Social Science

Corrupt Research

The Case for Reconceptualizing Empirical Management and Social Science

Author: Raymond Hubbard

Publisher: SAGE Publications

ISBN: 1506305377

Category: Social Science

Page: 360

View: 4090

Addressing the immensely important topic of research credibility, Raymond Hubbard’s groundbreaking Corrupt Research proposes that we must treat such information with a healthy dose of skepticism. This book argues that the dominant model of knowledge procurement subscribed to in these areas—the significant difference paradigm—is philosophically suspect, methodologically impaired, and statistically broken. Hubbard introduces a more accurate, alternative framework—the significant sameness paradigm—for developing scientific knowledge. The majority of the book comprises a head-to-head comparison of the “significant difference” versus “significant sameness” conceptions of science across philosophical, methodological, and statistical perspectives.
Business & Economics

Improving the Marriage of Modelling and Theory for Accurate Forecasts of Outcomes

Author: Arch G. Woodside

Publisher: Emerald Group Publishing

ISBN: 1786351226

Category: Business & Economics

Page: 400

View: 6579

This volume in the series has big objectives: describe the bad science practices now in use in most studies in business-to-business marketing strategy and describe a true paradigm shift to good science practices by replacing the variable-based linear-symmetric null hypothesis testing (NHST) approach in theory construction and testing--with case-based asymmetric models with somewhat precise outcome testing (SPOT). Whether the question refers to success or failure, wise executives ask, how did we get here? What's in store for the next decade? Unfortunately, the majority of scholarly articles examining the causes of success and failure offers scant useful information that is accurate in forecasting success or failure strategy outcomes. The majority of studies on strategy performance outcomes focus on variable relationships and testing for the directionality (positive or negative relationships) and effect size of relationships--using multiple regression analysis and structural equation modeling (MRA/SEM) using null hypothesis statistical testing (NHST). Research on the value of NHST indicates that such studies are worse than useless: such research does not focus on case-based outcomes and achieving a statistically significant relationship greatly depends on the sample size of firms in the studies. Researchers using NHST are answering the wrong questions in examining the net effects of independent variables on dependent variable of interest (e.g., net earnings per revenue). Here are the right questions to ask. What configurations of antecedent conditions combine to generate positive outcomes for our firm and similar firms? What configurations of antecedent conditions combine to generate negative outcomes for firms in our industry? Sound reasoning and empirical evidence supports the wisdom of business executives ignoring the scholarly empirical literature on forecasting successful and unsuccessful management strategies using the NHST of the size and directionality of relationships. Good science practice relies on the complexity theory tenets covered in the chapters in this volume. Good science practice includes matching case-focused theory with case-focused data analytic tools and using somewhat precise outcome tests (SPOT) of asymmetric models. Good science practice achieves requisite variety necessary for deep explanation, description, and accurate prediction. The fear of submission rejection is another reason for rejecting case-based asymmetric modeling and SPOT. Overcome such fear by learning to apply complexity theory tenets, constructing separate case-based, mid-range, models of successful versus unsuccessful outcomes, and testing for accuracy via SPOT. This volume provides tools necessary for you to accomplish this task.
Business & Economics

The SAGE Handbook of Tourism Management

Author: Chris Cooper,Serena Volo,William C. Gartner,Noel Scott

Publisher: SAGE

ISBN: 152644450X

Category: Business & Economics

Page: 1232

View: 2959

The SAGE Handbook of Tourism Management is a critical, authoritative review of tourism management, written by leading international thinkers and academics in the field. Arranged over two volumes, the chapters are framed as critical synoptic pieces covering key developments, current issues and debates, and emerging trends and future considerations for the field. The two volumes focus in turn on the theories, concepts and disciplines that underpin tourism management in volume one, followed by examinations of how those ideas and concepts have been applied in the second volume. Chapters are structured around twelve key themes: Volume One Part One: Researching Tourism Part Two: Social Analysis Part Three: Economic Analysis Part Four: Technological Analysis Part Five: Environmental Analysis Part Six: Political Analysis Volume Two Part One: Approaching Tourism Part Two: Destination Applications Part Three: Marketing Applications Part Four: Tourism Product Markets Part Five: Technological Applications Part Six: Environmental Applications This handbook offers a fresh, contemporary and definitive look at tourism management, making it an essential resource for academics, researchers and students.
Medical

