Business & Economics

Der Blaue Ozean als Strategie

Wie man neue Märkte schafft, wo es keine Konkurrenz gibt

Author: W. Chan Kim,Renée Mauborgne

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446448470

Category: Business & Economics

Page: 250

View: 9326

Das Buch ist ein globales Phänomen. Es wurde 3,5 Millionen Mal verkauft, in rekordverdächtigen 43 Sprachen publiziert und ist auf 5 Kontinenten zum Bestseller geworden. Nun ist es in einer aktualisierten und erweiterten Auflage neu erschienen. - Der internationale Bestseller: Jetzt mit neuem Vorwort, neuen Kapiteln und aktualisierten Fallstudien - Ein Bestseller auf 5 Kontinenten - Weltweit mehr als 3,5 Millionen Bücher verkauft - In 43 Sprachen übersetzt - Ein Wall-Street-Journal-, Businessweek- und Fast-Company-Bestseller Der von Organisationen und Branchen auf der ganzen Welt hochgeschätzte Bestseller stellt alles in Frage, was wir bisher über die Voraussetzungen strategischen Erfolgs zu wissen glaubten. Der Blaue Ozean als Strategie, vertritt die Ansicht, dass ein brutaler Konkurrenzkampf nur dazu führt, dass sich die Konkurrenten in einem blutrot gefärbten Ozean um rapide schwindende Gewinnmöglichkeiten streiten. Basierend auf der Untersuchung von mehr als 150 strategischen Schachzügen (im Lauf von mehr als 100 Jahren und in mehr als 50 Branchen) vertreten die Autoren die Ansicht, dass nachhaltiger Erfolg nicht auf verschärftem Konkurrenzkampf, sondern auf der Eroberung »Blauer Ozeane« beruht: der Erschließung neuer Märkte mit großem Wachstumspotenzial. Der Blaue Ozean als Strategie präsentiert einen systematischen Ansatz, wie man Konkurrenz irrelevant macht, und legt Prinzipien und Methoden vor, mit der jede Organisation ihre eigenen Blauen Ozeane erobern kann. Diese erweiterte Auflage enthält: - Ein neues Vorwort der Autoren: Hilfe! Mein Ozean färbt sich rot. - Aktualisierungen der in dem Buch behandelten Fälle und Beispiele, indem ihre Geschichte bis in die Gegenwart weitervorfolgt wird. - Zwei neue Kapitel und ein erweitertes drittes Kapitel: Ausrichtung, Erneuerung und Red Ocean Traps. Sie behandeln die wichtigsten Fragen, die die Leser in den vergangenen zehn Jahren gestellt haben. Der bahnbrechende Bestseller stellt das bisherige strategische Denken auf den Kopf und entwirft einen kühnen neuen Weg in die Zukunft. Hier können Sie lernen, wie man neue Märkte erschließt, auf denen Konkurrenz noch keine Rolle spielt. "Das ist ein extrem wertvolles Buch." Nicolas G. Hayek, Verwaltungsratpräsident, Swatch Group "Ein Muss für Manager und Wirtschaftsstudenten." Carlos Ghosn, President und CEO, Nissan Motor Co., Ltd. "Die Strategien von Kim und Mauborgne sind nicht nur neu, sondern auch praxisnah. Wir haben sie in unserem Unternehmen mit großem Erfolg umgesetzt." Patrick Snowball, Chief Executive, Norwich Union Insurance Wenn Sie mehr über die innovative Kraft des Buches wissen wollen, besuchen Sie blueoceanstrategy.com. Dort finden Sie alle Mittel, die Sie brauchen: praktische Ideen und Fallbeispiele aus staatlichen Unternehmen und der Privatindustrie, Lehrmaterial, Mobile Apps, aktuelle Updates sowie Tipps und Tools, mit denen Sie Ihre Reise auf dem Blauen Ozean erfolgreich gestalten können.

Blue Ocean Strategy. Darstellung und Analyse eines neuen Instruments des strategischen Managements

Im Vergleich zu etablierten Unternehmens- und Wettbewerbsstrategien

Author: Peter Zickermann

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 364076255X

Category:

Page: 56

View: 2292

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 1,0, Universitat Passau, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Blue Ocean Strategy (Der blaue Ozean als Strategie) ist ein neuer Ansatz in der betriebswirtschaftlichen Strategielehre. Entwickelt von den Professoren W. Chan KIM und Renee MAUBORGNE an der franzosischen Wirtschaftshochschule INSEAD, wurde dieser 2005 erstmalig veroffentlicht. Aufgrund der grossen Resonanz wurde das gleichnamige Buch bis heute in 40 Sprachen ubersetzt und uber 2 Millionen Mal weltweit gedruckt. Die Blue Ocean Strategy wird von vielen Wirtschaftsexperten als neues strategisches Instrument angesehen und bereits in mehreren multinationalen Unternehmen wie Nissan, Nintendo oder Apple angewendet. Ist die Blue Ocean Strategy ein neuer Strategieansatz und wie grenzt sie sich gegenuber den bisherigen Strategien ab? Diese Frage zu beantworten ist Gegenstand der vorliegenden Arbeit. Zu Beginn werden die allgemeinen Grundlagen der Strategielehre dargestellt und im Speziellen auf die strategische Planung eingegangen. Dann werden die beiden etablierten Strategierichtungen, der marktorientierte Ansatz und der ressourcenbasierten Ansatz mit ihren wichtigsten Vertretern, erlautert. Im Weiteren wird die Blue Ocean Strategy ganzheitlich vorgestellt und deren Methoden naher betrachtet. Ein Vergleich der verschiedenen Strategieansatze steht am Ende der Darstellung und folgt dem Ziel herauszufinden, ob es sich bei der Blue Ocean Strategy um ein wirklich neues Instrument des strategischen Managements handelt
Business & Economics

