Business & Economics

Enterprise Architecture at Work

Modelling, Communication and Analysis

Author: Marc Lankhorst

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 3642296513

Category: Business & Economics

Page: 338

View: 2093

An enterprise architecture tries to describe and control an organisation’s structure, processes, applications, systems and techniques in an integrated way. The unambiguous specification and description of components and their relationships in such an architecture requires a coherent architecture modelling language. Lankhorst and his co‐authors present such an enterprise modelling language that captures the complexity of architectural domains and their relations and allows the construction of integrated enterprise architecture models. They provide architects with concrete instruments that improve their architectural practice. As this is not enough, they additionally present techniques and heuristics for communicating with all relevant stakeholders about these architectures. Since an architecture model is useful not only for providing insight into the current or future situation but can also be used to evaluate the transition from ‘as‐is’ to ‘to‐be’, the authors also describe analysis methods for assessing both the qualitative impact of changes to an architecture and the quantitative aspects of architectures, such as performance and cost issues. The modelling language presented has been proven in practice in many real‐life case studies and has been adopted by The Open Group as an international standard. So this book is an ideal companion for enterprise IT or business architects in industry as well as for computer or management science students studying the field of enterprise architecture.
Computers

Clean Architecture

Das Praxishandbuch für gutes Softwaredesign. Regeln und Paradigmen für effiziente Softwarestrukturen

Author: Robert C. Martin

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958457266

Category: Computers

Page: 370

View: 2037

Education

TOGAF® Version 9 - Ein Pocket Guide

Author: The Open Group

Publisher: Van Haren

ISBN: 9087535813

Category: Education

Page: 178

View: 827

TOGAF® stellt ein offenes, branchenübergreifend vereinbartes Framework sowie eine Methode fürs Management von Unternehmensarchitekturen bereit. Dieses Taschenbuch basiert auf TOGAF Version 9 Enterprise Edition. Es bietet eine kurze und prägnante Einführung in TOGAF Version 9 und basiert auf der Spezifikation von TOGAF 9 und ergänzenden Beiträgen von Mitgliedern von The Open Group Architecture Forum. Zielgruppe dieses Dokuments: Unternehmensarchitekten, insbesondere Geschäfts-, Daten- und IT-Architekten, Systemarchitekten oder Lösungsarchitekten sowie Führungskräfte, die sich mit TOGAF vertraut machen möchten. Es werden keine Vorkenntnisse über die Unternehmensarchitektur vorausgesetzt. Behandelte Themen: Allgemeiner Überblick über TOGAF, die Unternehmensarchitektur sowie über die Inhalte und wichtigsten Konzepte von TOGAF; Einführung in die Methode zur Architekturentwicklung (Architecture Development Method, ADM), die TOGAF für die Entwicklung von Unternehmensarchitekturen Bereitstellt; Überblick über die wichtigsten Arbeitstechniken und -ergebnisse des ADM-Zyklus; Überblick über die Richtlinien zur Anpassung der ADM; Einführung in das Architecture Content Framework, einem strukturierten Metamodell für Architektur-Artefakte; Einführung in das Enterprise Continuum, einem übergreifenden Konzept, das zusammen mit der ADM zur Entwicklung einer Unternehmensarchitektur verwendet werden kann; Einführung in die TOGAF-Referenzmodelle, einschließlich TOGAF-Basisarchitektur und Integrated Information Infrastructure Reference Model (III-RM); Einführung in das Architecture Capability Framework, einer Sammlung von Ressourcen und Elementen, die für den Aufbau und Betrieb einer Architekturfunktion innerhalb eines Unternehmens bereitstehen; Übersicht über die Unterschiede und Neuerungen von TOGAF 9 im Vergleich zu TOGAF 8.1.1.
Computers

Enterprise and Organizational Modeling and Simulation

12th International Workshop, EOMAS 2016, Held at CAiSE 2016, Ljubljana, Slovenia, June 13, 2016, Selected Papers

Author: Robert Pergl,Martin Molhanec,Eduard Babkin,Samuel Fosso Wamba

Publisher: Springer

ISBN: 3319494546

Category: Computers

Page: 185

View: 9441

This book constitutes the refereed proceedings of the 12th International Workshop on Enterprise and Organizational Modeling and Simulation, EOMAS 2016, held in Ljubljana, Slovenia, in June 2016. The 12 full papers presented in this volume were carefully reviewed and selected from 26 submissions. They were organized in topical sections on formal approaches and human-centric approaches.
Business & Economics

