Spain

Gerta Taro

Fotoreporterin im spanischen Bürgerkrieg : eine Biografie

Author: Irme Schaber

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Spain

Page: 254

View: 9941

Travel

Der Hamburger Stadtpark

Poesie und Orientierung

Author: Hilke Wagner,Beate Reichert,Christiane Sörensen,Hochschule für Bildende Künste Hamburg. Fachgebiet Landschaftsarchitektur

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Travel

Page: 72

View: 8353

Psychology

Implizite Motive

Entwicklung, Struktur und Messung

Author: David Scheffer

Publisher: Hogrefe Verlag

ISBN: 3840917786

Category: Psychology

Page: 185

View: 4312

Motive sind eine wichtige Antriebsquelle menschlichen Handelns. Sie sind komplexe Wissensnetzwerke über Bedürfnisse sowie Pläne und Ziele, mit denen sich Motive realisieren lassen. Das Buch befasst sich mit der Frage, wie Motive messbar und damit objektiv beobachtbar gemacht werden können. Die internationale Forschung zeigt, dass das Wissen über eigene Motive zum Teil auf Erlebnissen in der frühen Kindheit beruht und daher implizit, d.h. teilweise unbewusst ist. Das bedeutet, dass sich Motive nicht erfragen lassen, z.B. in einem Interview oder durch einen Fragebogen, sondern nur indirekt erschlossen werden können. Der Band informiert ausführlich über indirekte Verfahren, mit denen sich implizite Motive messen lassen.
Drama

Theaterprobleme

Author: Friedrich Dürrenmatt

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Drama

Page: 46

View: 5127

Neugier ist der Katze Tod

Roman aus der irischen Provinz

Author: Ian Sansom,Werner Löcher-Lawrence

Publisher: N.A

ISBN: 9783492258173

Category:

Page: 318

View: 2839

Gerade hat sich der Bibliothekar Israel in seiner Wahlheimat Nordirland wieder aufgerafft zu arbeiten, nachdem ihn seine Londoner Freundin verlassen hat, da wird er unschuldiger Weise mit dem Verschwinden der Tochter eines lokalen Politikers in Verbindung gebracht. Witziger und intelligenter Roman.
Business & Economics

Entwicklung von Controllinginstrumenten für internetbasierte Geschäftsprozesse

Author: Christoph Güther

Publisher: diplom.de

ISBN: 3832441433

Category: Business & Economics

Page: 53

View: 7167

Inhaltsangabe:Einleitung: Gegenstand dieser Diplomarbeit ist das Internetgeschäft, also die digitale Geschäftsanbahnung und Abwicklung der Leistungserbringung über das Internet (WWW = World Wide Web). Im Vordergrund steht die Verbesserung, die Beschleunigung und die Effizienzsteigerung von Abläufen und Prozessen. Die Rede ist von Electronic Business (eBusiness). Um eBusiness Aktivitäten mit allen seinen Vorteilen und Zielen zu betreiben, tätigen Unternehmen immense Investitionen, mit bisher unterschiedlichen und teilweise nur mäßigem Erfolg. Die Erträge müssen gemessen werden und mit den Aufwendungen, sei es Investitionen in Technik oder Neugestaltung der Geschäftsprozesse und deren Implementierung, ins Verhältnis gesetzt werden. Es gilt eine Rentabilität zu bestimmen, die die Bestrebungen in diesem Marktsegment unter wirtschaftlichen Aspekten rechtfertigt. Der wirtschaftliche Erfolg einer Homepage bzw. der eBusiness-Aktivitäten lässt sich monetär daran ablesen, welcher Mehrumsatz generiert werden kann oder welche unternehmensinternen Geschäftsprozesse besser, schneller und damit kostengünstiger gehandelt werden können. In dieser Diplomarbeit wird keine empirische Studie erhoben. Ebenso wird kein expliziter Bezug auf ein Unternehmen aus der Praxis genommen, weil eine allgemeingültige Verwendbarkeit der Inhalte dieser Diplomarbeit angestrebt wird Anhand von theoretischen Ausführungen sollen strukturierte Konzepte, Maßnahmen und Instrumente aufgezeigt werden, mit welchen ein praxisorientierter Controller / betrieblicher Unternehmenspraktiker ein auf das eBusiness zugeschnittener Leitfaden zur Verfügung gestellt werden soll. Es geht dabei um die Entwicklung von Controllinginstrumenten für internetbasierte Geschäftsprozesse - dieses Untersuchungsobjekt wird im Verlauf dieser Arbeit mit Web Controlling bezeichnet. Der Untersuchungsbereich dieser Arbeit zeigt Konzepte, Maßnahmen und Instrumente auf, entscheidungsrelevante Informationen zu erlangen und zu verwenden. Die wirtschaftlichen Potenziale der eBusiness-Aktivitäten sollen bestimmt (Zieldefinition), entsprechende Aktivitäten geplant (Planungsprozess), kontrolliert (Analyse) und koordiniert (Steuerung) werden können. Das Anliegen dieser Arbeit ist es, den Begriff eBusiness aufzubereiten und als Geschäftsprozess darzustellen und letztlich auch zu bewerten. Gang der Untersuchung: Bei dieser Zielsetzung ist es sinnvoll, ein Gesamtkonzept unter dem Aspekt des Controlling zu entwickeln. Dazu [...]
Art

Was tun

Figuren des Protests : Taktiken des Widerstands : ein Reader des Faestivals Basics, Medien-Kunst-Gesellschaft

Author: Hildegard Fraueneder,Gianni Stiletto

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 207

View: 5767

Sports & Recreation

Motivation im Sport

Author: Ausschuss Deutscher Leibeserzieher

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Sports & Recreation

Page: 394

View: 1959

Art

Digital art conservation

Author: Bernhard Serexhe

Publisher: Ambra

ISBN: 9783990435335

Category: Art

Page: 600

View: 6433

Erste internationale und wissenschaftliche Darstellung des Problems; Losungsansatze und Vorschlage fur Museen und Archive; Zahlreiche Beispiele aus der Praxis"

Der Glockenturm

Author: Herman Melville

Publisher: N.A

ISBN: 9783944342931

Category:

Page: 46

View: 1595