Betriebssystem

Moderne Betriebssysteme

Author: Andrew S. Tanenbaum

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373427

Category: Betriebssystem

Page: 1239

View: 6533

Computers

Multimedia-Betriebssysteme

Author: Michael Ziegenbalg

Publisher: BookRix

ISBN: 3736881177

Category: Computers

Page: 51

View: 963

Multimedia ist ein stetig wachsendes und immer wichtiger werdendes Anwendungsgebiet für Computer. Die dabei verwendeten Multimedia-Dateien haben eine enorme Größe und stellen strenge Anforderungen an die Echtzeitverarbeitung für die Wiedergabe. Die Dateien bestehen häufig aus mehreren parallelen Spuren, gewöhnlich aus einer Video- und Tonspur sowie welchen für Untertitel. All diese Spuren müssen während der Wiedergabe synchron gehalten werden. Im Einsatz von Multimedia ist Echtzeit-Scheduling, um Deadlines einzuhalten. Dafür werden hauptsächlich zwei verschiedene Algorithmen eingesetzt. Zum einen das Raten-monotone Scheduling , welches statischer und unterbrechbar ist. Dieses weist den Prozessen feste Prioritäten auf Grund ihrer Perioden zu.

EDV-Grundwissen

eine Einführung in Theorie und Praxis der modernen EDV

Author: Manfred Precht,Nikolaus Meier,Dieter Tremel

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827321299

Category:

Page: 685

View: 3965

Computers

Betriebssysteme kompakt

Author: Christian Baun

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662531437

Category: Computers

Page: 267

View: 1931

Speicherverwaltung, Hardwareverwaltung, Prozessadministration und Interprozesskommunikation sind zentrale Bereiche von Betriebssystemen. Die Konzepte und Prinzipien, auf denen klassische und moderne Betriebssysteme basieren, erläutert der Autor anhand von einschlägigen Aufgabenstellungen und Lösungen. Das Werk gibt damit eine verständliche Einführung in die Architektur von Betriebssystemen und eignet sich deshalb auch für die Lehre im Bachelorstudium.
Computers

Grundkurs Betriebssysteme

Architekturen, Betriebsmittelverwaltung, Synchronisation, Prozesskommunikation, Virtualisierung

Author: Peter Mandl

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658062185

Category: Computers

Page: 405

View: 8296

Das Buch vermittelt in kompakter und leicht verständlicher Form wichtige Grundkonzepte, Verfahren und Algorithmen, die in modernen Betriebssystemen eingesetzt werden. Nach einer Einführung in grundlegende Konzepte und Betriebssystemarchitekturen wird auf die Interruptverarbeitung aus Sicht von Betriebssystemen eingegangen und es werden gängige Techniken zur Verwaltung wichtiger Betriebsmittel wie Prozesse, Threads, Hauptspeicher, Geräte und Dateien sowie wichtige Mechanismen der Koordination, Synchronisation und Kommunikation zwischen Prozessen und Threads vertieft. Ebenso werden die grundlegenden Problemstellungen und Techniken der Betriebssystemvirtualisierung erläutert. Es wird anschaulich mit vielen Bildern dargestellt, welche komplexen Aufgaben ein Betriebssystem zur Verwaltung von Betriebsmitteln sowie für den konkurrierenden Zugriff auf diese bewältigen muss. Der Stoff wird mit vielen Beispielen aus aktuell relevanten Betriebssystemen und Programmiersprachen angereichert. Als Beispiel-Betriebssysteme werden vorwiegend Windows, Unix und Linux herangezogen. Synchronisationsprobleme werden vor allem in der Sprache Java beschrieben. Zu jedem Kapitel ist eine Sammlung von Kontrollfragen zur Nachbearbeitung des Stoffes beigefügt.

Systemsoftware

Grundlagen moderner Betriebssysteme

Author: Jürgen Nehmer,Peter Sturm

Publisher: N.A

ISBN: 9783898641159

Category:

Page: 362

View: 7446

Education

Verändertes Lernen in modernen technisierten Welten

Organisierter und informeller Kompetenzerwerb Jugendlicher

Author: Claus J. Tully

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322806561

Category: Education

Page: 170

View: 8246

In modernen Gesellschaften verändern sich die Anforderungen an das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen. Aktuell zeichnet sich ab: formale, d.h. organisierte und didaktisierte Bildung verliert gegenüber non-formaler an Bedeutung. Technische Neuerungen verändern und gestalten gegebene Verhältnisse. Die Vielfalt an Nutzungsmöglichkeiten wie auch die Dynamik der Entwicklung unter dem Eindruck digitaler Technik spricht für eine Auflösung geordneter Verhältnisse. Im Unterschied zum organisierten Lernen in Institutionen verdankt sich informelles Lernen im besonderen Maße der Motivation und dem Versuch, konkrete Problemsituationen zu bewältigen.
Computers

