Language Arts & Disciplines

Journalism Today

A Themed History

Author: Jane L. Chapman,Nick Nuttall

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 144439536X

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 352

View: 3715

Journalism Today: A Themed History provides a cultural approach to journalism's history through the exploration of overarching concepts, as opposed to a typical chronological overview. Rich with illuminating stories and biographies of key figures, it sheds new light on the relationship between the press and society and how each has shaped the other. Thematic study of the history of journalism, examining the role of journalism in democracy, the influence of new technology, the challenge of balancing ethical values, and the role of the audience Charts the influence of the historical press for today’s news in print, broadcast, and new media Situates journalism in a rich cultural context with lively examples and case studies that bring the subject alive for contemporary readers Provides a comparative analysis of American, British, and international journalism Helpful feature boxes on important figures and case studies enhance student understanding of the development of journalism and news as we know it today, providing a convenient springboard for follow-up work.
Social Science

Fear and Loathing Worldwide

Gonzo Journalism Beyond Hunter S. Thompson

Author: Robert Alexander,Christine Isager

Publisher: Bloomsbury Publishing USA

ISBN: 1501333933

Category: Social Science

Page: 352

View: 8971

For more than 40 years, the radically subjective style of participatory journalism known as Gonzo has been inextricably associated with the American writer Hunter S. Thompson. Around the world, however, other journalists approach unconventional material in risky ways, placing themselves in the middle of off-beat stories, and relate those accounts in the supercharged rhetoric of Gonzo. In some cases, Thompson's influence is apparent, even explicit; in others, writers have crafted their journalistic provocations independently, only later to have that work labelled "Gonzo." In either case, Gonzo journalism has clearly become an international phenomenon. In Fear and Loathing Worldwide, scholars from fourteen countries discuss writers from Europe, the Americas, Africa and Australia, whose work bears unmistakable traces of the mutant Gonzo gene. In each chapter, "Gonzo" emerges as a powerful but unstable signifier, read and practiced with different accents and emphases in the various national, cultural, political, and journalistic contexts in which it has erupted. Whether immersed in the Dutch crack scene, exploring the Polish version of Route 66, following the trail of the 2014 South African General Election, or committing unspeakable acts on the bus to Turku, the writers described in this volume are driven by the same fearless disdain for convention and profound commitment to rattling received opinion with which the "outlaw journalist" Thompson scorched his way into the American consciousness in the 1960s, '70s, and beyond.
History

Comics and the World Wars

A Cultural Record

Author: Jane L. Chapman,Anna Hoyles,Andrew Kerr,Adam Sherif

Publisher: Palgrave Macmillan

ISBN: 1137273720

Category: History

Page: 240

View: 7994

Comics and the World Wars argues for the use of comics as a primary source by offering a highly original argument that such examples produced during the World Wars act as a cultural record. Recuperating currently unknown or neglected strips, this work demonstrates how these can be used for the study of both world wars. Representing the fruits of over five years team research, this book reveals how sequential illustrated narratives used humour as a coping mechanism and a way to criticise authority, promoted certain forms of behaviour and discouraged others, represented a deliberately inclusive educational strategy for reading wartime content, and became a barometer for contemporary popular thinking.
History

Yearbook of Transnational History

(2018)

Author: Thomas Adam

Publisher: Rowman & Littlefield

ISBN: 1683930045

Category: History

Page: 290

View: 502

This is the inaugural volume of the Yearbook of Transnational History—the worldwide only periodical dedicated to the publication of research in the field of transnational history.
Language Arts & Disciplines

Reinventing Professionalism

Journalism and News in Global Perspective

Author: Silvio Waisbord

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 074566508X

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 280

View: 1590

Current anxiety about the future of news makes it opportune to revisit the notion of professionalism in journalism. Media expert Silvio Waisbord takes this pressing issue as his theme and argues that “professional journalism” is both a normative and analytical notion. It refers to reporting that observes certain ethical standards as well as to collective efforts by journalists to exercise control over the news. Professionalism should not be narrowly associated with the normative ideal as it historically developed in the West during the past century. Instead, it needs to be approached as a valuable concept to throw into sharp relief how journalists define conditions and rules of work within certain settings. Professionalization is about the specialization of labor and control of occupational practice. These issues are important, particularly amidst the combination of political, technological and economic trends that have profoundly unsettled the foundations of modern journalism. By doing so, they have stimulated the reinvention of professionalism. This engaging and insightful book critically examines the meanings, expectations, and critiques of professional journalism in a global context.
History

