Computernetzwerke

Der Top-Down-Ansatz

Author: James F. Kurose,Keith W. Ross

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373304

Category:

Page: 896

View: 8753

Computers

Grundkurs Computernetzwerke

Eine kompakte Einführung in Netzwerk- und Internet-Technologien

Author: Jürgen Scherff

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783834803665

Category: Computers

Page: 444

View: 1223

Das Buch begleitet Sie zuverlässig vom ersten Einstieg in das Thema bis hin in die berufliche Praxis. In zehn überschaubaren Kapiteln und in strukturierter Form erhält der Leser eine Einführung in die grundlegenden Konzepte, Technologien und Zusammenhänge von Computernetzwerken. Er wird schrittweise an die komplexe Thematik herangeführt und durch anschauliche Grafiken unterstützt. Die 2. Auflage wurde überarbeitet und erweitert. Neben vielen ergänzten und neuen Abschnitten gibt es ein zusätzliches Kapitel „Funknetz-Technologien“, das Mobilfunknetze und lokale Funknetze beschreibt. Und der Online-Service zur 2. Auflage bietet jetzt zusätzlich ein Abkürzungsverzeichnis mit über 700 Abkürzungen und Musterlösungen zu den Testaufgaben. Nach der Durcharbeitung des Buches hat der Leser ein solides Fundament - für die weitere Beschäftigung mit dem Thema sowie für die berufliche Praxis.

Computernetzwerke

Author: Andrew S. Tanenbaum,David J. Wetherall

Publisher: N.A

ISBN: 9783868941371

Category:

Page: 1032

View: 7348

Computers

Computernetzwerke

Von den Grundlagen zur Funktion und Anwendung

Author: Rüdiger Schreiner

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446450882

Category: Computers

Page: 345

View: 3080

Das erfolgreiche Standardwerk zu Computernetzwerken in der 6. Auflage Das Buch bietet Ihnen einen fundierten Einstieg in die Grundlagen moderner Computernetzwerke. Nach der Lektüre werden Sie wissen, wie Netzwerke tatsächlich funktionieren, und Ihre neu erworbenen Kenntnisse direkt in der Praxis anwenden können. Computernetzwerke verstehen und administrieren Das Konzept des Buches basiert auf der jahrelangen Erfahrung des Autors als Netzwerkverantwortlicher: Nur wenn Sie die Grundlagen verstanden haben, sind Sie in der Lage, in diesem komplexen Bereich firm zu werden, Fehler zu analysieren und auf dieser Basis ein eigenes Computernetzwerk problemlos aufzubauen und verwalten zu können. Im Vordergrund steht daher nicht das "So", sondern das "Wie". NEU in dieser Auflage: Lernen Sie die Funktionsweise und den sinnvollen Einsatz der Speichernetze NAS (Network Attached Storage) und SAN (Storage-Area-Network) kennen. Das bewährte Grundlagenwerk mit Beispielszenarien und Fehleranalysen Einsteiger ins Thema erhalten hier kompakt und verständlich das nötige Know-How, um Netzwerke – ob in großen Umgebungen oder zu Hause – von Grund zu verstehen und zu verwalten.
Computers

Computer-Netzwerke

Grundlagen, Funktionsweise, Anwendung

Author: Harald Zisler

Publisher: N.A

ISBN: 9783836234795

Category: Computers

Page: 434

View: 1965

Computernetzwerke

Grundlagen

Author: Rudolf Hörmanseder

Publisher: N.A

ISBN: 9783854997887

Category:

Page: 322

View: 3674

Computer networks

Computernetzwerke

Der leichte Einstieg in Grundlagen und Praxis

Author: Klaus Dembowski

Publisher: N.A

ISBN: 9783827330925

Category: Computer networks

Page: 340

View: 3758

Computers

Grundkurs Computernetze

Eine kompakte Einführung in die Rechnerkommunikation - Anschaulich, verständlich, praxisnah

