History

1919, The Year of Racial Violence

Author: David F. Krugler

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1107061792

Category: History

Page: 348

View: 5185

Krugler recounts African Americans' brave stand against a cascade of mob attacks in the United States after World War I.
Fiction

Die Nachtigall

Roman

Author: Kristin Hannah

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841211267

Category: Fiction

Page: 608

View: 8149

Zwei Schwestern. Die eine kämpft für die Freiheit. Die andere für die Liebe. Der Weltbestseller – die Nr. 1 aus den USA. Zwei Schwestern im von den Deutschen besetzten Frankreich: Während Vianne ums Überleben ihrer Familie kämpft, schließt sich die jüngere Isabelle der Résistance an und sucht die Freiheit auf dem Pfad der Nachtigall, einem geheimen Fluchtweg über die Pyrenäen. Doch wie weit darf man gehen, um zu überleben? Und wie kann man die schützen, die man liebt? In diesem epischen, kraftvollen und zutiefst berührenden Roman erzählt Kristin Hannah die Geschichte zweier Frauen, die ihr Schicksal auf ganz eigene Weise meistern. In den USA begeisterte „Die Nachtigall“ Millionen von Lesern und steht seit über einem Jahr auf der Bestsellerliste. „Ich liebe dieses Buch – große Charaktere, große Geschichten, große Gefühle." Isabel Allende.
Fiction

Seitenwechsel

Author: Nella Larsen

Publisher: Dörlemann eBook

ISBN: 3908778190

Category: Fiction

Page: 192

View: 300

"Nella Larsens Roman "Seitenwechsel" ist das Gegenstück zu Scott Fitzgeralds "Der große Gatsby"." Irene Redfield flieht vor der Hitze eines heißen Sommertages ins Dachrestaurant des Drayton Hotels in Chicago. Sie traut ihren Augen kaum, als sie hier ihre Freundin aus Kindertagen wiedertrifft. Clare Kendry ist nach dem frühen Tod ihres Vaters bei weißen Verwandten aufgewachsen und der Kontakt zwischen den Freundinnen abgerissen. Zwei Jahre später zieht Clare nach New York und meldet sich bei Irene, die in Harlem lebt, während Clare in der Welt der Weißen zu Hause ist. Clare ist mit einem Rassisten verheiratet, der nicht auch nur entfernt von ihrer schwarzen Herkunft ahnt. Zudem beunruhigt Irene mehr und mehr, daß Clare eine magische Wirkung auf ihren eigenen Ehemann zu haben scheint. Clare, die Wanderin zwischen den Welten, liebt die Gefahr und das Spiel mit dem Feuer - und droht ständig, sich zu verbrennen.
African Americans

Die Seelen der Schwarzen

Author: William E. B. Du Bois

Publisher: N.A

ISBN: 9783936086072

Category: African Americans

Page: 319

View: 9090

Fiction

Alle meine Freunde haben wen umgebracht

Stories

Author: Curtis Dawkins

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518757385

Category: Fiction

Page: 200

View: 1069

Curtis Dawkins schreibt aus ungewöhnlicher Perspektive. Den Weg des Schriftstellers hatte er eingeschlagen, in namhaften Magazinen veröffentlicht, geheiratet, drei Kinder bekommen. Dann tötete er auf Crack einen Mann. Jetzt sitzt er lebenslänglich im Knast. Und dort schreibt er Literatur, die taumeln lässt. Zwischen Härte und Schönheit, zwischen Gut und Böse, zwischen Liebe und Hass. Dieses Buch ist die kraftvolle literarische Anverwandlung eines Schicksals, es erzählt von Männern hinter Gittern und ihren Versuchen, etwas von dem zurückzugewinnen, was unwiderruflich verloren ist. Es spricht von Freiheit, Liebe und Familie aus der Sicht derer, die ihr Recht darauf verwirkt haben. Curtis Dawkins findet dafür eine massive Sprache, einen Sound voller Sehnsucht, Humor und Tragik. Alle meine Freunde haben wen umgebracht wird so zu einem neuen und streitbaren Meisterwerk amerikanischen Erzählens.
History

Racial Conflicts and Violence in the Labor Market

Roots in the 1919 Steel Strike

Author: Cliff Brown

Publisher: Routledge

ISBN: 131777650X

Category: History

Page: 240

View: 5916

First published in 1998. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

Ökonomie der Zerstörung

die Geschichte der Wirtschaft im Nationalsozialismus

Author: J. Adam Tooze

Publisher: N.A

ISBN: 9783570550564

Category:

