Biography & Autobiography

Black Boy

A Record of Childhood and Youth

Author: Richard Wright

Publisher: Random House

ISBN: 0099285061

Category: Biography & Autobiography

Page: 262

View: 9690

At four years of age, Richard Wright set fire to his home; at five his father deserted the family; by six Richard was - temporarily - an alcoholic. Moved from home to home, from brick tenement to orphanage, he had had, by the age of twelve, only one year's formal education. It was in saloons, railroad yards and streets that he learned the facts about life under white subjection, about fear, hunger and hatred. Gradually he learned to play Jim Crow in order to survive in a world of white hostility, secretly satisfying his craving for books and knowledge until the time came when he could follow his dream of justice and opportunity in the north.
SOCIAL SCIENCE

Routledge Handbook of European Sociology

Author: Sokratis Koniordos,Alexandros Kyrtsis

Publisher: Routledge

ISBN: 113671121X

Category: SOCIAL SCIENCE

Page: 466

View: 7452

The Routledge Handbook of European Sociology explores the main aspects of the work and scholarship of European sociologists during the last sixty years (1950-2010), a period that has shaped the methods and identity of the sociological craft. European social theory has produced a vast constellation of theoretical landscapes with a far reaching impact. At the same time there has been diversity and fragmentation, the influence of American sociology, and the effect of social practice and transformations. The guiding question is: does European Sociology really exist today, and if the answer is positive, what does this really mean? Divided into four parts, the Handbook investigates: intellectual and institutional settings regional variations thematic variations European concerns. The Handbook will provides a set of state-of-the-art accounts that break new ground, each contribution teasing out the distinctively European features of the sociological theme it explores. It will be of interest to students and scholars across the social sciences and humanities.
History

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 1065

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Literary Criticism

Reading Autobiography

A Guide for Interpreting Life Narratives

Author: Sidonie Smith,Julia Watson

Publisher: U of Minnesota Press

ISBN: 0816669856

Category: Literary Criticism

Page: 394

View: 3354

projects, and an extensive bibliography. --Book Jacket.
Literary Criticism

Enchanted Hunters: The Power of Stories in Childhood

Author: Maria Tatar

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393240045

Category: Literary Criticism

Page: 304

View: 471

Highly illuminating for parents, vital for students and book lovers alike, Enchanted Hunters transforms our understanding of why children should read. Ever wondered why little children love listening to stories, why older ones get lost in certain books? In this enthralling work, Maria Tatar challenges many of our assumptions about childhood reading. Much as our culture pays lip service to the importance of literature, we rarely examine the creative and cognitive benefits of reading from infancy through adolescence. By exploring how beauty and horror operated in C.S. Lewis’s Chronicles of Narnia, Philip Pullman’s His Dark Materials, J.K. Rowling’s Harry Potter novels, and many other narratives, Tatar provides a delightful work for parents, teachers, and general readers, not just examining how and what children read but also showing through vivid examples how literature transports and transforms children with its intoxicating, captivating, and occasionally terrifying energy. In the tradition of Bruno Bettelheim’s landmark The Uses of Enchantment, Tatar’s book is not only a compelling journey into the world of childhood but a trip back for adult readers as well.
Social Science

The Richard Wright Encyclopedia

Author: Jerry W. Ward,Robert J. Butler

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 0313355193

Category: Social Science

Page: 472

View: 8239

Richard Wright is one of the most important African American writers. He is also one of the most prolific. Best known as the author of Native Son, he wrote 7 novels; 2 collections of short fiction; an autobiography; more than 250 newspaper articles, book reviews, and occasional essays; some 4,000 verses; a photo-documentary; and 3 travel books. By attacking the taboos and hypocrisy that other writers had failed to address, he revolutionized American literature and created a disturbing and realistic portrait of the African American experience. This encyclopedia is a guide to his vast and influential body of works.
Fiction