Gender, Citizenship and Newspapers

Historical and Transnational Perspectives

Author: J. Chapman

Publisher: Springer

ISBN: 1137314591

Category: History

Page: 238

View: 8689

The gendered nature of the relationship between the press and emergence of cultural citizenship from the 1860s to the 1930s is explored through original data and insightful comparisons between India, Britain and France in this integrated approach to women's representation in newspapers, their role as news sources and their professional activity.
Fiction

Angst und Schrecken in Las Vegas

Eine wilde Reise in das Herz des Amerikanischen Traumes

Author: Hunter S. Thompson

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641102510

Category: Fiction

Page: 256

View: 3044

Ein journalistischer Auftrag, bei dem Raoul Duke von seinem Anwalt Dr. Gonzo begleitet wird, führt zu einem unglaublichen Trip, der eine ganze Generation geprägt hat. Mit Johnny Depp und Benicio Del Toro von Terry Gilliam kongenial verfilmt, bleibt Hunter S. Thompsons schonungslose Beschreibung des Drogenkonsums und der radikalen Freiheitssuche der 60er bis heute unerreicht.
Fiction

Dictator

Roman

Author: Robert Harris

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641176476

Category: Fiction

Page: 528

View: 8308

Endlich – das triumphale Finale von Robert Harris’ Cicero-Trilogie Cicero, größter Redner seiner Zeit, weilt mit seinem Sekretär Tiro im Exil. Da er seinen politischen Feind Caesar zu unterstützen verspricht, kann er nach Rom zurückkehren, wo er sich wieder zu ö entlichem Ansehen emporkämpft. Genial und fehlbar, angsterfüllt und doch unbändig mutig – der mit sich ringende Mensch hinter dem Politiker Cicero macht die Geschichte so unwiderstehlich. Dictator umfasst bedeutsame Momente der Menschheitsgeschichte: den Untergang der römischen Republik, den folgenden Bürgerkrieg, die Enthauptung von Pompeius und den Meuchelmord an Caesar. Das Thema jedoch ist zeitlos: Wie lässt sich politische Freiheit gegen skrupellosen Ehrgeiz, korrumpierte Wahlen und den verderblichen Einfluss endloser Auslandseinsätze schützen?
Fiction

Der Wüstenplanet

Roman

Author: Frank Herbert

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641173086

Category: Fiction

Page: 800

View: 769

Der erfolgreichste Science-Fiction-Roman aller Zeiten - jetzt neu übersetzt Tausende von Jahren in der Zukunft und eine fantastische Welt: Arrakis, der Wüstenplanet. Einzigartig, herrlich – und grausam. Und doch haben es die Menschen geschafft, sich dieser lebensfeindlichen Umwelt anzupassen ... Vor fünfzig Jahren erschien Frank Herberts Roman Der Wüstenplanet – ein Datum, das den Beginn einer großartigen Erfolgsgeschichte markiert: Der Wüstenplanet wurde zum weltweiten Bestseller und von David Lynch spektakulär verfilmt. Heute gilt das Buch als Meilenstein der Zukunftsliteratur – ein monumentales Epos, das jede Generation von Leserinnen und Lesern neu für sich entdeckt.
Cooking

Kochen

Eine Naturgeschichte der Transformation

Author: Michael Pollan

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 3888979897

Category: Cooking

Page: 524

View: 4576

Wie kommen wir in unserem täglichen Leben zu einem tieferen Verständnis der Natur und der besonderen Rolle unserer Spezies darin? Am besten geht man dazu einfach in die Küche, meint Michael Pollan. Und das tut er in seinem neuen, aufregenden Buch "Kochen" und vermisst das Terrain der Küche auf ungewohnte Weise. Pollan beschäftigt sich mit den vier klassischen Elementen – Feuer, Wasser, Luft und Erde –, die das, was die Natur uns liefert, in köstliches Essen und Trinken verwandeln, und geht selbst noch einmal in die Lehre: Bei einem Barbecue-Meister lernt er die Magie des Feuers kennen; ein Chez-Panisse-Koch weist ihn in die Kunst des Schmorens ein; ein Bäcker bringt ihm bei, wie Mehl und Wasser durch Luft in duftendes Brot verwandelt werden; und die 'Fermentos', eine Gruppe verrückter Genies, zu denen ein Brauer und ein Käser gehören, zeigen ihm, wie Pilze und Bakterien eine erstaunliche Alchemie zustande bringen. In all diesen Verwandlungsprozessen nehmen die Köche eine besondere Position ein: die zwischen Natur und Kultur. Mit Pollan lernen auch die Leser, wie uns das Kochen verbindet:?mit Pflanzen und Tieren, mit der Erde und den Bauern, unserer Geschichte und Kultur und natürlich mit den Menschen, mit denen und für die wir kochen. Wenn wir die Freude am Kochen zurückgewinnen, das ist das Fazit dieses wunderbaren Buchs, öffnet sich die Tür zu einem reicheren Leben.
History

