Science

Crystallography

A Very Short Introduction

Author: A. M. Glazer

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0198717598

Category: Science

Page: 140

View: 6978

Crystals have fascinated us for centuries with their beauty and symmetry, and have often been invested with magical powers. The use of X-ray diffraction, first pioneered in 1912 by father and son William and Lawrence Bragg, enabled us to probe the structure of molecules, and heralded the scientific study of crystals, leading to an understanding of their atomic arrangements at a fundamental level. The new discipline, called X-ray crystallography, has subsequently evolved into a formidable science that underpins many other scientific areas. Starting from the determination of the structures of very simple crystals, such as that of common salt, today it has become almost routine to determine the positions of tens of thousands of atoms in a crystal. In this Very Short Introduction Mike Glazer shows how the discoveries in crystallography have been applied to the creation of new and important materials, to drugs and pharmaceuticals and to our understanding of genetics, cell biology, proteins, and viruses. Tracing the history of crystallography, he analyses astonishing developments in new sources of X-rays, as well as of neutrons, and in electron microscopy, and considers the impact they have on the study of crystals today. ABOUT THE SERIES: The Very Short Introductions series from Oxford University Press contains hundreds of titles in almost every subject area. These pocket-sized books are the perfect way to get ahead in a new subject quickly. Our expert authors combine facts, analysis, perspective, new ideas, and enthusiasm to make interesting and challenging topics highly readable.

Quantentheorie

eine Einführung

Author: John C. Polkinghorne

Publisher: N.A

ISBN: 9783150188613

Category:

Page: 176

View: 9002

Juvenile Nonfiction

Symmetrie

Author: H. Weyl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034868766

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 157

View: 9325

Science

Symmetriebeziehungen zwischen verwandten Kristallstrukturen

Anwendungen der kristallographischen Gruppentheorie in der Kristallchemie

Author: Ulrich Müller

Publisher: Vieweg+Teubner Verlag

ISBN: 9783834817990

Category: Science

Page: 368

View: 8945

In der Kristallchemie und -physik spielen die Beziehungen zwischen den Symmetriegruppen (Raumgruppen) kristalliner Feststoffe eine besondere Rolle. In Teil 1 dieses Buches sind die mathematischen Hilfsmittel zusammengestellt: die Grundbegriffe der Kristallographie, insbesondere der Symmetrielehre, die Theorie der kristallographischen Gruppen und die Formalismen der hier gebrauchten kristallographischen Berechnungen. In Teil 2 des Buches wird die Anwendung auf Probleme der Kristallchemie aufgezeigt. Zahlreiche Beispiele illustrieren, wie man die kristallographische Gruppentheorie heranziehen kann, um Verwandtschaften zwischen Kristallstrukturen aufzuzeigen, Ordnung in die Unmenge der Kristallstrukturen zu bringen, mögliche Kristallstrukturtypen vorherzusagen, Phasenumwandlungen zu analysieren, das Phänomen der Domänen- und Zwillingsbildung in Kristallen zu verstehen und Fehler bei der Kristallstrukturanalyse zu vermeiden.
Science

Instrumentelle Analytik

Grundlagen - Geräte - Anwendungen

Author: Douglas A. Skoog,James J. Leary

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366207916X

Category: Science

Page: 900

View: 609

Mit der deutschsprachigen Ausgabe des Standard-Lehrbuchs zur Instrumentellen Analytik von Skoog und Leary schließt sich endlich eine Lücke im Buchangebot für fortgeschrittene Studenten der Chemie an Universitäten und Fachhochschulen. Aufgrund des multidisziplinären Eindringens der Analytischen Chemie in andere Bereiche richtet sich das Buch auch an Physiker, Ingenieure und Biochemiker. Das Buch führt aktuell und kompetent in die Grundzüge und Feinheiten der heutigen Instrumentellen Analytischen Chemie ein. Über 530 detailreiche, selbsterklärende Abbildungen, Anhänge zu Statistik und Elektronik, Übungsaufgaben mit Lösungen und viele wichtige Originalzitate ergänzen dieses moderne Lehrbuch für Studierende und Praktiker.

Evolution

eine Einführung

Author: Brian Charlesworth,Deborah Charlesworth

Publisher: N.A

ISBN: 9783150187050

Category:

Page: 211

View: 4847

Evolution auf den Punkt gebracht. Eine kurze Einführung in die Prinzipien und Fragen der Entstehung und Entwicklung des Lebens auf unserem Planeten.

