Fiction

Cooking for Picasso

A Novel

Author: Camille Aubray

Publisher: Ballantine Books

ISBN: 0399177671

Category: Fiction

Page: 400

View: 524

For readers of Paula McLain, Nancy Horan, and Melanie Benjamin, this captivating novel is inspired by a little-known interlude in the artist’s life. “A tasty blend of romance, mystery, and French cooking.”—Margaret Atwood, via Twitter The French Riviera, spring 1936: It’s off-season in the lovely seaside village of Juan-les-Pins, where seventeen-year-old Ondine cooks with her mother in the kitchen of their family-owned Café Paradis. A mysterious new patron who’s slipped out of Paris and is traveling under a different name has made an unusual request—to have his lunch served to him at the nearby villa he’s secretly rented, where he wishes to remain incognito. Pablo Picasso is at a momentous crossroads in his personal and professional life—and for him, art and women are always entwined. The spirited Ondine, chafing under her family’s authority and nursing a broken heart, is just beginning to discover her own talents and appetites. Her encounter with Picasso will continue to affect her life for many decades onward, as the great artist and the talented young chef each pursue their own passions and destiny. New York, present day: Céline, a Hollywood makeup artist who’s come home for the holidays, learns from her mother, Julie, that Grandmother Ondine once cooked for Picasso. Prompted by her mother’s enigmatic stories and the hint of more family secrets yet to be uncovered, Céline carries out Julie’s wishes and embarks on a voyage to the very town where Ondine and Picasso first met. In the lush, heady atmosphere of the Côte d’Azur, and with the help of several eccentric fellow guests attending a rigorous cooking class at her hotel, Céline discovers truths about art, culture, cuisine, and love that enable her to embrace her own future. Featuring an array of both fictional characters and the French Riviera’s most famous historical residents, set against the breathtaking scenery of the South of France, Cooking for Picasso is a touching, delectable, and wise story, illuminating the powers of trust, money, art, and creativity in the choices that men and women make as they seek a path toward love, success, and joie de vivre. Praise for Cooking for Picasso “Intrigue, art, food, and deception are woven together in a tale of love and betrayal around the life and legacy of Picasso. Touching and true, this well-written narrative made me long for my mother’s coq au vin and for the sun of Juan-les-Pins.”—Jacques Pépin, chef, TV personality, author “Intriguing and insightful, the sensory details alone will have you thinking you’re reading the pages seated at a seaside café in the South of France.”—Susan Meissner, author of Secrets of a Charmed Life “[A] delicious, atmospheric novel . . . You’ll be glad you’re along for the ride.”—People (Pick for “The Best New Books”) “[A] colorful family saga . . . Cooking for Picasso is . . . about how people take what seems to be worthless and make it into something priceless. . . . The characters in Camille Aubray’s debut novel illustrate . . . that value lies not in what you own, but in who you are.”—The Washington Post “This richly crafted tale of love, trust, art and food is wonderfully evocative of the sun-kissed Côte d’Azur, while weaving in a modern-day mystery. . . . Ideal for whiling away some time en vacances on the Riviera.”—France Today “[A] sweet summer escape.”—Cosmopolitan
Fiction

Die Lichter von Paris

Roman

Author: Eleanor Brown

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 345874939X

Category: Fiction

Page: 387

View: 8479

»Ich liebe Die Lichter von Paris.« Jojo Moyes Nach außen scheint alles perfekt. Madeleine ist mit einem erfolgreichen Geschäftsmann verheiratet, sie hat ein schönes Zuhause in Chicago und keine finanziellen Sorgen. Dennoch ist sie nicht glücklich: Wie schon ihre Mutter und ihre Großmutter ist sie gefangen in einem Leben, das aus gesellschaftlichen Verpflichtungen besteht; die eigenen Träume sind auf der Strecke geblieben. Als Madeleine eines Tages auf dem Dachboden ihres Elternhauses die Tagebücher ihrer Großmutter entdeckt, erfährt sie Unglaubliches: Die strenge, stets auf Etikette bedachte Großmutter Margie war einst eine lebenslustige junge Frau, die der Enge des Elternhauses nach Europa ins wilde Paris der 20er Jahre entfloh, um frei und unabhängig als Schriftstellerin zu leben. Dort verliebte sie sich in einen charismatischen jungen Künstler und verbrachte einen glücklichen Sommer in der Pariser Boheme ... Von Margies Geschichte ermutigt, fasst sich Madeleine endlich ein Herz, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen ...
Fiction