21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406727794

Category: History

Page: 459

View: 8540

Yuval Noah Harari ist der Weltstar unter den Historikern. In «Eine kurze Geschichte der Menschheit» erzählte er vom Aufstieg des Homo Sapiens zum Herrn der Welt. In «Homo Deus» ging es um die Zukunft unserer Spezies. Sein neues Buch schaut auf das Hier und Jetzt und konfrontiert uns mit den drängenden Fragen unserer Zeit. Wie unterscheiden wir Wahrheit und Fiktion im Zeitalter der Fake News? Was sollen wir unseren Kindern beibringen? Wie können wir in unserer unübersichtlichen Welt moralisch handeln? Wie bewahren wir Freiheit und Gleichheit im 21. Jahrhundert? Seit Jahrtausenden hat die Menschheit über den Fragen gebrütet, wer wir sind und was wir mit unserem Leben anfangen sollen. Doch jetzt setzen uns die heraufziehende ökologische Krise, die wachsende Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen und der Aufstieg neuer disruptiver Technologien unter Zeitdruck. Bald schon wird irgendjemand darüber entscheiden müssen, wie wir die Macht nutzen, die künstliche Intelligenz und Biotechnologie bereit halten. Dieses Buch will möglichst viele Menschen dazu anregen, sich an den großen Debatten unserer Zeit zu beteiligen, damit die Antworten nicht von den blinden Kräften des Marktes gegeben werden.
Fiction

David und Goliath

Die Kunst, Übermächtige zu bezwingen

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593420678

Category: Fiction

Page: 256

View: 1001

Wenn David auf Goliath trifft, hat er zwei Möglichkeiten: Spielt er nach dessen Regeln, wird er verlieren. Ist er bereit, die Regeln der Macht zu brechen, zwingt er den Riesen damit in die Knie. Malcolm Gladwell ist davon überzeugt: Underdogs sind Gewinner! In genialen Episoden von listigen Kriegsherren, halbstarken Basketballteams und inspirierten Softwareentwicklern zeigt der Kultautor, dass Triumph keine Frage der Größe, sondern der inneren Haltung ist. Gladwells hintersinniges Plädoyer für das Große im Kleinen ist zugleich ein Appell zum kreativen Ungehorsam. Nach der Lektüre dieses verblüffenden Buchs ist kein Riese mehr vor Ihnen sicher.
Political Science

Der Weg in die Unfreiheit

Russland - Europa - Amerika

Author: Timothy Snyder

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406725023

Category: Political Science

Page: 376

View: 983

Gleichheit oder Oligarchie, Individualismus oder Unfreiheit, Wahrheit oder Fake News – die Welt, wie wir sie kannten, steht am Scheideweg. Viel hat der Westen selbst dazu beigetragen. Aber er hat auch mächtige Feinde, die seine Institutionen mit allen Mitteln – von der Finanzierung des Rechtspopulismus in Europa bis zum Cyberwar – untergraben wollen. Wer diese Gegner sind, wie sie vorgehen und wie bedrohlich die Lage ist, das beschreibt das aufsehenerregende neue Buch von Tim Snyder. Mit dem Ende des Kalten Krieges hatten die liberalen Demokratien des Westens gesiegt. Von nun an würde die Menschheit eine friedvolle, globalisierte Zukunft erwarten. Doch das war ein Irrtum. Seit Putin seine Macht in Russland etabliert hat, rollt eine Welle des Autoritarismus von Osten nach Westen, die Europ... a erfasst hat und mit Donald Trump auch im Weißen Haus angekommen ist. Tim Snyder, Autor des Weltbestsellers «Über Tyrannei», beschreibt in seinem Buch den Aufstieg dieser neuen «rechten Internationalen», schildert ihre bedrohlichen Ziele und zeigt, wie sehr die Grundlagen unserer Demokratie in Gefahr sind.
Fiction

