Growth Mindset Lessons

Every Child a Learner

Author: Shirley Clarke,Katherine Muncaster

Publisher: N.A

ISBN: 9781471893681

Category:

Page: 232

View: 919

Study Aids

Study Skills 11+

Building the study skills needed for 11+ and pre-tests

Author: Louise Martine

Publisher: Hachette UK

ISBN: 1510405240

Category: Study Aids

Page: 80

View: 1996

This book covers everything you need to know in preparing children for both pre-tests and 11+ entrance exams for admission into independent and grammar schools. It sets out ways in which children can become successful and confident learners over the years and months building up to these tests taken in Year 6. The author passionately believes that intelligence is not fixed but can be nurtured and grown with the right support. The key to putting this into action is to understand how you learn and to master the strategies for learning, retaining and recalling information effectively. This book will help parents and teachers support children approach one of their first academic hurdles with confidence. The book begins by looking at why revision is important and how the brain works. It introduces the concept of growth mindset and how with the right support, confidence, resilience and independence can be nurtured. It provides guidance on physical and mental wellbeing (including a section on coping with stress). It moves on to cover ideas on how to gain control of studying and how to develop good organisational skills. Being healthy, feeling stress free, in control and excited about school is vital. There is a comprehensive chapter study skills and how to master them, from learning how to identify key words, using flashcards, to creating mindmaps. Examples based on the 11+ syllabus and questions or tasks to revise the skill are given throughout. The book then focuses specifically on the skills needed for the 11+ tests. It offers wide-ranging advice on each subject (English, Maths, Verbal and Non-Verbal reasoning), how to prepare for online tests, interviews and test day tips. Current thinking and research by world-renowned social psychologists, psychologists and educators is at the heart of this book and are referenced. Tips for parents supporting their children's learning journey are given throughout.
Education

Feedback

Author: Isabella Wallace,Leah Kirkman

Publisher: Crown House Publishing Ltd

ISBN: 1785832433

Category: Education

Page: 176

View: 6107

In Feedback, Isabella Wallace and Leah Kirkman explore our understanding of what is often cited as one of the most powerful tools for enhancing learning, drawing together ideas from leading international thinkers and practical strategies for busy teachers. The Best of the Best series brings together – for the first time – the most influential voices in education in a format that is concise, insightful and accessible for teachers. Keeping up with the latest and best ideas in education can be a challenge – as can putting them into practice – but this new series is here to help. Each title features a comprehensive collection of brief and accessible contributions from some of the most eminent names in education from around the world. In this second volume in the series, Wallace and Kirkman have curated a collection of inspiring contributions on the theme of feedback and have developed practical, realistic, cross-curricular and cross-phase strategies to make the most of these important insights in the classroom. Feedback can be understood and implemented in the classroom in a whole range of ways, as Wallace and Kirkman’s practical strategies – based on the contributors’ expert insights – demonstrate. From these contributions, each unique and enlightening in its own right, a number of key themes emerge. One is the need to get the balance right between praise and constructive critique by keeping feedback specific, detailed and firmly referenced to clearly explained criteria. Another is that these same principles should be applied whether the feedback is from teacher to student, teacher to colleague, student to teacher or student to student. Response to feedback is critical: the need to give students the time to reflect on it, to question it, to act on it. Also important is the manner in which feedback is given: kindly, constructively, in a timely way and in an atmosphere of trust. Above all, whether written or oral, effective feedback is primarily about is clear, constructive and specific communication. Each expert has provided a list of further reading so you can dig deeper into the topic. In addition, the Teacher Development Trust has offered more useful ideas for embedding these insights as part of CPD. Suitable for all educationalists, including teachers and school leaders. Contributions include: Professor Dylan Wiliam – Formative assessment: the bridge between teaching and learning; Arthur L. Costa and Robert J. Garmston – A feedback perspective; Professor Bill Lucas – Feedback or feedforward?; Diana Laufenberg – Finding time for feedback; Paul Dix – Wristband peer feedback; Taylor Mali – The sound of silent tears of pride; Ron Berger – Critique and feedback; Andy Griffith – Receiving feedback; Professor Barry Hymer – Praise and rewards: danger – handle with care; Jackie Beere OBE – How can failure help you grow?; Mike Gershon – Target implementation time; Professor Mick Waters – Reward points for teachers; Geoff Petty – The quality learning cycle: feedback for significant progress; Shirley Clarke – Getting underneath the understanding and acting on it; Seth Godin – The four rules of peer feedback; Phil Beadle – Shut up, coach!; Teacher Development Trust – Next steps ...
Biography & Autobiography

