Literary Criticism

Oral Literature of the Luo

Author: Simon Okumba Miruka

Publisher: East African Publishers

ISBN: 9789966250865

Category: Literary Criticism

Page: 200

View: 693

This is the sixth title in a series of titles focussing on the oral literary tradition of various East African ethnic groups - the Maasai, the Embu and the Mbeere amongst others - published by EAEP. Okumba Miruka, particularly known for his contribution to oral literature in Kenya, sets out to contexualise his subject by first explaining about the Luo people and culture - from migratory patterns and economic activity to the concept of divinity, death, warfare and Luo cuisine and eating culture. He then approaches the oral literature of the Luo through the genres of riddles, proverbs, poetry and narratives. For each genre, he offers a general introduction, notes on style, convention, performance and social function, and a wide range of samples, or 'primary texts' with commentaries.
Fiction

Nairobi Heat

Roman

Author: Mukoma wa Ngugi

Publisher: Transit Buchverlag

ISBN: 3887473035

Category: Fiction

Page: 162

View: 2353

In einem reichen, weißen Vorort von Madison/Wisconsin wird eine junge blonde Frau tot aufgefunden. Das Haus, vor dem die Tote liegt, gehört einem afrikanischen Professor, der für seine Rettungstaten während des Völkermords in Ruanda weltweit als Held verehrt wird. Der schwarze Detective, der in dem Fall ermittelt, fliegt aufgrund eines mysteriösen Anrufs nach Nairobi, Kenia, wo er zusammen mit seinem afrikanischen Kollegen der Vergangenheit des Professors auf die Spur kommen will. Schnell wird klar, dass es hier um viel mehr geht als den Tod eines weißen Mädchens. Es entwickelt sich eine heiße Jagd in einem Sumpf von Korruption, Intrigen und Gewalt. Gleichzeitig ist es auch die Konfrontation des Detectives aus den reichen USA mit Afrika, seiner Geschichte und Kultur, und nicht zuletzt mit der eigenen Identität...

Language and theme in children's literature

Author: Sabine Nittnaus

Publisher: N.A

ISBN: 9783656817741

Category:

Page: 132

View: 2770

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Amerikanistik - Literatur, Universitat Wien, Sprache: Deutsch, Abstract: I have never stopped loving children's literature, and I have been interested in it as a field of research ever since I took a course on the history of children's literature at the University of Toronto. When I started out on this paper I had little idea what it would be about, only that the focus would be on language. I knew I was fascinated by the subject so I started exploring the issue in general terms, reading more or less randomly about children's literature, and reading children's literature, before I decided on the structure of the paper and the texts I would use for it. My fascination for children's literature is grounded in its potential for change and for development which is one of its major aspects. The fierce attempts to control children's readings, adults' prescriptions of what is good for them and what is not, have to do with this aspect of children's literature which has always been considered dangerous by some adults, because there is nothing more powerful than the potency of the literary imagination. Fairy tales, which were viewed as suspicious for a long time, as the history of children's literature shows, are a good example of this perceived threat. The question of what children should read, how much freedom they should have to choose, which ultimately comes down to the question if they should be allowed to have an imagination or not, has had to do with changing notions of childhood, on which the emergence of imaginative literature for children depended, but to which it has contributed a lot in turn. The question really is if children's natural liveliness, curiosity, and open-mindedness should be suppressed, if children should be frightened, and kept in their place, taught to accept everything unquestioningly, or be offered what they need to develop and grow at their own pace, and develop into critical, self-confident, open-min
Fiction

The Tribe: Eine neue Welt

Author: A. J. Penn

Publisher: Cumulus Publishing Limited

ISBN: 0473272237

Category: Fiction

Page: 414

View: 6841

Basiert auf der Kultfernsehserie "The Tribe". Gezwungen, aus ihrer Heimatstadt zu fliehen - und ihren Traum vom Errichten einer besseren Welt aus der Asche der alten aufzugeben - gehen die Mall Rats an Bord einer riskanten Entdeckungsreise in das Unbekannte. Beim Hinaustreiben auf den Ozean hätte kaum jemand die Gefahren vorhersehen können, die ihn bevorstehen würden. Welches Geheimnis umgibt die Jzhao Li? Werden sie die Rätsel von The Collective aufdecken? Ganz zu schweigen von den vielen Herausforderungen und Hindernissen, denen sie begegnen, während sie mit den Mächten der Mutter Natur kämpfen, mit unerwarteten Widersachern und gelegentlich sogar mit sich selbst. Werden sie sie meistern? Werden sie schließlich herausfinden, was mit ihren Freunden und Angehörigen passiert ist, die verschwunden sind? Und vor allen Dingen: Können sie eine neue Welt nach ihren eigenen Vorstellungen errichten - indem sie ihren Traum lebendig erhalten?
Fiction

