Language Arts & Disciplines

Community Journalism

Relentlessly Local

Author: Jock Lauterer

Publisher: Univ of North Carolina Press

ISBN: 9780807867754

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 456

View: 1730

No matter how ambitious they may be, most novice journalists don't get their start at the New York Times. They get their first jobs at smaller local community newspapers that require a different style of reporting than the detached, impersonal approach expected of major international publications. As the primary textbook and sourcebook for the teaching and practice of local journalism and newspaper publishing in the United States, Community Journalism addresses the issues a small-town newspaper writer or publisher is likely to face. Jock Lauterer covers topics ranging from why community journalism is important and distinctive; to hints for reporting and writing with a "community spin"; to design, production, photojournalism, and staff management. This third edition introduces new chapters on adjusting to changing demographics in the community and "best practices" for community papers. Updated with fresh examples throughout and considering the newest technologies in editing and photography, this edition of Community Journalism provides the very latest of what every person working at a small newspaper needs to know.
Political Science

American Liberalism

An Interpretation for Our Time

Author: John McGowan

Publisher: Univ of North Carolina Press

ISBN: 9780807885086

Category: Political Science

Page: 288

View: 5850

Americans live in a liberal democracy. Yet, although democracy is widely touted today, liberalism is scorned by both the right and the left. The United States stands poised between its liberal democratic tradition and the illiberal alternatives of liberalism's critics. John McGowan argues that Americans should think twice before jettisoning the liberalism that guided American politics from James Madison to the New Deal and the Great Society. In an engaging and informative discussion, McGowan offers a ringing endorsement of American liberalism's basic principles, values, and commitments. He identifies five tenets of liberalism: a commitment to liberty and equality, trust in a constitutionally established rule of law, a conviction that modern societies are irreducibly plural, the promotion of a diverse civil society, and a reliance on public debate and deliberation to influence others' opinions and actions. McGowan explains how America's founders rejected the simplistic notion that government or society is necessarily oppressive. They were, however, acutely aware of the danger of tyranny. The liberalism of the founders distributed power widely in order to limit the power any one entity could exercise over others. Their aim was to provide for all an effective freedom that combined the right to self-determination with the ability to achieve one's self-chosen goals. In tracing this history, McGowan offers a clear vision of liberalism's foundational values as America's best guarantee today of liberty and the peace in which to exercise it.
History

Cheddi Jagan and the Politics of Power

British Guiana's Struggle for Independence

Author: Colin A. Palmer

Publisher: Univ of North Carolina Press

ISBN: 0807834165

Category: History

Page: 363

View: 6931

Informed by the first use of many British, U.S., and Guyanese archival sources, Palmer's work details Jagan's rise and fall, from his initial electoral victory in the spring of 1953 to the aftermath of the British-orchestrated coup d'etat that led to the suspension of the constitution and the removal of Jagan's independence-minded administration.
Health & Fitness

Citizen Patient

Reforming Health Care for the Sake of the Patient, Not the System

Author: Nortin M. Hadler

Publisher: UNC Press Books

ISBN: 1469607042

Category: Health & Fitness

Page: 245

View: 6790

Conflicts of interest, misrepresentation of clinical trials, hospital price-fixing, and massive expenditures for procedures of dubious efficacy--these and other critical flaws leave little doubt that the current U.S. health-care system is in need of an ov
Music

Kreativität und Innovation in der Musikindustrie

Author: Peter Tschmuck

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3706518368

Category: Music

Page: 380

View: 5562

Warum wurde der Jazz ausgerechnet in den 1920er Jahren zum dominanten Popularmusikstil? Was hat es mit der Rock n Roll-Revolution auf sich? Warum fanden Heavy Metal, Punk Rock und HipHop den Weg von diversen Subkulturen in die musikindustrielle Verwertung? Welche Auswirkungen haben neue Technologien und das Internet auf das Musikschaffen zu Beginn des 21. Jahrhunderts? Diese und ähnliche Fragen versucht Kreativität und Innovation in der Musikindustrie zu beantworten. Das Buch versteht sich aber nicht nur als eine Geschichte der Musikindustrie seit der Erfindung des Phonographen durch Thomas Alva Edison im Jahr 1877, sondern bietet auch ein Erklärungsmodell, wie ästhetische, technologische, legistische, wirtschaftliche, soziale, politische etc. Veränderungen ineinander griffen und Strukturbrüche in der Musikindustrie auslösten. Zur Anwendung kommt ein integriertes Kreativitäts- und Innovationsmodell, mit dessen Hilfe so komplexe Wandlungsprozesse wie zum Beispiel die Entstehung der Rockmusik Mitte der 1950er Jahre ganzheitlich erklärt werden können. Das Modell ist aber auch der Ausgangspunkt für die Analyse gegenwärtiger Wandlungsprozesse in der Musikindustrie rund um die Themen MP3, Musiktauschbörsen im Internet und neue Geschäftsmodelle, die den Zugang zur Musik zur Dienstleistung machen. All das sind Indizien für einen erneuten Strukturbruch in der Musikindustrie, der als Teil der digitalen Revolution verstanden werden kann und ausführlich in diesem Buch zur Sprache kommt.
Fiction

