Psychology

Brave New Brain

Geist - Gehirn - Genom

Author: Nancy C. Andreasen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642559514

Category: Psychology

Page: 430

View: 5991

Nancy Andreasen, führende Neurowissenschaftlerin, Herausgeberin des angesehenen American Journal of Psychiatry und ausgezeichnet mit der National Medal of Science, zeigt uns in ihrem neuen Buch die Zusammenhänge zwischen Gehirn und Genom. Dank modernster Methoden und Entdeckungen in Neurowissenschaften und Molekularbiologie wissen Forscher mehr denn je über die Funktionen des Gehirns. Die Autorin beschreibt auf faszinierende und verständliche Weise, wie alles zusammenhängt - von Milliarden kleinster Neuronen im Thalamus bis hin zur moralischen Kontrollinstanz im präfrontalen Kortex. Sie erklärt die Entschlüsselung des Genoms, dessen 30000-40000 Gene fast alle in irgendeiner Form in unserem Gehirn aktiv sind. In fesselnden Geschichten beleuchtet sie aber auch, wie sich psychische Störungen entwickeln und welche Auswirkungen sie auf Patienten und Angehörige haben. Nancy Andreasen gelingt der Brückenschlag zwischen hochkomplexen Inhalten und spannender Lektüre.
Psychology

The Scientific American Brave New Brain

How Neuroscience, Brain-Machine Interfaces, Neuroimaging, Psychopharmacology, Epigenetics, the Internet, and Our Own Minds are Stimulating and Enhancing the Future of Mental Power

Author: Judith Horstman,Scientific American

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9780470602812

Category: Psychology

Page: 288

View: 1298

This fascinating and highly accessible book presents fantastic but totally feasible projections of what your brain may be capable of in the near future. It shows how scientific breakthroughs and amazing research are turning science fiction into science fact. In this brave new book, you'll explore: How partnerships between biological sciences and technology are helping the deaf hear, the blind see, and the paralyzed communicate. How our brains can repair and improve themselves, erase traumatic memories How we can stay mentally alert longer—and how we may be able to halt or even reverse Alzheimers How we can control technology with brain waves, including prosthetic devices, machinery, computers—and even spaceships or clones. Insights into how science may cure fatal diseases, and improve our intellectual and physical productivity Judith Horstman presents a highly informative and entertaining look at the future of your brain, based on articles from Scientific American and Scientific American Mind magazines, and the work of today’s visionary neuroscientists.
Psychology

Brave New Brain

Geist - Gehirn - Genom

Author: Nancy C. Andreasen

Publisher: Springer

ISBN: 9783642627422

Category: Psychology

Page: 430

View: 984

Nancy Andreasen, führende Neurowissenschaftlerin, Herausgeberin des angesehenen American Journal of Psychiatry und ausgezeichnet mit der National Medal of Science, zeigt uns in ihrem neuen Buch die Zusammenhänge zwischen Gehirn und Genom. Dank modernster Methoden und Entdeckungen in Neurowissenschaften und Molekularbiologie wissen Forscher mehr denn je über die Funktionen des Gehirns. Die Autorin beschreibt auf faszinierende und verständliche Weise, wie alles zusammenhängt - von Milliarden kleinster Neuronen im Thalamus bis hin zur moralischen Kontrollinstanz im präfrontalen Kortex. Sie erklärt die Entschlüsselung des Genoms, dessen 30000-40000 Gene fast alle in irgendeiner Form in unserem Gehirn aktiv sind. In fesselnden Geschichten beleuchtet sie aber auch, wie sich psychische Störungen entwickeln und welche Auswirkungen sie auf Patienten und Angehörige haben. Nancy Andreasen gelingt der Brückenschlag zwischen hochkomplexen Inhalten und spannender Lektüre.
Psychology

Brave New Brain

Geist - Gehirn - Genom

Author: Nancy C. Andreasen

Publisher: Springer

ISBN: 9783540428411

Category: Psychology

Page: 430

View: 6171

Nancy Andreasen, führende Neurowissenschaftlerin, Herausgeberin des angesehenen American Journal of Psychiatry und ausgezeichnet mit der National Medal of Science, zeigt uns in ihrem neuen Buch die Zusammenhänge zwischen Gehirn und Genom. Dank modernster Methoden und Entdeckungen in Neurowissenschaften und Molekularbiologie wissen Forscher mehr denn je über die Funktionen des Gehirns. Die Autorin beschreibt auf faszinierende und verständliche Weise, wie alles zusammenhängt - von Milliarden kleinster Neuronen im Thalamus bis hin zur moralischen Kontrollinstanz im präfrontalen Kortex. Sie erklärt die Entschlüsselung des Genoms, dessen 30000-40000 Gene fast alle in irgendeiner Form in unserem Gehirn aktiv sind. In fesselnden Geschichten beleuchtet sie aber auch, wie sich psychische Störungen entwickeln und welche Auswirkungen sie auf Patienten und Angehörige haben. Nancy Andreasen gelingt der Brückenschlag zwischen hochkomplexen Inhalten und spannender Lektüre.
Medical