Das Kloster der toten Seelen

Historischer Kriminalroman

Author: Peter Tremayne

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841201466

Category: Fiction

Page: 394

View: 1865

Ein weltweiter Botschafter der alten irischen Kultur« Irish Post »Spannung und Humor - das ist die Mischung dieser irischen Krimis.« NDR Wegen des großen internationalen Erfolgs dieser Serie wurde Peter Tremayne 2002 zum Ehrenmitglied der Irish Literary Society auf Lebenszeit ernannt. Schwester-Fidelma-Krimis werden in mehrere Sprachen übersetzt. Irland im 7. Jahrhundert: Aus einer kleinen religiösen Gemeinschaft sind sämtliche Mönche verschwunden. Haben hier dunkle Mächte die Hand im Spiel? Der König von Dyfed bittet Schwester Fidelma und Bruder Eadulf um Hilfe. Ein neuer Keltenkrimi mit Schwester Fidelma, die zu einer Zeit agiert, in der der katholische Glaube irisch-keltischer Prägung den Frauen Bildung, Macht und Ein?uß gestattete und es noch kein Zölibat gab. Über 250.000 verkaufte Exemplare
Music

Die Musik Afrikas

Author: Joseph H. Kwabena Nketia

Publisher: N.A

ISBN: 9783795902551

Category: Music

Page: 337

View: 6893

Psychology

Der Riss in der Tafel

Amoklauf und schwere Gewalt in der Schule

Author: Frank J. Robertz,Ruben Philipp Wickenhäuser

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642113109

Category: Psychology

Page: 246

View: 1635

Erfurt, Columbine, Emsdetten - diese Orte sind zum Inbegriff für "School Shootings", also Amokläufe beziehungsweise schwere Gewalttaten durch Jugendliche an Schulen geworden. Was haben diese Gewalttaten gemeinsam? Wer sind die Täter? Welche Rolle spielen die Medien und das gesellschaftliche Umfeld? Wie entwickeln die Täter ihre tödlichen Phantasien? Frank J. Robertz und Ruben Wickenhäuser vom Berliner Institut für Gewaltprävention und angewandte Kriminologie (IGaK) tragen in diesem anwendungsorientierten Fachbuch zum Thema die unterschiedlichen Aspekte anhand bekannter Fälle zusammen: Präventionsmöglichkeiten, Einschätzung von Bedrohungen, Krisenintervention, Umgang mit traumatisierten Schulgemeinschaften und auffälligen Jugendlichen, Hilfestellungen für Lehrer, Polizisten und Eltern. Ziel ist stets die realistische Gefahreneinschätzung und -vorbeugung. Inklusive Arbeitsmaterialien für Schulpsychologen, Krisenteams und Lehrerkollegien mit Checklisten für die Vorbereitung des Ernstfalls.
Architecture

Ins Leere geschrieben

Author: Peter Eisenman

Publisher: N.A

ISBN: 9783851656756

Category: Architecture

Page: 320

View: 3539

In den hier versammelten Aufsätzen unterzieht Eisenman die traditionellen Konzepte der Architekturtheorie einer kritischen Lektüre, indem er Architektur als Schrift, als Diagramm oder als Raum der Differenz interpretiert und auf diese Weise neuartige Begriffe in die Diskussion einführt oder aus anderen Theorieansätzen übernimmt, die er für die Konstitution des architektonischen Objekts, wie es bezüglich seines funktionalen, ästhetischen und bedeutungstragenden Wesens gedacht wird, in Anschlag bringt. Es erweist sich als Simulakrum, das nicht zuletzt durch Bedingungen der Virtualität seiner Erinnerungsfunktion entsteht. Die Vielfalt der aufgeworfenen Perspektiven konturiert so Eisenmans eigenständigen Beitrag zur postmetaphysischen Architekturtheorie und -praxis
Fiction