Author: Jürgen Scherff

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834891282

Category: Computers

Page: 387

View: 5493

Das Buch begleitet Sie zuverlässig vom ersten Einstieg in das Thema bis hin in die berufliche Praxis. In neun überschaubaren Kapiteln und in strukturierter Form erhält der Leser eine Einführung in die grundlegenden Konzepte, Technologien und Zusammenhänge von Computernetzen. Er wird schrittweise an die komplexe Thematik herangeführt und durch anschauliche Grafiken unterstützt. Nach der Durcharbeitung des Buches hat der Leser ein solides Fundament - für die weitere Beschäftigung mit dem Thema sowie für die berufliche Praxis.
Computers

Computernetze kompakt

Author: Christian Baun

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662574691

Category: Computers

Page: 255

View: 4526

Computernetzwerke ermöglichen die Kommunikation der darin zusammengeschlossenen Systeme untereinander. Das Buch vermittelt grundlegendes Wissen über die Funktionsweise moderner Computernetze und deren verschiedenen Komponenten. Ausgehend von einführenden Kapiteln zur Informationstechnik (IT) und zur Computervernetzung erläutert der Autor zunächst die Grundlagen von Protokollen und deren Einordnung in etablierte Referenzmodelle. In diesem Kapitel wird außerdem der Ablauf der Kommunikation im Computernetzwerk und der Weg beschrieben, den die Nutzdaten durch die einzelnen Protokollschichten nehmen. Den einzelnen Schichten der Netzarchitektur, von der untersten Schicht, der Bitübertragungsschicht, bis zur obersten Schicht, der Anwendungsschicht, sind dann die folgenden fünf Kapitel gewidmet. Zu den behandelten Protokollen gehören Netzwerktechnologien wie Ethernet, WLAN, Bluetooth sowie die jeweiligen Übertragungsmedien. Ein eigenes Kapitel führt in die Netzwerkvirtualisierung mit VPNs und VLAN ein. Am Schluss des Buchs finden Leser eine Übersicht über die wichtigsten Kommandozeilenwerkzeuge, die benötigt werden, um Netzwerke zu konfigurieren und Netzwerkprobleme zu analysieren. Das Buch erscheint in der Reihe „IT kompakt“. Diese Werke zu wichtigen Konzepten und Technologien der IT-Branche zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Themen fundiert und zugleich praxisorientierten darstellen. Ziel des Buches ist daher eine an der Realität orientierte Beschreibung von Computernetzwerken, die die wichtigsten Technologien in einem klaren Zusammenhang und anhand von aussagekräftigen Beispielen und vielen Abbildungen behandelt. Die vierte Auflage wurde durchgängig aktualisiert und korrigiert. Neu hinzugekommen sind unter anderem Abschnitte zu den Themen IPv6 und HTTP/2.
Education

Innovatives Lernen im digitalen Zeitalter: Konzeption und Implementierung von multimedialen Lehrveranstaltungen im Rahmen der Hochschullehre

Author: Marius Sch”nberger

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3842856733

Category: Education

Page: 174

View: 8189

Multimediales Lernen erlangt in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung sowie im Hochschulbereich zunehmend an Bedeutung. Gerade im Zusammenhang mit der Planung und Durchführung von Unterrichtsstunden an einer Schule oder von Lehrveranstaltungen an einer Hochschule bzw. an einer Universität, wird der Einsatz von E-Learning Methoden kontinuierlich gesteigert. Daraus resultiert die Forschungsfrage: Wie können Unterrichtsstunden oder Lehrveranstaltung für einen multimedialen Einsatz an einer Schule bzw. Hochschule aufbereitet werden? Dieses Buch stellt ein didaktisches Blended-Learning-Konzept für den Einsatz im Rahmen der Hochschullehre vor, welches zunächst grundlegende Begriffe aus den Bereichen der Erziehungswissenschaft, der Technischen Informatik sowie der Wirtschaftsinformatik erörtert und definiert. Hierbei werden Paradigmen des Lernens und Lehrens sowie mediendidaktische Modelle präsentiert, aber auch Kritikpunkte und Bezüge auf das Lernen und Lehren eingehend erörtert. Das vorliegende Buch wendet sich an Studenten der Wirtschaftswissenschaft, der Wirtschaftsinformatik und der Informatik, die auf der Suche nach neuen erfolgreichen Methoden des Lehrens und Lernens sind. Angesprochen sind auch Praktiker, Lehrer und Dozenten, die an der Konzeption und Einführung einer multimedialen Lehrveranstaltung interessiert sind.
Computers