Spieltheorie

Author: Ken Binmore

Publisher: N.A

ISBN: 9783150185902

Category:

Page: 272

View: 8562

Science

Minerals: A Very Short Introduction

Author: David Vaughan

Publisher: OUP Oxford

ISBN: 0191505331

Category: Science

Page: 144

View: 3457

Minerals existed long before any forms of life, playing a key role in the origin and evolution of life; an interaction with biological systems that we are only now beginning to understand. Exploring the traditional strand of mineralogy, which emphasises the important mineral families, the well-established analytical methods (optical microscopy and X-ray diffraction) and the dramatic developments made in techniques over recent decades, David Vaughan also introduces the modern strand of mineralogy, which explores the role minerals play in the plate tectonic cycle and how they interact with the living world. Demonstrating how minerals can be critical for human health and illness by providing essential nutrients and releasing poisons, Vaughan explores the multitude of ways in which minerals have aided our understanding of the world. ABOUT THE SERIES: The Very Short Introductions series from Oxford University Press contains hundreds of titles in almost every subject area. These pocket-sized books are the perfect way to get ahead in a new subject quickly. Our expert authors combine facts, analysis, perspective, new ideas, and enthusiasm to make interesting and challenging topics highly readable.
Science

Physical Chemistry: A Very Short Introduction

Author: Peter Atkins

Publisher: OUP Oxford

ISBN: 0191003115

Category: Science

Page: 144

View: 7841

With the development of a variety of exciting new areas of research involving computational chemistry, nano- and smart materials, and applications of the recently discovered graphene, there can be no doubt that physical chemistry is a vitally important field. It is also perceived as the most daunting branch of chemistry, being necessarily grounded in physics and mathematics and drawing as it does on quantum mechanics, thermodynamics, and statistical thermodynamics. With his typical clarity and hardly a formula in sight, Peter Atkins' Very Short Introduction explores the contributions physical chemistry has made to all branches of chemistry. Providing an insight into its central concepts Atkins reveals the cultural contributions physical chemistry has made to our understanding of the natural world. ABOUT THE SERIES: The Very Short Introductions series from Oxford University Press contains hundreds of titles in almost every subject area. These pocket-sized books are the perfect way to get ahead in a new subject quickly. Our expert authors combine facts, analysis, perspective, new ideas, and enthusiasm to make interesting and challenging topics highly readable.
Science

Faszination Kristalle und Symmetrie

Einführung in die Kristallographie

Author: Frank Hoffmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658095814

Category: Science

Page: 321

View: 1083

Dieses Buch lädt Sie zu einer systematischen Rundreise durch die faszinierende Welt der Kristalle und ihrer Symmetrien ein. Sie werden mit der Symmetrie äußerer Kristallformen (Morphologie) ebenso vertraut gemacht wie mit ihrer inneren Struktur und lernen sämtliche Symmetrieelemente kennen, die zu Klassifizierung und Beschreibung von Kristallstrukturen benötigt werden. Das Buch erklärt die Zusammenhänge auf eine sehr anschauliche, nicht-mathematische Art und Weise und besticht durch klare, hochwertige Abbildungen. Online-Materialien begleiten das Buch; so unterstützen 3D-Modelle, die Sie am Bildschirm erkunden können, das räumliche Verständnis des Aufbaus von Kristallen. Nach der Lektüre des Werkes werden Sie nicht nur wissen, was eine Raumgruppe ist und wie die Internationalen Tabellen für Kristallographie zu lesen sind, sondern auch kristallographische Spezifikationen in Fachpublikationen deuten können. Und wenn Sie wirklich etwas nicht verstehen, haben Sie Gelegenheit, auf der Website zum Buch dem Autor Fragen zu stellen.
Chemistry, Physical and theoretical

Physikalische Chemie

Author: Thomas Engel,Philip J. Reid

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827372000

Category: Chemistry, Physical and theoretical

Page: 1233

View: 8883

Materialwissenschaften und Werkstofftechnik

Eine Einführung

Author: William D. Callister,David G. Rethwisch

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527330070

Category:

Page: 906

View: 3980

Der 'Callister' bietet den gesamten Stoff der Materialwissenschaften und Werkstofftechnik für Studium und Prüfungsvorbereitung. Hervorragend aufbereitet und in klarer, prägnanter Sprache wird das gesamte Fachgebiet anschaulich dargestellt. Das erprobte didaktische Konzept zielt ab auf 'Verständnis vor Formalismus' und unterstützt den Lernprozess der Studierenden: * ausformulierte Lernziele * regelmäßig eingestreute Verständnisfragen zum gerade vermittelten Stoff * Kapitelzusammenfassungen mit Lernstoff, Gleichungen, Schlüsselwörtern und Querverweisen auf andere Kapitel * durchgerechnete Beispiele, Fragen und Antworten sowie Aufgaben und Lösungen * Exkurse in die industrielle Anwendung * an den deutschen Sprachraum angepasste Einheiten und Werkstoffbezeichnungen * durchgehend vierfarbig illustriert * Verweise auf elektronisches Zusatzmaterial Der 'Callister' ist ein Muss für angehende Materialwissenschaftler und Werkstofftechniker an Universitäten und Fachhochschulen - und ideal geeignet für Studierende aus Physik, Chemie, Maschinenbau und Bauingenieurwesen, die sich mit den Grundlagen des Fachs vertraut machen möchten.
Mathematics

