Mathematics

Graph Structure and Monadic Second-Order Logic

A Language-Theoretic Approach

Author: Bruno Courcelle,Joost Engelfriet

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1139644009

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 2001

The study of graph structure has advanced in recent years with great strides: finite graphs can be described algebraically, enabling them to be constructed out of more basic elements. Separately the properties of graphs can be studied in a logical language called monadic second-order logic. In this book, these two features of graph structure are brought together for the first time in a presentation that unifies and synthesizes research over the last 25 years. The authors not only provide a thorough description of the theory, but also detail its applications, on the one hand to the construction of graph algorithms, and, on the other to the extension of formal language theory to finite graphs. Consequently the book will be of interest to graduate students and researchers in graph theory, finite model theory, formal language theory, and complexity theory.
Mathematics

Equivalents of the Riemann Hypothesis

Author: Kevin Broughan

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 110719704X

Category: Mathematics

Page: 336

View: 8526

The Riemann hypothesis (RH) is perhaps the most important outstanding problem in mathematics. This two-volume text presents the main known equivalents to RH using analytic and computational methods. The book is gentle on the reader with definitions repeated, proofs split into logical sections, and graphical descriptions of the relations between different results. It also includes extensive tables, supplementary computational tools, and open problems suitable for research. Accompanying software is free to download. These books will interest mathematicians who wish to update their knowledge, graduate and senior undergraduate students seeking accessible research problems in number theory, and others who want to explore and extend results computationally. Each volume can be read independently. Volume 1 presents classical and modern arithmetic equivalents to RH, with some analytic methods. Volume 2 covers equivalences with a strong analytic orientation, supported by an extensive set of appendices containing fully developed proofs.
Mathematics

Equivalents of the Riemann Hypothesis: Volume 2, Analytic Equivalents

Author: Kevin Broughan

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1108187021

Category: Mathematics

Page: N.A

View: 4061

The Riemann hypothesis (RH) is perhaps the most important outstanding problem in mathematics. This two-volume text presents the main known equivalents to RH using analytic and computational methods. The book is gentle on the reader with definitions repeated, proofs split into logical sections, and graphical descriptions of the relations between different results. It also includes extensive tables, supplementary computational tools, and open problems suitable for research. Accompanying software is free to download. These books will interest mathematicians who wish to update their knowledge, graduate and senior undergraduate students seeking accessible research problems in number theory, and others who want to explore and extend results computationally. Each volume can be read independently. Volume 1 presents classical and modern arithmetic equivalents to RH, with some analytic methods. Volume 2 covers equivalences with a strong analytic orientation, supported by an extensive set of appendices containing fully developed proofs.
Logic, Symbolic and mathematical

Grundlagen der Mathematik

Author: Paul Bernays

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Logic, Symbolic and mathematical

Page: N.A

View: 9233

Philebos

Author: Platon

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 3849617971

Category:

Page: 84

View: 1898

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Der Philebos ist ein in Dialogform verfasstes Spätwerk des griechischen Philosophen Platon. Es entstand wohl in den Jahren zwischen 360/347 v. Chr[1]. Als literarische Figuren treten darin Philebos und Protarchos sowie Sokrates auf, wobei letzterer im Philebos als Hauptredner agiert. (aus wikipedia.de)
Computers

Strukturelle Analyse Web-basierter Dokumente

Author: Matthias Dehmer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3835091352

Category: Computers

Page: 171

View: 4268

Matthias Dehmer rückt das Web Structure Mining, insbesondere die strukturelle Analyse Web-basierter Hypertexte auf Grundlage gerichteter Graphen, in den Mittelpunkt seiner Untersuchung. Der Autor stellt ein graphentheoretisches Modell zur Bestimmung der strukturellen Ähnlichkeit einer Klasse von gerichteten Graphen vor. Auf Basis des angesprochenen Modells führt er Experimente mit bestehenden Hypertexten durch und beschreibt neuartige Anwendungen im Web Structure Mining und in anderen Gebieten.
Philosophy

