Music

"Desire, Drink and Death in English Folk and Vernacular Song, 1600?900 "

Author: Vic Gammon

Publisher: Routledge

ISBN: 1351569589

Category: Music

Page: 282

View: 9700

This much-needed book provides valuable insights into themes and genres in popular song in the period c. 1600-1900. In particular it is a study of popular ballads as they appeared on printed sheets and as they were recorded by folk song collectors. Vic Gammon displays his interest in the way song articulates aspects of popular mentality and he relates the discourse of the songs to social history. Gammon discusses the themes and narratives that run through genres of song material and how these are repeated and reworked through time. He argues that in spite of important social and economic changes, the period 1600-1850 had a significant cultural consistency and characteristic forms of popular musical and cultural expression. These only changed radically under the impact of industrialization and urbanization in the nineteenth century. The book will appeal to those interested in folk song, historical popular music (including church music), ballad literature, popular literature, popular culture, social history, anthropology and sociology.
Music

Desire, Drink and Death in English Folk and Vernacular Song, 1600-1900

Author: Vic Gammon

Publisher: Ashgate Publishing Company

ISBN: N.A

Category: Music

Page: 264

View: 2764

This much-needed book provides valuable insights into themes and genres in popular song in the period c. 1600-1900. In particular it is a study of popular ballads as they appeared on printed sheets and as they were recorded by folk song collectors. Vic Gammon discusses the way song articulates aspects of popular mentality and he relates the discourse of the songs to social history. He also discusses the themes and narratives that run through genres of song material and how these are repeated and reworked through time. The book will appeal to those interested in folk song, historical popular music, ballad literature, popular literature, popular culture, social history, anthropology and sociology.
Language Arts & Disciplines

Stories from Songs

Ballads as Literary Fictions for Young Adults

Author: Gail De Vos

Publisher: Libraries Unltd Incorporated

ISBN: 9781591584247

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 453

View: 7485

Learn how real events evolved into folk stories and legends, developed into traditional folk ballads, and ultimately evolved into print formats, and been adapted to today's teen interests.
Biography & Autobiography

Ich bin Malala

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft

Author: Malala Yousafzai

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426424231

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 597

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte
Religion

Der Heliand und die altsächsische Genesis

Author: Otto Behaghel

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3111544915

Category: Religion

Page: 48

View: 6508

This is a reproduction of a book published before 1923. This book may have occasional imperfections such as missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. that were either part of the original artifact, or were introduced by the scanning process. We believe this work is culturally important, and despite the imperfections, have elected to bring it back into print as part of our continuing commitment to the preservation of printed works worldwide. We appreciate your understanding of the imperfections in the preservation process, and hope you enjoy this valuable book.

Sir Orfeo

Author: Oscar Zielke

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 384600247X

Category:

Page: 148

View: 7005

Nachdruck des Originals von 1880. Die romantische Versnovelle Sir Orfeo aus dem 14. Jahrhundert hier in einer Ausgabe von Oscar Zielke aus dem 19. Jahrhundert.
Fiction

Obabakoak oder Das Gänsespiel

Roman

Author: Bernardo Atxaga

Publisher: Unionsverlag

ISBN: 3293302297

Category: Fiction

Page: 400

View: 5693

Obabakoak ist der Roman des Fabulierens, in dem das Fantastische real und das Reale fantastisch wird und alle Geschichten im Grunde vom Geschichtenerzählen handeln. Der fiktive Ort Obaba wird zu einem geradezu mythischen Ort universeller Bedeutung und bleibt doch eine in den baskischen Bergen verlorene Kleinstadt. Mit einem spielerischen Blick, der von Deutschland über Bagdad bis zum Amazonas, von Borges über Calvino bis Queneau reicht, zaubert Atxaga einen skurrilen Kosmos hervor, verfremdet und parodiert, spielt genussvoll mit Worten, Sätzen und Sinnen. Mit Obabakoak hat er der baskischen Sprache ihren Platz in der Weltliteratur erobert.
Language and culture

Die Suche nach der vollkommenen Sprache

Author: Umberto Eco

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406378881

Category: Language and culture

Page: 388

View: 1647

"Gab es eine Ursprache aller Menschen, die sich erst später, wie im Bericht von der babylonischen Sprachverwirrung erzählt, in viele Sprachen aufspaltete? Zu allen Zeiten träumte die Menschheit den Traum von der Wiedergewinnung der vollkommenen Sprache, und Umberto Eco zeichnet die Geschichte dieses Traumes nach. Von der ekstatischen Kabbala über die universelle Grammatik bei Dante, von den Geheimsprachen der Rosenkreuzer bis zu den Welthilfssprachen wie Esperanto führt die Suche durch ein jahrtausendealtes Labyrinth der Zeichen und Zeichensysteme, in dem Ungeheures auf Absurdes, Bizarres auf Geniales folgt." / Produktbeschreibung
History