Blue Ocean Shift

Jenseits des Wettbewerbs

Author: W. Chan Kim,Renée Mauborgne

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800656620

Category: Business & Economics

Page: 254

View: 2778

VON DEN AUTOREN EINES DER WIRKUNGSVOLLSTEN STRATEGIEBÜCHER, DAS JEMALS GESCHRIEBEN WURDE UND DAS DIE SPRACHE DER WIRTSCHAFT FÜR IMMER VERÄNDERT HAT DURCH DAS KRAFTVOLLE KONZEPT DER „RED OCEANS“ UND „BLUE OCEANS“. Blue Ocean Shift stellt Ihnen zahlreiche inspirierende, reale Beispiele vor, wie Führungskräfte verschiedener Branchen und Unternehmen den Übergang von Red Oceans voller Wettbewerb hin zu weit offenen Blue Oceans neuer Markträume vorgenommen haben, indem sie den Prozess und die dazugehörigen Werkzeuge aus diesem Buch anwendeten. Blue Ocean Shift zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie das dazu notwendige Vertrauen Ihrer Mitarbeiter aufbauen und neue Wachstumschancen ergreifen. Sie lernen: - WARUM der Fokus auf den Wettbewerb große Wachstumschancen außer Acht lässt und WIE Sie Ihr Denken über die Strategie jenseits des Wettbewerbs erweitern, - WARUM es limitierend ist, wenn man kreative Zerstörung und Disruption als Quellen der Innovation betrachtet und WIE Organisationen durch nicht-disruptive Schaffung wachsen können, - WIE sich jeder im Unternehmen – nicht nur die Unternehmer selbst – durch die fünf systematischen Schritte des Blue Ocean Shift von roten zu blauen Ozeanen bewegen kann, - WARUM das Vertrauen der Menschen wesentlich ist, um Ihre Wachstumsstrategie zu entwickeln und auszuführen und WIE man es aufbaut, - WARUM Sie Ihre Wachstumsstrategie nicht basierend auf den existierenden Umgebungs- und Branchenbedingungen entwickeln sollten und WIE Sie diese zugunsten Ihres Wachstums gestalten können. „Kim und Mauborgne haben einen weiteren Blockbuster geschrieben. Blue Ocean Shift übernimmt die bahnbrechenden Prinzipien ihrer Originalarbeit und bietet einen klugen, systematischen Plan, um jedem Unternehmen zu helfen, sich vom Wettbewerb in existierenden Märkten wegzubewegen, um neue Märkte zu schaffen. Sie müssen kein Unternehmer oder Technikfreak sein, um von diesen Erkenntnissen zu profitieren. Sie müssen nur bereit sein, die Annahmen Ihrer Branche infrage zu stellen, frische Fragen zu stellen und – merke – Ihre Menschlichkeit einzubeziehen.“ DANIEL H. PINK, New York Times-Bestsellerautor von Drive und To Sell is Human „Es ist für jedes Unternehmen eine Herausforderung, in überfüllten, wettbewerbsorientierten Märkten zu wachsen und das auch noch auf intelligente, effiziente und humane Weise. In Blue Ocean Shift finden Sie all das und noch mehr, da Kim und Mauborgne Sie auf eine Reise mitnehmen, die Ihnen die Augen öffnen wird für die unerschlossenen Wachstumschancen in Ihrem Unternehmen, egal ob Sie ein Start-up sind, ein kleines Geschäft oder ein Fortune-500-Unternehmen.“ RAM CHARAN, CEO und Beirat, New York Times-Bestsellerautor von Execution
Business & Economics

Die Marktpositionierung der Hotelkette Motel One als Beispiel für die Blue Ocean Strategy

