Psychology

Doing Qualitative Research Differently

A Psychosocial Approach

Author: Wendy Hollway,Tony Jefferson

Publisher: SAGE

ISBN: 144627165X

Category: Psychology

Page: 200

View: 6945

Hollway and Jefferson have updated their ground-breaking book for students and researchers looking to do qualitative research differently. The new edition critically reviews many of the assumptions, claims and methods of qualitative research and also acts as a `how to' guide to the method the authors call the Free Association Narrative Interview. In the new edition, the authors situate their arguments firmly within a tradition of psychosocial research and show how their method has developed over the last decade. The book follows this approach through the phases of empirical research practice. At each stage they use examples from their own research and end with an extended case study which demonstrates the value of their method in producing a psychosocial research subject; that is, one with socially-imbued depth, complexity and biographical uniqueness.
Social Science

Doing Qualitative Research Differently

Free Association, Narrative and the Interview Method

Author: Wendy Hollway,Tony Jefferson

Publisher: SAGE

ISBN: 0761964258

Category: Social Science

Page: 166

View: 7224

This is both a `how to' book and one that critically reviews many of the assumptions, claims and methods of qualitative research. Applying a psycho-social understanding of subjectivity to research practice involves conceptualising researcher and researched as co-producers of meanings in the research relationship. The authors use the notion of the "defended subject" to indicate that people will defend themselves against any anxieties in the information they provide in a research context. To interpret interviewees' responses should entail developing a method in which narratives are central, as should a strategy of interpretation in which interviewees' free associations are given precedence over narrative coherence. The author
Social Science

Qualitative Interviews

Author: Sabina Misoch

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110354616

Category: Social Science

Page: 301

View: 871

Qualitative interviews are a key tool in modern research practice. What are the different forms of the qualitative interview? Which method is suitable for which situation? How does one conduct qualitative interviews in practice? The book answers these and other questions by presenting methodological principles and different interview methods with schemata, figures, and examples, along with a discussion of their advantages and disadvantages.
Grounded theory

Grounded theory

Grundlagen qualitativer Sozialforschung

Author: Anselm L. Strauss,Juliet M. Corbin

Publisher: N.A

ISBN: 9783621272650

Category: Grounded theory

Page: 227

View: 3119

Studierende und Forscher verschiedener Disziplinen, die am Entwickeln einer Theorie interessiert sind, stellen sich nach der Datenerhebung oft die Frage: Wie komme ich zu einer Theorie, die sich auf die empirische Realität gründet? Die Autoren beantworten diese und andere Fragen, die sich bei der qualitativen Interpretation von Daten ergeben. Auf klare und einfache Art geschrieben vermittelt das Buch Schritt für Schritt die grundlegenden Kenntnisse und Verfahrensweisen der "grounded theory" (datenbasierte Theorie), so daß es besonders für Personen interessant ist, die sich zum ersten Mal mit der Theorienbildung anhand qualitativer Datenanalyse beschäftigen. Das Buch gliedert sich in drei Teile. Teil I bietet einen Überblick über die Denkweise, die der "grounded theory" zugrunde liegt. Teil II stellt die speziellen Techniken und Verfahrensweisen genau dar, wie z.B. verschiedene Kodierungsarten. In Teil III werden zusätzliche Verfahrensweisen erklärt und Evaluationskriterien genannt.
Psychology

Doing Qualitative Research in Psychology

A Practical Guide

Author: Michael A Forrester,Cath Sullivan

Publisher: SAGE

ISBN: 1526453355

Category: Psychology

Page: 376

View: 1777

Taking you through each aspect of the research process and explaining the unique challenges of using qualitative methods in psychology, this book offers a complete guide to successfully conducting a qualitative psychological research project. Clear, concise and accessible, this ‘how to’ manual folds key skills like research design and using technology and software into each chapter. This second edition offers: - A thorough introduction to foundational concepts that support you through each step of the research process - New chapters on thematic and narrative analysis - A set of digital resources designed to make learning about qualitative methods as easy and interactive as possible, including video recordings and transcripts to build key analysis techniques Through a pragmatic, practical lens, this book provides the perspective and the tools you need to recognize, collect, interpret, and communicate quality qualitative psychological data. Michael A. Forrester is a Senior Lecturer in Psychology at the University of Kent, Canterbury. Cath Sullivan is a Senior Lecturer in the School of Psychology at the University of Central Lancashire.
Gangs