Einführung in die Modallogik

Author: G.E. Hughes,Max J. Cresswell

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110830027

Category: Philosophy

Page: 350

View: 3821

Science

Mathematik und Plausibles Schließen

Band 2: Typen und Strukturen plausibler Folgerung

Author: G. Polya

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 9783764307158

Category: Science

Page: 326

View: 4367

10 in denen meine Beobachtungen meine Schlusse zu stutzen scheinen. Aber ich achte das Urteil des Lesers und will ihn nicht zwingen oder auf irgendeine unsaubere Weise dazu bringen, meine Schlusse anzu nehmen. Naturlich erheben die hier gebotenen Ansichten keinen Anspruch auf Endgultigkeit. Ich konnte in der Tat eine Reihe von Stellen ange ben, wo ich klar empfinde, dass eine grossere oder kleinere Verbesse rung am Platz ware. Ich glaube jedoch, dass die Hauptrichtung richtig ist, und ich hoffe, dass die Ausfuhrungen und vor allem die Beispiele in diesem Werk dazu beitragen mogen, die -Doppelnatun und die -komplementaren Aspekte) plausiblen, insbesondere induktiven Schliessens, zu erhellen, das zuweilen als -objektiv) und zuweilen als -subjektiv) erscheint. Stanford University Georg P6lya Mai 1953 VORWORT ZUR ZWEITEN AUFLAGE Die vorliegende zweite Auflage wurde erweitert durch einen An hang. Dieser enthalt einen Aufsatz -Heuristische Schlussweisen in der Zahlentheorie), entnommen dem American Mathematical Monthly mit der Genehmigung des herausgebenden Vereins, und zusatzliche Bemerkungen und Aufgaben zu verschiedenen Kapiteln. Herzlichen Dank Fraulein Dr. A. Roth fur die gewissenhafte Uber setzung und Frau H. Bretscher fur freundliche Hilfe."
Logic

Logik

die Frage nach der Wahrheit

Author: Martin Heidegger

Publisher: Vittorio Klostermann

ISBN: 9783465026600

Category: Logic

Page: 418

View: 7425

Mathematics

Mengenlehre und ihre Logik

Author: Willard van Orman Quine

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322859436

Category: Mathematics

Page: 264

View: 9441

Mathematics

Constraint-Programmierung

Grundlagen und Anwendungen

Author: Thom Frühwirth,Slim Abdennadher

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642591159

Category: Mathematics

Page: 165

View: 621

Das Buch gibt einen kompakten, aber umfassenden Überblick über das Problemlösen und Programmieren mit "Constraints" (Randbedingungen). Diese aktuelle Programmiermethodik ermöglicht es, Aufgaben direkt zu formulieren und effizient zu lösen. Sie gewinnt zusehends Bedeutung in Anwendungsbereichen wie Kombinatorische Suchprobleme (z.B. Zeitplanen, Layout-Optimierung), Berechnungen (Finanzanalyse), Simulation (Hardware-Verifikation) oder allgemein Schließen und Rechnen mit ungenauer oder unvollständiger Information (z.B. Kostenschätzung). Die theoretisch fundierte Darstellung mit Aufgaben und Anwendungsbeispielen aus der Praxis ist in der Lehre erprobt, aber auch für Forscher und Praktiker von Nutzen.
Science

Der seltsamste Mensch

Das verborgene Leben des Quantengenies Paul Dirac

Author: Graham Farmelo

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366256579X

Category: Science

Page: 613

View: 4861

Der seltsamste Mensch ist der mit dem Costa-Buchpreis ausgezeichnete Bericht über Paul Dirac, den berühmten Physiker, der manchmal als der englische Einstein bezeichnet wird. Er war einer der führenden Pioniere der großen Revolution in der Wissenschaft des zwanzigsten Jahrhunderts: der Quantenmechanik. Und er war 1933 der jüngste Theoretiker, der den Nobelpreis für Physik erhalten hatte. Dirac war seltsam wortkarg, nahm alles wörtlich und seine gehemmte Art zu kommunizieren und seine mangelnde Empathiefähigkeit wurden legendär. Während seiner erfolgreichsten Schaffensperiode bestanden seine Postkarten ins Elternhaus nur aus Berichten über das Wetter. Auf der Basis zuvor nicht entdeckter Unterlagen aus dem Familienarchiv verbindet Graham Farmelo eine kenntnisreiche Schilderung der wissenschaftlichen Leistungen mit einem einfühlsamen Portrait des Individuums Paul Dirac. Er zeigt einen Menschen, der trotz extremer sozialer Gehemmtheit fähig ist zur Liebe und zu treuer Freundschaft. Der seltsamste Mensch ist eine außerordentliche menschlich berührende Story ebenso wie ein fesselnder Bericht über eine der aufregendsten Zeiten der Wissenschaftsgeschichte.
Mathematics

Kombinatorische Optimierung

Theorie und Algorithmen

Author: Bernhard Korte,Jens Vygen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540769196

Category: Mathematics

Page: 675

View: 3014

Das Lehrbuch ist die deutsche Übersetzung der 4., wesentlich erweiterten Auflage des Titels „Combinatorial Optimization – Theory and Algorithms". Es gibt den neuesten Stand der kombinatorischen Optimierung wieder und liefert vornehmlich theoretische Resultate und Algorithmen mit beweisbar guten Laufzeiten und Ergebnissen, jedoch keine Heuristiken. Enthalten sind vollständige Beweise, auch für viele tiefe und neue Resultate, von denen einige bisher in der Lehrbuchliteratur noch nicht erschienen sind. Mit Übungen und umfassendem Literaturverzeichnis.
Mathematics

Kleine Schriften

Author: Gottlob Frege

Publisher: Georg Olms Verlag

ISBN: 9783487017266

Category: Mathematics

Page: 438

View: 9288

Juvenile Nonfiction

Unvergängliche Geometrie

Author: H.S. Coxeter

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034851510

Category: Juvenile Nonfiction

Page: 558

View: 3620