Fiction

Die Flüsse von London

Roman

Author: Ben Aaronovitch

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423414936

Category: Fiction

Page: 480

View: 3566

»Können Sie beweisen, dass Sie tot sind?« Peter Grant ist Police Constable in London mit einer ausgeprägten Begabung fürs Magische. Was seinen Vorgesetzten nicht entgeht. Auftritt Thomas Nightingale, Polizeiinspektor und außerdem der letzte Zauberer Englands. Er wird Peter in den Grundlagen der Magie ausbilden. Ein Mord in Covent Garden führt den frischgebackenen Zauberlehrling Peter auf die Spur eines Schauspielers, der vor 200 Jahren an dieser Stelle den Tod fand. »Mein Name ist Peter Grant. Ich bin seit Neuestem Police Constable und Zauberlehrling, der erste seit fünfzig Jahren. Mein Leben ist dadurch um einiges komplizierter geworden. Jetzt muss ich mich mit einem Nest von Vampiren in Purley herumschlagen, einen Waffenstillstand zwischen Themsegott und Themsegöttin herbeiführen, Leichen in Covent Garden ausgraben. Ziemlich anstrengend, kann ich Ihnen sagen – und der Papierkram!«
Convicts

Der verborgene Fluss

Roman

Author: Kate Grenville

Publisher: N.A

ISBN: 9783442737253

Category: Convicts

Page: 411

View: 9544

London (England)

London's Lost Rivers

A Walker's Guide

Author: Tom Bolton

Publisher: Strange Attractor

ISBN: 9781907222030

Category: London (England)

Page: 272

View: 7043

"The Thames is not London's only river. Traces of the capital's many forgotten waterways still remain--for thos who know where to look. London's lost rivers invites you along the routes of the city's lost rivers and deep into its history, with ten guided walks that combine clear maps and directions with richly detailed anecdotes. [It] reveals a subterranean network that spreads from picturesque Hampstead in the North to the suburbs of the South, and runs beneath some of London's most iconic sites and historic areas. Follow these forgotten trails, and the city's past is brought to vivid life, populated by famous and infamous characters."--Back cover.
Fiction

Ein Wispern unter Baker Street

Roman

Author: Ben Aaronovitch

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 342341832X

Category: Fiction

Page: 400

View: 8785

Mord und Magie im Londoner Untergrund Es ist ja nicht so, dass Peter Grant, Zauberer in Ausbildung und Police Constable, nichts für das Pauken von Lateinvokabeln übrighätte – bestimmt nicht! Aber es ist doch immer wieder schön, wenn zur Abwechslung auch mal reelle Polizeiarbeit gefragt ist. Ein Unbekannter wird im U-Bahn-Tunnel nahe der Station Baker Street tot aufgefunden – erstochen, und es deutet alles auf die Anwesenheit von Magie hin. Ein Fall für Peter! Der unbekannte Tote stellt sich als amerikanischer Kunststudent und Sohn eines US-Senators heraus und ehe man »internationale Verwicklungen« sagen kann, hat Peter bereits die FBI-Agentin Kimberley Reynolds mitsamt ihren felsenfesten religiösen Überzeugungen am Hals. Dabei gestalten sich seine Ermittlungen auch so schon gruselig genug, denn in vergessenen Flüssen und viktorianischen Abwasserkanälen hört er ein Wispern von alten Künsten und gequälten Geistern…
Political Science

Der Selbstmord Europas

Immigration, Identität, Islam

Author: Douglas Murray

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960921802

Category: Political Science

Page: 384

View: 535

Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.
Fiction

Schwarzer Mond über Soho

Roman

Author: Ben Aaronovitch

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423413174

Category: Fiction

Page: 384

View: 6079

Constable Peter Grant ist ein ganz normaler Londoner Bobby. Die Abteilung, in der er arbeitet, ist allerdings alles andere als normal: ihr Spezialgebiet ist – die Magie. Peters Vorgesetzter, Detective Inspector Thomas Nightingale, ist der letzte Magier Englands und Peter seit kurzem bei ihm in der Ausbildung.Was im Moment vor allem das Auswendiglernen von Lateinvokabeln bedeutet, die uralten Zaubersprüche wollen schließlich korrekt aufgesagt werden. Doch als Peter eines Nachts zu der Leiche eines Jazzmusikers gerufen wird, verliert das Lateinstudium auf einmal seine Dringlichkeit. Peter findet heraus, dass in den Jazzclubs in Soho, im Herzen Londons, plötzlich verdächtig viele Musiker eines unerwarteten Todes sterben. Hier geht etwas nicht mit rechten Dingen zu ...
Fiction