Advances in Enterprise Engineering IX

5th Enterprise Engineering Working Conference, EEWC 2015, Prague, Czech Republic, June 15-19, 2015, Proceedings

Author: David Aveiro,Robert Pergl,Michal Valenta

Publisher: Springer

ISBN: 3319192973

Category: Business & Economics

Page: 161

View: 4223

This book constitutes the proceedings of the 5th Enterprise Engineering Working Conference, EEWC 2015, held in Prague, Czech Republic, during May 15–19, 2015. EEWC aims at addressing the challenges that modern and complex enterprises face in a rapidly changing world. The participants of the working conference share a belief that dealing with these challenges requires rigorous and scientific solutions, focusing on the design and engineering of enterprises. The goal of EEWC is to stimulate interaction between the different stakeholders, scientists as well as practitioners, interested in making enterprise engineering a reality. The 10 papers included in this book were presented at EEWC after being carefully reviewed and selected out of 29 submissions. The topics of the presented papers allowed for active participation in interesting discussions and exchange of ideas and stimulated future cooperation among the participants. This made EEWC a real "working conference" contributing to the further development of enterprise engineering as a mature discipline. Topics covered include: enterprise engineering and DEMO; business process management, simulation, and analysis; and complexity, transformation, and modeling.
Business & Economics

The Practice of Enterprise Modeling

7th IFIP WG 8.1 Working Conference, PoEM 2014, Manchester, UK, November 12-13, 2014, Proceedings

Author: Ulrich Frank,Oscar Pastor,Pericles Loucopoulos,Ilias Petrounias

Publisher: Springer

ISBN: 3662455013

Category: Business & Economics

Page: 283

View: 9937

This volume constitutes the proceedings of the 7th IFIP WG 8.1 Conference on the Practice of Enterprise Modeling held in November 2014 in Manchester, UK. The focus of the PoEM conference series is on advances in the practice of enterprise modeling through a forum for sharing knowledge and experiences between the academic community and practitioners from industry and the public sector. The 16 full and four short papers accepted were carefully reviewed and selected from 39 submissions. They reflect different topics of enterprise modeling including business process modeling, enterprise architecture, investigation of enterprise modeling methods, requirements engineering, and specific aspects of enterprise modeling.

Data mining

praktische Werkzeuge und Techniken für das maschinelle Lernen

Author: Ian H. Witten,Eibe Frank

Publisher: N.A

ISBN: 9783446215337

Category:

Page: 386

View: 9133

Business & Economics

Architektur integrierter Informationssysteme

Grundlagen der Unternehmensmodellierung

Author: August-Wilhelm Scheer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642973337

Category: Business & Economics

Page: 212

View: 3596

An der Realisierung integrierter Informationssysteme sind verschiedene Partner aus Fachabteilungen, Informatik sowie externe Berater und Hersteller beteiligt. Sie benötigen klare Regeln und Abgrenzungen, nach denen sie ihre Teilaufgaben bearbeiten können, damit ein schlüssiges Gesamtprojekt entsteht. In einer Architektur muß deshalb festgelegt werden, aus welchen Komponenten ein Informationssystem besteht und mit Hilfe welcher Methoden es beschrieben werden soll. Während früher lediglich einzelne Beschreibungssichten wie Funktionsdarstellung oder Datenmodelle dominierten, wird in diesem Buch eine Architektur erarbeitet, in der Funktions-, Organisations- und Datensicht eines Informationssystems über die Entwicklungsphasen Fachkonzept, DV-Konzept und Implementierung gleichgewichtig behandelt werden. Die entwickelte ARIS-Architektur wird als Informationsmodell mit Hilfe des Entity-Relationship-Ansatzes konkret beschrieben. Dieses Informationsmodell ist Grundlage eines systematischen und rationellen Methodeneinsatzes bei der Entwicklung von Informationssystemen. Weiter ist es die Basis eines Repositories, in dem die anwendungsbezogenen Daten-, Organisations- und Funktionsmodelle eines Unternehmens gespeichert werden. Wesentliche Eigenschaft der ARIS-Architektur ist dabei, daß die unterschiedlichen Sichten nicht nur isoliert betrachtet werden, sondern in einer Steuerungssicht auch ihre Beziehungen untereinander abgebildet werden. Dadurch können aktuelle Entwicklungen wie verteilte Datenbanken oder objektorientierte Ansätze in die Architektur eingeordnet werden.
Business & Economics