Author: Catherine Bouchon

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 365634762X

Category: Business & Economics

Page: 17

View: 7830

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,0, Quadriga Hochschule Berlin, Veranstaltung: Management I: Basics, Sprache: Deutsch, Abstract: „Viel Design für wenig Geld“ – mit diesem Slogan mischte der Hotelier Dieter Müller mit seiner Hotelkette Motel One den deutschen Hotelmarkt auf. Wieso seine Strategie erfolgreich ist und er als Begründer des Marktes der Budget-Design-Hotels gilt (vgl. Gatterer/Rützler 2012, 16), erläutert die vorliegende Arbeit anhand der Blue Ocean Strategy. Diese Methode zur Entwicklung von neuen Unternehmenskonzepten wurde von den Wirtschaftswissenschaftlern W. Chan Kim und Renée Mauborgne 2005 in ihrem Werk „Blue Ocean Strategy. How to Create Uncontested Market Space and Makes the Competition Irrelevant“ vorgestellt. Als Hauptquelle der vorliegenden Arbeit dient die deutsche Fassung des Werkes, „Der Blaue Ozean als Strategie. Wie man neue Märkte schafft, wo es keine Konkurrenz gibt“, das 2005 vom Carl Hanser Verlag München herausgegeben wurde. Der Eigenname „Blue Ocean Strategy“ und die Bezeichnungen der strategischen Tools in Kapitel II.2 werden aber entsprechend des Originals im Englischen belassen. Nach einem theoretischen Überblick über die Blue Ocean Strategy, ihr Ziel und ihre Vorgehensweisen, wird die Hotelkette Motel One näher vorgestellt und ihre charakteristischen Unterschiede zu anderen Beherbergungsbetrieben erläutert. Anschließend wird anhand des Konzepts von Motel One gezeigt, wie bei der Etablierung am Markt nach der Blue Ocean Strategy vorgegangen wurde.
Business & Economics

50 Schlüsselideen Management

Author: Edward Russell-Walling

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3827426375

Category: Business & Economics

Page: 208

View: 8853

Eine Entdeckungsreise durch die Prinzipien der Unternehmensführung und Betriebswirtschaft Adhokratie - Balanced Scorecard - Benchmarking - Blue-Ocean-Strategie - Boston-Matrix - BPR - Branding - Channel Marketing - Kernkompetenz - Corporate Governance - Corporate Social Responsibility - Corporate Strategy - Komplexitätskosten - Customer Relationship Management - Dezentralisierung - Diversifikation - Das 80/20-Prinzip - Empowerment - Entrepreneurship - Erfahrungskurve - Die fünf Wettbewerbskräfte - Die vier P's des Marketing - Globalisierung - Innovation - Japanisches Management - Die Wissensgesellschaft - Leadership - Lean Manufacturing - Lernende Organisation - Long-Tail-Prinzip - Loyalität - Management by Objectives - Marktsegmentierung - Fusionen und Übernahmen - Organizational Excellence - Outsourcing - Projektmanagement - Scientific Management - Six Sigma - Stakeholder - Strategische Allianzen - Supply Chain Management - Systemdenken - Theorien X & Y (und Theorie Z) - Tipping Point - Total Quality Management - Wertschöpfungskette - Krieg und Strategie - Web 2.0 - Worin besteht Ihr eigentliches Geschäft? _____ Führungsetagen, Managementseminare und Wirtschaftskreise pflegen eine ganz eigene Sprache, die von Außenstehenden kaum mehr verstanden wird. Was hinter den Begriffen und Konzepten steckt und wie modernes Management funktioniert, verrät dieses Buch. 50 Schlüsselideen Management erläutert die wichtigsten Theorien, Strategien und Konzepte, die jeder Unternehmer, Manager oder Student der Betriebswirtschafts beherrschen muss. Die 50 kompakten Essays: fassen die Gedankenwelt der Business-Gurus zusammen – von Ansoff und Drucker bis Porter und Peters; geben dem Leser wirksame Theorien und Werkzeuge an die Hand, wie die 80/20-Regel, die vier P’s, die Balanced Scorecard ...; entschlüsseln die Geheimnisse von Führung, Strategie, Innovation und Loyalität; erhellen große Ideen wie Branding, Globalisierung und Corporate Governance; erklären die neuesten Business-Schlagworte und Online-Konzepte wie die Blue-Ocean-Strategie, das Long-Tail-Prinzip und Web 2.0. Das Buch führt zahlreiche Fallbeispiele aus der Arbeit erfolgreicher Unternehmen an, präsentiert Hunderte erhellender Zitate der wichtigsten Management-Denker und erläutert in einem abschließenden Glossar die gängigen Begriffe aus der Business-Welt. Wer verstehen will, wie Unternehmen und Wirtschaftsführer „ticken“, bekommt mit diesem Werk eine hochinformative Einführung in die Geheimnisse und „Buzzwords“ des Managements. Weitere Bände der Reihe: 50 Schlüsselideen Mathematik (Tony Crilly) - 50 Schlüsselideen Physik (Joanne Baker) - 50 Schlüsselideen Genetik (Mark Henderson) - 50 Schlüsselideen Philosophie (Ben Dupré) - 50 Schlüsselideen Psychologie (Adrian Furnham) - 50 Schlüsselideen Religion (Peter Stanford) - 50 Schlüsselideen Wirtschaftswissenschaft (Edmund Conway)
Medical

Marketing als Strategie im Krankenhaus

Patienten- und Kundenorientierung erfolgreich umsetzen

Author: Anja Lüthy,Uta Buchmann

Publisher: W. Kohlhammer Verlag

ISBN: 9783170204041

Category: Medical

Page: 328

View: 5050

Dieses Praxisbuch verschafft Krankenhausmanagern und PR-Mitarbeitern einen fundierten Überblick über die Bausteine eines erfolgreichen Marketings: von strategischer Planung, Entwicklung neuer Angebote, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bis hin zur Markenbildung, rechtlichen Auflagen und innovativen Visionen. Eine Fülle von Praxistipps macht dieses Handbuch zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Krankenhäuser, die begriffen haben, dass im Informationszeitalter ein professionelles Marketing unerlässlich ist.
Science