CCNA Powertraining

ICND1/CCENT (100-101)

Author: Eric Amberg

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826681967

Category: Computers

Page: 984

View: 7093

Die Zertifizierung zum CCNA ist eine der wertvollsten und anspruchsvollsten in der IT und besteht aus zwei Teilen. Dieses Powertraining bietet einen umfassenden Praxiseinstieg in alle Prüfungsthemen des ersten Teils, der ICND1/CCENT-Prüfung. Dabei werden insbesondere die Grundlagen der Netzwerktechnik intensiv behandelt, um nicht nur Support-Mitarbeitern sowie System- und Netzwerkadministratoren, sondern auch ambitionierten Einsteigern die Vorbereitung auf die anspruchsvolle Prüfung zu ermöglichen. Dazu ist das Buch in fünf Teile gegliedert, die jeweils die verschiedenen Aspekte und Themengebiete des CCENT-Prüfungsstoffs beinhalten. Ein Schwerpunkt liegt auf den Hintergründen und Funktionsweisen der jeweiligen Technologien. So lernen Sie nicht nur die notwendigen Begriffe und Konzepte für das jeweilige Prüfungsthema, sondern erfahren an vielen Stellen auch, wie Profis die Technologie in der Praxis einsetzen. Der Prüfungsstoff zum ICND1/CCENT enthält diverse praxisrelevante Themen, die Ihnen als Netzwerkadministrator im täglichen Arbeitsumfeld in Cisco-Netzwerken begegnen werden. Anhand der Workshops mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen gehen Sie mit dem Autor Eric Amberg alle Themen praktisch an. So erfahren Sie durch eigene Praxis, wie Cisco-Router und -Switches konfiguriert werden. Ziel dieses Buches ist es, Ihnen alle erforderlichen Kenntnisse und Erfahrungen an die Hand zu geben, um nicht nur die Prüfung souverän zu bestehen, sondern auch in der Praxis das erlernte Wissen unmittelbar und zielgerichtet einsetzen zu können. Auch wenn dieses Powertraining als klar definiertes Ziel die effektive und praxisorientierte Vorbereitung zur CCENT-Prüfung hat, werden Sie das Buch auch später sicher als unentbehrliches Nachschlagewerk nutzen können, um sich in kurzer Zeit wieder in ein Themengebiet einzuarbeiten.
Business & Economics

Informatik für Wirtschaftswissenschaftler und Wirtschaftsinformatiker

Author: Claus Rautenstrauch,Thomas Schulze

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642562469

Category: Business & Economics

Page: 397

View: 6988

Das Buch gibt eine umfassende Einführung in alle relevanten Grundlagen, Methoden und Technologien der Informatik für Wirtschaftswissenschaftler und Wirtschaftsinformatiker aus Sicht der betrieblichen Anwendungssysteme. Am Anfang steht eine allgemeine Einführung in die Informatik und deren elementare Grundlagen. Im zweiten Teil werden die wichtigsten Technologien vorgestellt. Hierzu gehören die Hardware, Netzwerke, Betriebssysteme, Dateisysteme, Datenbanksysteme, Softwaretechnik und Datenschutzmechanismen. Als Beispiel für eine Angewandte Informatik wird in Kapitel 3 die Wirtschaftsinformatik eingeführt. Hier werden zunächst die wichtigsten Methoden zur Daten-, Prozess- und Objektmodellierung vorgestellt. Danach werden verschiedene Systemarchitekturen für integrierte betriebliche Anwendungssysteme diskutiert. Den Abschluss bildet eine Einführung in ERP-Technologien und E-Commerce.
Medical

Pflegeinformatik - Nutzung der Informations- und Kommunikationstechnologien im Pflegeprozess in Österreich