Ein Gentleman in Moskau

Roman

Author: Amor Towles

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716196

Category: Fiction

Page: 560

View: 9606

Moskau, 1922. Der genussfreudige Lebemann Graf Rostov wird verhaftet und zu lebenslangem Hausarrest verurteilt, ausgerechnet im Hotel Metropol, dem ersten Haus am Platz. Er muss alle bisher genossenen Privilegien aufgeben und eine Arbeit als Hilfskellner annehmen. Rostov mit seinen 30 Jahren ist ein äußerst liebenswürdiger, immer optimistischer Gentleman. Trotz seiner eingeschränkten Umstände lebt er ganz seine Überzeugung, dass selbst kleine gute Taten einer chaotischen Welt Sinn verleihen. Aber ihm bleibt nur der Blick aus dem Fenster, während draußen Russland stürmische Dekaden durchlebt. Seine Stunde kommt, als eine alte Freundin ihm ihre kleine Tochter anvertraut. Das Kind ändert Rostovs Leben von Grund auf. Für das Mädchen und sein Leben wächst der Graf über sich hinaus. "Towles ist ein Meistererzähler" New York Times Book Review "Eine charmante Erinnerung an die Bedeutung von gutem Stil" Washington Post "Elegant, dabei gleichzeitig filigran und üppig wie ein Schmuckei von Fabergé" O, the Oprah Magazine
Fiction

Wir müssen über Kevin reden

Roman

Author: Lionel Shriver

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492958621

Category: Fiction

Page: 560

View: 9011

Kurz vor seinem sechzehnten Geburtstag richtet Kevin in der Schule ein Blutbad an. Innerhalb weniger Stunden ist das Leben seiner Familie nicht mehr, wie es war. – Lionel Shriver erzählt aus der Sicht einer Mutter, die sich auf schmerzhafte und ehrliche Weise mit Schuld und Verantwortung, mit Liebe und Verlust auseinandersetzt. Hätte sie ihr Kind mehr lieben sollen? Hätte sie das Unglück verhindern können? Ein höchst aktueller Roman von erschütternder Klarheit und stilistischer Brillanz.
Architecture

Editorial Design

Author: Yolanda Zappaterra

Publisher: Stiebner Verlag GmbH

ISBN: 383071341X

Category: Architecture

Page: 208

View: 8833

Ein derzeit hochaktuelles Thema, kompakt in einem Band behandelt: Kunden- und Mitarbeitermagazine schießen wie Pilze aus dem Boden, die Anzahl der Neuerscheinungen von Publikumszeitschriften ist so groß wie nie zuvor und Tageszeitungen setzen neue Formate um. Damit ist das EditorialDesign auch ein Betätigungsfeld für die Designbranche mit großem Zuwachspotential, das jedoch Fachkenntnisse erfordert. »Editorial Design« bringt die grundlegenden Anforderungen eines ansprechenden und erfolgreichen Layouts auf den Punkt, erläutert feste Bestandteile einer Publikation, vermittelt die unabdingbaren Grundlagen der Bereiche Typografie, Bildeinsatz sowie Produktion und stellt in zahlreichen Case-Studies stilbildende Titel und deren Designer vor.
Fiction

Das Gleichgewicht der Welt

Roman

Author: Rohinton Mistry

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104028923

Category: Fiction

Page: 864

View: 3322

Bombay 1975. Vier Menschen treffen aufeinander. Ihre Schicksale verknüpft Rohinton Mistry meisterlich zu einem großen Roman. Wir bedgenen Dina Dalal, einer Frau Anfang Vierzig und Maneck Kohlah, einem Studenten aus dem Gebiet des Himalaja; dem unglaublich optimistischen Ishvar Darji und seinem widerspenstigen Neffen, zwei Schneidern, die vom Land in die Stadt geflohen sind. Seine großen erzählerischen Bögen spannt Misty von den grünen Tälern des Himalaja bis in die Straßen von Bombay. Er erzählt von Rajaram, dem Haarsammler; dem geschäftstüchtigen Bettlermeister, Herr über eine Bettlerarmee; oder Mr Valmik, einem Korrekturleser, der eine Allergie gegen Druckerschwärze entwickelt. ›Das Gleichgewicht der Welt‹ läßt den indischen Subkontinent vor den Augen der Leser entstehen - ein Kosmos, der nur auf den ersten Blick fremd erscheint.