Geschäftsmodellinnovationen

Vom Trend zum Geschäftsmodell

Author: Peter Granig,Erich Hartlieb,Doris Lingenhel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658086238

Category: Science

Page: 230

View: 6828

Für Innovation gibt es im Unternehmen vielfältige Ansatzpunkte. Zumeist denkt man an neue Produkte, Dienstleistungen, Prozesse u. ä. Gravierende Differenzierungen konnten Unternehmen in der jüngsten Vergangenheit vor allem durch Innovation im Geschäftsmodell erreichen. Prominente Beispiele dafür sind die Geschäftslogik der Fluglinie Ryanair, die Revolution im Buchhandel durch Amazon oder der iTunes Store im Musikgeschäft.Im vorliegenden Buch wollen wir uns mit Innovationen bei Geschäftsmodellen beschäftigen. Zunächst geht es dabei um die Grundlagen und Zusammenhänge von Geschäftsmodellen. Weiterführend werden auch Schnittstellen zu Markt- und Kundensegmenten, Trends, Unternehmensstrukturen und aktuelle Managementansätze betrachtet. Neben der wissenschaftliche Aufarbeitung des werden aber auch Praxisbeispiele aus unterschiedlichen Branchen vorgestellt und analysiert.
Business & Economics

Die Blue-Ocean-Strategie in Theorie und Praxis

Diskurs und 16 Beispiele erfolgreicher Anwendung

Author: Thomas Barsch,Thomas Heupel,Holger Trautmann

Publisher: Springer Gabler

ISBN: 9783658154790

Category: Business & Economics

Page: 387

View: 1467

Der Markt fordert von Unternehmen immer schneller neue Produkte mit hoher Qualität zu niedrigen Preisen – eine Entwicklung, die sich weiter intensivieren wird. Wie kann Wertschöpfung unter diesen Bedingungen gelingen? Bisherige Strategie- und Managementverfahren bieten nicht immer eine angemessene Antwort auf diese Herausforderung. Eine Alternative ist die von W. Chan Kim und Renée Mauborgne entwickelte Blue Ocean Strategy®. Dieser Strategie widmet sich das vorliegende Buch eingehend. Der Schwerpunkt liegt dabei besonders auf den Unterschieden zu anderen Strategien und der Anwendung der Blue Ocean Strategy® in der Unternehmenspraxis. Das Buch hat drei Schwerpunkte: Erstens werden die theoretischen Grundlagen der Blue-Ocean-Strategie (BOS) erläutert. Zweitens analysieren die Autoren die Implementierung der BOS in Firmen unterschiedlicher Branchen und Größen. Dazu zählen Fallbeispiele aus Unternehmen wie Nintendo, Samsung, AXA, Eckes Granini und RPR1. Einzelne Aspekte, wie die Umsetzung von BOS im Bereich E-Mobility, Pflege und Smart Home, aber auch das Thema Kundenbindung, werden vertieft diskutiert. Drittens finden Leser praxiserprobte Hinweise zur Umsetzung der Strategie. Sie werden an die verschiedenen Methodenbausteine herangeführt und können so das erlernte Wissen auf die eigene Situation anwenden. Abgerundet wird das Werk mit hilfreichen Checklisten und Tools.
Business & Economics

Blue Ocean Strategy: Vorstellung, Vergleich und Anwendung

Author: Ben Meyer

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656264384

Category: Business & Economics

Page: 62

View: 8389

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Universität Ulm, Sprache: Deutsch, Abstract: „Are you true blue or bloody red?“ Diese Frage begleitet einen neuen Strategieansatz, der 2005 von den Professoren W.Chan Kim und Renée Mauborgne vorgestellt wurde – die Blue Ocean Strategy (BOS). Die Autoren des gleichnamigen Buchs beschreiben, wie durch Nutzeninnovationen für den Kunden neue Märkte, sogenannter (sog.) blaue Ozeane, erobert werden können. Der Strategieansatz hat nicht nur die Diskussionen über erfolgreiche Strategien in Zeiten globaler Vernetzung und Wissensverbreitung weiter entfacht, sondern seitdem eine enorme Popularität erlangt. Neben den zahlreichen Befürwortern, gibt es auch Gegner des Ansatzes. Sie kritisieren den BOS-Ansatz als unvollständig, nicht wissenschaftlich und teilweise sogar gefährlich. Unter dieser Ausgangssituation werden in der Arbeit drei Schwerpunkte gesetzt: 1. In Anlehnung an das Buch der beiden Autoren wird der neue Ansatz vorgestellt. 2. Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu etablierten Strategieansätzen werden herausgearbeitet und die BOS wird einer kritischen Analyse unterzogen. 3. Im Rahmen einer Fallstudie wird für das Projekt myGEOS eine BOS erarbeitet. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem theoretischen Teil der Arbeit. Durch eine kritische Analyse soll die Lücke zwischen traditionellen Strategieansätzen und dem neuen Ansatz der BOS geschlossen werden. Die Identifikation der Schwachstellen soll eine Beurteilung der BOS ermöglichen. Der abschließende empirische Teil wird ihre Anwendbarkeit überprüfen. Abschnitt 2 soll den strategischen Kontext dieser Arbeit definieren und dadurch das für die Arbeit notwendige strategische Verständnis legen. In Abschnitt 3 werden die wichtigsten Strategieansätze der vergangenen Jahrzehnte kurz vorgestellt, einschließlich der vorwiegend verwendeten Analysewerkzeuge. Dies dient der Vorbereitung einer kritischen Analyse der BOS in Abschnitt 5. Abschnitt 4 befasst sich ganz mit dem neuen Strategieansatz: Grundbausteine und Analysewerkzeuge werden vorgestellt und damit der Weg von der Formulierung zur Umsetzung der Strategie progressiv beschritten. Zur Veranschaulichung werden einige Praxisbeispiele erläutert. In Abschnitt 6 wird der Strategieansatz im Zuge einer Fallstudie in das Projekt myGEOS integriert. Schlussbetrachtung und Ausblick runden die Arbeit ab.
Business & Economics