Symmetrie Gruppe Dualität

Zur Beziehung zwischen theoretischer Mathematik und Anwendungen in Kristallographie und Baustatik des 19. Jahrhunderts

Author: Erhard Scholz

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9783764319748

Category: Mathematics

Page: 401

View: 5693

Diese Arbeit enthiilt zwei grof3ere Fallstudien zur Beziehung zwischen theo­ retischer Mathematik und Anwendungen im 19. Jahrhundert. Sie ist das Ergebnis eines mathematikhistorischen Forschungsprojekts am Mathemati­ schen Fachbereich der Universitiit-Gesamthochschule Wuppertal und wurde dort als Habilitationsschrift vorgelegt. Ohne das wohlwollende Interesse von Herrn H. Scheid und den Kollegen der Abteilung fUr Didaktik der Mathema­ tik ware das nicht moglich gewesen: Inhaltlich verdankt sie - direkt oder indirekt - vielen Beteiligten et­ was. So wurde mein Interesse an den kristallographischen Symmetriekon­ zepten, dem Thema der ersten Fallstudie, durch Anregungen und Hinweise von Herrn E. Brieskorn geweckt. Sowohl von seiner Seite als auch von Herrn J. J. Burckhardt stammen uberdies viele wert volle Hinweise zum Manuskript von Kapitel I. Herrn C. J. Scriba mochte ich fur seine die gesamte Arbeit betreffenden priizisen Anmerkungen danken und Herrn W. Borho ebenso fUr seine ubergreifenden Kommentare und Vorschlage. Beziiglich der in Kapitel II behandelten projektiven Methoden in der Baustatik des 19. Jahrhunderts gilt mein besonderer Dank den Herren K. -E. Kurrer und T. Hiinseroth fUr ihre zum Teil sehr detaillierten Anmerkungen aus dem Blickwinkel der Geschichte der Bauwissenschaften. Schliefilich geht mein Dank an alle nicht namentlich Erwiihnten, die in Gesprachen, technisch oder auch anderweitig zur Fertig­ stellung dieser Arbeit beigetragen haben. Fur die vorliegende Publikation habe ich einen Anhang mit einer Skizze von in unserem Zusammenhang besonders wichtig erscheinenden Aspekten der Theorie der kristallographischen Raumgruppen hinzugefUgt. Ich hoffe, daB er zum Verstiindnis des mathematischen Hintergrunds der historischen Arbeiten des ersten Kapitels beitragt.
Science

The Physics of SiO2 and Its Interfaces

Proceedings of the International Topical Conference on the Physics of SiO2 and Its Interfaces Held at the IBM Thomas J. Waston Research Center, Yorktown Heights, New York, March 22-24, 1978

Author: Sokrates T. Pantelides

Publisher: Elsevier

ISBN: 148313900X

Category: Science

Page: 500

View: 6696

The Physics of SiO2 and Its Interfaces covers the proceedings of the International Topical Conference on the Physics of SiO2 and its Interfaces, held at the IBM Thomas J. Watson Research Center, Yorktown Heights, New York on March 22-24, 1978. The book focuses on the properties, reactions, transformations, and structures of silicon dioxide (SiO2). The selection first discusses the electronic properties of vitreous SiO2 and small polaron formation and motion of holes in a-SiO2. Discussions focus on mobility edges and polarons, deep states in the gap, and excitons. The text also ponders on field-dependent hole and exciton transport in SiO2 and electron emission from SiO2 into vacuum. The publication takes a look at the electronic structures of crystalline and amorphous SiO2; band structures and electronic properties of SiO2; and optical absorption spectrum of SiO2. The text also tackles chemical bond and related properties of SiO2; topological effects on the band structure of silica; and properties of localized SiO2 clusters in layers of disordered silicon on silver. The selection is a good reference for physicists and readers interested in the physics of silicon dioxide.
Science

