Science

Eine kurze Geschichte der Zeit

Author: Stephen Hawking

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644008612

Category: Science

Page: 272

View: 1901

Ist das Universum unendlich oder begrenzt? Hat die Raumzeit einen Anfang, den Urknall? Dehnt sie sich aus? Wird sie wieder in sich zusammenstürzen? Liefe die Zeit dann rückwärts? Welchen Platz im Universum nehmen wir ein? Und ist in den atemberaubenden Modellen der Kosmologen noch Platz für einen Gott? – Es sind existenzielle Fragen, mit denen sich Stephen Hawking befasst, Fragen, die Forschung und Lehre in den Zentren der modernen Physik ebenso bestimmen wie die Diskussion von Geisteswissenschaftlern. Dieses Meisterwerk eines Jahrhundert-Genies hat unsere Weltsicht verändert. Zugleich hat Stephen Hawking damit neue Maßstäbe für die Erklärung komplexer physikalischer Zusammenhänge gesetzt. In diesem Buch, weltweit inzwischen über zehn Millionen Mal verkauft, ist das Credo des großen Physikers enthalten und lebendig. «Der Physiker Stephen Hawking ist im Begriff, die Formel zu finden, die das Universum erklärt.» ZEIT-Magazin

Feynmans Regenbogen

die Suche nach Schönheit in der Physik und im Leben

Author: Leonard Mlodinow

Publisher: N.A

ISBN: 9783379008266

Category:

Page: 204

View: 6023

Political Science

Kurze Antworten auf große Fragen

Author: Stephen Hawking

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608115102

Category: Political Science

Page: 160

View: 1921

Stephen Hawkings Vermächtnis In seinem letzten Buch gibt Stephen Hawking Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit und nimmt uns mit auf eine persönliche Reise durch das Universum seiner Weltanschauung. Seine Gedanken zu Ursprung und Zukunft der Menschheit sind zugleich eine Mahnung, unseren Heimatplaneten besser vor den Gefahren unserer Gegenwart zu schützen. Zugänglich und klar finden Sie in diesem Buch Hawkings Antworten auf die drängendsten Fragen unserer Zeit. - Warum gibt es uns Menschen überhaupt? - Und woher kommen wir? - Gibt es im Weltall andere intelligente Lebewesen? - Existiert Gott? - In welchem Zustand befindet sich unser Heimatplanet? - Werden wir auf der Erde überleben? - Retten oder zerstören uns Naturwissenschaften und Technik? - Hilft uns die künstliche Intelligenz, die Erde zu bewahren? - Können wir den Weltraum bevölkern? - Wie werden wir die Schwächsten – Kinder, Kranke, alte Menschen – schützen? - Wie werden wir unsere Kinder erziehen? Brillanter Physiker, revolutionärer Kosmologe, unerschütterlicher Optimist. Für Stephen Hawking bergen die Weiten des Universums nicht nur naturwissenschaftliche Geheimnisse. In seinem persönlichsten Buch beantwortet der Autor die großen Fragen des menschlichen Lebens und spricht die wichtigsten Themen unserer Zeit an. Zugänglich und klar erläutert er die Folgen des menschlichen Fortschritts – vom Klimawandel bis hin zu künstlicher Intelligenz – und diskutiert seine Gefahren. Hier finden Sie Hawkings Antworten auf die Urfragen der Menschheit. Ein großer Appell an politische Machthaber und jeden Einzelnen von uns, unseren bedrohten Heimatplaneten besser zu schützen.
Political Science

Votes from Seats

Logical Models of Electoral Systems

Author: Matthew S. Shugart,Rein Taagepera

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1108417027

Category: Political Science

Page: N.A

View: 7698

Four laws of party seats and votes are constructed by logic and tested, using physics-like approaches which are rare in social sciences.
Science

Warum ist E = mc2?

Einsteins berühmte Formel verständlich erklärt

Author: Brian Cox,Jeff Forshaw

Publisher: Kosmos

ISBN: 3440152065

Category: Science

Page: 256

View: 7413

E = mc2 ist die berühmteste Formel der Welt. Mit ihr brachte Einstein es auf den Punkt: Energie und Masse sind zwei Seiten derselben Medaille und die Lichtgeschwindigkeit c ist ihr Wechselkurs. Doch warum besteht dieses so einfache Verhältnis? Wie ist Albert Einstein zu diesem Schluss gekommen? Und welche Folgen für das Verständnis des Universums ergeben sich daraus? Brian Cox, Professor für Physik und in England durch seine Sendungen auf BBC sehr bekannt, hat sich zusammen mit seinem Kollegen Jeff Forshaw, Professor für theoretische Physik, die scheinbar einfache Einstein-Gleichung vorgenommen, um sie mit viel Energie ausführlich und verständlich zu erklären.
Science