Strategie und Organisation

Analyse und Planung der Unternehmensdiversifikation mit Fallbeispielen

Author: N.A

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322847535

Category: Business & Economics

Page: 691

View: 7252

Fiction

Positioning

Wie Marken und Unternehmen in übersättigten Märkten überleben

Author: Al Ries,Jack Trout

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800645572

Category: Fiction

Page: 176

View: 3484

Vorteile auf einen Blick - Wie man eine Dienstleistung oder ein Produkt nachhaltig positioniert - Die besten Methoden, um hohe Marktanteile zu erreichen - Die Schwächen der Wettbewerber erkennen und nutzen - Mit aktuellen europäischen Beispielen Zum Werk Dieses Buch war nicht nur das erste, welches sich dem Thema Positionierung widmete, es gehört noch heute zu den wichtigsten Titeln der gesamten Marketing-Literatur. Es führt ein in den Umgang mit Methoden, um hohe Marktanteile zu erreichen und zu halten, es verdeutlich, wie man die Schwächen der Wettbewerber für die eigene Marketing-Strategie nutzt, wie man den größten Nutzen aus der aktuellen Positionierung eines Produktes zieht und wie man Trends analysiert, die die Positionierung beeinflussen. Zu den Autoren Al Ries und Jack Trout gehören zu den führenden Marketing-Vordenkern weltweit. Al Ries ist Chairman der Unternehmensberatung Ries & Ries, USA. Jack Trout ist Chairman des Beratungsunternehmens Trout & Partners. Der Übersetzer Lorenz Wied ist bei Trout & Partners beschäftigt und verfügt über direkten Zugang zu Jack Trout. Stimmen zum Werk "One of the most important communication books I ́ve ever read." Spencer Johnson, Autor von "The One Minute Manager" "... taking a few hours to read this book, and get back to the basics." Getabstract "Nach dem Lesen dieses Buches wird der Leser feststellen, dass Positionierung ein starkes Werkzeug zur nachhaltigen Entwicklung von realen Produktunterschieden ist." Philip Kotler

Wettbewerbsstrategien

Eine vergleichende Analyse zwischen der Dynamischen Ökologieführerschaft und der Blue Ocean Strategie

Author: Victor Mays

Publisher: N.A

ISBN: 364314198X

Category:

Page: 146

View: 8004

Strategische Unternehmensführung

Author: Aloys Gälweiler

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593377612

Category:

Page: 341

View: 7545

Wenige Bücher sind Wurzeln des Wissens über das Management. Dieses Buch von einem Grenzgänger in Praxis und Theorie gehört dazu. Gerade nachdem die Zeit der hektischen Managementmoden abgeklungen ist, ist es gut, sich wieder auf solche Wurzeln zu besinnen. Aloys Gälweiler, Unternehmer und Wissenschaftler, fügt in diesem Band Bausteine einer Theorie der Unternehmensstrategie zu einem umfassenden Ganzen zusammen. Er zeigt Möglichkeiten und Grenzen strategischen Führens auf, befasst sich mit dem Wesen jeder Strategie und gibt Ausführungen zur Methodik in der Strategielehre, zu Innovationen in der Praxis sowie zu einem sinnvollen Organisationsaufbau. ”Ein außerordentlich wichtiges Buch.“ Prof. Dr. Fredmund Malik (Quelle: buch.ch).
Business & Economics

Digitalisierung in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen

Konzepte - Lösungen - Beispiele

Author: Lars Fend,Jürgen Hofmann

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 365821905X

Category: Business & Economics

Page: 400

View: 1740

Dieses Herausgeberwerk vermittelt einen praxisnahen und fundierten Überblick über die Digitalisierung in verschiedenen Branchen sowie von zentralen Unternehmensfunktionen und -prozessen. Dabei wird das Themenfeld der Digitalisierung systematisch anhand von vier Perspektiven betrachtet und es wird erläutert, wie Digitalisierung erfolgreich gestaltet werden kann. Nach einer Einführung in die Grundlagen werden neben den prozess- und funktionsbezogenen Themenfeldern auch die Aufgaben für Führungskräfte sowie rechtliche und sicherheitsrelevante Aspekte verdeutlicht. Praxisbeispiele aus verschiedenen Branchen zeigen, wie Unternehmen die digitale Transformation bereits meistern und sich für kommende Herausforderungen rüsten.