NMR — Konzepte und Methoden

Author: Daniel Canet

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642791220

Category: Science

Page: 245

View: 2671

Daniel Canet hat aus Seminaren und Vorlesungen an der Universität Nancy I die wesentlichen Themen der Kernresonanzspektroskopie ausgewählt. Er stellt die physikalischen Zusammenhänge so dar, daß sich eine große Gruppe für das Buch interessiert: Chemiker, Biochemiker - und auch Mediziner, in deren Diagnostik auch die spektroskopischen Aspekte eine immer größere Rolle spielen. Das Buch ist auf drei Ebenen geschrieben: als Einführung in das physikalische Phänomen, als Lehrbuch für Chemiker nach dem Vordiplom und als eine Darstellung der quantenchemischen Modelle, die zum Verständnis der Spindynamik, der Multipuls- und multidimensionalen Verfahren nötig sind. Hier unterscheidet sich Canets Buch von anderen Einführungen.
Medical

Memocards Biochemie

Author: Ricarda Zimmermann,Petra Schling

Publisher: Springer

ISBN: 9783540261957

Category: Medical

Page: 332

View: 2115

Die Memocards Biochemie bringen Leben in die trockene Materie des medizinischen Grundlagenfaches. Für die einen sind sie ideale Abwechslung zum Lehrbuch, für die anderen endlich eine erfolgreiche Lernstrategie zum Verständnis der Biochemie. Denn immer noch gilt Medizinstudenten das Fach Biochemie als Angstfach schlechthin. Für alle können die ca. 330 Memocards bei der Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Prüfung wahre Wunder bewirken. Garant für den Erfolg sind die Autorinnen, eine Medizinstudentin und eine Biochemiedozentin, die diese einzigartige konfigurative Lernstrategie entwickelt haben. Die Memocards enthalten Übersichtskarten, die die wichtigsten Stoffwechselwege vorstellen. Detailkarten bieten die einzelnen Reaktionsschritte zum Puzzeln. Die Kartenrückseiten dienen der Vertiefung und Wiederholung. Ferner gibt es Seitenverweise auf jeder Karte zum Nachschlagen in den bewährten Lehrbüchern von Löffler. Karte für Karte Biochemie legen, lesen und lernen, lautet das Erfolgsrezept der Memocards.
Technology & Engineering

Nanophysik und Nanotechnologie

Eine Einführung in die Konzepte der Nanowissenschaft

Author: Edward L. Wolf

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527687386

Category: Technology & Engineering

Page: 328

View: 5071

Noch hat das Motto “Alles muss kleiner werden” nicht an Faszination verloren. Physikern, Ingenieuren und Medizinern erschließt sich mit der Nanotechnologie eine neue Welt mit faszinierenden Anwendungen. E.L. Wolf, Physik-Professor in Brooklyn, N.Y., schrieb das erste einführende Lehrbuch zu diesem Thema, in dem er die physikalischen Grundlagen ebenso wie die Anwendungsmöglichkeiten der Nanotechnologie diskutiert. Mittlerweile ist es in der 3. Aufl age erschienen und liegt jetzt endlich auch auf Deutsch vor. Dieses Lehrbuch bietet eine einzigartige, in sich geschlossene Einführung in die physikalischen Grundlagen und Konzepte der Nanowissenschaften sowie Anwendungen von Nanosystemen. Das Themenspektrum reicht von Nanosystemen über Quanteneff ekte und sich selbst organisierende Strukturen bis hin zu Rastersondenmethoden. Besonders die Vorstellung von Nanomaschinen für medizinische Anwendungen ist faszinierend, wenn auch bislang noch nicht praktisch umgesetzt. Der dritten Aufl age, auf der diese Übersetzung beruht, wurde ein neuer Abschnitt über Graphen zugefügt. Die Diskussion möglicher Anwendungen in der Energietechnik, Nanoelektronik und Medizin wurde auf neuesten Stand gebracht und wieder aktuelle Beispiele herangezogen, um wichtige Konzepte und Forschungsinstrumente zu illustrieren. Der Autor führt mit diesem Lehrbuch Studenten der Physik, Chemie sowie Ingenieurwissenschaften von den Grundlagen bis auf den Stand der aktuellen Forschung. Die leicht zu lesende Einführung in dieses faszinierende Forschungsgebiet ist geeignet für fortgeschrittene Bachelor- und Masterstudenten mit Vorkenntnissen in Physik und Chemie. Stimmen zur englischen Vorauflage „Zusammenfassend ist festzustellen, dass Edward L. Wolf trotz der reichlich vorhandenen Literatur zur Nanotechnologie ein individuell gestaltetes einführendes Lehrbuch gelungen ist. Es eignet sich – nicht zuletzt dank der enthaltenen Übungsaufgaben – bestens zur Vorlesungsbegleitung für Studierende der Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie auch spezieller nanotechnologisch orientierter Studiengänge.“ Physik Journal „... eine sehr kompakte, lesenswerte und gut verständliche Einführung in die Quantenmechanik sowie ihre Auswirkungen auf die Materialwissenschaften ...“ Chemie Ingenieur Technik