Das Universum für Eilige

Author: Neil deGrasse Tyson

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446259538

Category: Science

Page: 192

View: 7737

Der nach Stephen Hawking prominenteste Astrophysiker des Planeten hat das ultimative Kompendium über den Kosmos verfasst. In Neil deGrasse Tysons Bestseller ist alles versammelt, was wir über das Universum wissen: über Exoplaneten und Dunkle Energie, über Zwerggalaxien und den Urknall. Der Autor begeistert wie kein Zweiter mit funkelndem Witz für die Wunder des Weltalls. Zugleich regt er zum Nachdenken über unseren Platz im Universum an und zu Demut angesichts kosmischer Skalen. Sein „Universum für Eilige“ ist das perfekte Buch für alle, die auf nur 200 Seiten die heutige Astrophysik verstehen – und sich dabei auf hohem Niveau unterhalten lassen möchten.
Science

Meine kurze Geschichte

Author: Stephen Hawking

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644038619

Category: Science

Page: 160

View: 9266

Zum ersten Mal lässt der Jahrhundertphysiker Stephen Hawking sein ganzes privates und wissenschaftliches Leben Revue passieren – mit seinen eigenen Worten und in einem Buch voller Weisheit und Humor. Hawking erzählt von seiner Kindheit und Jugend in Oxford und St. Albans, vom Ausbruch der degenerativen Erkrankung des motorischen Nervensystems (ALS), über das Leben mit der Krankheit und der ständigen Todesgefahr. Über Weltreisen, Leidenschaften und schräge Wetten unter Kosmologen. Und zum ersten Mal schildert er, warum seine beiden Ehen nicht hielten – und wie ihm beide Ehefrauen buchstäblich das Leben retteten. Zugleich stellt Stephen Hawking seine großen theoretischen Entdeckungen in ein neues Licht: seine Arbeiten über Schwarze Löcher, den Urknall und über imaginäre Zeit, die einen neuen Blick auf die Geschichte des Universums eröffneten und ihn berühmt gemacht haben. Dieses Buch, der Krankheit abgetrotzt, ist ein kleines Wunder. Ein Muss für Hawking-Fans. Und für alle, die einen der bedeutendsten Denker der Gegenwart neu entdecken möchten.
Cosmology

A Brief History of Time

Author: Stephen Hawking

Publisher: N.A

ISBN: 9780593043165

Category: Cosmology

Page: 241

View: 5738

Stephen Hawking's A Brief History of Time has become an international publishing phenomenon. Translated into thirty languages, it has sold over nine million copies worldwide and lives on as a science book that continues to captivate and inspire new readers each year. When it was first published in 1988 the ideas discussed in it were at the cutting edge of what was then known about the universe. In the intervening ten years there have been extraordinary advances in the technology of observing both the micro- and macro-cosmic world. Indeed, during that time cosmology and the theoretical sciences have entered a new golden age. Professor Hawking is one of the major scientists and thinkers to have contributed to this renaissance. In this special, fully updated edition, which marks the tenth anniversary of the book's original ground-breaking publication, Professor Hawking has included the most recent developments in the field, many of which were forecast by him. He has also written a new introduction as well as an additional chapter on wormholes and time travel. A Brief History of Time has rightly been hailed as the publishing sensation of the past decade and is surely destined to become one of the greatest classics of science writing.
Cosmology

A Brief History of Time

Author: Stephen Hawking

Publisher: N.A

ISBN: 9780593043165

Category: Cosmology

Page: 241

View: 2989

Stephen Hawking's A Brief History of Time has become an international publishing phenomenon. Translated into thirty languages, it has sold over nine million copies worldwide and lives on as a science book that continues to captivate and inspire new readers each year. When it was first published in 1988 the ideas discussed in it were at the cutting edge of what was then known about the universe. In the intervening ten years there have been extraordinary advances in the technology of observing both the micro- and macro-cosmic world. Indeed, during that time cosmology and the theoretical sciences have entered a new golden age. Professor Hawking is one of the major scientists and thinkers to have contributed to this renaissance. In this special, fully updated edition, which marks the tenth anniversary of the book's original ground-breaking publication, Professor Hawking has included the most recent developments in the field, many of which were forecast by him. He has also written a new introduction as well as an additional chapter on wormholes and time travel. A Brief History of Time has rightly been hailed as the publishing sensation of the past decade and is surely destined to become one of the greatest classics of science writing.
Literary Collections

