History

Freedom for the Thought That We Hate

A Biography of the First Amendment

Author: Anthony Lewis

Publisher: Hachette UK

ISBN: 0465012930

Category: History

Page: 240

View: 5222

More than any other people on earth, we Americans are free to say and write what we think. The press can air the secrets of government, the corporate boardroom, or the bedroom with little fear of punishment or penalty. This extraordinary freedom results not from America's culture of tolerance, but from fourteen words in the constitution: the free expression clauses of the First Amendment. In Freedom for the Thought That We Hate, two-time Pulitzer Prize-winner Anthony Lewis describes how our free-speech rights were created in five distinct areas—political speech, artistic expression, libel, commercial speech, and unusual forms of expression such as T-shirts and campaign spending. It is a story of hard choices, heroic judges, and the fascinating and eccentric defendants who forced the legal system to come face to face with one of America's great founding ideas.
Political Science

Redefreiheit

Prinzipien für eine vernetzte Welt

Author: Timothy Garton Ash

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446254250

Category: Political Science

Page: 688

View: 4664

Noch nie konnten so viele Menschen wie heute ihre Meinung auf der ganzen Welt verbreiten. Internet und Globalisierung haben eine neue Epoche der Redefreiheit möglich gemacht, gleichzeitig provozieren sie neue kulturelle und religiöse Konflikte. Müssen wir rassistische Kommentare auf Facebook hinnehmen? Darf Satire den Propheten Mohammed verhöhnen? 2011 hat Timothy Garton Ash eine Debatte angestoßen, seitdem diskutieren Teilnehmer aus der ganzen Welt die Frage, wie wir in Zukunft vernünftig unsere Standpunkte austauschen, wie wir das Recht auf Redefreiheit genauso wie die Würde Andersdenkender sichern können. Es ist der Stoff für sein neues Buch: Ein Standardwerk zur Redefreiheit im 21. Jahrhundert.
Biography & Autobiography

Mut zur Freiheit

Meine Flucht aus Nordkorea

Author: Yeonmi Park

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641178797

Category: Biography & Autobiography

Page: 320

View: 873

Yeonmi Park träumte nicht von der Freiheit, als sie im Alter von erst 13 Jahren aus Nordkorea floh. Sie wusste nicht einmal, was Freiheit ist. Alles, was sie wusste war, dass sie um ihr Leben lief, dass sie und ihre Familie sterben würde, wenn sie bliebe - vor Hunger, an einer Krankheit oder gar durch Exekution. In ihrem Buch erzählt Yeonmi Park von ihrem Kampf ums Überleben in einem der dunkelsten und repressivsten Regime unserer Zeit; sie erzählt von ihrer grauenhaften Odyssee durch die chinesische Unterwelt, bevölkert von Schmugglern und Menschenhändlern, bis nach Südkorea; und sie erzählt von ihrem erstaunlichen Weg zur führenden Menschenrechts-Aktivistin mit noch nicht einmal 21 Jahren.
Common law

Common law

Author: Oliver Wendell Holmes

Publisher: N.A

ISBN: 9783428121519

Category: Common law

Page: 423

View: 6097

Political Science

Summary: Freedom for the Thought That We Hate

Review and Analysis of Anthony Lewis's Book

Author: BusinessNews Publishing

Publisher: Primento

ISBN: 2511000822

Category: Political Science

Page: 44

View: 731

The must-read summary of Anthony Lewis's book: “Freedom for the Thought That We Hate: A Biography of the First Amendment”. This complete summary of "Freedom for the Thought That We Hate" by Anthony Lewis, journalist and twice winner of the Pulitzer Prize, presents his account of the history of the First Amendment and the courts' interpretations of it over time. It recounts the hard choices made by the legal system, and the plight of citizens to protect their First Amendment rights. Added-value of this summary: • Save time • Understand the First Amendment and its implications • Expand your knowledge of American politics and society To learn more, read "Freedom for the Thought That We Hate" and discover the history of the First Amendment and its relevance today.
Biography & Autobiography