Die Street Corner Society

die Sozialstruktur eines Italienerviertels

Author: William Foote Whyte

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 9783110122596

Category: Gangs

Page: 386

View: 8396

Grounded theory

Strategien qualitativer Forschung

Author: Barney G. Glaser,Anselm L. Strauss,Axel T. Paul

Publisher: N.A

ISBN: 9783456849065

Category:

Page: 278

View: 2379

Der Klassiker über den qualitativen Forschungsansatz der "Grounded Theory", geschrieben von den Entwicklern dieser Methode "Obwohl unser Buch sich in erster Linie an Soziologen richtet, glauben wir, dass es jedem nutzen kann, der daran interessiert ist, soziale Phänomene zu untersuchen politischer, pädagogischer, wirtschaftlicher, industrieller oder welcher Art auch immer." In der Tat ist "Grounded Theory" quer durch die wissenschaftlichen Disziplinen zum Standardbegriff der qualitativen Sozialforschung ge - worden. Die inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit von Glaser und Strauss eröffnet eine lehrbare und auch lernbare Forschungsstrategie. Das Konzept bietet eine Antwort auf das Problem, die oft schmerzlich empfundene Lücke zwischen empirischer Forschung und Theorie zu schliessen.

Schwarze Sonne

Depression und Melancholie

Author: Julia Kristeva

Publisher: N.A

ISBN: 9783860997369

Category:

Page: 264

View: 9328

Julia Kristeva hat eine bahnbrechende Studie zu Depression und Melancholie vorgelegt. Bereits die Nervalsche Metapher der ”schwarzen Sonne“ verweist auf das Düster-Gleißende ihres Gegenstandes. Kristeva gelingt es, den in der Gegenwart immer stärker aufs Pathologische abzielenden und damit verengenden Diskurs zu jenem ”depressiv-melancholischen Komplex“ aufzubrechen. Sie zeigt, dass in Depression und Melancholie die Quelle von Leiden liegt, aber auch und davon nicht zu trennen: von Kreativität. In den frühen Theorien von Freud und Abraham kaschiert die Depression eine Aggressivität gegen das verlorene Objekt und offenbart darin eine Ambivalenz des Depressiven gegenüber dem Objekt seiner Trauer. Darüber hinaus verweisen neuere Theorien zum Narzissmus - wie die von Edith Jacobson und Béla Grunberger - auf Depression als archaischen Ausdruck einer nicht symbolisierbaren, unbenennbaren narzisstischen Wunde. Daran und an Melanie Klein wie Jacques Lacan anknüpfend, kommt Julia Kristeva zu dem Befund: dass der Depressive nicht um ein Objekt trauert, sondern um ein sich der Sinngebung entziehendes ”Reales“. In eindringlichen klinischen Beispielen sowie in vier kunst- und literaturtheoretischen Arbeiten zu Holbein d. J., Nerval, Dostojewski und Marguerite Duras veranschaulicht Julia Kristeva ihren Ansatz, dass die Depression nicht nur eine zu behandelnde Pathologie ist, sondern auch ein Diskurs in einer Sprache, die es zu erlernen gilt.
Children of immigrants

Corpus delicti

Männlichkeit, Rassismus und Kriminalisierung im Alltag jugendlicher Migranten

Author: Susanne Spindler

Publisher: N.A

ISBN: 9783897717381

Category: Children of immigrants

Page: 356

View: 5601

Education

Getting Started on Research

Author: Rebecca Boden,Jane Kenway,Debbie Epstein

Publisher: SAGE

ISBN: 1849202141

Category: Education

Page: 128

View: 842

Getting Started in Research is for people in the earlier stages of development as a researcher. In contrast to the many books available on techniques of data collection and analysis, this volume deals with the many other practical considerations around actually doing research - such as good ways to frame research questions, how to plan your research projects effectively and how to undertake the various necessary tasks.
Education