Hoffnung: Eine Tragödie

Author: Shalom Auslander

Publisher: ebook Berlin Verlag

ISBN: 3827076390

Category: Fiction

Page: 336

View: 3658

Das Landstädtchen Stockton ist der durchschnittlichste aller Orte auf dieser Welt: niemand Berühmtes wurde hier geboren, nichts erfunden, keine berühmten Schlachten sind hier geschlagen worden. Genau das, was die Kugels gesucht haben. Einen Neuanfang. Nochmal von vorne beginnen. Doch schon kurz nach dem Umzug geht einiges schief: Kugels sture Mutter zieht ein und treibt alle in den Wahnsinn. Dann zündet ein Unbekannter in der Nachbarschaft Farmhäuser an, genau so eines wie das, das Kugel gerade gekauft hat. Und dann, eines Nachts, hört Kugel das komische Tappen vom Dachboden. Schlaflos, angsterfüllt steigt er hinauf. Und dieses kleine Überbleibsel der Vergangenheit, das er dort entdeckt, die se fiese sarkastische Spitze der Geschichte, macht alles nur noch viel, viel schlimmer. Hoffnung: eine Tragödie ist bitterböse und unendlich komisch, ein galoppierendes Gespenst der Geschichte, eine Abhandlung über die conditio humana und eine Komödie zugleich.

John F. Kennedy

Ein unvollendetes Leben

Author: Robert Dallek

Publisher: N.A

ISBN: 9783570552209

Category:

Page: 759

View: 6550

Fiction

Das Geheimnis der Herzen

Author: Claire Holden Rothman

Publisher: Diana Verlag

ISBN: 3641066018

Category: Fiction

Page: 448

View: 985

Mitreißend, intelligent und exzellent recherchiert Eine Frau in der Medizin? Ende des 19. Jahrhunderts unvorstellbar. Doch in genau dieser Zeit avanciert Agnes White gegen alle Widerstände zur anerkannten Herzspezialistin. Eine besondere Frau — ein besonderer Roman: 50 Wochen auf der kanadischen Bestsellerliste.
Art

Tagebuch 1946-1949

Author: Max Frisch

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518750003

Category: Art

Page: 415

View: 2358

Max Frischs Tagebuch ist eine Bestandsaufnahme. Seine Berichte aus dem Europa der Jahre 1946 bis 1949, die Protokolle seiner Begegnungen in der Nachkriegszeit haben ebenso historische wie aktuelle Bedeutung. Darüber hinaus nimmt das Tagebuch eine zentrale Stelle in der Genese des dichterischen Werkes von Max Frisch ein. Es enthält bereits erzählerische Anläufe, Skizzen, Strukturmodelle, aus denen sich später die großen Dramen und Romane entwickeln konnten.
Music

Jazz – wir nannten's Musik

Mit einem Vorwort von Götz Alsmann und einem Nachwort von Maggie Condon

Author: Eddie Condon

Publisher: Langen Mueller Herbig

ISBN: 3784482643

Category: Music

Page: 368

View: 5056

Das "Jazz Age" – zum Leben erweckt! Chicago und New York in den 20er Jahren, die Prohibition in vollem Gange und mittendrin eine Gruppe jazzbegeisterter Kids: Inspiriert von den schwarzen Ursprüngen der damals noch anstößigen Musikrichtung, finden sich junge Künstler aus weiten Teilen Amerikas zusammen und gründen gemeinsam die erste Generation weißer Jazz-Musiker. Eddie Condon, der aus einer musikalischen Familie stammte, kam als junger Banjospieler nach Chicago und widmete sein Leben dem Dixieland-Jazz. Sein schlagfertiger Witz ist ebenso legendär wie die Musik, die er spielte. Condons Biografie steckt voller abenteuerlicher Anekdoten der Jazzgeschichte und skizziert Porträts vieler, die heute zu den ganz Großen in diesem Genre zählen; unter anderem Bix Beiderbecke, Fats Waller, Jack Teagarden, Frank Teschemacher, Red McKenzie, Louis Armstrong und Bing Crosby.
Motion picture actors and actresses

Ich

Geschichten meines Lebens

Author: Katharine Hepburn

Publisher: N.A

ISBN: 9783453879317

Category: Motion picture actors and actresses

Page: 394

View: 5070

Alienation (Social psychology)

Fremde sind wir uns selbst

Author: Julia Kristeva

Publisher: N.A

ISBN: 9783518116043

Category: Alienation (Social psychology)

Page: 212

View: 2764

Wir Philologen

Author: Friedrich Nietzsche

Publisher: N.A

ISBN: 9783958012691

Category:

Page: 76

View: 4192

World War, 1914-1918

Das Salz der Erde

Roman

Author: Józef Wittlin

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: World War, 1914-1918

Page: 382

View: 727

Völkerrechtsgeschichte(n).

Historische Narrative und Konzepte im Wandel.

Author: Andreas von Arnauld

Publisher: N.A

ISBN: 9783428151639

Category:

Page: 193

View: 2218