Hemingway und ich

Roman

Author: Paula McLain

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 384121617X

Category: Fiction

Page: 448

View: 1675

Eine Liebe vor der Kulisse des Zweiten Weltkrieges. Meisterhaft inszeniert Paula McLain die stürmische Beziehung zwischen Ernest Hemingway und seiner dritten Frau Martha Gellhorn. Als Martha sich haltlos in den zehn Jahre älteren Ernest verliebt, ist sie gerade achtundzwanzig Jahre alt, hat aber schon die halbe Welt bereist. Später wird sie eine der berühmtesten Kriegsreporterinnen des 20. Jahrhunderts sein. Hals über Kopf folgt sie Hemingway in den Spanischen Bürgerkrieg und legt dort an seiner Seite den Grundstein für ihre Karriere. Doch als ihre Anerkennung wächst und Ernest immer größere Erfolge feiert, muss Martha sich entscheiden: Möchte sie die Frau eines weltberühmten Mannes sein oder ihren eigenen Weg gehen? Ein faszinierendes literarisches Panorama, mitreißend und einfühlsam erzählt. „Paula McLain hat eine unglaubliche Gabe, Figuren zum Leben zu erwecken.“ Jojo Moyes.
Fiction

Frau Einstein

Roman

Author: Marie Benedict

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462317253

Category: Fiction

Page: 368

View: 5316

War Albert Einsteins erste Frau Mileva Maric das eigentliche Genie in der Familie? Dieser Roman rückt zum ersten Mal Mileva Maric in den Mittelpunkt der Geschichte um die Entdeckung der Relativitätstheorie. Die erste Frau des Nobelpreisträgers war maßgeblich beteiligt an seinen wissenschaftlichen Errungenschaften. Marie Benedict zeichnet eine atemberaubende Liebes- und Emanzipationsgeschichte nach, die Albert Einstein in ein völlig anderes Licht stellt. Zürich 1896: Mileva Maric, aufgewachsen in ärmlichen Verhältnissen in Serbien, ist eine der ersten Frauen, die am Polytechnikum studieren dürfen. Gegen alle Vorurteile und Widerstände gehört die ehrgeizige junge Frau bald zu den Besten ihres Faches. Ihr großes Talent für Mathematik bleibt auch einem ihrer Kommilitonen, dem charismatischen Physikstudenten Albert Einstein, nicht lange verborgen. Die beiden tauschen sich über ihre Arbeit aus, verlieben sich und werden ein Paar. Zusammen arbeiten sie an der Relativitätstheorie, zunächst weitgehend gleichberechtigt. Doch als Mileva schwanger wird und ihre gemeinsame Forschung die erste öffentliche Aufmerksamkeit erhält, wird sie immer unsichtbarer im Schatten ihres Mannes, der als strahlendes Genie bis heute weltberühmt ist. Marie Benedict erzählt in ihrem biografischen Roman die wahre Geschichte einer Frau, die mit ihrer Forschung Bahnbrechendes geleistet hat und dennoch bis heute eine Unbekannte ist.»Die bewegende Geschichte von Albert Einsteins erster Frau, einer brillanten Wissenschaftlerin, die ihr Leben in seinem Schatten fristen musste.« Sue Monk Kidd, Autorin von »Die Bienenhüterin«
Fiction

