Philosophy

In Praise of Idleness and Other Essays

Author: Bertrand Russell

Publisher: Psychology Press

ISBN: 9780415325066

Category: Philosophy

Page: 171

View: 5725

In this collection of essays, Russell surveys the social and political consequences of his beliefs with characteristic clarity and humour. In Praise of Idleness is a tour de force that only Bertrand Russell could perform.Intolerance and bigotry lie at the heart of all human suffering. So claims Bertrand Russell at the outset of In Praise of Idleness, a collection of essays in which he espouses the virtues of cool reflection and free enquiry; a voice of calm in a world of maddening unreason. With characteristic clarity and humour, Russell surveys the social and political consequences of his beliefs. From a devastating critique of the ancestry of fascism to a vehement defence of 'useless' knowledge, with consideration given to everything from insect pests to the human soul, In Praise of Idleness is a tour de force that only Bertrand Russell could perform.

Lob des Müßiggangs

Author: Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: 9783423308519

Category:

Page: 257

View: 3607

Der Philosoph, Sozialkritiker und Nobelpreisträger Bertrand Russell behandelt in 15 Aufsätzen und Glossen eine Vielfalt an Themen. Das Spektrum reicht von den Vorteilen des Müßiggangs über soziale Aspekte der Architektur, 'unnützes Wissen', die Licht- und Schattenseiten von Kapitalismus, Faschismus, Kommunismus bis zu der Frage 'Was ist die Seele?' oder das Verhältnis von Menschen und Insekten. Obwohl diese Betrachtungen erstmals 1957 erschienen, sind sie doch von überraschender Aktualität, etwa bezüglich des globalen Kapitalismus, Fragen der Erziehung oder des Verhältnisses von Arbeit und Freizeit. Mit Witz und Scharfsinn argumentiert Russell für die Notwendigkeit einer geistigen Unvoreingenommenheit und die Bereitschaft, dogmatische Auffassungen immer wieder kritisch zu hinterfragen.

Denker des Abendlandes

eine Geschichte der Philosophie

Author: Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: 9783868201277

Category:

Page: 430

View: 5469

History

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 9789

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Philosophy

Muße und Kult

Mit einer Einführung von Kardinal Karl Lehmann

Author: Josef Pieper

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641043700

Category: Philosophy

Page: 144

View: 8054

Zentrum unserer Kultur muss die Muße sein, nicht die Arbeit »Ein schmales, aber ein tiefes Buch: eindrucksvoll, ja erschreckend.« (New York Times) »Hier ist mit psychologischen und philosophischen Kategorien und der Sprachkraft eines großen Schriftstellers endlich die lange fällige Polemik gegen den modernen Götzen der Arbeit geschrieben.« (Joachim Günther) • Eines der wichtigsten und erfolgreichsten Bücher Josef Piepers • Vorwort von Kardinal Lehmann • 10. Todestag des großen Philosophen am 6.11.2007
Glück - Unglück

Eroberung des Glücks

neue Wege zu einer besseren Lebensgestaltung

Author: Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: 9783518368893

Category: Glück - Unglück

Page: 170

View: 9499

Biography & Autobiography

Penguin Bloom

Der kleine Vogel, der unsere Familie rettete

Author: Cameron Bloom,Bradley Trevor Greive

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641210585

Category: Biography & Autobiography

Page: 208

View: 5344

Wie ein kleiner Vogel einer Familie die Lebensfreude zurückschenkte Penguin Bloom ist schon jetzt ein absoluter Publikumsliebling. Die lustigen, einfach zauberhaften Fotos der frechen Elster und ihrer australischen Adoptivfamilie gingen über die sozialen Medien durch die ganze Welt. Was die Fans nicht kennen, ist die bewegende Geschichte hinter den großartigen Bildern. Es ist die wahre Geschichte der Familie Bloom, die nach einem tragischen Unfall beinahe zerbricht und durch den witzigen kleinen Vogel namens Penguin gerettet wird.
Philosophy

Philosophy in 50 Milestone Moments

A Timeline of Philosophical Landmarks

Author: Dan Smith

Publisher: Quad Books

ISBN: 0857627619

Category: Philosophy

Page: 192

View: 2114

This is not an average text book--it is a lively, accessible, and thought-provoking introduction to philosophy, its history, and its practitioners. Philosophy in 50 Milestone Moments is a comprehensive guide to philosophy from around the world and through the ages. It makes a great work reference, and is a stimulating read as you enjoy concise and straightforward explanations of specific terms and concepts. What makes the book unique, however, is that it is based around a timeline of landmark events. By using a chronological approach, the reader is gently guided from one subject to another while tracking the historical evolution of the discipline. If philosophy is all Greek to you, then this book will make you think again.
Philosophy