Der Galgen von Tyburn

Roman

Author: Ben Aaronovitch

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423429844

Category: Fiction

Page: 400

View: 1820

In seinem sechsten Fall muss der fabelhafte Peter Grant - ein verschollenes altes Buch wiederfinden - einen verdächtigen Todesfall auf einer Party der Reichen und Schönen Londons aufklären - versuchen, es sich dabei nicht völlig mit Lady Ty zu verderben - vermeiden, vom Gesichtslosen ins Jenseits befördert zu werden - sich mit einem ganzen Haufen rauflustiger Amerikaner herumschlagen, die definitiv zu viel ›24‹ gesehen haben. Kurz: Peter bekommt die einzigartige Gelegenheit, es sich mit alten Freunden zu verderben und sich dabei jede Menge neue Feinde zu machen. Mal vorausgesetzt, er überlebt die kommende Woche.
Fiction

Mortal Engines - Krieg der Städte

Roman

Author: Philip Reeve

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104906548

Category: Fiction

Page: 336

View: 3236

"Mortal Engines - Krieg der Städte" ist der Auftaktband zu Philip Reeves monumentaler Fantasyserie voller Luftschiffe und Piraten, Kopfgeldjäger und Aeronauten – und fahrender Städte. Niemand hatte mit einem Attentat gerechnet. Als das Mädchen mit dem Tuch vor dem Gesicht ein Messer zückt, um den Obersten Historiker Londons, Thaddeus Valentine, umzubringen, kann ihm der junge Gehilfe Tom in letzter Sekunde das Leben retten. Er verfolgt das Mädchen, das jedoch durch einen Entsorgungsschacht in die Außenlande entkommt. Dass Valentine, statt seinem Retter zu danken, den Jungen gleich mit hinausstößt, konnte ebenfalls beim besten Willen keiner ahnen ... Damit beginnt Toms abenteuerliche Odyssee durch die Großen Jagdgründe zurück nach London. Begleitet wird er von der unbeirrbaren Hester Shaw, die fest entschlossen ist, den Mord an ihren Eltern zu rächen. Sie treffen auf Sklavenhändler und Piraten, werden von einem halbmenschlichen Kopfgeldjäger verfolgt und von einer Aeronautin namens Anna Fang gerettet. Und all das, während Valentine plant, mittels einer Superwaffe aus dem Sechzig-Minuten-Krieg die Feinde der fahrenden Städte zu vernichten ... Für Leser von Philip Pullman oder J.R.R. Tolkien und Fans von Peter Jackson. "Mortal Engines - Krieg der Städte" ist der erste Band des „Mortal Engines“-Quartetts Band 2: Mortal Engines – Jagd durchs Eis Band 3: Mortal Engines – Der Grüne Sturm Band 4: Mortal Engines – Die verlorene Stadt
Social Science

Die Mühlen der Zivilisation

Eine Tiefengeschichte der frühesten Staaten

Author: James C. Scott

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518761528

Category: Social Science

Page: 400

View: 8673

Uns modernen Menschen erscheint die Sesshaftigkeit so natürlich wie dem Fisch das Wasser. Wie selbstverständlich gehen wir und auch weite Teile der historischen Forschung davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf der Mensch seine nomadische Existenz aufgab und zum Ackerbauer und Viehzüchter wurde, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war, dessen Früchte wir noch heute genießen. James C. Scott erzählt in seinem provokanten Buch eine ganz andere Geschichte. Gestützt auf archäologische Befunde, entwickelt er die These, dass die ersten bäuerlichen Staaten aus der Kontrolle über die Reproduktion entstanden und ein hartes Regime der Domestizierung errichteten, nicht nur mit Blick auf Pflanzen und Tiere. Auch die Bürger samt ihrer Sklaven und Frauen wurden der Herrschaft dieser frühesten Staaten unterworfen. Sie brachte Strapazen, Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich. Einzig die »Barbaren« haben sich gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt, sich der Sesshaftigkeit und den neuen Besteuerungssystemen verweigert und damit der Unterordnung unter eine staatliche Macht. Sie sind die heimlichen Helden dieses Buches, das unseren Blick auf die Menschheitsgeschichte verändert.

