Biography & Autobiography

Notable twentieth-century pianists

a bio-critical sourcebook

Author: John Gillespie,Anna Gillespie

Publisher: Greenwood Pub Group

ISBN: N.A

Category: Biography & Autobiography

Page: 910

View: 3158

Audio equipment industry

Gramophone

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Audio equipment industry

Page: N.A

View: 5758

Audio equipment industry

The Gramophone

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Audio equipment industry

Page: N.A

View: 9597

Music

Beethovens Klavierkonzerte

Gattungsnorm und individuelle Konzeption

Author: Hartmut Hein

Publisher: Franz Steiner Verlag

ISBN: 9783515077644

Category: Music

Page: 433

View: 3786

Zu Beethovens Symphonien, Klaviersonaten oder Streichquartetten liegen ausfuehrliche gattungsgeschichtliche Studien vor, doch eine deutschsprachige Monographie zur gesamten Werkgruppe der Klavierkonzerte hat bislang gefehlt. Ausgehend vom Gattungsstand um 1790 in Mozarts Klavierkonzerten, wird Beethovens Wiener Auseinandersetzung mit den formalen und instrumentalen M�glichkeiten der Gattung in analytischen Studien aller S�tze der fuenf Einzelwerke verfolgt. Dabei ger�t ein spannendes "Experimentierfeld" zwischen traditioneller Konzertform und fortschrittlichen Prinzipien "symphonischer" Konzertausarbeitung der "Sonatensatzform" in den Blickpunkt. Angesichts der komplexen kompositorischen und �sthetischen Problemstellungen wird deutlich, wie Beethoven eigene Ideen und individuelle Zielsetzungen entwickelte, um entgegen einer zeitgen�ssischen Kritik am Virtuosenkonzert zu Beginn des 19. Jahrhunderts auch dieser Gruppe seiner Werke einen unbestrittenen exemplarischen Ausnahmerang in der europ�ischen Musikgeschichte zu sichern. Gattungskritik: "Virtuosenkonzert" contra "Symphonie-Concert" - Die "Folie" der Klavierkonzerte Mozarts - Vom Jugendwerk WoO 4 zu den Konzerten Opus 15 und 19 - Das Rondo WoO 6 - Entstehungsgeschichte(n) - Entwicklung und Individualisierung der Kopfs�tze (auch Tripel- und Violinkonzert) - "Mittelsatz-Szenerien" und "Rondo-Spielr�ume" - Originalit�t und Klassizit�t. "Hartmut Heins weit ueber 400 Seiten starke Studie stellt so tats�chlich die erste zusammenh�ngende, wissenschaftlich fundierte Abhandlung zum Klavierkonzert bei Beethoven dar: eine quellengestuetzte und immer auch historisch argumentierende, in der Hauptsache aber der musikalischen Analyse verpflichtete Arbeit." Musiktheorie .
Compact discs

Classic CD.

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Compact discs

Page: N.A

View: 3119

Canons, fugues, etc. (Piano)

Bach

Wohltemperiertes Klavier I-II

Author: Johann Sebastian Bach

Publisher: Konemann

ISBN: 9789639155596

Category: Canons, fugues, etc. (Piano)

Page: 278

View: 6515

A complete Urtext study score edition of Bach's Das Wohltemperierte Klaver (The Well-Tempered Clavier), BMV 846-869 and BMV 870-893). This beautifully presented hardcover miniature volume (approximately 5 inches by 7 inches) provides the student an excellent resource which is drawn as much as possible from the earliest sources. The musical text of the Study Score edition is identical with the full-size Urtext editions (MB800101 and MB800102), which contain the Critical Notes.
Piano music

Beethoven Piano Solo

Complete Edition

Author: Ludwig van Beethoven

Publisher: Konemann

ISBN: 9789639155589

Category: Piano music

Page: 1286

View: 4104

Singers

La Nilsson

mein Leben für die Oper

Author: Birgit Nilsson

Publisher: N.A

ISBN: 9783596144303

Category: Singers

Page: 410

View: 4608