Die Wolkeninsel

Author: Juliet Marillier

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426555700

Category: Fiction

Page: 784

View: 416

Im neunten Jahrhundert muss Thorvald eine abenteuerliche Reise unternehmen, die ihn und seine Freundin Creidhe schließlich auf die Faröer-Inseln weit vor der Küste Schottlands führt. Hier lebt, seit langer Zeit von der Außenwelt vergessen, ein geheimnisvolles Volk; hier gelten noch die Sitten und Riten einer alten, rauen Religion. Die Inselbewohner meinen, in Creidhe ihre lang erwartete Göttin zu erkennen – eine Göttin, die zum Wohle aller geopfert werden muss ... Die Wolkeninsel von Juliet Marillier im eBook!
Fiction

Schwur des Ruhms (Buch #5 aus dem Ring der Zauberei)

Author: Morgan Rice

Publisher: Morgan Rice

ISBN: 1939416981

Category: Fiction

Page: 250

View: 6010

In SCHWUR DES RUHMS (Buch #5 aus dem Ring der Zauberei) bricht Thor gemeinsam mit seinen Freunden aus der Legion auf eine epische Reise in die unendliche Wildnis des Empire auf um das uralte Schwert des Schicksals zu finden und den Ring zu retten. Thors Freundschaften vertiefen sich auf der Reise zu unbekannten Orten und stehen unerwarteten Monstern gegenüber während sie Seite an Seite in unvorstellbaren Schlachten kämpfen. Sie bereisen exotische Länder, treffen auf Wesen jenseits der Vorstellungskraft. Jeder Schritt ihrer Reise ist voller Gefahren Sie werden all ihre Kräfte und Fähigkeiten heraufbeschwören müssen, wenn sie auf der Spur der Diebe, die sie tiefer und tiefer ins Empire hineinführt, überleben wollen. Ihre Suche führt sie ins Herz der Unterwelt, eines der sieben Reiche der Hölle, wo die Untoten regieren und die Felder mit Knochen gesäumt sind. Als Thor seine Kräfte beschwört, hat er mehr denn je damit zu kämpfen die Natur dessen zu verstehen, wer er ist. Zu Hause im Ring muss Gwendolyn die Hälfte von King’s Court in die Bastion des Westens nach Silesia führen, eine uralte Stadt um Rand des Canyons, die seit mehr als tausend Jahren dort besteht. Silesia’s Befestigungsanlagen haben es der Stadt erlaubt, über die Jahrhunderte jedem Angriff standzuhalten. Doch es musste sich nie zuvor einem Heerführer wie Andronicus mit seiner gigantischen Armee zur Wehr setzten. Gwendolyn lernt, was es bedeutet, eine Königin zu sein als sie die Führungsrolle mit Kolk, Brom, Steffen, Kendrick und Godfrey an ihrer Seite übernimmt und die Stadt auf den schrecklichen Krieg, der sie erwartet, vorbereiten muss. Inzwischen verfällt Gareth immer tiefer dem Wahnsinn. Er versucht einen Coup abzuwehren, der seine Ermordung zum Ziel hat während Erec um sein Leben kämpft und für die Liebe seines Lebens, Alistair und die Stadt Savaria als der zusammengebrochene Schild es wilden Kreaturen ermöglicht, einzumarschieren. Und Godfrey, der sich wieder einmal dem Trinken hingibt, wird sich entscheiden müssen, ob er bereit ist, seine Vergangenheit abzustreifen und der Mann zu sein, den zu sein seine Familie von ihm erwartet. Während sie um ihr Leben kämpfen und es scheint, als ob die Dinge nicht mehr viel schlimmer kommen könnten, endet die Geschichte mit zwei schockierenden Wendungen. Wird Gwendolyn den Angriff überleben? Wird Thor seine Reise ins Empire überleben? Wird das Schwert des Schicksals gefunden werden? Mit ihrem ausgeklügelten Aufbau der Welten und Charaktere ist der SCHWUR DES RUHMS eine epische Geschichte von Freunden und Liebhabern, von Rivalen und Gefolgsleuten, von Rittern und Drachen, von Intrigen und politischen Machenschaften, vom Erwachsenwerden, von gebrochenen Herzen, Täuschung, Ehrgeiz und Verrat. Es ist eine Geschichte von Ehre und Mut, von Schicksal und Bestimmung und von Zauberei. Es ist eine Fantasie, die uns in eine Welt bringt, die wir nie vergessen werden, und die für alle Altersgruppen und Geschlechter gleichermaßen ansprechend wirkt. “Eine großartige Geschichte. Dieses Buch ist eines von der Art, das man auch nachts nicht beiseite legen möchte. Das Ende war ein derart spannender Cliffhanger, dass man sofort das nächste Buch kaufen möchte um zu sehen, was passiert.“ --The Dallas Examiner (zu Geliebt)
German fiction