Befreit

Wie Bildung mir die Welt erschloss

Author: Tara Westover

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462316680

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 8480

Von den Bergen Idahos nach Cambridge – der unwahrscheinliche »Bildungsweg« der Tara Westover. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten Welt durch – Bildung, durch die Aneignung von Wissen, das ihr so lange vorenthalten worden war. Die Berge Idahos sind Taras Heimat, sie lebt als Kind im Einklang mit der grandiosen Natur, mit dem Wechsel der Jahreszeiten – und mit den Gesetzen, die ihr Vater aufstellt. Er ist ein fundamentalistischer Mormone, vom baldigen Ende der Welt überzeugt und voller Misstrauen gegenüber dem Staat, von dem er sich verfolgt sieht. Tara und ihre Geschwister gehen nicht zur Schule, sie haben keine Geburtsurkunden, und ein Arzt wird selbst bei fürchterlichsten Verletzungen nicht gerufen. Und die kommen häufig vor, denn die Kinder müssen bei der schweren Arbeit auf Vaters Schrottplatz helfen, um über die Runden zu kommen. Taras Mutter, die einzige Hebamme in der Gegend, heilt die Wunden mit ihren Kräutern. Nichts ist dieser Welt ferner als Bildung. Und doch findet Tara die Kraft, sich auf die Aufnahmeprüfung fürs College vorzubereiten, auch wenn sie quasi bei null anfangen muss ... Wie Tara Westover sich aus dieser Welt befreit, überhaupt erst einmal ein Bewusstsein von sich selbst entwickelt, um den schmerzhaften Abnabelungsprozess von ihrer Familie bewältigen zu können, das beschreibt sie in diesem ergreifenden und wunderbar poetischen Buch. » Befreit wirft ein Licht auf einen Teil unseres Landes, den wir zu oft übersehen. Tara Westovers eindringliche Erzählung — davon, einen Platz für sich selbst in der Welt zu finden, ohne die Verbindung zu ihrer Familie und ihrer geliebten Heimat zu verlieren — verdient es, weithin gelesen zu werden.« J.D. Vance Autor der »Hillbilly-Elegie«
Bilderbuch

Der Punkt

Kunst kann jeder

Author: Peter Reynolds

Publisher: N.A

ISBN: 9783836952026

Category: Bilderbuch

Page: 32

View: 925

Ina ist überzeugt, nicht malen zu können. Als sie es trotzdem versucht, macht sie eine erstaunliche Entdeckung. Ab 5.

Lernen sichtbar machen

Überarbeitete deutschsprachige Ausgabe von "Visible Learning"

Author: John Hattie

Publisher: N.A

ISBN: 9783834014504

Category:

Page: 472

View: 4599

Psychology

Die Chancen unserer Kinder

Warum Charakter wichtiger ist als Intelligenz

Author: Paul Tough

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 3608105891

Category: Psychology

Page: 380

View: 7493

Ein zentraler Aspekt von Toughs Untersuchung sind die Zukunftschancen von Kindern aus der unteren Skala der Gesellschaft. Wenn wir die richtigen Eigenschaften fördern, kann die soziale Schere geschlossen werden. Psychologen, Neurowissenschaftler und Ökonomen, die sich mit der Frage von Erfolg und Persönlichkeit beschäftigen, belegen: Charaktereigenschaften wie Ausdauer, Optimismus, Neugier, Mut und Gewissenhaftigkeit sind ausschlaggebend für späteren Erfolg. Aber wie kann man diese Eigenschaften fördern? Und warum sind sie so sichere Vorhersagemerkmale? Tough zeigt am Beispiel einer Brennpunktschule, wie die Förderung benachteiligter Schüler gelingt. Dieses kluge und provokante Buch wird den Leser fesseln – und es wird unser Verständnis von Kindheit, Schule und Ausbildung verändern.