Super Sad True Love Story

Author: Gary Shteyngart

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644012113

Category: Fiction

Page: 464

View: 9759

In einer sehr nahen Zukunft — nächsten Dienstag, wer weiß? — steht ein reizüberflutetes, konsumversessenes, analphabetisches Amerika vor dem Zusammenbruch. Aber sage das niemand dem russischstämmigen Hausmeistersohn Lenny Abramov, stolzem Autor des vermutlich letzten Tagebuchs und weniger stolzem Besitzer einer kahlen Stelle auf dem Kopf. Obwohl er in einem Unternehmen arbeitet, das der reichen Klientel Unsterblichkeit verspricht, pirscht sich der Tod an diesen 39-jährigen Cholesterinhappen gemessenen Schritts heran. Warum auch nicht? Lenny ist aus einem anderen Jahrhundert — liebt Bücher, auch wenn viele seiner Freunde glauben, dass sie «stinken». Aber noch mehr als Bücher liebt er Eunice Park, eine unwahrscheinlich süße und unwahrscheinlich abgebrühte 24-jährige koreanischstämmige Frau, die im Hauptfach Images und im Nebenfach Selbstsicherheit studiert hat und ihm in Rom in die Arme läuft. Sofort zeigt sie ihm, wie man effektiver die Zähne putzt, geht mit ihm nicht entflammbare Baumwollkleidung kaufen. Amerika hingegen ist weniger flammenresistent als Lennys neue Ausstaffierung. Das Land steckt in einer Kreditkrise und ist bei den Chinesen hochverschuldet, Unruhen brechen im New Yorker Central Park aus, Panzer der Nationalgarde stehen an jeder Ecke. Unbeirrt will Lenny seine wankelmütige Geliebte davon überzeugen, dass es sich in einer Zeit ohne Normen und Stabilität, in einer Welt, in der man «Attraktivität» und «Nachhaltigkeit» seines Gegenübers per Mausklick abfragen kann, in einer Gesellschaft, in der die Betuchten womöglich ewig leben, die Armen hingegen zu früh sterben werden, trotzdem lohnt, ein Mensch zu sein. Diese superromantische, superkomische und auch supertraurige Liebesgeschichte vor dem Hintergrund einer Zivilisation am Abgrund ist eine Achterbahnfahrt durch ein Morgen, das schon heute deutlich sichtbar ist, inklusive sprachlicher Überschläge, eines steilkurvig dahinschießenden Plots und ganz ohne Phantasiebremse. Gary Shteyngart, in Amerika längst Kult- und Bestsellerautor, übertrifft mit dieser Gänsehaut-Satire alles, was die an exzentrischen Verrücktheiten reiche US-Literatur bisher hervorgebracht hat.

Charlie und die Schokoladenfabrik

Author: Roald Dahl

Publisher: N.A

ISBN: 9783499213366

Category:

Page: 158

View: 590

So ein sagenhaftes Glück für den armen hungrigen Charlie! Er darf die geheimnisvolle Fabrik besichtigen, wo Schokoladenströme fliessen und die tollsten Erfindungen gemacht werden. Ab 7. - Vgl. Kinofilm.
Education

Teaching Strategies for Ethnic Studies

Author: James A. Banks

Publisher: Allyn & Bacon

ISBN: 9780205594276

Category: Education

Page: 522

View: 5448

Written by the leading authority in the field, the Eighth Edition of this classic text has been rewritten and updated to reflect current and emerging theory, research, and scholarship in the fields of ethnic studies and multicultural education. Divided into five parts, Teaching Strategies for Ethnic Studies emphasizes that the main goal of the multicultural curriculum should be to help students develop the ability to make reflective decisions so that they can, through thoughtful action, influence their personal, social, and civic worlds and help make them more democratic and just.
Juvenile Fiction

Huckleberry Finn

Author: Mark Twain

Publisher: BookRix

ISBN: 3730966111

Category: Juvenile Fiction

Page: 362

View: 8235

Huck, der Freund von Tom Sawyer, erlebt einige wahnsinnige Abenteuer. Wir lesen von Sklaverei undRassimus. Aber in erster Linie lesen wir von den Abenteuern eines richtigen Lausbuben.