Die Kinder der Regenmacher

eine afrikanische Familiensaga ; Roman

Author: Aniceti Kitereza

Publisher: N.A

ISBN: 9783872944597

Category: German fiction

Page: 332

View: 3397

Belletristik : Tansania/Kerewe ; Volksepos - 19. Jh.
Fiction

Wer nie die Wahrheit sagt

Author: Catherine Coulter

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732544931

Category: Fiction

Page: 442

View: 7056

Eine blutige Spur ... FBI-Agent Dillon Savich ist am Boden zerstört: Seine Schwester Lilly ist mit ihrem Auto gegen einen Baum gerast. War es wirklich der zweite Selbstmordversuch nach dem Tod ihrer Tochter sieben Monate zuvor? Dillon kann dies nicht glauben, vor allem als er herausfindet, dass Lilly äußerst wertvolle Bilder geerbt hat - und mehr als die Hälfte davon durch wertvolle Kopien ersetzt wurden. Was steckt hinter dem mysteriösen Kunstraub? eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung!
Fiction

Das Sehnen der Nacht

Author: Lara Adrian

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3802589696

Category: Fiction

Page: 96

View: 3756

Die Stammesgefährtin Danika ist nach dem Tod ihres Geliebten Conlan in ihre Heimat zurückgekehrt, um ihren kleinen Sohn in Frieden aufzuziehen. Als sie nach Schottland reist, erfährt sie durch Zufall von dunklen Machenschaften eines Gangsterbosses. Danika ist fest entschlossen, den kriminellen Vampir zur Rechenschaft zu ziehen. Dabei trifft sie auf dessen Gefolgsmann Brannoc, der ihr unerwartet zur Hilfe kommt - und der ihr Herz nach langer Trauer wieder höher schlagen lässt ... Die Novelle "Das Sehnen der Nacht" ist Teil der erfolgreichen Vampirsaga "Midnight Breed" von Bestseller-Autorin Lara Adrian
Social Science

Alle, nicht jeder

Einführung in die Methoden der Demoskopie

Author: Elisabeth Noelle-Neumann,Thomas Petersen

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3540267964

Category: Social Science

Page: 660

View: 6255

Allein mit der Beobachtungsgabe können wir die soziale Wi- lichkeit nicht wahrnehmen. Wir müssen uns mit Geräten aus- sten, die unsere natürlichen Fähigkeiten verstärken, so wie es für die Beobachtung der Natur längst geschehen ist. Umfragen sind ein solches Hilfsmittel, seit dem Ende des 18. Jahrhunderts mühsam methodisch entwickelt, mit eigen- tigen Verzögerungen, gegen beharrliche Widerstände. »Die empirische Tradition der Erforschung von Meinungen und Einstellungen begann – recht bescheiden – in Deutschland«, schrieb der Pionier der modernen Sozialforschung Paul 1 Lazarsfeld. Aber die Tradition der deutschen Umfragen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts war völlig abgerissen und so gut wie vergessen, als nach 1945 Bevölkerungsumfragen in Deutschland wieder aufkamen. Man hielt sie für eine ameri- nische Erfindung. Das neue Beobachtungsinstrument wurde kaum mit Freude begrüßt, nicht als Fortschritt menschlicher Erkenntnismögli- keiten gepriesen. Es weckte Unbehagen. Man wunderte sich, warum plötzlich überall Umfrageergebnisse erschienen, in Z- tungen und im Rundfunk, in den politischen Reden ebenso wie in den Geschäftspapieren der Firmen. Zeitweise dachte man, es sei eine Mode. Heute sind Umfragen aus dem politischen und dem Wi- schaftsleben und aus vielen anderen Bereichen nicht mehr w- zudenken. Doch das Mißtrauen in der Öffentlichkeit ist gebl- ben.