Was macht man mit einer Idee?

Author: Kobi Yamada

Publisher: N.A

ISBN: 9783942491969

Category:

Page: 40

View: 9533

Die Idee war einfach da. Was nun? Am besten wachsen lassen. Spannend, was dabei alles passieren kann!
Psychology

Neues Lernen

Warum Faulheit und Ablenkung dabei helfen

Author: Benedict Carey

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644042918

Category: Psychology

Page: 352

View: 2966

Die Wissenschaft hat in den letzten Jahrzehnten vieles über den Haufen geworfen, was wir darüber zu wissen glaubten, wie das Gehirn Informationen aufnimmt und verarbeitet. Fest steht: Wir lernen von Geburt an schnell, effizient und automatisch. Weil wir diesen Vorgang unbedingt systematisieren wollen, betrachten wir Vergessen, Schlafen und Tagträumen als hinderlich. Dabei sind sie wertvolle Hilfsmittel, die den Eigenarten unseres Gehirns Rechnung tragen. Benedict Carey erklärt, mit welchen Methoden wir uns Stoffe leichter einprägen und unser problemlösendes Denken verbessern können und wie wir die Potenziale des Unbewussten möglichst effizient nutzen – lernen, ohne nachzudenken. Nebenbei erfahren wir, dass Ablenkung zu Unrecht verteufelt wird, Wiederholung keineswegs immer weiterhilft und es sinnvoll ist, sich zu Themen testen zu lassen, über die man noch gar nichts weiß. Ein äußerst unterhaltsam geschriebenes Buch voller überraschender Erkenntnisse, das zeigt: Lernen muss keine Qual sein.
Education

Growth Mindset: A Practical Guide

Author: Nikki Willis

Publisher: Bloomsbury Publishing

ISBN: 1472955080

Category: Education

Page: 128

View: 8026

The advantages of primary pupils developing and adopting a growth mindset (a phrase first coined by Carol Dwerk) have been widely discussed in education establishments and many teachers are aware of its benefits. A practical implementation of growth mindset theories is to understand which learning behaviours are the most effective; resilience, self-motivation and determination are key learning behaviours that, when developed well in a child, will support a lifetime of learning. Primary children who are independent learners and who want to improve their own learning will naturally make better progress. But independent learning has to be modelled, encouraged and resources need to be put in place to promote it. Nikki Willis presents a tried-and-tested framework that is easily transferable on how to develop growth mindset in the primary classroom, while ensuring that independent learners are developed with healthy learning attitudes. Growth Mindset: A Practical Guide is an invaluable guide filled with effective suggestions on how to create a growth mindset culture over time which will enhance the work already being done in primary schools. In doing so, a growth mindset culture will mean that primary learners will be eager to learn and want to achieve for themselves.
Teaching

Didaktische Kompetenz

Zugänge zu einer theoriegestützten bildungsorientierten Planung und Reflexion des Unterrichts

Author: Hans Berner

Publisher: N.A

ISBN: 9783258060330

Category: Teaching

Page: 293

View: 4892

Political Science

Hit Refresh

Wie Microsoft sich neu erfunden hat und die Zukunft verändert

Author: Satya Nadella,Jill Tracie Nichols,Greg Shaw

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864704847

Category: Political Science

Page: 256

View: 2263

Lange bevor es iPad oder Kindle gab, hatte Microsoft bereits ein Tablet und einen E-Reader entwickelt. Nur: Es hatte die Produkte nie genutzt und war gegen neue Innovatoren wie Apple, Google und Amazon ins Hintertreffen geraten. Um diesen Rückstand wieder aufzuholen, musste Microsoft nicht nur eine Strategie entwickeln, wie es künftig mit neuen Technologien wie künstlicher Intelligenz, Robotern und Co umgehen wollte – der einstige Vorreiter in Sachen Innovation musste seine Kultur vollkommen erneuern und seine Seele wiederfinden. Dies ist die Inside-Story dieser Transformation.
Business & Economics