Die Umsetzung der Blue Ocean Strategy in der Kreuzfahrtindustrie am Beispiel von AIDA Cruises

Author: Armin Skierlo

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640898427

Category:

Page: 56

View: 2379

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensfuhrung, Management, Organisation, Note: 1,0, Quadriga Hochschule Berlin, Veranstaltung: Management - Unternehmensstrategie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der von den Autoren W. Chan Kim und Renee Mauborgne vorgestellten Blue Ocean Strategy. Im Rahmen der wissenschaftlichen Darstellung dieses Konzepts soll untersucht werden, inwieweit die deutsche Kreuzfahrtreederei AIDA Cruises die Blue Ocean Strategy bei deren Vorhaben, sich am Kreuzfahrtmarkt durch die Erschliessung neuer Kundengruppen zu positionieren, erfolgreich anwenden konnte. Der internationale Markt fur Kreuzfahrten ist seit uber 20 Jahren durch jahrliche Wachstumszahlen gepragt. Um die stetig steigende Nachfrage konkurrieren diverse international tatige Kreuzfahrtunternehmen. Auch zukunftig geht die Branche von einem positiven Wachstum des Marktes hinsichtlich der beforderten Passagiere sowie der Umsatze aus. Der Kreuzfahrtmarkt geniesst demzufolge innerhalb der Tourismusbranche eine wichtige Stellung und lasst sich im Sinne der Uberlegungen zur Blue Ocean Strategy als ein Red Ocean bezeichnen, wie im zweiten Kapitel dieser Arbeit dargestellt werden soll. Ausgehend von der Darstellung der Blue Ocean Strategy wird nach einem pragnanten Uberblick uber die Kreuzfahrtindustrie detailliert auf das Unternehmen AIDA Cruises eingegangen. Dabei liegt der Fokus weniger auf wirtschaftlichen Kennzahlen und historischer Entwicklung der Reederei. Vielmehr soll das charakteristische Clubschiff-Konzept der Reederei beleuchtet und anhand dessen abgeleitet werden, welche der in der Blue Ocean Strategy erfassten Aspekte von AIDA Cruises angewendet wurden, und in welcher Weise diese zum Erfolg des Unternehmens beigetragen haben. Dementsprechend soll das funfte Kapitel die Fakten aus den vorangegangenen Kapiteln zur Blue Ocean Strategy, zur Kreuzfahrtbranche sowie zum Unternehmen und dessen strategischem Konzept zusammenfu
Business & Economics

Nutzeninnovation: Entwicklung eines Beratungsproduktes fr die Strategieberatung von kleinen und mittelst„ndigen Unternehmen

Author: Carsten Siegemund

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3842865120

Category: Business & Economics

Page: 98

View: 6798

Der Innovationstyp "Nutzeninnovation", der im Rahmen der Strategie der Blauen Ozeanen von Kim und Mauborgne Aufmerksamkeit erregte, kann eine wichtige Rolle fr die Entwicklung von kleinen und mittelst„ndigen Unternehmen (KMU) spielen. Neben Imitation bilden vor allem Innovationen die Grundlage der Gesch„ftsdurchfhrung und Produktion von Waren und Dienstleistungen. Jedes Unternehmen muss mindestens einmal in seinem Lebenszyklus eine Innovation hervorbringen, um innerhalb eines Marktes l„ngerfristig konkurrenzf„hig zu bleiben. Die Notwendigkeit hierfr steigt kontinuierlich, da neue Unternehmen mit der Zeit in die bestehenden M„rkte eintreten. Zum einen berwinden sie die bestehenden Marktgrenzen und zum anderen wird durch die internationale Integration der M„rkte und deren ™ffnung fr den globalen Handel Konkurrenz gef”rdert. Neben den g„ngigen Innovationsformen wurde im Jahre 2005 ein neuer Typus, die so genannte ?wert- oder nutzensteigernde Innovation? zum ersten Mal ver”ffentlicht. Dieser neue Ansatz ist ein wesentlicher Bestandteil einer neuen Strategietheorie, die als ?Blaue Ozean Strategie? bekannt wurde. In der Blaue Ozean Strategie werden Unternehmen aufgefordert, aus ihrem gegenw„rtigen Marktbereich auszubrechen. Dieser neue Ansatz wurde von dem Autor auf die Frage hin untersucht, ob das Konzept fr ein Beratungsprodukt zur Untersttzung von kleinen und mittelst„ndigen Unternehmen genutzt werden kann. Sind diese Unternehmen eine geeignete Zielgruppe? Kleinunternehmen suchen sich h„ufig eine Marktnische durch eine Produkt- oder Dienstleistungsdifferenzierung, um in freien Wettbewerbsm„rkten konkurrieren und berleben zu k”nnen. Normalerweise verwenden Manager Gesch„ftsstrategien wie Kostenreduktion oder Differenzierung von Produkte, Prozesse oder Dienstleistungen, um diese Nische zu finden. Dieses Vorgehen begrndet sich auf der Annahme, dass eine Kundengruppe innerhalb eines definierten Marktes die gehandelten Waren oder Dienstleistungen auf einem anderen Qualit„tsniveau, Preis, Ausstattung oder Funktion wnscht oder ben”tigt. Diese Vorgehenswiese ist aufwendig. Daher stellte sich der Autor die Frage, ob die neue Theorie gerade den KMUs helfen, neuen Nischen zu erobern oder zu kreieren. Ja, der Ansatz ist hierfr geeignet. Deshalb entwickelte Carsten Siegemund auf Basis der Theorie ein Beratungsprodukt.
Business & Economics