Systemprogrammierung in UNIX / Linux

Grundlegende Betriebssystemkonzepte und praxisorientierte Anwendungen

Author: Erich Ehses,Lutz Köhler,Petra Riemer,Horst Stenzel,Frank Victor

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3834882771

Category: Computers

Page: 303

View: 779

UNIX / Linux spielt heute in der Praxis eingesetzter Systemplattformen eine entscheidende Rolle. In diesem Buch finden Sie einen schnellen Einstieg in die Systemprogrammierung. Neben Grundlagen und Konzepten lernen Sie die wesentlichen Systemaufrufe kennen. Sie erfahren, wie UNIX / Linux aufgebaut ist und wie man die Standardbausteine verwendet, um eigene Systemprogramme zu erstellen. Hierzu gehören Script-Programmierung, UNIX-Prozesse, Interprozess-Kommunikation und Synchronisation, UNIX-Dateisystem, Verteilte Systeme, Scheduling und Speicherverwaltung. Die Konzepte werden an Hand von Anwendungsszenarien und lauffähigen Code-Beispielen erläutert und vertieft, so dass Sie nicht nur die Grundlagen verstehen lernen, sondern insbesondere ihr Einsatzpotenzial für die Praxis beurteilen können. Das Buch ist sowohl zum Selbststudium geeignet als auch in der Lehre und Ausbildung einsetzbar. Einen didaktisch aufbereiteten Satz von Kursunterlagen sowie die Quellcodes für alle Beispiele finden Sie im OnlinePLUS-Service.
Computers

Moderne Prozessorarchitekturen

Prinzipien und ihre Realisierungen

Author: Matthias Menge

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540274715

Category: Computers

Page: 384

View: 2584

Das Buch behandelt die in modernen Hochleistungsprozessoren zum Einsatz kommenden Techniken. Nach einer einführenden Beschreibung von Programmiermodellen werden zunächst skalare Prozessoren, die Mikroprogrammierung und die Fließbandverarbeitung diskutiert. Die in operationsparallel arbeitenden Prozessoren angewandten Prinzipien kommen zur Sprache. Dabei werden die Multimedia-Einheiten (SIMD-Einheiten), Feldrechner, Vektorrechner, Signalprozessoren, VLIW-Prozessoren und Prozessoren mit kontrollflussgesteuertem Datenfluss erörtert – zum Teil auch unter Einbeziehung der bei diesen Verfahren bedeutsamen Übersetzerbautechniken. Im Zusammenhang mit den ebenfalls behandelten superskalaren Prozessoren werden die gängigen Verfahren zur Operationsparallelisierung, zum Reordering von Befehlen, zur Datenflussspekulation und zur Kontrollflussspekulation beschrieben. Zum Abschluss beschäftigt sich das Buch mit Techniken zum Aufbau von im Hardware/Software-Codedesign arbeitenden Prozessoren. Die einzelnen Kapitel sind so aufgebaut, dass zunächst die Idee eines Prinzips sowie eine Umsetzung beschrieben wird. Anschließend werden Schwachstellen herausgearbeitet und darauf aufbauend verbesserte Umsetzungen präsentiert. Das Buch vermittelt nicht nur die Ideen der im Prozessorbau zum Einsatz kommenden Verfahren, sondern insbesondere die für eine Umsetzung erforderlichen Details, die vielfach bis hinab zur Registertransferschaltung führen. Es enthält zahlreiche Bilder bzw. Tabellen und Beispiele.
Technology & Engineering

Information und Kommunikation

Technik und Anwendung in Wirtschaft und Medien

Author: Peter Bienert

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642589219

Category: Technology & Engineering

Page: 509

View: 8242

Das Werk ist verständlich geschrieben und didaktisch strukturiert. Die Zusammenfassungen der einzelnen Absätze und Kapitel ermöglichen eine extrem schnelle Orientierung und verhelfen ohne Umwege zu den benötigten Informationen.
Computers

Analyse und Simulation des Schedulingverhaltens von Betriebssystemen mit Hilfe von SystemC

Author: Tobias Groß

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638731030

Category: Computers

Page: 116

View: 3080

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Informatik - Angewandte Informatik, Note: 1,0, Universität Leipzig (Institut für Mathematik und Informatik), 35 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Entwickler von eingebetteten Systemen und Echtzeitanwendungen können heutzutage aus einer Vielzahl von Betriebssystemen wählen. Um die Entscheidung für ein bestimmtes Betriebssystem zu treffen, ist es notwendig, sein Zeitverhalten vorhersagen zu können, welches maßgeblich von der verwendeten Schedulingstrategie abhängt. Die vorliegende Diplomarbeit präsentiert eine Methode, Parameter, die im Zusammenhang mit dem Scheduling stehen, zu messen und die Scheduler verschiedener Betriebssysteme in einer Simulationssoftware auf Basis von SystemC nachzubilden. ---------------------------------------------- Today developers of embedded systems and real-time applications have the choice between various operating systems to use as platform. Therefore, being able to predict the OS' behavior, which is significantly dependent on its scheduling policy, is crucial. This thesis describes an approach how to measure scheduling related parameters and shows the possibility to emulate different schedulers by means of a simulator written in SystemC.
Computers

SAP® on Linux

Architektur, Implementierung, Konfiguration, Administration

Author: Wilhelm Nüßer,Manfred Stein,Alexander Hass,Thorsten Kugelberg,Florenz Kley