Monsieur Picasso und der Sommer der französischen Köstlichkeiten

Roman

Author: Camille Aubray

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104901643

Category: Fiction

Page: 464

View: 8619

Er ist ein Künstler, der aus einem gelben Fleck eine Sonne machen kann. Sie ist eine Köchin, der es gelingt, in einer Quiche das Meer, den Himmel und den Duft von Pinienwäldern einzufangen Er ist Spanier und voller Temperament. Sie ein junges französisches Mädchen. Er malt und hat sich als Picasso bereits weltweit einen Namen gemacht. Sie arbeitet als einfache Kochgehilfin in der Provinz. Er brennt für seine Leidenschaft, erlebt jedoch eine künstlerische Schaffenskrise und flüchtet an die Côte d’Azur. Sie träumt von einer selbstbestimmten Zukunft, irgendwo, nur nicht in Juan-les-Pins. Als Maler und Mädchen aufeinandertreffen, entzündet sich ein Funke, der nicht mehr zu löschen ist. Und auch ein Jahrhundert später noch lodert ... Camille Aubrays zauberhafter Roman ›Monsieur Picasso und der Sommer der französischen Köstlichkeiten‹ ist die perfekte Mischung aus Südfrankreich-Flair, unwiderstehlicher Kochkunst und Liebesgeschichte.
Biography & Autobiography

The True Story of Alice B. Toklas

A Study of Three Autobiographies

Author: Anna Linzie

Publisher: University of Iowa Press

ISBN: 1587296713

Category: Biography & Autobiography

Page: 222

View: 955

In this original and intriguing study, Anna Linzie examines three mid-twentieth-century texts never before treated as interrelated in a book-length work of literary criticism: Gertrude Stein's The Autobiography of Alice B. Toklas (1933) and Alice B. Toklas's The Alice B. Toklas Cook Book (1954) and What Is Remembered (1963). Taking these three texts as intertexts or as an assemblage of the true story of Alice B. Toklas, Linzie challenges assumptions about primary authorship and singular identity that have continued to limit lesbian and feminist rereadings of autobiography as a genre and of Stein and Toklas as writers and historical figures.The True Story of Alice B. Toklas explores how the concept of autobiography as a primarily referential genre is challenged and transformed in relation to autobiographical texts written about the same person, the same life, but differently, by different writers, at different points in time. The concept of one true story is deconstructed in the process as Linzie modifies Homi K. Bhabha's “almost the same but not quite/not white” for the purposes of this particular study as “almost the same but not quite/not straight.” The investigation moves simultaneously on the planes of textuality and sexuality in order to provisionally articulate a “lesbian autobiographical subject” in Linzie's reading of these three texts.Linzie's study fills a gap in literary criticism where Stein's companion and her work have been more or less neglected, conceptualizing the Stein-Toklas sexual/textual relationship as fundamentally reciprocal. The True Story of Alice B. Toklas provides a new critical perspective on Toklas as indispensable to Stein's literary production, a cultural laborer in her own right, and a writer of her own books. Making a significant contribution to recent lesbian/feminist reconceptualizations of the genre of autobiography, this study will fascinate Stein and Toklas scholars as well as those interested in queer and autobiography studies.
Fiction

Madame Picasso

Roman

Author: Anne Girard

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841209106

Category: Fiction

Page: 478

View: 5241

Der Maler und seine Muse: Er war der größte Künstler des Jahrhunderts, sie war die Liebe seines Lebens. Paris, 1911: Auf der Suche nach einem neuen Leben kommt die junge Eva in die schillernde Metropole. Hier, im Herzen der Bohème, verliebt sie sich in den Ausnahmekünstler Pablo Picasso. Gegen alle Widerstände erwidert er ihre Gefühle, und eine der großen Liebesgeschichten des Jahrhunderts nimmt ihren Lauf. Eva wird Picassos Muse – und ihr Aufeinandertreffen wird sein Leben für immer verändern. Berührend, sinnlich, voller Leidenschaft – und die wahre Geschichte einer hingebungsvollen Liebe.
Fiction