Academic's Support Kit

Author: Rebecca Boden,Debbie Epstein,Jane Kenway

Publisher: SAGE

ISBN: 1847877443

Category: Education

Page: 808

View: 4669

'Thanks for the brilliance, wisdom and humour of Boden, Epstein and Kenway. I will buy this KIT for all of my students, as they leave graduate school and venture into university life on their own. The Academic's Support Kit provides a virtual support group for young academics groping to find their way in the rapidly changing terrain of higher education. And there are some tips for those of us who have been around too long, as well' -Michelle Fine, The City University of New York `Comprehensive and comprehendible information, alongside sensible, practical strategies and exercises, that I will be able to employ when developing my own academic career and to facilitate my staff development and peer mentoring work' - Sandra Sinfield, London Metropolitan University `The Kit is excellent. And it is not just for academic starters either. This is a collection of books which every academic could refer to confident that she or he will benefit from the experiences shared, the perspectives offered and the advice given' - Robert Morrell, University of KwaZulu-Natal `This is an eminently practical guide to getting ahead as a university academic employee' - Clive Seale, Brunel University 'The ASK Box would be a useful addition to the bookshelves of any research group or teaching team with new and developing researchers. It would be helpful for any department wanting to support its members in the development of their careers. It would also be useful for any senior institutional manager (who may have been an academic themselves) as a reminder of what they as established academics may have forgotten - the complex. Competitive and increasingly tortuous process of becoming an academic.' - Educate The Academic's Support Kit is a unique resource that provides all the information, skills and guidance to support academic professional development. Written by a team of experienced and international authors, the Kit offers a wealth of references, techniques and practical advice in the following 6 books: - Building Your Academic Career This volume encourages you to take a proactive approach to getting what you want out of academic work whilst being a good colleague Find out more - Getting Started On Research In contrast to the many books available on techniques of data collection and analysis, this volume deals with the many other practical considerations around actually doing research Find out more - Writing for Publication This book deals with a number of generic issues around academic writing and considers writing refereed journal articles, books and book chapters in detail as well as other, less common, forms of publication for academics Find out more - Teaching and Supervision This volume is on presents explanations and possible strategies designed to make your teaching and supervision work less burdensome, more rewarding (for you and your students) and manageable. Find out more - Winning and Managing Research Funding The pressure to win funding to do research is felt by nearly all academics worldwide. This book details strategies that you might adopt to get your research projects funded, and manage your research projects once they are funded. Find out more - Building Networks Having good networks is key to achieving what you want in academia. This book describes the kinds of networks that you might build across a range of settings, talks about the pros and cons involved and gives practical guidance on networking activities. Find out more All 6 titles are also available to buy individually. Please see each title's webpage for more details. This Kit will be an indispensable guide, for those starting out on an academic career, and those needing to make the next step up the ladder. It will also be welcomed as the complete resource for managers and staff development teams.
Social Science

Mixed Methods

Methodologie, Forschungsdesigns und Analyseverfahren

Author: Udo Kuckartz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3531932675

Category: Social Science

Page: 162

View: 5281

Mixed Methods-Ansätze gelten mittlerweile im angelsächsischen Raum als „drittes methodologisches Paradigma“ jenseits der Dualität von qualitativ versus quantitativ. Dieses Buch macht Forscher aus den Sozial- und Erziehungswissenschaften mit diesem neuen Methodenverständnis vertraut und gibt eine praktische Einführung in Designformen und Analysemethoden.
Psychology

Analytische Träumerei und Deutung

Zur Kunst der Psychoanalyse

Author: Thomas H. Ogden

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3709162513

Category: Psychology

Page: 200

View: 9741

Stimmen zur amerikanischen Originalausgabe: "Einer der führenden psychoanalytischen Theoretiker unserer Zeit seziert die Grundkomponenten der psychoanalytischen Situation in einer solchen Weise, daß der Leser die Psychoanalyse nie mehr wieder auf die selbe Art betrachten wird. Er stellt neue Überlegungen an über die Verwendung der Couch, den technischen Zugang zur Traumdeutung, das Bedürfnis des Klienten und Analytikers nach Zurückgezogenheit, den Gebrauch der Sprache und die Anatomie der Träumerei ..." Glen O. Gabbard, M.D. "Ein neues Werk von Thomas Ogden ist immer ein Ereignis und sein fünftes Buch führt den einfühlsamen und ständig kreativen Geist seiner früheren Schriften weiter ... Von größter Bedeutung für die analytische Partnerschaft ist das Verständnis und der Gebrauch der Träumerei (Reverie), die die Tagträume, sexuellen Fantasien, Körpergefühle und Sorgen umfasst, die den Analytiker während der Sitzung befallen. Diese Beschäftigungen, in der Literatur als unwesentlich fallengelassen, werden als wichtiger Beitrag zur psychoanalytischen Suche dargestellt. Ogdens theoretische Konzepte sind wie immer reichlich klinisch illustriert und ermöglichen eine gute Einsicht in die Art, wie er die überlappenden Traumzustände des Analytikers und des Patienten in der analytischen Reise benützt." Joyce McDougall, Ed.D.
Education

Qualitative Bildungsforschung

Methodische und methodologische Herausforderungen in der Forschungspraxis

Author: Maja S. Maier,Catharina I. Keßler,Ulrike Deppe,Anca Leuthold-Wergin,Sabine Sandring