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540336524

Category: Computers

Page: 466

View: 9737

Das vorliegende Buch bietet erstmalig eine fundierte Gesamtdarstellung über den Aufbau, den Betrieb und die Funktionsweise von SAP auf Linux. Dabei werden die grundlegenden Konzepte, die Systemarchitektur und deren Implementierung von SAP auf Linux von langjährigen Kennern der Materie praxisnah, fundiert und technisch detailliert dargestellt. Dem erfahrenen Linux-Fachmann wird damit das nötige Rüstzeug an die Hand gegeben, um einen soliden Einstieg in die SAP-Welt zu finden, und der SAP-Administrator findet zuverlässige Informationen, um ein SAP-System auf Linux sicher installieren und optimal betreiben zu können.
Business & Economics

Betriebssysteme für Mobile Devices

Ein Überblick zur Historie und zum aktuellen Stand

Author: Christopher Bundschuh

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3656064156

Category: Business & Economics

Page: 25

View: 6195

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: gut, Justus-Liebig-Universität Gießen, Sprache: Deutsch, Abstract: In einer Welt, in der ständige Verfügbarkeit des Individuums, ortsungebundene Erreichbarkeit und technischer Fortschritt eine immense Rolle spielen, erfreuen sich mobile elektronische Helfer immer größerer Beliebtheit. Dabei liegen ihre Vorzüge in ihrer Handlichkeit und ihrer Unabhängigkeit von örtlichen Stromnetzwerken und Internetzugängen. Vor allem in der Geschäftswelt sind die sogenannten Mobile Devices als Ergänzung zum herkömmlichen Desktop-PC nicht mehr wegzudenken, denn hier spielt die uneingeschränkte Erreichbarkeit eine wichtige Rolle und es entscheiden oft kurze Augenblicke über das Gelingen einer Aktion oder ihr Scheitern. Aber auch im privaten Anwendungsbereich werden durch Mobile Devices eine Fülle von Kommunikations- und Informationsdiensten bereitgestellt, die dem Nutzer den Alltag erleichtern. Immer mehr Hersteller drängen auf die neu entstandenen Märkte, denn die Erfolgsaussichten scheinen ähnlich lukrativ wie die Möglichkeit, Forschung auf einem interessanten und zukunftssicheren Gebiet zu betreiben. Um einen reibungslosen Ablauf aller Dienste auf den Mobile Devices zu ermöglichen, kommen eigens für sie entwickelte Betriebssysteme zum Einsatz. Die Anbieter dieser Betriebssysteme und die Hersteller der mobilen Endgeräte sehen sich einem enormen zeitlichen Druck ausgesetzt, denn die rasche technische Entwicklung auf dem mobilen Sektor, die durch den unnachgiebigen Konkurrenzkampf ausgelöst wird, und die zunehmend erschwinglicher werdende Hardware bringen nahezu täglich Neuerungen und Verbesserungen hervor. Die Konsequenz davon ist die Entstehung einer relativ umfangreichen „Artenvielfalt“ an mobilen Endgeräten und ihrer Betriebssysteme, da es in nahezu allen Bereichen des modernen Lebens Einsatzmöglichkeiten für sie gibt.

VPN mit Linux

Grundlagen und Anwendung virtueller privater Netzwerke mit Open-Source-Tools

Author: Ralf Spenneberg

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827325150

Category:

Page: 524

View: 7554

Technology & Engineering

DB2 Common Server

Professioneller Einsatz von DB2 auf der Workstation

Author: Heinz-Axel Pürner,Beate Pürner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366305778X

Category: Technology & Engineering

Page: 534

View: 5795

Dieses Buch zeigt umfassend die Erfolgsfaktoren für den professionellen Einsatz von DB2 im Workstationbereich (UNIX, OS/2, Windows NT). Den Leser erwarten konkrete Hilfestellungen auf nahezu alle Fragen und Aufgabenstellungen, die im täglichen Einsatz auftreten. Schwerpunkte sind Themen der Anwendungsentwicklung und Performance-Aspekte. Besonders nützlich ist das Buch dem IT-Profi beim Downsizing einer bereits bestehenden Mainframe-Anwendung oder bei der Integration eines Servers in ein Netzwerk für verteilte Datenverarbeitung.
Computers

Parallele Programmierung spielend gelernt mit dem Java-Hamster-Modell

Programmierung mit Java-Threads

Author: Dietrich Boles

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783835192423

Category: Computers

Page: 453

View: 9269

Das Buch behandelt die wesentlichen Konzepte der parallelen Programmierung, d. h. der Entwicklung nebenläufiger Systeme. Es orientiert sich dabei am Thread-Konzept der Programmiersprache Java. Es ist das dritte Buch einer Buchreihe, die mit Hilfe eines speziellen didaktischen Modells, dem so genannten Hamster-Modell, in die Grundlagen der Programmierung einführt. Das Hamster-Modell ermöglicht Programmieranfängern einen spielerischen Zugang zu der doch eher technischen Welt der Programmierung, indem sie virtuelle Hamster durch eine virtuelle Landschaft steuern und dabei bestimmte Aufgaben lösen lassen.