Was ich euch nicht erzählte

Roman

Author: Celeste Ng

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423429607

Category: Fiction

Page: 304

View: 9272

Von den Verheerungen, die wir einander zufügen »Lydia ist tot.« Der erste Satz, ein Schlag, eine Katastrophe. Am Morgen des 3. Mai 1977 erscheint sie nicht zum Frühstück. Am folgenden Tag findet die Polizei Lydias Leiche. Mord oder Selbstmord? Die Lieblingstochter von James und Marilyn Leewar ein ruhiges, strebsames und intelligentes Mädchen. Für den älteren Bruder Nathan steht fest, dass der gutaussehende Jack an Lydias Tod Schuld hat. Marilyn, die ehrgeizige Mutter, geht manisch auf Spurensuche. James, Sohn chinesischer Einwanderer, bricht vor Trauer um die Tochter das Herz. Allein die stille Hannah ahnt etwas von den Problemen der großen Schwester. Was bedeutet es, sein Leben in die Hand zu nehmen? Welche Kraft hat all das Ungesagte, das Menschen oft in einem privaten Abgrund gefangen hält? Nur der Leser erfährt am Ende, was sich in jener Nacht wirklich ereignet hat.
Biography & Autobiography

Cooking for the Common Good

The Birth of a Natural Foods Soup Kitchen

Author: Larry Stettner,Bill Morrison,Sarah Hinckley

Publisher: North Atlantic Books

ISBN: 1556439571

Category: Biography & Autobiography

Page: 190

View: 3855

"A history of The Common Good Soup Kitchen, a volunteer-run community cafâe and free soup program on Mount Desert Island, Maine"--Provided by publisher.
Fiction

The Oxford Book of Women's Writing in the United States

Author: Linda Wagner-Martin,Cathy N. Davidson

Publisher: Oxford University Press on Demand

ISBN: 9780195132458

Category: Fiction

Page: 596

View: 1154

Expertly annotated short stories, poems, essays, plays, speeches, experimental writing, erotica, diaries, and correspondence by almost one hundred women of every age and ethnic background from the past four centuries offer a panorama of women's lives and concerns. UP.

Picasso

Porträt der Familie

Author: Olivier Widmaier Picasso

Publisher: N.A

ISBN: 9783423341356

Category:

Page: 335

View: 520

Leben mit Picasso

Author: Françoise Gilot,Carlton Lake

Publisher: N.A

ISBN: 9783257215847

Category:

Page: 317

View: 4905

Fiction

Tim und Struppi in der Neuen Welt

Roman

Author: Frederic Tuten

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105616322

Category: Fiction

Page: 310

View: 5012

Tim und Struppi, Clawdia Chauchat, Settembrini, Mynheer Peeperkorn, Naphta, alle zusammen in einem Hotel in den peruanischen Anden – geht das überhaupt? Der amerikanische Autor Frederic Tuten beweist, daß es geht. In diesem verrückten Abenteuerroman spannt Tuten zwei der berühmtesten Comicfiguren mit einigen der prominentesten Personen der modernen Weltliteratur zusammen. Besonders hübsch die Liebesgeschichte zwischen Madame Chauchat und dem immer noch nicht recht erwachsenen Tim. Sie verführt ihn nach allen Regeln der Kunst einer erfahrenen Frau – und Tim wird endlich ein Mann. Dieser lyrische Abenteuerroman ist natürlich ein ausgewachsener Literaturscherz für Kenner. Indes ist Tuten kreativer Künstler genug, um eine durchaus einleuchtende Geschichte zu erzählen. Auch wer keinerlei Kenntnis von Tintin oder vom ›Zauberberg‹ hat, kommt hier auf seine Kosten. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

"Lieber Zoo ..."

Author: Rod Campbell

Publisher: N.A

ISBN: 9783927544512

Category:

Page: 17

View: 3609

Ein Bilderbuch, das in Kisten, Kästen, Käfigen und Körben, die sich aufklappen lassen, eine Anzahl Tiere aus dem Zoo anreisen lässt. Ab 2.
Fiction