Ich bin Malala

Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft

Author: Malala Yousafzai

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426424231

Category: Biography & Autobiography

Page: 400

View: 8781

Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte
History

Secondhand-Zeit

Leben auf den Trümmern des Sozialismus

Author: Swetlana Alexijewitsch

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446244123

Category: History

Page: 592

View: 2782

Der Kalte Krieg ist seit über zwanzig Jahren vorbei, doch das postsowjetische Russland sucht noch immer nach einer neuen Identität. Während man im Westen nach wie vor von der Gorbatschow-Zeit schwärmt, will man sie in Russland am liebsten vergessen. Inzwischen gilt Stalin dort vielen, auch unter den Jüngeren, wieder als großer Staatsmann, wie überhaupt die sozialistische Vergangenheit immer öfter nostalgisch verklärt wird. Für Swetlana Alexijewitsch leben die Russen gleichsam in einer Zeit des "secondhand", der gebrauchten Ideen und Worte. Wie ein vielstimmiger Chor erzählen die Menschen in ihrem neuen Buch von der radikalen gesellschaftlichen Umwälzung in den zurückliegenden Jahren.
Fiction

Die satanischen Verse

Roman

Author: Salman Rushdie

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641112672

Category: Fiction

Page: 720

View: 9223

Bejubelt und verdammt: Das Buch, für das Salman Rushdie zum Tode verurteilt wurde Über der englischen Küste wird ein Flugzeug in die Luft gesprengt. Die einzigen Überlebenden dieses Terroranschlags sind Gibril Farishta und Saladin Chamcha, zwei indische Schauspieler, die buchstäblich vom Himmel fallen und wie durch ein Wunder unversehrt bleiben. Doch nach dem Absturz gehen seltsame Dinge mit ihnen vor: Der Muslim Gibril zeigt immer mehr Ähnlichkeit mit dem Erzengel Gabriel, während sich Saladin, der stets seine Herkunft verleugnete, zu einem Abbild des Teufels entwickelt. Doch das ist erst der Beginn einer überwältigenden Odysee zwischen Gut und Böse, zwischen Fantasie und Realität.

Alles, was Sie über das Musikbusiness wissen müssen

erfolgreich verhandeln, Verträge gestalten, Auftritte organisieren, Finanzen managen

Author: Donald S. Passman,Wolfram Herrmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783791029870

Category:

Page: 467

View: 2829

Wer eine Karriere im Musikgeschäft anstrebt, kommt an diesem Buch nicht vorbei! Ob bei der Planung eines Auftritts, bei Vertragsverhandlungen oder der Verwaltung der Finanzen - im Musikbusiness lauern viele rechtliche und finanzielle Fallen. Branchen-Kenner Wolfram Herrmann hat den US-Bestseller des Staranwalts Donald S. Passman auf die Musik-Szene in Deutschland, Österreich und der Schweiz übertragen. In diesem Ratgeber enthüllen die beiden Experten ihr umfangreiches Insiderwissen - fundiert und eingängig. "Hätte ich dieses Buch bereits zu Beginn meiner Karriere gehabt, wäre ich heute zehn Mal reicher und hätte ein Vermögen an Anwaltsgebühren gespart." Ed Bicknell, Manager der 'Dire Straits'
Political Science

Bullshit

Author: Harry G. Frankfurt

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518734873

Category: Political Science

Page: 48

View: 4552

Mit »Bullshit« legte der amerikanische Philosoph Harry G. Frankfurt den Klassiker der »Empört Euch!«-Bücher vor. Im Sturmlauf eroberte er die Herzen aller, die vom Nonsense-Gerede in U-Bahn und Büro und auf allen Kanälen schon lange genug hatten. Binnen Wochen verkaufte sich sein zorniges Manifest in den Vereinigten Staaten eine halbe Million Mal, ein globaler Feldzug gegen »Bullshitting« war die Folge. Doch Bullshit siegte. Bis heute haben wir dümmliche »Bild«-Kolumnen und hohles Gequassel in den Talkshows und am Handy. Ohnmächtig müssten wir all das über uns ergehen lassen, hätten wir nicht Frankfurts elegant-präzise Abrechnung mit derlei Phänomenen zur Hand, Urschrift aller Wut-Bücher und unverzichtbares Grundlagenwerk der angewandten Dummheitsforschung. Bullshit? Lesen!
Law

