Mathematics

Boolean Function Complexity

Advances and Frontiers

Author: Stasys Jukna

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3642245080

Category: Mathematics

Page: 620

View: 2435

Boolean circuit complexity is the combinatorics of computer science and involves many intriguing problems that are easy to state and explain, even for the layman. This book is a comprehensive description of basic lower bound arguments, covering many of the gems of this “complexity Waterloo” that have been discovered over the past several decades, right up to results from the last year or two. Many open problems, marked as Research Problems, are mentioned along the way. The problems are mainly of combinatorial flavor but their solutions could have great consequences in circuit complexity and computer science. The book will be of interest to graduate students and researchers in the fields of computer science and discrete mathematics.
Medical

Advances in Network Complexity

Author: Matthias Dehmer,Abbe Mowshowitz,Frank Emmert-Streib

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527670483

Category: Medical

Page: 308

View: 9592

A well-balanced overview of mathematical approaches to complex systems ranging from applications in chemistry and ecology to basic research questions on network complexity. Matthias Dehmer, Abbe Mowshowitz, and Frank Emmert-Streib, well-known pioneers in the fi eld, have edited this volume with a view to balancing classical and modern approaches to ensure broad coverage of contemporary research problems. The book is a valuable addition to the literature and a must-have for anyone dealing with network compleaity and complexity issues.
Computers

Computing and Combinatorics

20th International Conference, COCOON 2014, Atlanta, GA, USA, August 4-6, 2014, Proceedings

Author: Zhipeng Cai,Alexander Zelikovsky,Anu Bourgeois

Publisher: Springer

ISBN: 3319087835

Category: Computers

Page: 692

View: 7760

This book constitutes the refereed proceedings of the 20th International Conference on Computing and Combinatorics, COCOON 2014, held in Atlanta, GA, USA, in August 2014. The 51 revised full papers presented were carefully reviewed and selected from 110 submissions. There was a co-organized workshop on computational social networks (CSoNet 2014) where 8 papers were accepted. The papers cover the following topics: sampling and randomized methods; logic, algebra and automata; database and data structures; parameterized complexity and algorithms; computational complexity; computational biology and computational geometry; approximation algorithm; graph theory and algorithms; game theory and cryptography; scheduling algorithms and circuit complexity and CSoNet.
Computers

Fundamentals of Computation Theory

20th International Symposium, FCT 2015, Gdańsk, Poland, August 17-19, 2015, Proceedings

Author: Adrian Kosowski,Igor Walukiewicz

Publisher: Springer

ISBN: 3319221779

Category: Computers

Page: 395

View: 4425

This book constitutes the refereed proceedings of the 20th International Symposium on Fundamentals of Computation Theory, FCT 2015, held in Gdańsk, Poland, in August 2015. The 27 revised full papers presented were carefully reviewed and selected from 60 submissions. The papers cover topics in three main areas: algorithms, formal methods, and emerging fields and are organized in topical sections on geometry, combinatorics, text algorithms; complexity and Boolean functions; languages; set algorithms, covering, and traversal; graph algorithms and networking applications; anonymity and indistinguishability; graphs, automata, and dynamics; and logic and games.
Computers

Descriptional Complexity of Formal Systems

16th International Workshop, DCFS 2014, Turku, Finland, August 5-8, 2014, Proceedings

Author: Helmut Jürgensen,Juhani Karhumäki,Alexander Okhotin

Publisher: Springer

ISBN: 3319097040

Category: Computers

Page: 366

View: 1724

This book constitutes the refereed proceedings of the 16th International Conference on Descriptional Complexity of Formal Systems, DCFS 2014, held in Turku, Finland, in August 2014. The 27 full papers presented were carefully reviewed and selected from 35 submissions. The conference dealt with the following topics: Automata, grammars, languages and other formal systems; various modes of operation and complexity measures; trade-offs between computational models and modes of operation; succinctness of description of objects, state explosion-like phenomena; circuit complexity of Boolean functions and related measures; resource-bounded or structure-bounded environments; frontiers between decidability and undecidability; universality and reversibility; structural complexity; formal systems for applications (e.g., software reliability, software and hardware testing, modeling of natural languages); nature-motivated (bio-inspired) architectures and unconventional models of computing; complexity aspects of combinatorics on words; Kolmogorov complexity.
Computers