Frauen, die lieben

Roman

Author: Emma Straub

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426440768

Category: Fiction

Page: 416

View: 8945

Ein sensibler und unterhaltsamer Roman über die Komplexität moderner Beziehungen von der amerikanischen Bestsellerautorin Emma Straub. Was ist nach einem halben Leben von den Träumen und Hoffnungen der Jugend übrig? Durch einen Zufall findet Elisabeth heraus, dass ihr Mann Andrew sie vor Jahren betrogen hat. Elisabethʼ beste Freundin Zoe quält derweil der Gedanke, dass sie und ihre Frau Jane zwar als Geschäftspartnerinnen noch immer hervorragend funktionieren, die Gefühle im Alltag aber auf der Strecke geblieben sind. Und während die Mittvierziger mit alten Träumen und neuen Chancen hadern, machen ihre fast erwachsenen Kinder Harry und Ruby sich bereit, diesem Sommer ihren Stempel aufzudrücken und ins Leben aufzubrechen.
Cooking

A Modern Way to Cook

Über 150 schnelle vegetarische und vegane Rezepte für jeden Tag

Author: Anna Jones

Publisher: Mosaik Verlag

ISBN: 3641199107

Category: Cooking

Page: 352

View: 6338

Vegetarisch kochen muss nicht kompliziert sein! Anna Jones, der Shootingstar der vegetarischen Küche, stellt 150 schnelle Rezepte vor, die im Handumdrehen zubereitet sind und einfach köstlich schmecken. Ihre raffinierten Gerichte für jeden Tag sind in nur 15, 20, 30 oder 40 Minuten auf dem Tisch. Dazu gibt es jede Menge schnelle Frühstücksideen, Desserts und Rezepte für die Vorratsküche. Unkomplizierte Zubereitung, unglaublicher Geschmack – so kocht man heute!
Fiction

Der Flammenträger

Author: Bernard Cornwell

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644401462

Category: Fiction

Page: 480

View: 2639

«Und mein Speer fuhr in das Drachenauge, und der Schaft bebte, als das Schiff an uns vorüberglitt zu den ruhigeren Gewässern des Hafens, der vor dem Sturm geschützt wurde durch den gewaltigen Felsen, auf dem die Festung stand. Meine Festung. Bebbanburg.» Viele Jahre hat Uhtred gegen die Dänen und Norweger gekämpft. Inzwischen wird nur noch ein englisches Reich von einem Nordmann regiert, Northumbrien, dessen König Uhtreds Schwiegersohn ist. Die Zeit der Kriege scheint vorbei, und Uhtred sieht die Stunde gekommen, endlich Bebbanburg, den Sitz seiner Vorväter, zurückzuerobern. Doch der Frieden gebiert den Wunsch nach Krieg. Bald steht Uhtred drei mächtigen Gegnern gegenüber. Da hilft es nicht, nur tapfer in der Schlacht zu sein. Man muss auch klug sein wie eine Schlange.
Juvenile Nonfiction

Great American Artists for Kids

Hands-On Art Experiences in the Styles of Great American Masters

Author: MaryAnn F. Kohl,Kim Solga

Publisher: Bright Ring Publishing

ISBN: 0935607269

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 144

View: 3808

75 great American masters are introduced through open-ended quality art activities allowing kids to explore great art styles from colonial times to the present. Each child-tested art activity presents a biography, full color artwork, and techniques covering painting, drawing, sculpture, photography, architecture, and more. Special art options for very young children are included. Many great artists will be familiar names, like Cassatt, Warhol, and O'Keeffe. Other names will be new to some, like Asawa, Smithson, and Magee. Each featured artist has a style that is interesting to children, with a life history that will entertain and inspire them. Sample of some of the artists and companion activities: Andy Warhol - Package Design Bev Doolittle - Camouflage Draw Dale Chihuly - Pool Spheres Maya Lin - Memorial Plaque Jasper Johns - Encaustic Flag Joseph Raffael - Shiny Diptych Roy Lichtenstein - Comic Sounds Thomas Jefferson - Clay Keystone Edward Hopper - Wash Over Grant Wood - Gothic Paste-Up Wolf Kahn - Layered Pastel Jackson Pollock - Great Action Art Mary Cassatt - Back-Draw Monoprint Louis Comfort Tiffany - Bright Windows Hans Hofmann - Energetic Color Blocks Rube Goldberg - Contraption Georgia O'Keeffe - Paint with Distance 2009 Moonbeam Children's Bronze Award 2009 Benjamin Franklin Award