Entscheidungsorientiertes Management

Einführung in eine konzeptionell fundierte, pragmatische Entscheidungsfindung

Author: Barnim G. Jeschke

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110518201

Category: Business & Economics

Page: 274

View: 1872

Managen heißt Entscheiden. Ein dynamisches Unternehmensumfeld bringt fortlaufend neue Entscheidungsbedarfe hervor. Hieraus leiten sich Entscheidungssituationen ab, die auf Grundlage von Zielsetzungen und Bewertungsregeln zu bewältigen sind. Eine tendenziell zunehmende Komplexität des unternehmerischen Entscheidungsraums erfordert neben einem vergangenheitsbezogenen Erfahrungsschatz auch antizipativen Weitblick. Dieses Buch verfolgt einen pragmatischen Ansatz: Es ist gegliedert nach unternehmerischen Entscheidungsabläufen und integriert theoretische Hintergründe und Konzepte dort, wo sie praktische Aspekte verdeutlichen und befruchten. Es beleuchtet die Hintergründe und Strukturen unternehmerischer Entscheidungssituationen, um dann für die Analyse und Umsetzung hilfreiche Konzepte zu erörtern. Schließlich werden dem Entscheider konkrete Handlungsunterstützungen an die Hand gegeben.
Business & Economics

IT-Unternehmensarchitektur

Von der Geschäftsstrategie zur optimalen IT-Unterstützung

Author: Wolfgang Keller

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960881347

Category: Business & Economics

Page: 506

View: 9986

Gegenstand von IT-Unternehmensarchitektur ist es, ein Portfolio an Software und IT-Infrastruktur so auszurichten, dass daraus ein optimaler Nutzen für das anwendende Unternehmen entsteht. Durch den musterbasierten Ansatz, den dieses Buch verfolgt, ist es möglich, die IT-Unternehmensarchitektur für die Einsatzziele des Unternehmens zielgenau zu konfigurieren. Der Leser erfährt, welche Zielmuster durch welche Managementprozessmuster unterstützt werden und wie er daraus die erforderliche Datenbasis ableiten kann, um Architekturaktivitäten zu nterstützen. Die Kernprozesse der IT-Unternehmensarchitektur – wie das Erarbeiten der IT-Strategie, das IT-Portfoliomanagement, die strategische IT-Planung, das Monitoring des Projektportfolios sowie die Projektbegleitung – können so an den Bedarf des Unternehmens angepasst werden. Darüber hinaus vermittelt das Buch notwendige Grundlagen zu den im Unternehmensumfeld wichtigen Themen Compliance, IT-Sicherheit und IT-Risikomanagement. Dabei werden Frameworks für das IT-Management wie TOGAF oder COBIT vorgestellt. Im Anhang finden sich u.a. Checklisten für Richtlinien und Architekturdokumente sowie ein Glossar. Das Buch bietet somit viele in der Praxis anwendbare Hinweise und zeigt IT-Verantwortlichen, wie sie IT-Unternehmensarchitektur für die Erreichung ihrer Ziele einsetzen können. Die 3. Auflage wurde komplett überarbeitet und um Themen wie Lean EAM und Agile EAM sowie EAM für den Mittelstand erweitert. Auch neue technologische Trends wie Cloud Computing und Microservice-Architektur wurden aufgenommen.
Computers

Microservices

Konzeption und Design

Author: Sam Newman

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958450830

Category: Computers

Page: 312

View: 3026

Feingranulare Systeme mit Microservices aufbauen Design, Entwicklung, Deployment, Testen und Monitoring Sicherheitsaspekte, Authentifizierung und Autorisierung Verteilte Systeme haben sich in den letzten Jahren stark verändert: Große monolithische Architekturen werden zunehmend in viele kleine, eigenständige Microservices aufgespalten. Aber die Entwicklung solcher Systeme bringt Herausforderungen ganz eigener Art mit sich. Dieses Buch richtet sich an Softwareentwickler, die sich über die zielführenden Aspekte von Microservice-Systemen wie Design, Entwicklung, Testen, Deployment und Monitoring informieren möchten. Sam Newman veranschaulicht und konkretisiert seine ganzheitliche Betrachtung der grundlegenden Konzepte von Microservice-Architekturen anhand zahlreicher praktischer Beispiele und Ratschläge. Er geht auf die Themen ein, mit denen sich Systemarchitekten und Administratoren bei der Einrichtung, Verwaltung und Entwicklung dieser Architekturen in jedem Fall auseinandersetzen müssen. Aus dem Inhalt: Vorteile von Microservices Gestaltung von Services Ausrichtung der Systemarchitektur an der Organisationsstruktur Möglichkeiten zur Integration von Services Schrittweise Aufspaltung einer monolithischen Codebasis Deployment einzelner Microservices mittels Continuous Integration Testen und Monitoring verteilter Systeme Sicherheitsaspekte Authentifizierung und Autorisierung zwischen Benutzer und Service bzw. zwischen Services untereinander Skalierung von Microservice-Architekturen »Microservice-Architekturen besitzen viele interessante Eigenschaften, allerdings sind bei der Umstellung so einige Fallstricke zu beachten. Dieses Buch wird Ihnen helfen herauszufinden, ob Microservices für Ihre Zwecke geeignet sind und zeigt Ihnen, wie Sie die Fallstricke umgehen können.« Martin Fowler, Chief Scientist, ThoughtWorks
Business & Economics