Einsteins Traum

Expeditionen an die Grenzen der Raumzeit

Author: Stephen Hawking

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3688111176

Category: Literary Collections

Page: 190

View: 679

«In diesem Band sind Arbeiten gesammelt, die ich zwischen 1976 und 1992 geschrieben habe – autobiographische Skizzen, wissenschaftsphilosophische Überlegungen und Versuche zu erklären, warum mich die Physik und das Universum so faszinieren. (...) Da diese Arbeiten über einen Zeitraum von sechzehn Jahren entstanden, geben sie den jeweiligen Stand meines Wissens wieder, das sich, wie ich hoffe, im Laufe der Jahre erweitert hat. Ich nenne deshalb die Daten und die Anlässe, für die die Texte geschrieben wurden. Da jeder als in sich abgeschlossene Einheit konzipiert war, kommt es unweigerlich zu einem gewissen Maß an Wiederholungen. Ganz ist mir der Versuch, sie zu beseitigen, nicht gelungen. (...) Die wissenschaftlichen Artikel in diesem Buch sind in der Überzeugung geschrieben worden, daß das Universum von einer Ordnung bestimmt wird, die wir heute nur teilweise erkennen, die wir aber in einer nicht allzu fernen Zukunft möglicherweise vollständig verstehen werden. Es mag sein, daß diese Hoffnung ein Luftschloß ist; vielleicht gibt es keine endgültige Theorie, und selbst wenn, so bleibt sie uns unter Umständen verschlossen. Aber es ist auf jeden Fall besser, nach umfassendem Verständnis zu streben, als am menschlichen Geist zu verzweifeln.» Stephen Hawking 31. März 1993
Social Science

Homo Deus

Eine Geschichte von Morgen

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704026

Category: Social Science

Page: 576

View: 2712

In seinem Kultbuch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.
Science

The Illustrated on the Shoulders of Giants

The Great Works of Physics and Astronomy

Author: Stephen W. Hawking

Publisher: Courage Books

ISBN: 9780762427321

Category: Science

Page: 256

View: 8979

Hawking's revolutionary look at the scientific discoveries that changed people's perceptions of the world now comes complete with color photographs and illustrations depicting theoretical models of the planets and their orbits.
Language Arts & Disciplines

Contributions to a History of Developmental Psychology

International William T. Preyer Symposium

Author: Georg Eckardt,Wolfgang G. Bringmann,Lothar Sprung

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110854899

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 422

View: 6595

Fiction

Ein Sommer in Baden-Baden

Roman

Author: Leonid Zypkin

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 3827073073

Category: Fiction

Page: 240

View: 7663

Ein Zug fährt durch die Nacht. Ein junger russischer Intellektueller ist auf dem Weg nach Leningrad. Er liest das Tagebuch von Anna Grigorjewna, der großen Liebe Fjodor Dostojewskis, und ist so gebannt, dass die Figuren zum Leben erwachen: Im Jahr 1867 reist das frisch verheiratete Paar nach Baden-Baden, dem Eldorado aller Spieler. Es folgt ein jahrelanger Grenzgang zwischen Dostojewskis begnadeter Vorstellungskraft und sadistischer Launenhaftigkeit, zwischen kreativem Schaffensrausch und lähmender Epilepsie.
Law

A History of Public Law in Germany, 1914-1945

Author: Michael Stolleis

Publisher: Oxford University Press on Demand

ISBN: 9780199269365

Category: Law

Page: 489

View: 1426

This history of the discipline of public law in Germany covers three dramatic decades of the twentieth century. It opens with the First World War, analyses the highly creative years of the Weimar Republic, and recounts the decline of German public law that began in 1933 and extended to the downfall of the Third Reich. The author examines the dialectic of scholarship and politics against the background of long-term developments in industrial societies, the rise of the interventionist state, the shift of state law and administrative law theory, and the emergence of new disciplines (tax law, social law, labour law, business administration law). Almost all the issues and questions that preoccupy state law and administrative law theory at the dawn of the twenty-first century were first pondered and debated during this period. Stolleis begins by emphasizing the long farewell to the nineteenth century and then moves on to examine the doctrine of state law and administrative law during the First World War. The impact of the Weimar Constitution and the of the Versailles Treaty on the discipline is discussed. Here the famous 'quarrel of direction' that occurred in the field of state law doctrine (1926-1929) played a central role. But equally important was the development of state law and administrative law theory (in both the Reich and its constituent states), administrative doctrine, and the jurisprudence of international law. Part two of the book is devoted to the impact of National Socialism. The displacement of Jewish scholars, the change of direction in the professional journals, and the shutdown of the Association of State Law Teachers form one aspect of the story. The other aspect is manifested in the erosion of public law and in the growing sense of depression that gripped its practitioners. In the end, it was not only state law that was destroyed by the Nazi experience, but the scholarly discipline that went with it. The author tackles questions about the co-responsibility of scholars for the Holocaust, and the reasons fwhy academic teachers of public law were all but absent in the opposition to the Nazi regime.