Die versunkene Stadt Z

Expedition ohne Wiederkehr - das Geheimnis des Amazonas

Author: David Grann

Publisher: N.A

ISBN: 9783442156665

Category:

Page: 413

View: 5399

From Hell

Ein Melodrama in sechzehn Teilen

Author: Alan Moore,Eddie Campbell

Publisher: N.A

ISBN: 9783864971020

Category:

Page: 592

View: 5769

Fiction

Der böse Ort

Roman

Author: Ben Aaronovitch

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423422807

Category: Fiction

Page: 384

View: 6542

Magische Architektur in Südlondon Seltsame Dinge geschehen im Skygarden Tower, einem berüchtigten Sozialwohnblock in Südlondon. Dinge, die eine magische Anziehungskraft auf Police Constable und Zauberlehrling Peter Grant ausüben. Zunächst geht es nur um ein gestohlenes altes Buch über Magie, das aus der Weißen Bibliothek zu Weimar stammt. Doch dann weitet sich der Fall rasant aus. Denn der Erbauer des Tower, Erik Stromberg, ein brillanter, wenngleich leicht gestörter Architekt, hatte sich einst in seiner Zeit am Bauhaus offenbar nicht nur mit modernem Design, sondern auch mit Magie befasst. Was erklären könnte, warum der Skygarden Tower einen unablässigen Strom von begabten Künstlern, Politikern, Drogendealern, Serienmördern und Irren hervorgebracht hat. Und warum der unheimliche gesichtslose Magier, den Peter noch in schlechtester Erinnerung hat, ein so eingehendes Interesse daran an den Tag legt …
Technology & Engineering

Rivers Lost, Rivers Regained

Rethinking City-River Relations

Author: Martin Knoll,Uwe Lubken,Dieter Schott

Publisher: University of Pittsburgh Press

ISBN: 0822981599

Category: Technology & Engineering

Page: 368

View: 1608

Many cities across the globe are rediscovering their rivers. After decades or even centuries of environmental decline and cultural neglect, waterfronts have been vamped up and become focal points of urban life again; hidden and covered streams have been daylighted while restoration projects have returned urban rivers in many places to a supposedly more natural state. This volume traces the complex and winding history of how cities have appropriated, lost, and regained their rivers. But rather than telling a linear story of progress, the chapters of this book highlight the ambivalence of these developments. The four sections in Rivers Lost, Rivers Regained discuss how cities have gained control and exerted power over rivers and waterways far upstream and downstream; how rivers and floodplains in cityscapes have been transformed by urbanization and industrialization; how urban rivers have been represented in cultural manifestations, such as novels and songs; and how more recent strategies work to redefine and recreate the place of the river within the urban setting. At the nexus between environmental, urban, and water histories, Rivers Lost, Rivers Regained points out how the urban-river relationship can serve as a prime vantage point to analyze fundamental issues of modern environmental attitudes and practices.
Fiction

Fingerhut-Sommer

Roman

Author: Ben Aaronovitch

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423427256

Category: Fiction

Page: 400

View: 4664

Der fünfte Band: Schwarzer Humor trifft auf schwarze Magie Obwohl sich Police Constable Peter Grant schon unwohl fühlt, wenn er Londons Skyline auch nur ein paar Kilometer weit hinter sich lässt, wird er jetzt in die tiefste Provinz geschickt: in einen kleinen Ort in Herefordshire – wo sich Fuchs, Hase und der Dorfpolizist Gute Nacht sagen. Aber es werden zwei Kinder vermisst, und ihr Verschwinden erfolgte womöglich unter magischen Umständen. Also muss Peter notgedrungen sein angestammtes Biotop verlassen. Mit der Flusstochter Beverley Brook begibt er sich mutig nach Westen, hinein ins ländliche England ...
Fiction