The Scientific American Healthy Aging Brain

The Neuroscience of Making the Most of Your Mature Mind

Author: Judith Horstman,Scientific American

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118234642

Category: Medical

Page: 272

View: 1341

Good news about getting older from Scientific Americanand Scientific American Mind The Scientific American Healthy Aging Brain taps into themost current research to present a realistic and encouraging viewof the well-aged brain, a sobering look at what can gowrong––and at what might help you and your brain stayhealthy longer. Neurologists and psychologists have discovered theaging brain is much more elastic and supple than previouslythought, and that happiness actually increases with age. While ourshort-term memory may not be what it was, dementia is notinevitable. Far from disintegrating, the elder brain can continueto develop and adapt in many ways and stay sharp as itages. Offers new insights on how an aging brain can repair itself,and the five best strategies for keeping your brain healthy Shows how older brains can acquire new skills, perspective, andproductivity Dispels negative myths about aging Explores what to expect as our brains grow older With hope and truth, this book helps us preserve whatwe’ve got, minimize what we’ve lost, and optimize thevigor and health of our maturing brains.
Philosophy

Eine Spezies wird besichtigt

Kosmos und Homo sapiens

Author: Günther Stark

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3833496118

Category: Philosophy

Page: 500

View: 6097

Philosophisch relevant und explosiv wird die Theorie der biologischen Evolution, sobald sie mit dem Identismus im Korper-Geist-Problem zusammengebracht wird: Sind unsere menschliche Intelligenz und unsere menschliche Seele Funktionen unseres menschlichen Gehirns, und ist unser menschliches Gehirn ein naturliches und durch die biologische Evolution entstandenes Organ, dann sind in gewisser Weise auch unser menschlicher Geist und unsere menschliche Seele ein Produkt der biologischen Evolution. Gilt ferner das Optimalitatsprinzip der Evolution, der organischen Selbstorganisation und Selektion, bei dem von den variierenden Mutationen selektiv immer die absolut besten bevorteilt, bewahrt, kombiniert und konzentriert werden, auch fur die Hirnevolution, dann ist die mentale Evolution ein selbsttatiger, spontaner, eigengesetzlicher und eigendynamischer sich selbst verstarkender positiver Ruckkopplungsprozess, und die menschliche Intelligenz (und aller Geist) im Universum wird zu ihrer eigenen Umwelt und zum ausschlaggebenden Kriterium ihrer eigenen Selektion. Unsere Hirnevolution wird zu einem infraspezifischen kognitiven Rustungswettlauf, bei dem alle Variationen, die nicht mithalten konnen, auf der Strecke bleiben. Ist aber vergleichsweise das reale Wettrusten zwischen den militarischen Supermachten durch gelegentliche politische Rustungskontrollmechanismen begrenzt, so gibt es in der Natur keine solche Kontrolle: Die Rustungsspirale unserer evolutionaren Intelligenz schraubt sich ohne Absicherung unaufhaltsam in die Hohe. Werden alle biologisch moglichen Variationen und alle biologisch moglichen mentalevolutionaren Entwicklungsrichtungen durchprobiert, und ist dafur genugend Zeit, fuhrt das seiner ineren Logik nach zu einem von der Natur der Dinge her bestmoglichen Denkorgan: the best of all possible brains. Dann reflektiert unsere Evolutionare Intelligenz gleissend die Transparenz des Seins vom Quark bis zum Quasar... Daraus erhellt ein durchaus anderes Geistes- und Men"
Health & Fitness