Normal

Gegen die Inflation psychiatrischer Diagnosen

Author: Allen Frances

Publisher: Dumont Buchverlag

ISBN: 3832187111

Category: Medical

Page: 430

View: 7573

1980 hielt man einen Menschen für normal, wenn er ein Jahr lang um einen nahen Angehörigen trauerte. 1994 empfahl man Psychiatern mindestens zwei Monate Trauerzeit abzuwarten, bevor man Traurigkeit, Schlaflosigkeit, Konzentrationsstörungen und Apathie als behandlungsbedürftige Depression einstufte. Mit dem neuen Katalog psychischer Störungen ›DSM 5‹ wird ab Mai 2013 empfohlen, schon nach wenigen Wochen die Alarmglocken zu läuten. Vor einer Inflation der Diagnosen in der Psychiatrie warnt deshalb der international renommierte Psychiater Allen Frances. Er zeigt auf, welche brisanten Konsequenzen die Veröffentlichung haben wird: Alltäg-liche und zum Leben gehörende Sorgen und Seelenzustände werden als behandlungsbedürftige, geistige Krankheiten kategorisiert. Verständlich und kenntnisreich schildert Allen Frances, was diese Änderungen bedeuten, wie es zu der überhandnehmenden Pathologisierung allgemein-menschlicher Verhaltensweisen kommen konnte, welche Interessen dahinterstecken und welche Gegenmaßnahmen es gibt. Ein fundamentales Buch über Geschichte, Gegenwart und Zukunft psychiatrischer Diagnosen sowie über die Grenzen der Psychiatrie – und ein eindrückliches Plädoyer für das Recht, normal zu sein.
Social Science

Das Ende der Weltwirtschaft und ihre Zukunft

Crisis Economics

Author: Nouriel Roubini,Stephen Mihm

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593408309

Category: Social Science

Page: 470

View: 465

Nouriel Roubini ist der neue Superstar der Ökonomie. Kein anderer Ökonom hat so frühzeitig und präzise vor der Wirtschaftskrise gewarnt wie er. Zunächst von Fachkollegen ungläubig bestaunt, haben sich seine Prognosen als äußerst treff - sicher erwiesen. In seinem Buch liefert er eine große und fundierte Analyse der Krise und beantwortet die wichtigsten Fragen, die Wirtschaft, Politik und Gesellschaft aktuell bewegen, wie: Wer ist schuld an der Krise, die Märkte oder der Staat? Was ist die Zukunft des Kapitalismus? Wie können wir das globale Wirtschaftssystem reformieren, um zukünftige Krisen zu verhindern? Roubini erklärt die globalen wirtschaftlichen Zusammenhänge ganz neu. Er schaut für uns in die Zukunft und sagt, wie die Weltwirtschaft aus der Krise herauskommen kann und draußen bleiben wird.
Philosophy

Fremde in unserer Mitte

Politische Philosophie der Einwanderung

Author: David Miller

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518754262

Category: Philosophy

Page: 330

View: 847

Das Thema Einwanderung wirft gewichtige gesellschaftspolitische, moralische und ethische Fragen auf, die seit einiger Zeit im Zentrum intensiver Debatten stehen. Der renommierte britische Philosoph David Miller verteidigt in seinem Buch eine Position zwischen einem starken Kosmopolitismus, der für uneingeschränkte Bewegungsfreiheit und offene Grenzen plädiert, und einem blinden Nationalismus, der oft in pauschale Ausländerfeindlichkeit und dumpfen Rassismus umschlägt. In ständiger Auseinandersetzung mit Gegenargumenten entwickelt er seinen Standpunkt, der die Rechte sowohl der Immigranten als auch der Staatsbürger berücksichtigen soll – und einen schwachen Kosmopolitismus ebenso einschließt wie das Recht von Nationalstaaten, ihre Grenzen zu kontrollieren. Ziel von Millers Ausführungen ist eine Immigrationspolitik liberaler Demokratien, die so gerecht ist wie möglich und so realistisch wie nötig. Ein beeindruckend präzise und nüchtern argumentierendes Buch, das zum Nachdenken anregt und zum Widerspruch reizt.
Business & Economics