Page: 926

View: 858

Political Science

We were eight years in power

Eine amerikanische Tragödie

Author: Ta-Nehisi Coates

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446259805

Category: Political Science

Page: 416

View: 3376

Mit Barack Obama sollte die amerikanische Gesellschaft ihren jahrhundertealten Rassismus überwinden. Am Ende seiner Amtszeit zerschlugen sich die Reste dieser Hoffnung mit der Machtübernahme Donald Trumps, den Ta-Nehisi Coates als "Amerikas ersten weißen Präsidenten" bezeichnet: ein Mann, dessen politische Existenz in der Abgrenzung zu Obama besteht. Coates zeichnet ein bestechend kluges und leidenschaftliches Porträt der Obama-Ära und ihres Vermächtnisses – ein essenzielles Werk zum Verständnis der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der USA, von einem Autor, dessen eigene Geschichte jener acht Jahre von einem Arbeitsamt in Harlem bis ins Oval Office führte, wo er den Präsidenten interviewte.
Political Science

Racial Conflict and Violence in the Labor Market

Roots in the 1919 Steel Strike

Author: Cliff Brown

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 9780815331766

Category: Political Science

Page: 225

View: 8312

This book focuses on community-level race relations during the 1919 Steel Strike, when intense job competition contributed to racial conflict among the nation's steel workers. As the Great Migration brought thousands of black workers to northern cities, their lower labor costs generated racially split labor markets in the industrial sector. Further, the discriminatory policies of labor unions forced many blacks to serve as strike breakers during periods of class conflict. As a result, the migration heightened racial conflict and undercut important union organizing initiatives. The 1919 Steel Strike illustrates how racial divisions crippled many American unions, a pattern that helps to explain the demise of organized labor during the 1920's. No previous studies of the 1919 Steel Strike have systematically compared community processes to determine how local events shaped the strike's outcome. Despite the failure of the 1919 Steel Strike, the varied experiences of workers in different communities revealmuch about the causes of racial conflict and the possibilities of interracial solidarity. This study finds that patterns of black migration, local government repression of labor, the organizational strength of local unions, and employers' efforts to inflame racial tension all help to explain community-level variation in interracial solidarity and conflict. (Ph. D. dissertation, Emory University, 1996; revised with new preface)
Fiction

Sapphira Und Die Sklavin

Author: Willa Cather

Publisher: Goldmann Wilhelm Verlag Gmbh

ISBN: 9781400039401

Category: Fiction

Page: 256

View: 2530

"Aus der Sicht von heute liest sich "Sapphira und die Sklavin" als ein historisches Dokument--mehr noch als zur Zeit des Erscheinens, 1940, als in den amerikanischen Suedstaaten immerhin noch strenge Rassentrennung herrschte. Doch schon damals sah die Kritik in dem Roman die Wiedergabe einer Gesellschaft, Kultur und Soziologie, in der ein Konflikt von Moralvorstellungen und Philosophien eine innere, immer dichter angezogene Sprungfeder erzeugt. Willa Cather will den Konflikt darstellen, nicht ueber Gut und Boese entscheiden und kein Urteil faellen." (Sabina Lietzmann) "From today's view "Sapphira und die Sklavin" can be seen as a historic document -- more so than at its publishing date, 1940, when there was still strict division of races in the American South. However, by its publishing date, this novel was a criticism of society, culture and sociology, in which a conflict of moral images and philosophies create a tightening elastic spring. Willa Cather wants to demonstrate the conflictwithout deciding about Good and Bad and without passing judgement." (Sabina Lietzmann)
History

Hitler's Volksgemeinschaft and the Dynamics of Racial Exclusion

Violence Against Jews in Provincial Germany, 1919 1939

Author: Michael Wildt

Publisher: Berghahn Books

ISBN: 085745322X

Category: History

Page: 311

View: 567

In the spring of 1933, German society was deeply divided – in the Reichstag elections on 5 March, only a small percentage voted for Hitler. Yet, once he seized power, his creation of a socially inclusive Volksgemeinschaft, promising equality, economic prosperity and the restoration of honor and pride after the humiliating ending of World War I persuaded many Germans to support him and to shut their eyes to dictatorial coercion, concentration camps, secret state police, and the exclusion of large sections of the population. The author argues however, that the everyday practice of exclusion changed German society itself: bureaucratic discrimination and violent anti-Jewish actions destroyed the civil and constitutional order and transformed the German nation into an aggressive and racist society. Based on rich source material, this book offers one of the most comprehensive accounts of this transformation as it traces continuities and discontinuities and the replacement of a legal order with a violent one, the extent of which may not have been intended by those involved.
Political Science

Zwischen mir und der Welt

Author: Ta-Nehisi Coates

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446251952

Category: Political Science

Page: 240

View: 996

Wenn in den USA schwarze Teenager von Polizisten ermordet werden, ist das nur ein Problem von individueller Verfehlung? Nein, denn rassistische Gewalt ist fest eingewebt in die amerikanische Identität – sie ist das, worauf das Land gebaut ist. Afroamerikaner besorgten als Sklaven seinen Reichtum und sterben als freie Bürger auf seinen Straßen. In seinem schmerzhaften, leidenschaftlichen Manifest verdichtet Ta-Nehisi Coates amerikanische und persönliche Geschichte zu einem Appell an sein Land, sich endlich seiner Vergangenheit zu stellen. Sein Buch wurde in den USA zum Nr.-1-Bestseller und ist schon jetzt ein Klassiker, auf den sich zukünftig alle Debatten um Rassismus beziehen werden.
Fiction