The Harm in Hate Speech

Author: Jeremy Waldron

Publisher: Harvard University Press

ISBN: 0674065085

Category: Law

Page: 264

View: 4133

For constitutionalists, regulation of hate speech violates the First Amendment and damages a free society. Waldron rejects this view, and makes the case that hate speech should be regulated as part of a commitment to human dignity and to inclusion and respect for members of vulnerable minorities.
Fiction

Jeder stirbt für sich allein

Ungekürzte und kommentierte Ausgabe

Author: Hans Fallada

Publisher: Null Papier Verlag

ISBN: 3962813179

Category: Fiction

Page: 883

View: 7416

*** Ungekürzte und kommentierte Ausgabe *** Falladas schonungslose Abrechnung mit dem Nazi-Regime Erzählt wird die Geschichte eines einstmals harmlosen Berliner Ehepaares und dessen aussichtslosen Widerstandes gegen Hitler und seine Schergen. Das Ehepaar Quangel sind „die kleinen Leute von nebenan“. Sie versuchen im Berlin 1940er zu überleben, als längst schon niemand mehr an den Endsieg glaubt. Sie haben sich mehr schlecht als recht arrangiert. Was bleibt ihnen auch anderes übrig in einer Atmosphäre der Gewalt und der permanent drohenden Denunziation durch willfährige Speichellecker des Regimes. Doch alles ändert sich, als ihr Sohn in diesem furchtbaren Krieg fällt. Was kann Hitler ihnen jetzt noch antun? Sie wollen Widerstand leisten. Sie schreiben Botschaften auf Karten und verteilen sie in der Stadt. Doch die Gestapo ist ihnen schon auf den Fersen. Ein Buch, das ob seiner Härte und Klarheit nichts anders machen kann als betroffen, wie schreibt doch Fallada im Vorwort: »... mehr Helligkeit hätte Lüge bedeutet. « Er sieht das kranke, gelblich weiße Gesicht Annas vor sich, wieder hört er ihre Anklage, er ist jetzt zu einer ganz ungewohnten Stunde unterwegs, diesen Schwätzer Barkhausen an der Seite, heute Abend ist die Trudel bei ihnen, es wird Tränen geben, endloses Gerede – und er, Otto Quangel, liebt doch so sehr das Gleichmaß des Lebens, den immer gleichen Arbeitstag, der möglichst gar kein besonderes Ereignis bringt. Schon der Sonntag ist ihm fast eine Störung. Und nun soll alles eine Weile durcheinandergehen, und wahrscheinlich wird die Anna nie wieder die, die sie einst war. Das war zu tief aus ihr gekommen, dieses ›Du und dein Hitler‹. Das hatte wie Hass geklungen. Null Papier Verlag www.null-papier.de
Literary Collections

Warum wir arbeiten

TED Books

Author: Barry Schwartz

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104036233

Category: Literary Collections

Page: 112

View: 4857

Der Psychologieprofessor Barry Schwartz findet in seinem TED-Book ›Warum wir arbeiten‹ eine ganz überraschende, komplexe und eindringliche Antwort auf diese auf den ersten Blick so simple Frage. Er zerstört den Mythos, dass es bei der Arbeit nur ums Geldverdienen gehe und fordert – unterstützt durch zahlreiche Studien und Anekdoten –, dass wir neue Wege finden müssen, um unser Verhältnis zur Arbeit neu zu definieren. Schwartz nimmt uns mit in Krankenhäuser und Friseursalons, Fabriken und Vorstandsetagen und zeigt, welche unterschiedlichen Formen die Arbeit annehmen kann, welche Funktion sie für unsere Kultur innehat und wie jeder von uns seinen eigenen Weg zum Glück am Arbeitsplatz findet.
Law

Must We Defend Nazis?