Die Plattform-Revolution

Von Airbnb, Uber, PayPal und Co. lernen: Wie neue Plattform-Geschäftsmodelle die Wirtschaft verändern

Author: Geoffrey G. Parker,Marshall W. Van Alstyne,Sangeet Paul Choudary

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958455212

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 318

Health & Fitness

Die Schlaf-Revolution

So ändern Sie Nacht für Nacht Ihr Leben

Author: Arianna Huffington

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864704073

Category: Health & Fitness

Page: 464

View: 9653

Unsere Gesellschaft hat ein Problem mit dem Thema Schlaf. Viel Schlaf wird assoziiert mit Faulheit. Wenig Schlaf gilt als Zeichen für Leistungsfähigkeit. Permanenter Schlafmangel ist eine Epidemie unserer Gesellschaft. Die Folgen für unsere Gesundheit, unsere Leistungsfähigkeit, unsere Beziehungen und unser Lebensglück sind dramatisch. Arianna Huffington sagt: "Wir brauchen eine Schlaf-Revolution!" Gestützt auf neueste wissenschaftliche Erkenntnisse erklärt sie: "Wir müssen unser Schlafverhalten grundsätzlich überdenken, um unser Leben wieder in den Griff zu bekommen." Wie beeinflusst moderne Technik unseren Schlaf? Welche Rolle spielen Medikamente? Diesen und vielen weiteren Fragen geht die Bestsellerautorin kompetent und sachkundig nach. Das Ergebnis wird unser Schlafverhalten revolutionieren.

SOA - Studentenausgabe

Entwurfsprinzipien für serviceorientierte Architektur

Author: Thomas Erl

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827329844

Category:

Page: 545

View: 9257

Computers

Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code

Deutsche Ausgabe

Author: Robert C. Martin

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826696387

Category: Computers

Page: 480

View: 5722

h2> Kommentare, Formatierung, Strukturierung Fehler-Handling und Unit-Tests Zahlreiche Fallstudien, Best Practices, Heuristiken und Code Smells Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code Aus dem Inhalt: Lernen Sie, guten Code von schlechtem zu unterscheiden Sauberen Code schreiben und schlechten Code in guten umwandeln Aussagekräftige Namen sowie gute Funktionen, Objekte und Klassen erstellen Code so formatieren, strukturieren und kommentieren, dass er bestmöglich lesbar ist Ein vollständiges Fehler-Handling implementieren, ohne die Logik des Codes zu verschleiern Unit-Tests schreiben und Ihren Code testgesteuert entwickeln Selbst schlechter Code kann funktionieren. Aber wenn der Code nicht sauber ist, kann er ein Entwicklungsunternehmen in die Knie zwingen. Jedes Jahr gehen unzählige Stunden und beträchtliche Ressourcen verloren, weil Code schlecht geschrieben ist. Aber das muss nicht sein. Mit Clean Code präsentiert Ihnen der bekannte Software-Experte Robert C. Martin ein revolutionäres Paradigma, mit dem er Ihnen aufzeigt, wie Sie guten Code schreiben und schlechten Code überarbeiten. Zusammen mit seinen Kollegen von Object Mentor destilliert er die besten Praktiken der agilen Entwicklung von sauberem Code zu einem einzigartigen Buch. So können Sie sich die Erfahrungswerte der Meister der Software-Entwicklung aneignen, die aus Ihnen einen besseren Programmierer machen werden – anhand konkreter Fallstudien, die im Buch detailliert durchgearbeitet werden. Sie werden in diesem Buch sehr viel Code lesen. Und Sie werden aufgefordert, darüber nachzudenken, was an diesem Code richtig und falsch ist. Noch wichtiger: Sie werden herausgefordert, Ihre professionellen Werte und Ihre Einstellung zu Ihrem Beruf zu überprüfen. Clean Code besteht aus drei Teilen:Der erste Teil beschreibt die Prinzipien, Patterns und Techniken, die zum Schreiben von sauberem Code benötigt werden. Der zweite Teil besteht aus mehreren, zunehmend komplexeren Fallstudien. An jeder Fallstudie wird aufgezeigt, wie Code gesäubert wird – wie eine mit Problemen behaftete Code-Basis in eine solide und effiziente Form umgewandelt wird. Der dritte Teil enthält den Ertrag und den Lohn der praktischen Arbeit: ein umfangreiches Kapitel mit Best Practices, Heuristiken und Code Smells, die bei der Erstellung der Fallstudien zusammengetragen wurden. Das Ergebnis ist eine Wissensbasis, die beschreibt, wie wir denken, wenn wir Code schreiben, lesen und säubern. Dieses Buch ist ein Muss für alle Entwickler, Software-Ingenieure, Projektmanager, Team-Leiter oder Systemanalytiker, die daran interessiert sind, besseren Code zu produzieren. Über den Autor: Robert C. »Uncle Bob« Martin entwickelt seit 1970 professionell Software. Seit 1990 arbeitet er international als Software-Berater. Er ist Gründer und Vorsitzender von Object Mentor, Inc., einem Team erfahrener Berater, die Kunden auf der ganzen Welt bei der Programmierung in und mit C++, Java, C#, Ruby, OO, Design Patterns, UML sowie Agilen Methoden und eXtreme Programming helfen.
Political Science