ADHS-Ratgeber für Erwachsene

Author: Dieter Pütz

Publisher: Hogrefe Verlag

ISBN: 3844419446

Category: Health & Fitness

Page: 176

View: 7268

Unkonzentriert, hektisch, schnell zu begeistern, desorganisiert und impulsiv sind nur einige Kennzeichen von Menschen mit einer Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung (ADHS). Die Folgen sind häufig Probleme im beruflichen und sozialen Bereich.Der Ratgeber wendet sich an Erwachsene, die unter ADHS leiden, aber auch an Angehörige und Interessierte, die mehr über das Störungsbild erfahren möchten. Der Ratgeber informiert über die Entstehung und die neurobiologischen Grundlagen von ADHS und beschreibt das Vorgehen bei der Dia-gnostik. Weiterhin gibt er Auskunft über medikamentöse und psychotherapeutische Therapieangebote, deren Nutzen und Notwendigkeit und darüber, wer die Therapie bezahlt. Ausführlich wird ein Selbsthilfeprogramm zur Behandlung der Kernsymptome der ADHS vorgestellt. 52 Tipps bieten zudem vielfältige Anregungen zur Verbesserung der Selbstwahrnehmung und des Selbstmanagements und damit für einen problemloseren Alltag.
Science

Die Menschen Macher

Sehnsucht nach Unsterblichkeit

Author: Hans-Günter Gassen,Sabine Minol

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527640924

Category: Science

Page: 351

View: 6573

Es ist wahrscheinlicher geworden, dass wir zu "MenschenMachern" werden. In ihrem Buch widmen sich Hans-Günter Gassen und Sabine Minol diesem faszinierenden Thema, das uns alle angeht. Sie erörtern die Einzigartigkeit des Menschen und den Widerstreit von Schöpfung und Evolution. Sie führen ein in die fantastische Welt der Literatur? von Shelleys Frankenstein bis zum Sandmann von E.T.A. Hoffmann. Sie berichten von Cyborgs und Robotern. Der große Bogen endet mit der Darstellung aktueller Problematiken wie der des Klonens von Lebewesen, aber auch der der Behandlung von Unfruchtbarkeit.
Brain

Die neurowissenschaftliche Herausforderung der Pädagogik

Author: Nicole Becker

Publisher: Julius Klinkhardt

ISBN: 9783781514362

Category: Brain

Page: 244

View: 6555

Das Verhältnis von Neurowissenschaften und Pädagogik ist in der jüngsten Vergangenheit an verschiedenen Stellen intensiv diskutiert worden. Zentral war dabei stets die Frage, welchen Erkenntnisgewinn die Erziehungswissenschaft aus dem aktuellen Forschungsstand der Neurowissenschaften ziehen kann und ob sich daraus Implikationen für die pädagogische Praxis ergeben. Während in populären Diskursen durchweg die große pädagogische Relevanz neurobiologischer Befunde betont wird, stellt sich die Diskussion innerhalb der Erziehungswissenschaft ungleich heterogener dar. Die Autorin untersucht die argumentative Verwendung neurowissen-schaftlichen Wissens in den Printmedien, der Ratgeberliteratur zum "hirngerechten" Lernen und Lehren sowie in der erziehungswissen-schaftlichen Literatur. Ausgehend vom aktuellen Stand der Neurowissenschaften und der Frage, worin verschiedene Betrachter die neurowissenschaftliche Herausforderung der Pädagogik sehen, wird eine kritische Bestandsaufnahme der bisherigen Rezeptionsansätze vorgelegt. Diese nimmt Bezug auf Erkenntnisse der erziehungswissenschaftlichen Verwendungsforschung und auf wissenschaftstheoretische Überlegungen zum Problem der Ableitung von Lehrmethoden aus Studien zu Lern- und Gedächtnisvorgängen. Darüber hinaus wird diskutiert, inwiefern sich neurowissenschaftliche Forschungsmethoden für einen Einsatz im Rahmen der empirischen Bildungsforschung eignen. Abschließend verdeutlicht ein Blick auf die internationale Debatte den Sonderstatus der hiesigen Verwendungsdiskussion.
Philosophy

The Disordered Mind

An Introduction to Philosophy of Mind and Mental Illness

Author: George Graham

Publisher: Routledge

ISBN: 1135088845

Category: Philosophy

Page: 288

View: 7724

The Disordered Mind: An Introduction to Philosophy of Mind and Mental Illness, second edition examines and explains, from a philosophical standpoint, what mental disorder is: its reality, causes, consequences, and more. It is also an outstanding introduction to philosophy of mind from the perspective of mental disorder. Revised and updated throughout, this second edition includes new discussions of grief and psychopathy, the problems of the psychophysical basis of disorder, the nature of selfhood, and clarification of the relation between rationality and mental disorder. Each chapter explores a central question or problem about mental disorder, including: what is mental disorder and can it be distinguished from neurological disorder? what roles should reference to psychological, cultural, and social factors play in the medical/scientific understanding of mental disorder? what makes mental disorders undesirable? Are they diseases? mental disorder and the mind–body problem is mental disorder a breakdown of rationality? What is a rational mind? addiction, responsibility and compulsion ethical dilemmas posed by mental disorder, including questions of dignity and self-respect. Each topic is clearly explained and placed in a clinical and philosophical context. Mental disorders discussed include clinical depression, dissociative identity disorder, anxiety, religious delusions, and paranoia. Several non-mental neurological disorders that possess psychological symptoms are also examined, including Alzheimer’s disease, Down’s syndrome, and Tourette’s syndrome. Containing chapter summaries and suggestions for further reading at the end of each chapter, The Disordered Mind, second edition is a superb introduction to the philosophy of mental disorder for students of philosophy, psychology, psychiatry, and related mental health professions.
Technology & Engineering

