Language Arts & Disciplines

Reading Literature and Writing Argument

Author: Missy James,Alan P. Merickel,Jenny Perkins,Greg Loyd

Publisher: Pearson

ISBN: 9780134120133

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 624

View: 6631

For courses in Literature for Composition, Writing Argument, Writing about Literature, and Introduction to Literature. Enriches students' reading and writing by connecting with ideas in the written text The combined forces of literature and argument are inspiring and empowering--literature liberates thinking, and argument disciplines it. Reading Literature and Writing Argument takes the approach that writing is valued when it makes readers think. It offers multi-genre reading experiences that immerse students in critical and creative thinking as they address problems and issues from multiple perspectives. The authors encourage students to see language as a way to create meaning in their lives, and to see themselves as writers with a purpose and audience. By engaging with literature and applying the principles of argument, students practice the skills of analysis and evaluation and develop critical standards for judging ideas. Also available with MyWritingLab(tm) This title is also available with MyWritingLab - an online homework, tutorial, and assessment program designed to work with this text to engage students and improve results. Within its structured environment, students practice what they learn, test their understanding, and pursue a personalized study plan that helps them better absorb course material and understand difficult concepts. Note: You are purchasing a standalone product; MyWritingLab does not come packaged with this content. Students, if interested in purchasing this title with MyWritingLab, ask your instructor for the correct package ISBN and Course ID. Instructors, contact your Pearson representative for more information. If you would like to purchase both the physical text and MyWritingLab, search for: 0134272005 / 9780134272009 Reading Literature and Writing Argument Plus MyWritingLab without Pearson eText - Access Card Package Package consists of: 0133933296 / 9780133933291 MyWritingLab Generic without Pearson eText 013393330X / 9780133933307 MyWritingLab Generic - Inside Star Sticker 0134120132 / 9780134120133 Reading Literature and Writing Argument
History

21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406727794

Category: History

Page: 459

View: 7091

Yuval Noah Harari ist der Weltstar unter den Historikern. In «Eine kurze Geschichte der Menschheit» erzählte er vom Aufstieg des Homo Sapiens zum Herrn der Welt. In «Homo Deus» ging es um die Zukunft unserer Spezies. Sein neues Buch schaut auf das Hier und Jetzt und konfrontiert uns mit den drängenden Fragen unserer Zeit. Wie unterscheiden wir Wahrheit und Fiktion im Zeitalter der Fake News? Was sollen wir unseren Kindern beibringen? Wie können wir in unserer unübersichtlichen Welt moralisch handeln? Wie bewahren wir Freiheit und Gleichheit im 21. Jahrhundert? Seit Jahrtausenden hat die Menschheit über den Fragen gebrütet, wer wir sind und was wir mit unserem Leben anfangen sollen. Doch jetzt setzen uns die heraufziehende ökologische Krise, die wachsende Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen und der Aufstieg neuer disruptiver Technologien unter Zeitdruck. Bald schon wird irgendjemand darüber entscheiden müssen, wie wir die Macht nutzen, die künstliche Intelligenz und Biotechnologie bereit halten. Dieses Buch will möglichst viele Menschen dazu anregen, sich an den großen Debatten unserer Zeit zu beteiligen, damit die Antworten nicht von den blinden Kräften des Marktes gegeben werden.
Science

Gentechnologie für Einsteiger

Author: T. A. Brown

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827428684

Category: Science

Page: 298

View: 8198

Gentechnologie für Einsteiger hat sich weltweit als leicht verständliche Einführung in dieses wichtige und spannende Wissenschaftsgebiet bewährt. Die sechste Auflage bleibt dem Grundkonzept früherer Auflagen treu, widmet sich aber auch neuen, wachsenden Forschungsfeldern. Das Buch bleibt damit ein unentbehrlicher Leitfaden für Studierende in den Biowissenschaften und ihren zahlreichen Teilgebieten. Es eignet sich auch bestens als Einführung für alle, die sich in ihrem Beruf mit den Grundlagen des Themas vertraut machen müssen.
Fiction

Der Marsianer

Roman

Author: Andy Weir

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641144000

Category: Fiction

Page: 512

View: 6563

Gestrandet auf dem Mars Der Astronaut Mark Watney war auf dem besten Weg, eine lebende Legende zu werden, schließlich war er der erste Mensch in der Geschichte der Raumfahrt, der je den Mars betreten hat. Nun, sechs Tage später, ist Mark auf dem besten Weg, der erste Mensch zu werden, der auf dem Mars sterben wird: Bei einer Expedition auf dem Roten Planeten gerät er in einen Sandsturm, und als er aus seiner Bewusstlosigkeit erwacht, ist er allein. Auf dem Mars. Ohne Ausrüstung. Ohne Nahrung. Und ohne Crew, denn die ist bereits auf dem Weg zurück zur Erde. Es ist der Beginn eines spektakulären Überlebenskampfes ...