Algorithmen und Datenstrukturen im VLSI-Design

OBDD — Grundlagen und Anwendungen

Author: Christoph Meinel,Thorsten Theobald

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642587739

Category: Computers

Page: 286

View: 8255

Eines der Hauptprobleme beim Chipentwurf besteht darin, daß die Anzahl der zu bewältigenden Kombinationen der einzelnen Chipbausteine ins Unermeßliche steigt. Hier hat sich eine sehr fruchtbare Verbindung zu einem Kerngebiet der Theoretischen Informatik, dem Gebiet des Entwurfs von Datenstrukturen und effizienten Algorithmen, herstellen lassen: das Konzept der geordneten binären Entscheidungsgraphen, das in zahlreichen CAD-Projekten zu einer beträchtlichen Leistungssteigerung geführt hat. Die Autoren stellen die Grundlagen dieses interdisziplinären Forschungsgebiets dar und behandeln wichtige Anwendungen aus dem rechnergestützten Schaltkreisentwurf.
Mathematics

Untersuchungen über höhere Arithmetik

Author: Carl Friedrich Gauss

Publisher: American Mathematical Soc.

ISBN: 0821842137

Category: Mathematics

Page: 695

View: 6263

In this volume are included all of Gauss's number-theoretic works: his masterpiece, Disquisitiones Arithmeticae, published when Gauss was only 25 years old; several papers published during the ensuing 31 years; and papers taken from material found in Gauss's handwriting after his death. These papers include a fourth, fifth, and sixth proof of the Quadratic Reciprocity Law, researches on biquadratic residues, quadratic forms, and other topics. This reprint of the German translation from Latin of the second edition published in 1889 includes an extensive appendix and concludes with a commentary on the papers (with references, where appropriate, to the relevant pages of the Disquisitiones).
Computers

Methoden der Computeranimation

Author: Dietmar Jackèl,Stephan Neunreither,Friedrich Wagner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540334076

Category: Computers

Page: 374

View: 3512

Das Buch richtet sich an eine Leserschaft, die bereits Grundkenntnisse in der Computergrafik hat. Vorwiegend ist hierbei an Studenten der Informatik gedacht, die bereits eine Computeranimationsvorlesung belegt haben oder die ein vertieftes Interesse an diesem Gebiet besitzen. Neben einem Überblick über die relevanten Themen der Computeranimation wurde ein besonderes Schwergewicht auf die physikalisch-basierten Animationsmethoden gelegt. Zum einfacheren Verständnis, speziell der physikalisch-basierten Methoden, sind allerdings Grundkenntnisse in der Physik sowie in der Analysis sehr hilfreich. Das Buch zeichnet sich im Besonderen dadurch aus, dass es auch exemplarisch wichtige Details einiger Animationsmethoden behandelt, die deren Implementierungen erleichtern.
Computers

Algorithmen - Eine Einführung

Author: Thomas H. Cormen,Charles E. Leiserson,Ronald Rivest,Clifford Stein

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110522012

Category: Computers

Page: 1339

View: 1121

Der "Cormen" bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.
Mathematics

Anschauliche Geometrie

Author: David Hilbert,Stefan Cohn-Vossen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662366851

Category: Mathematics

Page: 312

View: 8666

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.
Computers

Algorithmen für Dummies

Author: John Paul Mueller,Luca Massaron

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527809775

Category: Computers

Page: 320

View: 3236

Wir leben in einer algorithmenbestimmten Welt. Deshalb lohnt es sich zu verstehen, wie Algorithmen arbeiten. Das Buch präsentiert die wichtigsten Anwendungsgebiete für Algorithmen: Optimierung, Sortiervorgänge, Graphentheorie, Textanalyse, Hashfunktionen. Zu jedem Algorithmus werden jeweils Hintergrundwissen und praktische Grundlagen vermittelt sowie Beispiele für aktuelle Anwendungen gegeben. Für interessierte Leser gibt es Umsetzungen in Python, sodass die Algorithmen auch verändert und die Auswirkungen der Veränderungen beobachtet werden können. Dieses Buch richtet sich an Menschen, die an Algorithmen interessiert sind, ohne eine Doktorarbeit zu dem Thema schreiben zu wollen. Wer es gelesen hat, versteht, wie wichtige Algorithmen arbeiten und wie man von dieser Arbeit beispielsweise bei der Entwicklung von Unternehmensstrategien profitieren kann.
Mathematics