Hate Speech, Pornography, and the New First Amendment

Author: Richard Delgado,Jean Stefancic

Publisher: NYU Press

ISBN: 0814721044

Category: Law

Page: 238

View: 5215

In Must We Defend Nazis?, Richard Delgado and Jean Stefancic set out to liberate speech from its current straight-jacket. Over the past hundred years, almost all of American law has matured from the mechanical jurisprudence approach--which held that cases could be solved on the basis of legal rules and logic alone--to that of legal realism--which maintains that legal reasoning must also take into account social policy, common sense, and experience. But in the area of free speech, the authors argue, such archaic formulas as the prohibition against content regulation, the maxim that the cure for bad speech is more speech, and the speech/act distinction continue to reign, creating a system which fails to take account of the harms speech can cause to disempowered, marginalized people. Focusing on the issues of hate-speech and pornography, this volume examines the efforts of reformers to oblige society and law to take account of such harms. It contends that the values of free expression and equal dignity stand in reciprocal relation. Speech in any sort of meaningful sense requires equal dignity, equal access, and equal respect on the parts of all of the speakers in a dialogue; free speech, in other words, presupposes equality. The authors argue for a system of free speech which takes into account nuance, context-sensitivity, and competing values such as human dignity and equal protection of the law.
Juvenile Fiction

Hanas Koffer

Author: Karen Levine

Publisher: Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH

ISBN: 3473476145

Category: Juvenile Fiction

Page: 160

View: 1466

Der Koffer sieht eigentlich ganz normal aus. Ein bisschen abgewetzt, aber in gutem Zustand. Er ist braun. Er ist groß. Es passt viel hinein - vielleicht Kleidungsstücke für eine lange Reise. Bücher, Schätze, Spielsachen. Jeden Tag kommen Kinder zu einem kleinen Museum in Tokio, um diesen Koffer zu sehen. Er befindet sich in einem Glasschrank. Und durch das Glas kann man sehen, dass auf dem Koffer etwas geschrieben ist. In weißer Farbe quer über der Vorderseite steht: Hana Brady, 16. Mai 1931, Waisenkind. "Wer war Hana Brady? Woher kam sie? Wohin reiste sie? Was hatte sie in ihren Koffer gepackt?" Die Kinder, die tagtäglich das Holocaust-Museum in Tokio besuchen, wollen alles über Hana wissen und drängen die Museumsleiterin Fumiko Ishioka mehr über das Mädchen herauszufinden. Fumiko begibt sich auf eine Reise in die Vergangenheit, spürt Gegenstände, Zeichnungen, Fotos von Hana auf und findet schließlich Hanas Bruder. So erfahren die Kinder, wie Hana gelebt hat, wer ihre Eltern waren, was sie gerne gespielt hat, wie sie ausgesehen hat - und wie ihr junges Leben ausgelöscht wurde. Doch in Erinnerung der Kinder wird Hana immer lebendig bleiben.
Social Science

12 Rules For Life

Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt - Dieses Buch verändert Ihr Leben!

Author: Jordan B. Peterson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641239842

Category: Social Science

Page: 576

View: 4749

Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!
Freiheit

On Liberty

Author: John Stuart Mill

Publisher: N.A

ISBN: 9783150185360

Category: Freiheit

Page: 350

View: 3615

History

Der lange Weg zur Freiheit

Autobiographie

Author: Nelson Mandela

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031541

Category: History

Page: 864

View: 7457

»Ich bin einer von ungezählten Millionen, die durch Nelson Mandelas Leben inspiriert wurden.« Barack Obama Eine fast drei Jahrzehnte währende Gefängnishaft ließ Nelson Mandela zum Mythos der schwarzen Befreiungsbewegung werden. Kaum ein anderer Politiker unserer Zeit symbolisiert heute in solchem Maße die Friedenshoffnungen der Menschheit und den Gedanken der Aussöhnung aller Rassen wie der ehemalige südafrikanische Präsident und Friedensnobelpreisträger. Auch nach seinem Tod finden seine ungebrochene Charakterstärke und Menschenfreundlichkeit die Bewunderung aller friedenswilligen Menschen auf der Welt. Mandelas Lebensgeschichte ist über die politische Bedeutung hinaus ein spannend zu lesendes, kenntnis- und faktenreiches Dokument menschlicher Entwicklung unter Bedingungen und Fährnissen, vor denen die meisten Menschen innerlich wie äußerlich kapituliert haben dürften.