Das ist bei uns nicht möglich

Roman

Author: Sinclair Lewis

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841213731

Category: Fiction

Page: 448

View: 1643

Sinclair Lewis’ Roman aus dem Jahr 1935 führt einen Antihelden vor, der mit seinen Hetzreden die Begeisterung unzufriedener Wähler entfacht. Durch seine Lügen und eine Rhetorik des Populismus und der Ressentiments wird er Präsident der Vereinigten Staaten. Das klingt vertraut? „Eine unheimliche Vorwegnahme der aktuellen Ereignisse.“ The Guardian „Ein Populist im Weißen Haus? Literaturnobelpreisträger Sinclair Lewis hat es vor 80 Jahren durchgespielt.“ DIE ZEIT „Sinclair Lewis ist wieder aktuell.“ der Freitag „Ein Meister des absoluten Realismus." Bob Dylan 1935 in den USA ein aufsehenerregender Bestseller, heute wieder eine Sensation und aktuell wie selten zuvor. In der Übersetzung des bekannten Exilautors und Kleist-Preis-Trägers Hans Meisel – mit einem Nachwort von Jan Brandt. Sinclair Lewis wusste durch seine Frau Dorothy Thompson, Auslandskorrespondentin in Berlin, über den Aufstieg der Nazis Bescheid. In den USA beobachtete er, wie die Populisten nach Wirtschaftskrise und Sozialreformen des New Deal immer weiter an Einfluss gewannen. Der radikale Senator Huey Long versuchte Präsident Roosevelt aus dem Amt zu drängen, bevor Long 1935 einem Attentat zum Opfer fiel. Lewis diente er als Vorbild für den fanatischen Verführer Buzz Windrip in seinem Roman. Buzz Windrip, für seine Gegner ein „ungebildeter Lügner mit idiotischer Weltanschauung“ und ein gefährlicher Populist, will Präsidentschaftskandidat werden. Er gibt vor, sich für die kleinen Leute einzusetzen, und verspricht, „aus Amerika wieder ein stolzes Land zu machen“. Trotz völlig unglaubwürdiger Versprechen laufen ihm die Wähler zu, und er zieht ins Weiße Haus ein. Sogleich regiert er wie ein absolutistischer Herrscher, beschneidet die Freiheiten der Minderheiten, legt sich mit Mexiko an und lässt seine Kritiker rabiat verfolgen. Einer davon ist der liberale Zeitungsherausgeber Doremus Jessup, der sich nicht mundtot machen lassen will.
Social Science

Private Politics and Public Voices

Black Women's Activism from World War I to the New Deal

Author: Nikki Brown

Publisher: Indiana University Press

ISBN: 0253112397

Category: Social Science

Page: 208

View: 7739

This political history of middle-class African American women during World War I focuses on their patriotic activity and social work. Nearly 200,000 African American men joined the Allied forces in France. At home, black clubwomen raised more than $125 million in wartime donations and assembled "comfort kits" for black soldiers, with chocolate, cigarettes, socks, a bible, and writing materials. Given the hostile racial climate of the day, why did black women make considerable financial contributions to the American and Allied war effort? Brown argues that black women approached the war from the nexus of the private sphere of home and family and the public sphere of community and labor activism. Their activism supported their communities and was fueled by a personal attachment to black soldiers and black families. Private Politics and Public Voices follows their lives after the war, when they carried their debates about race relations into public political activism.

In Stahlgewittern

Aus dem Tagebuch eines Stoßtruppführers

Author: Ernst Jünger

Publisher: VolumesOfValue

ISBN: N.A

Category:

Page: N.A

View: 6097

Fiction

Nigger Heaven

Roman

Author: Carl van Vechten

Publisher: Metrolit

ISBN: 3849300099

Category: Fiction

Page: 271

View: 3562

Als Nigger Heaven 1926 erschien, verursachte das Buch einen handfesten Skandal und wurde zum meist diskutierten Roman der Saison. Im Mittelpunkt steht ein junges Paar, eine Bibliothekarin und ein Möchtegern-Schriftsteller, gefangen im Tauziehen zwischen ihren Ambitionen, dem latenten Rassismus und den Versprechungen der afroamerikanischen Kultur Harlems. Van Vechten entführt den Leser in die Clubs und Bars und auf die Straßen Harlems. Er erzählt von der afroamerikanischen Kultur, ihrer Musik und Kunst und beschreibt die Lebensfreude und die Ausschweifungen der schwarzen Intellektuellen und der davon magisch angezogenen weißen Boheme.