The Tomorrow Makers

A Brave New World of Living-Brain Machines

Author: Grant Fjermedal

Publisher: Microsoft Press

ISBN: N.A

Category: Technology & Engineering

Page: 272

View: 6460

Discusses the future of robotics, looks at current research operations, and considers ethical questions concerning computers and robots
Psychology

Doing Psychiatry Wrong

A Critical and Prescriptive Look at a Faltering Profession

Author: René J. Muller

Publisher: Routledge

ISBN: 1136822992

Category: Psychology

Page: 148

View: 376

The prospect that the psychiatric profession has hurt rather than helped many of its patients is incredibly disheartening; however, wrong diagnoses and improper treatment are all too common errors within the field. Author René Muller presents a revealing look into how psychiatry has failed a great majority of patients, all the while recognizing the valiant efforts made by psychiatrists who maintain their integrity and serve their patients well. The result is an enlightening critique of the profession—one that pits criticism of psychiatry's current biological reduction and exaggerated promises against the accumulated wisdom of a profession that has struggled for a century and a half to understand and help those with mental illness.
Literary Criticism

Ferocious Minds

Polymathy and the New Enlightenment

Author: Damien Broderick

Publisher: Wildside Press LLC

ISBN: 0809544733

Category: Literary Criticism

Page: 224

View: 4940

Two centuries ago, the first Enlightenment failed when its dream of reason smashed into the passions and fury of stubborn humans. Without a deep, broad understanding of the world, the emerging Enlightenment was left floundering, its best impulses perverted into the bloody excess of the French Revolution. Arguably, its idealism and noble goals led directly, and shockingly, to the 20th century's totalitarian nightmares. Now the 21st century is learning anew the Faustian hunger to know everything that can be known. But Enlightenment values of reason and tolerance, enriched by new knowledge, face a complex world no less eager to embrace medieval terrorism and ancient superstitions, a world bizarrely denying itself many of the fresh opportunities amd insights availed by science. Can we find cures for poverty, unhappiness, ignorance, the ruination of the planet, aging, and perhaps for death itself? If so, should we? Damien Broderick's own ferocious mind invites you to explore today's unexpected treasure-house of understanding-and provides enticing glimpses of tomorrow's.
Self-Help

The Irritable Male Syndrome

Understanding and Managing the 4 Key Causes of Depression and Aggression

Author: Jed Diamond

Publisher: Rodale

ISBN: 1594862915

Category: Self-Help

Page: 304

View: 6145

A guide to dealing with hormone related mood swings in men describes the triggers and warning signs of Irritable Male Syndrome, the ways it can affect those suffering from it, and the best ways for men and their families to work through it. Reprint.
Family & Relationships

Why Love Matters

How affection shapes a baby's brain

Author: Sue Gerhardt

Publisher: Routledge

ISBN: 1317635809

Category: Family & Relationships

Page: 304

View: 354

Why Love Matters explains why loving relationships are essential to brain development in the early years, and how these early interactions can have lasting consequences for future emotional and physical health. This second edition follows on from the success of the first, updating the scientific research, covering recent findings in genetics and the mind/body connection, and including a new chapter highlighting our growing understanding of the part also played by pregnancy in shaping a baby’s future emotional and physical well-being. Sue Gerhardt focuses in particular on the wide-ranging effects of early stress on a baby or toddler’s developing nervous system. When things go wrong with relationships in early life, the dependent child has to adapt; what we now know is that his or her brain adapts too. The brain’s emotion and immune systems are particularly affected by early stress and can become less effective. This makes the child more vulnerable to a range of later difficulties such as depression, anti-social behaviour, addictions or anorexia, as well as physical illness. Why Love Matters is an accessible, lively, account of the latest findings in neuroscience, developmental psychology and neurobiology – research which matters to us all. It is an invaluable and hugely popular guide for parents and professionals alike.
Europe

Brave New What?