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 365818597X

Category: Education

Page: 290

View: 869

In diesem Band werden method(olog)ische Fragen der qualitativen Bildungsforschung diskutiert, die erst im Forschungsprozess sichtbar werden. Am Beispiel konkreter Forschungsprojekte werden übergreifende forschungspraktische Probleme und Möglichkeiten ihrer Bearbeitung expliziert. Dabei werden die Potenziale und Grenzen etablierter methodischer Zugänge und Verfahren ausgelotet, projektspezifische Relationierungen von Erkenntnisinteresse, Methodologie und methodischem Zugang skizziert und metho(dolog)ische Modifikationen vorgeschlagen. Forschungspraxis wird dabei als Prozess von Entscheidungen und deren Begründungen sichtbar.
Political Science

Methoden der Textanalyse

Leitfaden und Überblick

Author: Stefan Titscher,Ruth Wodak,Michael Meyer,Eva Vetter

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322873021

Category: Political Science

Page: 376

View: 1228

Dieses Lehrbuch verwirklicht zwei Ziele: Einerseits bietet es eine Einführung in die Vorgehensweise zur wissenschaftlichen Analyse von gesprochenen oder geschriebenen Texten. Andererseits werden insgesamt 15 Methoden und Verfahren aus der Linguistik und der Soziologie dargestellt und diskutiert. Die Darstellung erfolgt nach einer einheitlichen Gliederung und ermöglicht damit einen direkten Vergleich. Umfangreiche kommentierte Literaturverweise erleichtern den vertieften Zugang zur Thematik. Damit schafft dieses Werk den derzeit umfassendsten Überblick über sozialwissenschaftliche Methoden der Textanalyse.
Science

Das Zeitalter der Erkenntnis

Die Erforschung des Unbewussten in Kunst, Geist und Gehirn von der Wiener Moderne bis heute

Author: Eric Kandel

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641099854

Category: Science

Page: 704

View: 3835

Was passiert in unserem Gehirn, wenn wir Kunst betrachten? Nobelpreisträger Eric Kandel hat mit »Das Zeitalter der Erkenntnis« ein brillantes Buch geschrieben, das uns in das Wien Sigmund Freuds, Gustav Klimts und Arthur Schnitzlers entführt. Dort setzten um 1900 die angesehensten Köpfe der Naturwissenschaft, Medizin und Kunst eine Revolution in Gang, die den Blick auf den menschlichen Geist und seine Beziehung zur Kunst für immer verändern sollte.
Social Science

Wandel der Intimität

Sexualität, Liebe und Erotik in modernen Gesellschaften

Author: Anthony Giddens

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105610855

Category: Social Science

Page: 220

View: 8012

Seit der »sexuellen Revolution« der siebziger Jahre ist das Thema Sexualität in aller Munde. Der Feminismus und das Coming-Out der Homosexuellen haben die tradierten Geschlechterrollen ebenso in Frage gestellt wie die sexuelle Moral. Trotzdem gelten Sex, Liebe und Erotik immer noch als ausschließlich private Bereiche. Der Wandel der Intimität, so zeigt Giddens, betrifft aber ebenso wie unsere ganz persönlichen Beziehungskrisen die Demokratie unserer modernen Gesellschaften. Dieser Wandel geht nicht etwa, wie Konservative behaupten, in die Richtung immer größerer Permissivität und ungehemmten Sex mit möglichst vielen Partnern. Vielmehr entwickeln sich unsere Liebesbeziehungen, Freundschaften und Eltern-Kind-Beziehungen hin zu mehr Partnerschaft und Gegenseitigkeit. »Demokratie«, dafür plädiert Giddens’ umfassende Analyse, ist daher nicht nur eine politische Forderung, sondern ein Schlüsselbegriff für die neue Partnerschaftlichkeit im privaten Leben. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Concepts

Leben in Metaphern

Konstruktion und Gebrauch von Sprachbildern

Author: George Lakoff,Mark Johnson

Publisher: N.A

ISBN: 9783896704870

Category: Concepts

Page: 272

View: 9624

Metaphern sind integraler Bestandteil unserer alltäglichen Sprache, nicht bloß praktische oder rhethorische Mittel. Sie bestimmen unsere Wahrnehmung, unser Denken und Handeln und somit unsere Wirklichkeit. Die Lektüre dieses fesselnden und unterhaltsamen Buches führt dazu, dass man ganz neu über die Sprache und darüber, wie wir sie benutzen, denkt.