Die Geburt der modernen Welt

Eine Globalgeschichte 1780-1914

Author: Christopher A. Bayly

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593404885

Category: History

Page: 650

View: 8503

Christopher Baylys weltumspannender Blick auf das Agieren der Staaten, die vielfältigen Ausprägungen von Gesellschaftsordnungen, Religionen und Lebensweisen zeigt auf verblüffende Weise, wie eng schon im 19. Jahrhundert die Entwicklung Europas mit dem Geschehen in den anderen Erdteilen verknüpft war. »Ein mutiger Wurf, der geeignet ist, eingefahrene Sichtweisen aufzubrechen.« Johannes Willms, Süddeutsche Zeitung »Dieses Werk schafft ein neues Geschichtsbild; wie viele Bücher können das schon von sich behaupten?« Frankfurter Rundschau Ausgezeichnet als "Historisches Buch des Jahres" der Zeitschrift DAMALS Ausgezeichnet von H-Soz-u-Kult als "Das Historische Buch 2007" in der Kategorie "Entangled History"
Fiction

Waverley

oder So war's vor sechzig Jahren

Author: Sir Walter Scott

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3861991519

Category: Fiction

Page: 424

View: 5886

Sir Walter Scott: Waverley oder So war's vor sechzig Jahren »Waverley, or 'Tis Sixty Years Since«, Edinburgh 1814. Hier in der Übersetzung von Benno Tschischwitz, Berlin 1876. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: George Harvey, Dämmerung im schottischen Hochmoor, 1866. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.
Fiction

Finn's Hotel

Author: James Joyce

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518739484

Category: Fiction

Page: 101

View: 3929

»Finn’s Hotel«, so hieß das Hotel, in dem Nora Barnacle, die spätere Ehefrau von James Joyce, als Zimmermädchen arbeitete. Ganz am Anfang der Überlegungen, aus denen »Finnegans Wake« hervorgehen sollte, fragte sich Joyce: Wie wäre es, wenn man Irlands Vergangenheit in den Träumen des am Ufer der Liffey schlafenden mythischen Helden Finn McCool Revue passieren ließe? Das Buch »Finn’s Hotel« besteht aus einer Folge von Fabeln, kurzen, prägnanten Prosatexten zu den entscheidenden Momenten der irischen Geschichte, beginnend mit der Ankunft St. Patricks auf der Grünen Insel im Jahr 432: des Heiligen, der Irland bekehrt? Nein, Irland bekehrt ihn – zu allem, was irisch ist. Joyce schrieb die zehn Episoden 1923, ein halbes Jahr, nachdem er sich vom »Ulysses« befreit und lange bevor er einen genaueren Plan für »Finnegans Wake« gefasst hatte. Danis Rose suchte die im Nachlaß der »Finnegans Wake«-Papiere verstreuten Geschichten zusammen. Er begründete ihre Einheit und Eigenständigkeit. 2013 erschien Finn’s Hotel: ein neues, unbekanntes, erstaunliches Werk von James Joyce.»

Malala. Meine Geschichte

Author: Malala Yousafzai,Patricia McCormick

Publisher: N.A

ISBN: 9783596856602

Category:

Page: 272

View: 874

Literary Criticism

Narrenbeschwörung

Mit einem Briefe Murners in Handschriftendruck

Author: Thomas Murner

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110828405

Category: Literary Criticism

Page: 607

View: 624

China

Novissima Sinica

(1697) ; mit ergänzenden Dokumenten

Author: Gottfried Wilhelm Leibniz

Publisher: N.A

ISBN: 9783862050208

Category: China

Page: 180

View: 9930

Europa - Kulturelle Identität - Ess- und Trinksitte - Kongress - Thurnau 1994

Essen und kulturelle Identität

europäische Perspektiven

Author: Hans Jürgen Teuteberg,Gerhard Neumann,Alois Wierlacher

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Europa - Kulturelle Identität - Ess- und Trinksitte - Kongress - Thurnau 1994

Page: 589

View: 8806

Jewish legends

Der Born Judas

Legenden, Märchen und Erzählungen ...

Author: Micah Joseph Berdichevsky

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Jewish legends

Page: N.A

View: 8026