Author: Nicholas Leonard

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Europe

Page: 155

View: 8410

Medical

Um Leben und Tod

Ein Hirnchirurg erzählt vom Heilen, Hoffen und Scheitern - Ein SPIEGEL-Buch

Author: Henry Marsh

Publisher: DVA

ISBN: 3641153700

Category: Medical

Page: 368

View: 3241

Bekenntnisse eines Hirnchirurgen Wie arbeitet ein Hirnchirurg? Wie fühlt es sich an, in das Organ zu schneiden, mit dem Menschen denken und träumen? Wie geht man damit um, wenn das Leben eines Patienten von der eigenen Heilkunst abhängt? Und wie, wenn man scheitert? Mehr noch als in anderen Bereichen der Medizin ist es in der Hirnchirurgie so gut wie unmöglich, nie einem Patienten zu schaden, denn Operationen am Innersten des Menschen sind immer mit unkalkulierbaren Risiken verbunden. Henry Marsh, einer der besten Neurochirurgen Großbritanniens, erzählt beeindruckend offen, selbstkritisch und humorvoll von den Ausnahmesituationen, die seinen Arbeitsalltag ausmachen. Seine Geschichten handeln vom Heilen und Helfen, vom Hoffen und Scheitern, von fatalen Fehlern und von der Schwierigkeit, die richtige Entscheidung zu treffen.
Medical

One Century of Karl Jaspers' General Psychopathology

Author: Giovanni Stanghellini,Thomas Fuchs

Publisher: OUP Oxford

ISBN: 0191506478

Category: Medical

Page: 344

View: 9128

2013 sees the centenary of Jaspers' foundation of psychopathology as a science in its own right. In 1913 Karl Jaspers published his psychiatric opus magnum - the Allgemeine Psychopathologie (General Psychopathology). Jaspers was working at a time much like our own - with rapid expansion in the neurosciences, and responding to the philosophical challenges that this raised. The idea inspiring his book was very simple: to bring order into the chaos of abnormal psychic phenomena by rigorous description, definition and classification, and to empower psychiatry with a valid and reliable method to assess and make sense of abnormal human subjectivity. After almost one century, many of the concepts challenged by Jaspers are still at issue, and Jaspers' investigation is even now the ground for analyses and discussions. With a new edition of the Diagnostic and Statistical Manual (DSM) imminent, many of the issues concerning methodology and diagnosis are still the subject of much discussion and debate. This volume brings together leading psychiatrists and philosophers to discuss and evaluate the impact of this volume, its relevance today, and the legacy it left. "Jaspers' General Psychopathology is not an easy text to read. Especially nowadays, in the Internet era, it may appear in several parts obscure, convoluted, or repetitive. This is why the present volume has the potential to be not only attractive to scholars, but also extremely useful for young psychiatrists and busy clinicians. It may represent for them a 'guide' to the reading of that ponderous text, helping them to extract the key messages that are likely to resonate with, and at the same time enrich, their clinical practice and theoretical reflection." - From the Introduction by Mario Maj
Biography & Autobiography

Feuer im Kopf

Meine Zeit des Wahnsinns

Author: Susannah Cahalan

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3864155029

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 5031

Susannah Cahalan ist jung, attraktiv, frisch verliebt, eine aufstrebende Journalistin – und gerät über Nacht in den schlimmsten Albtraum ihres Lebens. Innerhalb kürzester Zeit erkrankt sie schwer, leidet an Wahnvorstellungen und wird binnen weniger Wochen zum Schwerstpflegefall in der Psychiatrie. Vollgepumpt mit Medikamenten wird sie ans Bett gefesselt und vegetiert vor sich hin – dem Tod näher als dem Leben. Doch ihre Familie gibt nicht auf bis endlich der renommierte Neurologe Souhel Najjar hinzugezogen wird. Er findet heraus, dass Susannah an einer erst vor kurzem entdeckten Autoimmunerkrankung leidet, in deren Verlauf der Körper das eigene Gehirn angreift und Symptome wie Schizophrenie, Autismus und Wahnvorstellungen erzeugt. Einmal richtig diagnostiziert, sorgen die geeigneten Medikamente rasch und dauerhaft für Genesung und Susannah gewinnt ihr Leben zurück. Ihre Schilderung des Leidensweges ist eine bewegende und aufregende Geschichte über Familie, Liebe, Hoffnung und darüber, wie sich ein perfektes Leben innerhalb kürzester Zeit in eine Katastrophe verwandeln kann. Ein fesselndes Buch, das man nicht aus der Hand legen kann, bis die letzte Seite verschlungen ist.