Situativer Einsatz der Blue Ocean Strategy

Konzeptionelle Grundlagen, Anwendungsfelder und kritische Würdigung anhand ausgewählter Fallbeispiele

Author: Stefan Krulis

Publisher: diplom.de

ISBN: 3836632810

Category: Business & Economics

Page: 116

View: 8080

Inhaltsangabe:Einleitung: Mit einiger Regelmäßigkeit werden in den wirtschaftswissenschaftlichen Fachdisziplinen der strategischen Unternehmensführung bzw. des Marketing-Managements vermeintlich neue Konzepte diskutiert. Dabei ist der Innovationsgehalt der entwickelten Paradigmen häufig gering bis fragwürdig. Ein Novum stellt jedoch die vor einigen Jahren von Kim/Mauborgne entwickelte Blue Ocean Strategy (im Folgenden als BOS bezeichnet) mit ihrem Hauptwerkzeug, der Value Innovation bzw. Nutzeninnovation, dar. Hierbei handelt es sich um eine Wachstums- bzw. Wettbewerbsstrategie mit sehr hohem Neuheitsgehalt, der sich die vorliegende Arbeit mit einem spezifischen Fokus widmen soll. Wie bei allen jüngeren wissenschaftlichen Publikationen ergeben sich auch beim Konzept der Blue Ocean Strategy insofern Probleme, als dass in der eigentlichen Arbeit einige Aspekte des Themas, deren weitere wissenschaftliche Betrachtung interessant und sinnvoll wäre, (teilweise) unbehandelt bleiben und ergänzende Literatur dazu noch kaum zu finden ist. So bleibt zB. unbeantwortet, ob es für BOS erkennbare Anwendungsfelder bzw. muster gibt, aufgrund derer sich situative Umsetzungspotentiale und Empfehlungen für Unternehmen aus Industrie, Dienstleistung und Handel ableiten lassen. Gerade dieser Problemstellung nachzugehen wäre sinnvoll und entsprechende Erkenntnisse ein wissenschaftlicher Fortschritt mit Praxisnutzen. Zielsetzung: Das Ziel der Arbeit ist es einerseits, Praktikern (also zB. Entscheidungsträgern in Unternehmen und Unternehmensberatungen) konkrete Hinweise und Empfehlungen dafür zu geben, für welche Unternehmen (Industrie-, Dienstleistungs- oder Handelsunternehmen) es unter welchen Voraussetzungen auf Grundlage des heutigen wissenschaftlichen Erkenntnisstandes vielversprechend ist, das Konzept der BOS umzusetzen. Dafür sollen die Kernfragen nach erkennbaren spezifischen Anwendungsfeldern der jungen Wettbewerbsstrategie sowie dementsprechend daraus resultierenden situativen Umsetzungsmustern und po-tentialen nachvollziehbar geklärt werden. Eine abschließende schematische Darstellung der aus der Arbeit gewonnenen Erkenntnisse mithilfe eines selbst entwickelten Übersichtsrasters soll hierbei zur Veranschaulichung und Erhöhung der Anwendbarkeit dienen. Andererseits soll Wissenschaftlern bzw. sich mit Strategieentwicklung und Strategieimplementierung befassenden Personen (zB. Studierenden) durch die Diplomarbeit eine verlässliche Grundlage geboten werden, auf [...]
Business & Economics

Strategische Logik

Die Quellen der langfristigen Unternehmensrentabilität

Author: José-Carlos Jarillo

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783834900814

Category: Business & Economics

Page: 351

View: 5163

Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten zeigt sich, wie wichtig für die Rentabilität von Unternehmen ein strategisches Vorgehen von Unternehmern und Managern ist. Basierend auf Fallbeispielen und theoretischen Grundlagen zeigt José-Carlos Jarillo überzeugend, wie man "logisch" Entscheidungen analysiert, die für den langfristigen Unternehmenserfolg entscheidend sind. Die Stiftung der Schweizerischen Gesellschaft für Organisation und Management SGO unterstützte diese Studie. "This book provides an extensive theoretical and practical overview over the rules which influence the profitability and the success in business. The clarity of language and approach is particularly impressive in this fundamental work." Dr. Heinrich v. Pierer, Chairman of Supervisory Board, Siemens AG "For me, living means permanent learning. The work of José-Carlos Jarillo is one of the very few management books, which I will therefore use more than once. It has the potential to become a "classic" for students and for managers." Dr. Erich Hunziker, Member of the Executive Board and Group CFO Hoffmann-La-Roche Professor Dr. Dr. José-Carlos Jarillo ist ordentlicher Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Unternehmensstrategie und Internationale Strategie an der Universität Genf, HEC. Er lehrte am IMD in Lausanne, an der IESE Business School der Universität von Navarra und dem Instituto de Empresa in Spanien und war Senior Research Associate an der Harvard Business School. Er ist Gründer und Managing Partner des Unternehmens Strategic Investment Advisors SA.
Business & Economics