Mein Kampf

Author: Adolf Hitler

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781983638206

Category:

Page: 822

View: 7118

Published in the German language, this is the infamous Main Kampf, by Adolf Hitler.
Philosophy

Was man für Geld nicht kaufen kann

Die moralischen Grenzen des Marktes

Author: Michael J. Sandel

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843705097

Category: Philosophy

Page: 304

View: 5375

Darf ein Staat Söldner verpflichten, um Kriege zu führen? Ist es moralisch vertretbar, Leute dafür zu bezahlen, dass sie Organe spenden? Dürfen Unternehmen gegen Geld das Recht erwerben, die Luft zu verpesten? Fast alles scheint heute käuflich zu sein. Wollten wir das so? Und was können wir dagegen tun? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele widmet sich Michael J. Sandel dieser wichtigen ethischen Frage. Die Regeln des Marktes haben fast alle Lebensbereiche infiltriert, auch jene, die eigentlich jenseits von Konsum und Mehrwert liegen sollten: Medizin, Erziehung, Politik, Recht und Gesetz, Kunst, Sport, sogar Familie und Partnerschaft. Ohne es zu merken, haben wir uns von einer Marktwirtschaft in eine Marktgesellschaft gewandelt. Ist da nicht etwas grundlegend schief gelaufen? Mit Verve und anhand prägnanter Beispiele wirft Michael Sandel eine der wichtigsten ethischen Fragen unserer Zeit auf: Wie können wir den Markt daran hindern, Felder zu beherrschen, in denen er nichts zu suchen hat? Wo liegen seine moralischen Grenzen? Und wie können wir zivilisatorische Errungenschaften bewahren, für die sich der Markt nicht interessiert und die man für kein Geld der Welt kaufen kann?
Education

The Well-Crafted Argument

Author: Fred D. White,Simone J. Billings

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1305634128

Category: Education

Page: 592

View: 3558

THE WELL-CRAFTED ARGUMENT, 6th Edition, guides students through the process of writing effective arguments across the disciplines. The two-part structure of this rhetoric/reader includes a complete pedagogical apparatus -- with coverage of critical reading strategies as well as writing, researching, and documenting a topic -- and an anthology of readings grouped into six thematic clusters. In-depth instruction, combined with real student writings, engages students and helps them discover their own voices. The text's visual emphasis and the authors' practical skill-building approach are enhanced with a full-color format. Summaries and checklists in Part I, Connections Among the Clusters and other study aids in Part II, and writing projects throughout the text encourage students to apply what they've learned. In addition to guidance on drafting and revising arguments, the authors provide a variety of composition strategies, including freewriting, outlining, and shared reading. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
History

Gewalt

Eine neue Geschichte der Menschheit

Author: Steven Pinker

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310401616X

Category: History

Page: 1216

View: 7646

Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt
Literary Criticism

Einführung in die Literaturtheorie

Author: Terry Eagleton

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3476014347

Category: Literary Criticism

Page: 249

View: 9486

Was ist Literatur? , fragt das mittlerweile legendäre Einleitungskapitel dieses Bandes. Pointiert und kritisch-souverän zugleich führt Eagleton an erste literaturtheoretische Fragen heran. Ebenso anschaulich erläutert der Autor in den weiteren Kapiteln die Grundlagen und Methoden der zentralen Ansätze der Literaturtheorie. Die 5. Auflage des erfolgreichen Buches enthält ein neues Vorwort Eagletons zur literaturtheoretischen Entwicklung der letzten 25 Jahre. Für die Annäherung an einen komplexen Stoff ohne Scheu und Verständnisschwierigkeiten.
Fiction

Das Haus des Windes

Roman

Author: Louise Erdrich

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841207650

Category: Fiction

Page: 368

View: 7151

National Book Award für den besten Roman des Jahres. Ein altes Haus, eine ungesühnte Schuld und die Brüste von Tante Sonja – Louise Erdrich, liebevolle Chronistin der amerikanischen Ureinwohner, führt uns nach North Dakota. Im Zentrum ihres gefeierten Romans steht der 14jährige Joe, der ein brutales Verbrechen an seiner Mutter rächt und dabei zum Mann wird. Im Sommer 1988 wird die Mutter des 14-jährigen Joe Coutts Opfer eines brutalen Verbrechens. Sie schließt sich in ihrem Zimmer ein und verweigert die Aussage. Vater und Sohn wissen nicht, wie sie sie zurück ins Leben holen können. Da sich der Überfall auf der Nahtstelle dreier Territorien ereignet hat, sind drei Behörden mit den Ermittlungen befasst. Selbst Joes Vater sind als Stammesrichter die Hände gebunden. So beschließt Joe, den Gewalttäter selbst zu finden. Mit seinen Freunden Cappy, Angus und Zack unternimmt er teils halsbrecherische, teils urkomische Ermittlungsversuche. Bei seiner aufreizenden Tante und im Kreis katholischer Pfadfinderinnen begegnet er der Liebe – und in alten Akten dem Schlüssel des Verbrechens. Monatelang auf der New-York-Times-Bestsellerliste, ausgezeichnet als bester Roman des Jahres, überhäuft mit Kritiker- und Leserlob: Eine der großen Autorinnen unserer Tage hat ihr brillantestes Buch geschrieben – zart, sehr traurig und sehr lustig. „Eine beeindruckende menschliche Geschichte. Erdrich dringt in den dunkelsten Winkel eines Menschen und so zum Grund der Wahrheit über eine ganze Gemeinschaft vor“ Maria Russo, New York Times Book Review.

Der Grüffelo

Author: Axel Scheffler,Julia Donaldson

Publisher: N.A

ISBN: 9783407795540

Category:

Page: 32

View: 1552