Mathematische Edelsteine

der elementaren Kombinatorik, Zahlentheorie und Geometrie

Author: Ross Honsberger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322859304

Category: Mathematics

Page: 179

View: 2367

Mathematics

Das BUCH der Beweise

Author: Martin Aigner,Günter M. Ziegler

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662577674

Category: Mathematics

Page: 360

View: 4385

Diese fünfte deutsche Auflage enthält ein ganz neues Kapitel über van der Waerdens Permanenten-Vermutung, sowie weitere neue, originelle und elegante Beweise in anderen Kapiteln. Aus den Rezensionen: “... es ist fast unmöglich, ein Mathematikbuch zu schreiben, das von jedermann gelesen und genossen werden kann, aber Aigner und Ziegler gelingt diese Meisterleistung in virtuosem Stil. [...] Dieses Buch erweist der Mathematik einen unschätzbaren Dienst, indem es Nicht-Mathematikern vorführt, was Mathematiker meinen, wenn sie über Schönheit sprechen.” Aus der Laudatio für den “Steele Prize for Mathematical Exposition” 2018 "Was hier vorliegt ist eine Sammlung von Beweisen, die in das von Paul Erdös immer wieder zitierte BUCH gehören, das vom lieben (?) Gott verwahrt wird und das die perfekten Beweise aller mathematischen Sätze enthält. Manchmal lässt der Herrgott auch einige von uns Sterblichen in das BUCH blicken, und die so resultierenden Geistesblitze erhellen den Mathematikeralltag mit eleganten Argumenten, überraschenden Zusammenhängen und unerwarteten Volten." www.mathematik.de, Mai 2002 "Eine einzigartige Sammlung eleganter mathematischer Beweise nach der Idee von Paul Erdös, verständlich geschrieben von exzellenten Mathematikern. Dieses Buch gibt anregende Lösungen mit Aha-Effekt, auch für Nicht-Mathematiker." www.vismath.de "Ein prächtiges, äußerst sorgfältig und liebevoll gestaltetes Buch! Erdös hatte die Idee DES BUCHES, in dem Gott die perfekten Beweise mathematischer Sätze eingeschrieben hat. Das hier gedruckte Buch will eine "very modest approximation" an dieses BUCH sein.... Das Buch von Aigner und Ziegler ist gelungen ..." Mathematische Semesterberichte, November 1999 "Wer (wie ich) bislang vergeblich versucht hat, einen Blick ins BUCH zu werfen, wird begierig in Aigners und Zieglers BUCH der Beweise schmökern." www.mathematik.de, Mai 2002
Biography & Autobiography

Der Teil und das Ganze

Gespräche im Umkreis der Atomphysik

Author: Werner Heisenberg

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492963609

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 2671

Der Physiker und Nobelpreisträger Werner Heisenberg (1901–1976) zeichnet in diesen autobiografischen Gesprächen die Stationen seines wechselvollen Lebens nach. Vor dem Hintergrund der Münchner Räterepublik, der nationalsozialistischen Zeit und des Neuanfangs nach 1945 werden seine Beziehungen zu wichtigen Forscherpersönlichkeiten wie Albert Einstein, Max Planck und Carl Friedrich von Weizsäcker lebendig.
Mathematics

Fünf Minuten Mathematik

100 Beiträge der Mathematik-Kolumne der Zeitung DIE WELT

Author: Ehrhard Behrends

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658009985

Category: Mathematics

Page: 262

View: 3783

Das Buch enthält einen Querschnitt durch die moderne und alltägliche Mathematik. Die 100 Beiträge sind aus der Kolumne "Fünf Minuten Mathematik" hervorgegangen, in der verschiedene mathematische Gebiete in einer für Laien verständlichen Sprache behandelt wurden. Der Leser findet hier den mathematischen Hintergrund und viele attraktive Fotos zur Veranschaulichung der Mathematik. Für die Neuauflage wurde der Text aktualisiert und ergänzt; anhand von QR-Codes können zu verschiedenen Themen kurze Filme bei Youtube abgerufen werden.
Mathematics

Beweise und Widerlegungen

Die Logik mathematischer Entdeckungen

Author: Imre Lakatos

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663001962

Category: Mathematics

Page: 163

View: 7889