Please kill me

die unzensierte Geschichte des Punk ; [erzählt von Dee Dee und Joey Ramone, Lou Reed, John Cale, Patti Smith, Debbie Harry, Malcolm McLaren, Willy DeVille, MC5, Television, Iggy Pop und vielen anderen]

Author: Legs McNeil,Gillian McCain

Publisher: N.A

ISBN: 9783854453703

Category:

Page: 509

View: 3444

History

The Western Humanities

Author: Roy T. Matthews,F. DeWitt Platt

Publisher: Mayfield Publishing Company

ISBN: N.A

Category: History

Page: 648

View: 656

Organized chronologically, this is the second of two volumes which provide an introduction to the Western humanities - art, music, philosophy, literature and drama. The book covers the period from the early Renaissance, and the full work is also available in a single-volume edition.

La casa en Mango Street

Author: Sandra Cisneros

Publisher: N.A

ISBN: 9783464202975

Category:

Page: 120

View: 7251

Todo moreno por todos lados, estamos seguros. Pero en un barrio de otro color nuestras rodillas comienzan a temblar traca traca y subimos las ventanillas de nuestros carros hasta arriba y nuestros ojos miran al frente. Sí. Así es.
Juvenile Fiction

Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt!

Author: Jeff Kinney

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732508684

Category: Juvenile Fiction

Page: 224

View: 1449

Bei dieser Ausgabe handelt es sich um ein PDF. Bitte informieren Sie sich vor dem Kauf darüber, ob Ihr Gerät diese Datei öffnen und korrekt darstellen kann. Greg hat von seiner Mutter ein Tagebuch geschenkt bekommen. Und das, obwohl Tagebücher doch eigentlich nur was für Mädchen sind! Oder etwa doch nicht? Greg jedenfalls beginnt einfach mal darin zu schreiben und zu zeichnen: über seine lästigen Brüder, seine Eltern, seinen trotteligen Freund Rupert, den täglichen Überlebenskampf in der Schule, ein echt gruseliges Geisterhaus und über den verbotenen Stinkekäse ...
Fiction

On the Road

Die Urfassung

Author: Jack Kerouac

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644007918

Category: Fiction

Page: 576

View: 7549

Jack Kerouacs epochemachender Roman «On the Road» (deutsch: «Unterwegs») über eine Schar junger Menschen, die auf der Suche nach Wahrheit, der Liebe und dem glückseligen Leben quer durch die USA reisen, hat weltweit Generationen junger Leute inspiriert. Er gehört zu den seltenen Büchern des 20. Jahrhunderts, die nicht nur einen völlig neuen Ton anschlugen, sondern vom Geist einer neuen Zeit kündeten: Nahezu im Alleingang schuf «On the Road» mit der Beat-Generation eine der ersten großen amerikanischen Jugendbewegungen und inspirierte deren geistige Nachkommen, die Hippies. Kerouac tippte das Manuskript in drei schlaflosen Wochen mit Hilfe von viel Kaffee und Benzedrin auf eine vierzig Meter lange Papierrolle. Beim Verlag wurde es später stark bearbeitet, gekürzt und anonymisiert. Die hier zum ersten Mal auf Deutsch vorliegende Urfassung ist ein einziger, von Jazz und Marihuana inspirierter Energiestoß. Die Sprachmusik darin ist roher als in der Druckfassung, der Sex expliziter, die Figuren (u. a. Allen Ginsberg, William S. Burroughs und der heimliche Held des Romans, der geniale Autodieb und Lebenskünstler Neal Cassidy) erscheinen mit Klarnamen. Übertragen wurde die Urfassung von Ulrich Blumenbach, der seit seiner Übersetzung von David Foster Wallace’ Roman «Unendlicher Spa߻ zu den wohl renommiertesten deutschen Literaturübersetzern gehört. The beat goes on, und der wilde Rausch, den er erzeugt, verfehlt auch nach 50 Jahren nicht seine Wirkung. Dieses Buch war und ist ein «literarisches Ereignis» (Frankfurter Allgemeine Zeitung).

King of the world

Der Aufstieg des Cassius Clay oder Die Geburt des Muhammad Ali

Author: David Remnick

Publisher: N.A

ISBN: 9783833302602

Category:

Page: 496

View: 1497