Pfadabhängigkeit und die Internationalisierung von Unternehmen

Theoretische Betrachtungen und empirische Analysen

Author: Sebastian Metz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 365816946X

Category: Business & Economics

Page: 153

View: 5439

Der Autor stellt differenziert dar, dass multinationale Unternehmen durch ihre Tochtergesellschaften in verschiedene sich überlappende Kontextbeziehungen eingebettet sind, welche den Internationalisierungsprozess von Unternehmen maßgeblich beeinflussen. Er zeigt wechselseitige Interdependenzen zwischen verschiedenen Kontextfaktoren auf und legt dar, inwiefern diese Interdependenzen zu einem pfadabhängigen Internationalisierungsprozess führen können. Da pfadabhängige Entwicklungen den Handlungsspielraum von Entscheidungsträgern multinationaler Unternehmen entscheidend einschränken und zu einer steigenden Inflexibilität des Unternehmens führen, werden zudem unterschiedliche Handlungsempfehlungen für das Management abgeleitet.
Social Science

Qualitative Interviews

Author: Sabina Misoch

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110354616

Category: Social Science

Page: 301

View: 5261

Qualitative interviews are a key tool in modern research practice. What are the different forms of the qualitative interview? Which method is suitable for which situation? How does one conduct qualitative interviews in practice? The book answers these and other questions by presenting methodological principles and different interview methods with schemata, figures, and examples, along with a discussion of their advantages and disadvantages.
Political Science

Retrotopia

Author: Bauman, Zygmunt

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518754742

Category: Political Science

Page: 200

View: 2309

»Jedes einzelne von Baumans Büchern in der letzten Dekade kann als Meisterwerk gelesen werden.« Ulrich Beck »Make America great again«, lautet der Leitspruch des amtierenden US-Präsidenten. Nicht »vorwärts« soll es gehen, wie Barack Obama noch im Wahlkampf von 2012 versprochen hatte, sondern zurück zu alter Größe. Die Menschen scheinen die Hoffnung auf ein besseres Leben in der Zukunft aufgegeben zu haben und wenden sich stattdessen einer angeblich guten alten Zeit zu. In seinem letzten zu Lebzeiten vollendeten Buch untersucht der große Soziologe und Philosoph Zygmunt Bauman die Gründe für diese globale Epidemie der Nostalgie. Gut fünfhundert Jahre nach der Veröffentlichung von Thomas Morus’ Utopia, so seine These, haben die Nationalstaaten die Fähigkeit eingebüßt, ihre Versprechen auf Wohlstand und Sicherheit einzulösen. Wer in einer globalisierten Welt nach Orientierung sucht, der richtet seinen Blick daher nicht länger auf einen als Ideal verklärten Ort – einen topos –, sondern in eine untote Vergangenheit.
Anthropology in literature

Kultur als Text

die anthropologische Wende in der Literaturwissenschaft

Author: Doris Bachmann-Medick

Publisher: N.A

ISBN: 9783825225650

Category: Anthropology in literature

Page: 349

View: 3050

Der Band vereinigt zentrale Texte, die nicht nur die Forschungsrichtung einer literarischen Anthropologie begründen, sondern auch zeigen, was unter einer Neubestimmung von Literaturwissenschaft als Kulturwissenschaft verstanden werden kann. Auf dem Fundament der Kulturanthropologie stellen diese Beiträge entscheidende theoretische und methodische Grundlagen für die aktuelle kulturwissenschaftliche Reflexion disziplinübergreifend vor.
Conservatism

Der Geist steht rechts

Ausflüge in die Denkfabriken der Wende

Author: Claus Leggewie

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Conservatism

Page: 245

View: 6890

Effective teaching

Lernen sichtbar machen

Author: John Hattie

Publisher: N.A

ISBN: 9783834011909

Category: Effective teaching

Page: 420

View: 8466