Klein Dorrit

Author: Charles Dickens

Publisher: BookRix

ISBN: 373685806X

Category: Fiction

Page: 702

View: 8284

Das Werk "Klein Dorrit" ist ein Roman von Charles Dickens. Der Originaltitel lautet "Little Dorrit". Charles John Huffam Dickens, FRSA (als Pseudonym auch Boz; * 7. Februar 1812 in Landport bei Portsmouth, England; † 9. Juni 1870 auf Gad's Hill Place bei Rochester, England) war ein englischer Schriftsteller. Zu seinen bekanntesten Werken gehören "Oliver Twist", "David Copperfield", "Eine Geschichte aus zwei Städten", "Große Erwartungen" sowie "Eine Weihnachtsgeschichte".
Medical

Pleistocene History of the Lower Thames Valley

Author: Philip Leonard Gibbard

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521402095

Category: Medical

Page: 229

View: 3064

The Lower Thames Valley is a classic area for British Pleistocene studies. The valley contains a sequence of River Thames deposits representing approximately the last 300,000 years, including older, highly fragmented and eroded sediments derived from Thames tributaries and glaciation. The region includes some of the most important palaeolithic archaeological sites in the country which, although extensively studied, have never previously been fitted into a regional context. The area also includes some of the most important fossiliferous localities in the country, several of which have been at the centre of controversies regarding the sequence of events in the British Pleistocene. This regional investigation clarifies the problems by presenting the geological sequence in detail and establishing the relationship of these localities for the first time.
Fiction

Geister auf der Metropolitan Line

Eine Peter-Grant-Story

Author: Ben Aaronovitch

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 342343371X

Category: Fiction

Page: 176

View: 1314

Für alle Fans von Peter Grant Nach dem umwerfenden Erfolg von ›Der Galgen von Tyburn‹ kommt hier Nachschub für alle, die sehnlichst auf Neues aus dem Reich der Flüsse von London warten: Geistersichtungen auf der Metropolitan Line der Londoner U-Bahn! Chaos unter den Pendlern ist die Folge. Police Constable und Zauberlehrling Peter Grant nimmt ? mit ein paar guten alten Bekannten ? die Ermittlungen auf.

River restoration: a strategic approach to planning and management

Author: Speed, Robert,Tickner, David,Naiman, Robert,Lei Gang,Sayers, Paul,Wei Yu,Li Yuanyuan,Huang Houjian,Cao Jianting,Yu Lili,Zhao Zhongnan

Publisher: UNESCO Publishing

ISBN: 9231001655

Category:

Page: 204

View: 2791

Fiction

The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?

Der Spannungsbestseller des Jahres!

Author: A. J. Finn

Publisher: Blanvalet Verlag

ISBN: 3641220955

Category: Fiction

Page: 544

View: 3215

Der internationale Bestseller: von 0 auf Platz 1 der New York Times-Bestsellerliste und von 0 auf Platz 2 der Sunday Times-Bestsellerliste in England! »Der fesselndste Thriller, den ich seit 'Gone Girl' gelesen habe. A.J. Finn ist ein kühner Debütautor – meisterhaft.« Tess Gerritsen Anna Fox lebt allein. Ihr schönes großes Haus in New York wirkt leer. Trotzdem verlässt sie nach einem traumatischen Erlebnis ihre vier Wände nicht mehr. Anna verbringt ihre Tage damit, mit Fremden online zu chatten, zu viel zu trinken – und ihre Nachbarn durchs Fenster zu beobachten. Bis eines Tages die Russels ins Haus gegenüber einziehen – Vater, Mutter und Sohn. Bei dem Anblick vermisst Anna mehr denn je ihr früheres Leben, vor allem, als die neue Nachbarin sie besucht. Kurze Zeit später wird sie Zeugin eines brutalen Überfalls. Sie will helfen. Doch sie traut sich nach wie vor nicht, das Haus zu verlassen. Die Panik holt sie ein. Ihr wird schwarz vor Augen. Als sie aus ihrer Ohnmacht erwacht, will ihr niemand glauben. Angeblich ist nichts passiert ...