Die effektive Führungspersönlichkeit

Prinzipienorientiert managen

Author: Stephen R. Covey

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593385260

Category: Business & Economics

Page: 221

View: 3430

Stephen Covey beschreibt die Grundsätze einer effektiven Führung. Der Kern seiner Management-Lehre ist die Ausrichtung des Denkens an allgemein gültigen Prinzipien. Sie sind der Schlüssel, der auch in schwierigen Situationen Orientierung, Sicherheit, Weisheit und Kraft gibt. Das Hörbuch zeigt auf, wie Führungskräfte ein prinzipienorientiertes Leben umsetzen - von Herausforderungen im Familienleben bis zur Führung eines Unternehmens - und wie dies zu Erfolg und Zufriedenheit führt.
Begabung - Ratgeber

Die Talent-Lüge

warum wir (fast) alles erreichen können

Author: Daniel Coyle

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 9783431037852

Category: Begabung - Ratgeber

Page: 252

View: 6736

Business & Economics

GRIT - Die neue Formel zum Erfolg

Mit Begeisterung und Ausdauer ans Ziel

Author: Angela Duckworth

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641173558

Category: Business & Economics

Page: 480

View: 4509

Die neue Formel zum Erfolg: Leidenschaft Ausdauer und Zuversicht Eine Mischung aus Ausdauer und Leidenschaft, nicht IQ, Startbedingungen oder Talent entscheidet über den Erfolg eines Menschen. Diese These hat die Neurowissenschaftlerin und Psychologin Angela Duckworth in dem Wort GRIT zusammengefasst, das im Englischen so viel wie Biss oder Mumm heißt, und hat damit weltweit Aufsehen erregt. Auf Basis ihrer eigenen Geschichte, von wissenschaftlichen Erkenntnissen und anhand ungewöhnlicher Leistungsbiografien ist sie dem Geheimnis von erfolgreichen Menschen auf den Grund gegangen, seien sie Sportler, Bankmanager oder Comiczeichner. Sie weist nach, dass nicht "Genie", sondern eine einzigartige Kombination aus Begeisterungsfähigkeit und langfristigem Durchhaltevermögen darüber entscheidet, ob man seine Ziele erreicht. Mit zahlreichen Beispielen, die jeder auf seine Situation anwenden kann, erläutert Angela Duckworth das Konzept der motivierten Beharrlichkeit. Und sie fordert dazu auf, im Wissen um GRIT Lernen und Bildung neu zu denken.
Juvenile Fiction

Das Buch ohne Bilder

Das verrückteste Vorlesebuch – mit einer Audio-Lesung von Adnan Maral

Author: B.J. Novak

Publisher: Blanvalet Verlag

ISBN: 3641175135

Category: Juvenile Fiction

Page: 52

View: 9829

Sie werden sicher denken, dass ein Buch ohne Bilder langweilig und sehr ernst ist. Außer ... wenn das Buch so funktioniert: Alles, was in diesem Buch steht, MUSS vorgelesen werden. Selbst wenn da steht: BLORK oder BLuuRF. Selbst wenn es sich um ein absurdes Lied handelt, das davon erzählt, wie Sie einen Floh zum Frühstück verspeisen. Selbst wenn dieses Buch Sie dazu bringt, komische und peinliche Geräusche zu machen. Und vor allem – wenn Sie und Ihre Kinder nicht mehr aufhören können zu lachen! Wunderbar schräg und total albern – Das Buch ohne Bilder gehört zu den Büchern, die Kinder immer wieder vorgelesen haben wollen und Eltern immer wieder gerne vorlesen. Sagen Sie nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt – dieses Buch kennt kein Erbarmen! Mit Audio-Lesung. Gesamtspielzeit: 4:50 Min. E-Book mit Audio-Links: Je nach Hardware/Software können die Audio-Links direkt auf dem Endgerät abgespielt werden. In jedem Fall können die Audio-Links über jede Browser-Software geöffnet und über ein Audiogerät abgespielt werden.
Political Science