Unpopular Essays

Author: Bertrand Russell

Publisher: Routledge

ISBN: 1134026986

Category: Philosophy

Page: 200

View: 8841

A classic collection of Bertrand Russell’s more controversial works, reaffirming his staunch liberal values, Unpopular Essays is one of Russell’s most characteristic and self-revealing books. Written to "combat... the growth in Dogmatism", on first publication in 1950 it met with critical acclaim and a wide readership and has since become one of his most accessible and popular books.
Philosophy

Marriage and Morals

Author: Bertrand Russell

Publisher: Routledge

ISBN: 1134015372

Category: Philosophy

Page: 208

View: 8671

Marriage and Morals is a compelling cross-cultural examination of individual, familial and societal attitudes towards sex and marriage. By exploring the codes by which we live our sexual lives and conventional morality, Russell daringly sets out a new morality, shaped and influenced by dramatic changes in society such as the emancipation of women and the wide-spread use of contraceptives. From the origin of marriage to the influence of religion, Russell explores the changing role of marriage and codes of sexual ethics. The influence of this great work has turned it into a worthy classic.
Philosophy

What I Believe

Author: Bertrand Russell

Publisher: Routledge

ISBN: 1136987282

Category: Philosophy

Page: 72

View: 2415

Along with Why I Am Not a Christian, this essay must rank as the most articulate example of Russell's famed atheism. It is also one of the most notorious. Used as evidence in a 1940 court case in which Russell was declared unfit to teach college-level philosophy, What I Believe was to become one of his most defining works. The ideas contained within were and are controversial, contentious and - to the religious - downright blasphemous. A remarkable work, it remains the best concise introduction to Russell's thought.
Literary Collections

The Conquest of Happiness

Author: Bertrand Russell

Publisher: Routledge

ISBN: 1136754601

Category: Literary Collections

Page: 200

View: 6573

The Conquest of Happiness is Bertrand Russell’s recipe for good living. First published in 1930, it pre-dates the current obsession with self-help by decades. Leading the reader step by step through the causes of unhappiness and the personal choices, compromises and sacrifices that (may) lead to the final, affirmative conclusion of ‘The Happy Man’, this is popular philosophy, or even self-help, as it should be written.
Afrika - Entkolonialisierung

Die Verdammten dieser Erde

Author: Frantz Fanon,Jean-Paul Sartre

Publisher: N.A

ISBN: 9783518371688

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Page: 266

View: 371

Formen der Macht

Author: Bertrand Russell

Publisher: N.A

ISBN: 9783866473607

Category:

Page: 319

View: 2266

Bertrand Russells brillante Analyse der Formen der Macht ist längst zum Klassiker avanciert. In den Augen des britischen Philosophen und Nobelpreisträgers ist Macht die Triebkraft allen menschlichen Handelns und damit der entscheidende Faktor der Geschichte. Ob Wirtschaft, Militär oder Erziehung, sie alle üben Macht aus, die jeweils nach speziellen Regeln funktioniert. Russells bis heute aktuelle Botschaft - Erst wenn der Mensch die verschiedenen Formen der Macht sicher versteht, ist er in der Lage, deren Missbrauch zu kontrollieren.

Die Verwurzelung

Vorspiel zu einer Erklärung der Pflichten dem Menschen gegenüber

Author: Simone Weil

Publisher: N.A

ISBN: 9783037341612

Category:

Page: 283

View: 3068

Fiction

Seitenwechsel

Author: Nella Larsen

Publisher: Dörlemann eBook

ISBN: 3908778190

Category: Fiction

Page: 192

View: 5037

"Nella Larsens Roman "Seitenwechsel" ist das Gegenstück zu Scott Fitzgeralds "Der große Gatsby"." Irene Redfield flieht vor der Hitze eines heißen Sommertages ins Dachrestaurant des Drayton Hotels in Chicago. Sie traut ihren Augen kaum, als sie hier ihre Freundin aus Kindertagen wiedertrifft. Clare Kendry ist nach dem frühen Tod ihres Vaters bei weißen Verwandten aufgewachsen und der Kontakt zwischen den Freundinnen abgerissen. Zwei Jahre später zieht Clare nach New York und meldet sich bei Irene, die in Harlem lebt, während Clare in der Welt der Weißen zu Hause ist. Clare ist mit einem Rassisten verheiratet, der nicht auch nur entfernt von ihrer schwarzen Herkunft ahnt. Zudem beunruhigt Irene mehr und mehr, daß Clare eine magische Wirkung auf ihren eigenen Ehemann zu haben scheint. Clare, die Wanderin zwischen den Welten, liebt die Gefahr und das Spiel mit dem Feuer - und droht ständig, sich zu verbrennen.

Die Zukunft des Staates

vom klassischen Liberalismus zum libertären Sozialismus

Author: Noam Chomsky

Publisher: SCHWARZERFREITAG GmbH

ISBN: 9783937623344

Category:

Page: 85

View: 6980