Geschäftsmodelle entwickeln

55 innovative Konzepte mit dem St. Galler Business Model Navigator

Author: Oliver Gassmann,Karolin Frankenberger,Michaela Csik

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446455647

Category: Business & Economics

Page: 416

View: 475

Für Unternehmen existenziell: Immer am Ball bleiben und das eigene Geschäft proaktiv an Veränderungen anpassen. Dieses Buch zeigt, wie es geht! - Geniale Methode, um das eigene Geschäftsmodell weiterzuentwickeln oder neue zu entwickeln - Unverzichtbares Werk für alle, die über das Geschäftsmodell Wettbewerbsvorteile erzielen wollen und auf der Suche nach einem „Feuerwerk der Ideen“ sind - Begleitmaterial zum Download - Mit E-Book inside Oliver Gassmann, Karolin Frankenberger und Michaela Csik sind herausragende Experten der Innovation. Mit diesem Werk ist ihnen ein international viel beachteter Meilenstein zur Entwicklung von Geschäftsmodellen gelungen. "Der St.Galler Business Model Navigator ermöglicht, aus der eigenen Branchenlogik auszubrechen, und macht damit den Weg frei für ein Feuerwerk neuer Ideen." Wolfgang Rieder, Managing Partner, Head of Advisory Switzerland, PricewaterhouseCoopers "Mit dem Business Model Navigator sind wir in der Lage, das Geschäftsmodell als Ganzes zu begreifen und am kompletten System zu arbeiten. Die St.Galler Methodik bringt nicht nur Ergebnisse, sondern erweitert auch den Mindset." Daniel Sennheiser, President Strategy and Finance, Sennheiser „The St. Gallen Business Model Navigator offers a great opportunity to challenge our habitual thinking concerning business models and revenue generation.” Dr. Ian Roberts, CTO, Bühler "An aspiring field such as New Space really benefits from the St.Gallen Business Model Navigator because the market will be defined by a variety of innovative business models – going through all the possibilities is a real competitive advantage!" Dr. Henning Roedel, NASA Ames Research Center
Business & Economics

Blue-Ocean-Strategie

Möglichkeiten und Grenzen

Author: Michael Konter

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656188068

Category: Business & Economics

Page: 22

View: 2565

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Allgemeines, Note: 1,0, Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, Veranstaltung: Seminar Aktuelle Entwicklungen in der Betriebswirtschaftslehre, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Blue Ocean Strategie (BOS) stellt einen innovativen Ansatz innerhalb der strategischen Unternehmensführung dar. Sie wurde von den Wirtschaftsprofessoren W. Chan KIM und Renée MAUBORGNE der renommierten französischen Business School INSEAD entwickelt und als gleichnamiges Werk 2005 veröffentlicht. Ausgangspunkt dieser Entwicklung war die Erkenntnis darüber, dass Unternehmen langfristiges Wachstum nur dann generieren können, wenn sie sich von dem ruinösen Wettbewerb in etablierten Branchen distanzieren und neue Märkte, sogenannte Blue Oceans, erschließen. Ziel dieser Arbeit ist neben einer Einführung in die Thematik der BOS, insbesondere die kritische Würdigung dieses neuartigen strategischen Ansatzes, durch die Erörterung von Möglichkeiten und Grenzen. Ein Anspruch auf eine Vorstellung des gesamten, von den Entwicklern zur Verfügung gestellten Instrumentariums, wird nicht erhoben, es findet vielmehr eine Beschränkung auf die fundamentalsten Instrumente statt. Die Arbeit ist in sechs Kapitel gegliedert. Im ersten Kapitel wird die Problemstellung dargelegt, die Zielsetzung beschrieben und die inhaltliche Struktur, sowie die Vorgehens-weise erläutert. Im zweiten Kapitel wird die Konzeption der BOS vorgestellt. Die Grundsätze dieses Strategieansatzes werden sowohl durch die Abgrenzung von roten und blauen Ozeanen, als auch durch das Konzept der „Nutzeninnovation“ beschrieben. Die Erläuterung wichtiger Analyse- und Umsetzungsmethoden im Rahmen eines Unternehmensbeispiels ist Gegenstand des dritten Kapitels. Um „blaue Ozeane“ zu erschließen, bedarf es einer Analyse der Marktgrenzen, der Fokussierung auf das Gesamtbild, der Erzeugung neuer Nachfrage und eines systematischen, strategischen Gestaltungsprozesses, was in Kapitel vier erörtert wird. Das fünfte Kapitel beinhaltet eine ausführliche Betrachtung von Möglichkeiten und Grenzen der BOS. Ein anschließendes Fazit in Kapitel sechs komplettiert diese Arbeit.