Drive

Was Sie wirklich motiviert

Author: Daniel H. Pink

Publisher: Ecowin

ISBN: 3711050786

Category: Political Science

Page: 284

View: 2465

Sind wir nicht alle davon überzeugt, dass wir am besten mit äußeren Anreizen wie Geld und Prestige oder durch "Zuckerbrot und Peitsche" zu motivieren sind? "Alles falsch", sagt Daniel H. Pink in seinem provokanten und zukunftsweisenden Buch. Das Geheimnis unseres persönlichen Erfolges ist das zutiefst menschliche Bedürfnis, unser Leben selbst zu bestimmen, zu lernen, Neues zu erschaffen und damit unsere Lebensqualität und unsere Welt zu verbessern. Daniel H. Pink enthüllt die Widersprüche zwischen dem, was die Wissenschaft weiß, und dem, was die Wirtschaft tut – und wie genau dies jeden Aspekt unseres Lebens beeinflusst. Er demonstriert, dass das Prinzip von Bestrafung und Belohnung exakt der falsche Weg ist, um Menschen für die Herausforderungen von Heute zu motivieren, egal ob in Beruf oder Privatleben. In "Drive" untersucht er die drei Elemente der wirklichen Motivation – Selbstbestimmung, Perfektionierung und Sinnerfüllung – und bietet kluge sowie überraschende Techniken an, um diese in die Tat umzusetzen. Daniel H. Pink stellt uns Menschen vor, die diese neuen Ansätze zur Motivation bereits erfolgreich in ihr Leben integriert haben und uns damit entschlossen einen außergewöhnlichen Weg in die Zukunft zeigen.
Psychology

Still

Die Bedeutung von Introvertierten in einer lauten Welt

Author: Susan Cain

Publisher: Riemann Verlag

ISBN: 3641106214

Category: Psychology

Page: 464

View: 1077

Selbstsicheres Auftreten und die Beherrschung von Small Talk sind nicht alles. Susan Cains glänzendes Plädoyer für die Qualitäten der Stillen. „Ein leerer Topf klappert am lautesten“. Aber wer der Welt etwas Bedeutendes schenken will, benötigt Zeit und Sorgfalt, um es in Stille reifen zu lassen. „Still“ ist ein Plädoyer für die Ruhe, die in unserer Welt des Marktgeschreis und der Klingeltöne zu verschwinden droht. Und für leise Menschen, die lernen sollten, zu ihrem „So-Sein“ zu stehen. Ohne sie hätten wir heute keine Relativitätstheorie, keinen „Harry Potter“, keine Klavierstücke Chopins, und auch die Suchmaschine „Google“ wäre nie entwickelt worden. „Still“ baut eine Brücke zwischen den Welten, kritisiert aber das gesellschaftliche Ungleichgewicht zugunsten der Partylöwen und Dampfplauderer. Es herrscht eine „extrovertierte Ethik“, die stille Wasser zwingt, sich anzupassen oder unterzugehen. Ihre Eigenschaften – Ernsthaftigkeit, Sensibilität und Scheu – gelten eher als Krankheitssymptome denn als Qualitäten. Zu unrecht, sagt Susan Cain, und stellt sich gegen den Trend, der „selbstbewusstes Auftreten“ verherrlicht. „Still“ ist das Kultbuch für Introvertierte, hilft aber auch Extrovertierten, ihre Mitmenschen besser zu verstehen.