Author: Viera Gulova

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656226458

Category: Medical

Page: 144

View: 8238

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medizin - Gesundheitswesen, Public Health, Note: "Mit Auszeichnung", Vysoká škola zdravotníctva a sociálnej práce sv. Alžbety (Universität für Gesundheit und soziale Wissenschaften St. Elisabeth Bratislava (Slowakei)), Veranstaltung: Institut für Gesundheits- und Krankenpflege, Sprache: Deutsch, Abstract: ABSTRAKT Die effektive Umsetzung der Gesundheits- und Krankenpflege ist bedingt durch die ununterbrochene Implementierung der modernen Trends der Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) in die Pflege. Das Hauptziel der vorliegenden Diplomarbeit ist die Vorstellung der Nutzung der IKT in der Gesundheits- und Krankenpflege in Österreich an Hand der Gegebenheiten des Orthopädischen Spitals Speising in Wien und die Präsentation der Digitalisierung des Pflegeprozesses, sowie ihre anschließende Vorstellung in der Slowakei. Im Rahmen der Diplomarbeit werden die Informations- und Kommunikationstechnologien in einzelnen Bereichen des Spitals und im Pflegeprozess, sowie auch neue Trends (der modernen IKT) für die Patienten erfasst. Die Autorin möchte mit der Diplomarbeit auf die Effektivität und Unabdingbarkeit der IKT in der Gesundheits- und Krankenpflege hinweisen. Folgende Parameter werden im theoretischen Teil der Diplomarbeit zur Gewinnung, Bearbeitung und Interpretation der Informationen genutzt: Studium der Fachliteratur inklusive der Arbeit mit Informationen, Analyse der Informationen in elektronischer Form und deskriptive Methode. Im empirischen Teil der Arbeit wird eine Forschung mittels der Fragebogenmethode mit dem Fokus auf die computergestützte Zusammenführung der medizinischen und pflegerischen Anamnese vorgestellt und durchgeführt. Als Empfehlungen für die Praxis werden Aspekte vorgestellt, welche auf den Ergebnissen der Empirie beruhen. Diese Empfehlungen werden zur Weiterentwicklung der IKT-Nutzung in der Gesundheits- und Krankenpflege beitragen. Präsentiert werden auch eine mögliche gemeinsame medizinische und pflegerische Anamnese im Computer-Programm sowie die Notwendigkeit der Erweiterung der grundlegenden Informationen am Patienten-Informationsterminal.
Computers

UNIX für Führungskräfte

Ein umfassender Überblick

Author: Yukari Shirota,Tosiyasu L. Kunii

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642483429

Category: Computers

Page: 157

View: 3578

Eine gute Einführung in ein neues Produkt oder Konzept ist lebenswichtig. Dies gilt ganz besonders für ein so vielseitiges Software-System wie UNIX. UNIX bietet die Stärke und die Fähigkeiten, die Ihren Computer hart für Sie arbeiten lassen. Es kann Ihnen beim Erstellen von Software helfen, und es kann Ihnen helfen, die Einrichtungen Ihres automatischen Büros zum Entwerfen und Bear beiten von Dokumenten zu nutzen. Für Ihre Einführung in UNIX wünschen Sie sich ein umfassendes und überschaubares Buch. Genau das soll das vorliegende Buch sein. Dieses Buch wurde für Computerlaien geschrieben, insbesondere für solche in leitenden Positionen, Verwaltungsfachleute und Manager, die ihre Softwarespezialisten und Experten sinnvoller einsetzen möchten. Die Entstehungsgeschichte dieses Springer-Buches ist eine Geschichte für sich. Im Jahre 1980 wollte der Gründer und Präsident einer der erfolgreichen Mikrocomputerfirmen, Kazue Ishii von CEC, etwas beginnen, das brillant, an spruchsvoll und innovativ sein und beständig wachsen sollte. Von vielen Vor schlägen akzeptierte er schließlich den meinen. Der Vorschlag bestand darin, ei ne Familie von Netzwerk-Arbeitsplätzen für Computer-unterstütztes Entwer fen/Herstellen und Büro-Automation zu bauen. UNIX wurde als Software Werkzeug verwendet. Für ihn war es allerdings ziemlich schwierig, zu verstehen, wofür UNIX gut ist und wie gut es ist...
Computers