Drive

Was Sie wirklich motiviert

Author: Daniel H. Pink

Publisher: Ecowin

ISBN: 3711050786

Category: Political Science

Page: 284

View: 4082

Sind wir nicht alle davon überzeugt, dass wir am besten mit äußeren Anreizen wie Geld und Prestige oder durch "Zuckerbrot und Peitsche" zu motivieren sind? "Alles falsch", sagt Daniel H. Pink in seinem provokanten und zukunftsweisenden Buch. Das Geheimnis unseres persönlichen Erfolges ist das zutiefst menschliche Bedürfnis, unser Leben selbst zu bestimmen, zu lernen, Neues zu erschaffen und damit unsere Lebensqualität und unsere Welt zu verbessern. Daniel H. Pink enthüllt die Widersprüche zwischen dem, was die Wissenschaft weiß, und dem, was die Wirtschaft tut – und wie genau dies jeden Aspekt unseres Lebens beeinflusst. Er demonstriert, dass das Prinzip von Bestrafung und Belohnung exakt der falsche Weg ist, um Menschen für die Herausforderungen von Heute zu motivieren, egal ob in Beruf oder Privatleben. In "Drive" untersucht er die drei Elemente der wirklichen Motivation – Selbstbestimmung, Perfektionierung und Sinnerfüllung – und bietet kluge sowie überraschende Techniken an, um diese in die Tat umzusetzen. Daniel H. Pink stellt uns Menschen vor, die diese neuen Ansätze zur Motivation bereits erfolgreich in ihr Leben integriert haben und uns damit entschlossen einen außergewöhnlichen Weg in die Zukunft zeigen.
Computers

Windows 10 für Dummies

Author: Andy Rathbone

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527808094

Category: Computers

Page: 432

View: 6241

Windows 10 hält Ihren PC am Laufen: Es verwaltet Ihre Dateien und bietet eine Plattform für alle wichtigen Programme und Anwendungen. Kurz gesagt, es ist die Schaltstelle Ihres Computers. Mit diesem Buch lernen Sie Windows 10 richtig kennen, aktuell zum Anniversary Update. Mit den leicht nachvollziehbaren Schritt-für-Schritt-Anleitungen und vielen wertvollen Tipps richten Sie Ihren Computer so ein, wie es für Sie am besten passt. Andy Rathbone informiert Sie umfassend. Und auch wenn mal etwas nicht so läuft wie erhofft, finden Sie in diesem Buch eine schnelle und verständliche Lösung. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.
Computers

Windows 10 für Senioren für Dummies

Author: Peter Weverka

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 352781549X

Category: Computers

Page: 360

View: 5587

Mit diesem Buch können Sie sich ganz leicht in Windows 10 einarbeiten. Wenn Sie die wesentlichen Grundlagen verstehen wollen, ohne sich durch verwirrendes Computerkauderwelsch graben zu müssen, suchen Sie nicht weiter! Dieses Buch nutzt einen Schritt-für-Schritt-Ansatz, der speziell für Windows-10-Anfänger entwickelt wurde. Leicht verständliche Texte in großer Schrift und eine Fülle hilfreicher Abbildungen machen auch aus Ihnen einen Windows-10-Profi.