Möglichkeiten der Nutzung von Online-Diensten und Computernetzwerken im Rahmen der Kommunikationspolitik

Author: Markus Bokowsky

Publisher: diplom.de

ISBN: 3832440291

Category: Computers

Page: 155

View: 7471

Inhaltsangabe:Einleitung: Dieses Kapitel soll eine Begründung für die Wahl des Themas liefern, sowie die Ziele der Arbeit aufzeigen. Des weiteren soll die gewählte Vorgehensweise erläutert, sowie auf einige Spezialaspekte der Untersuchung hingewiesen werden. Die Rahmenbedingungen für die Marketing-Kommunikation sind in den letzten Jahren zunehmend schwieriger geworden. Die Verbraucher leiden unter Informationsüberlastung und zeigen immer weniger Interesse an klassischer Unternehmenskommunikation. Demgegenüber steht der Wunsch nach individueller Ansprache und vermeintlich objektiver Produktinformation. Von der Marketing-Forschung weitgehend unbemerkt haben sich Online-Dienste und vor allem das Internet zu stattlicher Größe entwickelt. Heute nutzen ca. 40-50 Mio. Menschen weltweit Datennetze zur Kommunikation, Information und Unterhaltung. Die Nutzung dieser Netze zur Unternehmens-Kommunikation könnte, bedingt durch die, von klassischen Medien differierenden Kommunikationseigenschaften, eine Antwort auf die erschwerten Rahmenbedingungen der 90er sein. Während in der Literatur überwiegend der Einsatz zu Zwecken der Distribution diskutiert wird, soll in dieser Arbeit das, in Online-Diensten und dem Internet liegende Potential für die Marketing-Kommunikation aufgezeigt werden. Die in der Praxis beobachtbaren Tendenzen lassen vermuten, daß hier der Einsatzschwerpunkt der nächsten Jahre liegen wird. Gang der Untersuchung: Ziel dieser Arbeit ist es die theoretischen und praktischen Nutzungsmöglichkeiten von Online-Diensten und Internet für die Marketing-Kommunikation darzustellen. Hierzu sollen zunächst die einzelnen Systeme, ihre Nutzer sowie die zu erwartenden zukünftigen Entwicklungen vorgestellt werden. Danach sollen die Besonderheiten der untersuchten Medien durch eine Gegenüberstellung mit traditionellen Medien herausgearbeitet werden. Die Ergebnisse der Betrachtung der in Online-Medien möglichen Kommunikationsbeziehungen sollen den theoretischen Rahmen für die Einsatzmöglichkeiten innerhalb der Kommunikationspolitik liefern. Basierend darauf, sollen dann Ansatzpunkte für die Marketing-Kommunikation gefunden und auf den verschiedenen Ebenen des Planungsprozesses dargestellt werden. Abschließend soll noch den veränderten Kommunikationsbedingungen durch das Aufzeigen der an die Umsetzung zu stellenden Anforderungen Rechnung getragen [...]
Social Science

Datenreisende

Die Kultur der Computernetze

Author: Hermann Dahm,Linda Steinmetz,Anja Lentes,Stephan Schampaul,Roland Eckert

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322925064

Category: Social Science

Page: 341

View: 1541

Die Studie beschäftigt sich mit den Nutzern von nichtkommerziellen Computernetzen. Soziale und kulturelle Aspekte dieses expandierenden neumedialen Marktes werden dabei untersucht. Was wird sich ändern, bei uns selbst, in unseren persönlichen Beziehungen, in den Formen des Redens, Schreibens, Hörens und Lesens? Welche neuen Formen der sozialen Kontrolle und des abweichenden Verhaltens entwickeln sich? Welche Dimensionen von Gleichheit und Ungleichheit setzen sich durch? Welche angleichenden, welche differenzierten Effekte ergeben sich in der modernen Kultur? Welche Konsequenzen also hat die weltweite Vernetzung? "(...) Sowohl die Ausführlichkeit als auch das Spektrum der Analysen sind bemerkens- und lesenswert und geben Antwort auf viele Fragen im Zusammenhang mit der Etablierung der Netze." medien + erziehung, 3/96