Nature

Der stumme Frühling

Author: Rachel Carson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704220

Category: Nature

Page: 348

View: 980

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.
Fiction

Unabhängigkeitstag

Author: Richard Ford

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446251065

Category: Fiction

Page: 558

View: 2888

Frank Bascombe, ehemals Sportreporter, jetzt Makler, plant zum Unabhängigkeitstag in Amerika am 4. Juli 1988 einen Ausflug mit seinem Sohn. Er setzt alle Hoffnung in dieses Wochenende, an dem er die Sorgen der letzten Zeit – Scheidung, Berufswechsel, eine neue Freundin, von der er nicht sicher ist, ob er sie liebt – hinter sich lassen und sich seinem seltsam verschlossenen Sohn wieder annähern kann. Franks Versuch, sein Leben nach einigen Katastrophen wieder zu ordnen, wird ausgerechnet an diesen Tagen von mehreren Seiten torpediert. Ein meisterhaft erzählter, komischer und kluger Roman über ein Ringen um Halt und Kontrolle.

O Wildnis!

eine Komödie der Erinnerung in 3 Akten

Author: Eugene O'Neill

Publisher: N.A

ISBN: 9783596104710

Category:

Page: 123

View: 3103

Fiction

Aus der Mitte entspringt ein Fluß

Roman

Author: Norman Maclean

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105609571

Category: Fiction

Page: 194

View: 8999

Die packende Geschichte zweier ungleicher Brüder, die sich trotzdem nahestehen. Ort: der Westen von Montana; die Zeit: Sommer 1937. Die Brüder treffen sich zum Fliegenfischen und verleben einige glückliche Tage. Der Ausflug nimmt jedoch ein tragisches Ende, als einer der Brüder erschlagen aufgefunden wird. Der Roman von Norman Maclean wurde überaus erfolgreich von Robert Redford verfilmt. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Language Arts & Disciplines

Die Schande von Missoula

Vergewaltigung im Land der Freiheit

Author: Jon Krakauer

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492973353

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 480

View: 2193

Die meisten Vergewaltiger kannten ihre Opfer vorher, wodurch die Strafverfolgung und die gerichtliche Suche nach der Wahrheit oft komplex und undurchsichtig ist und die vergewaltigten Frauen ein zweites Mal traumatisiert werden. In seinem neuen Buch beschäftigt sich Jon Krakauer mit Vergewaltigungsfällen in der amerikanischen Universitätsstadt Missoula. Minutiös und doch einfühlsam skizziert er die Ereignisse, die eine ganze Gesellschaft an der Frage nach Recht und Unrecht, Wahrheit und Lüge verzweifeln lassen, er spricht mit den Beschuldigten und den Opfern und schildert packend, wie schmerzhaft die Suche nach Gerechtigkeit und Sühne bei Gericht sein kann.
Art

Rembrandt und seine Zeitgenossen: Rubens, van Dyck, Vermeer und viele andere

Charakterbilder der großen Meister der holländischen und flämischen Malerschule im siebzehnten Jahrhundert

Author: Wilhelm Bode

Publisher: SEVERUS Verlag

ISBN: 3863477545

Category: Art

Page: 300

View: 5424

„Ohne Atmosphäre ist ein Gemälde nichts.“ Hochbegabt, hochgelobt und am Ende hoch verschuldet: Rembrandt zählt zu den schillerndsten Künstlern der niederländischen Malerei im 17. Jahrhundert. Die Atmosphäre des Schaffens vom Meister des Barock wird hier in einer Zusammenschau von Kunst, Einfluss und Inspiration eingefangen. Über Rembrandts Popularität hinaus zeichnet Bode ein Panorama von weiteren bedeutenden Künstlern wie Peter Paul Rubens, Anton van Dyck, Frans Hals, Jan Vermeer und vielen anderen. Deren Biographien werden ergänzt durch detaillierte Betrachtungen von Sittengemälden, Landschaftsmalereien und Stillleben: Ein Muss für Anhänger der Kunst aus Belgien und den Niederlanden und eine Hommage an den Barock selbst. Mit Biographien von Rembrandt van Rijn, Frans Hals, Nicolas Maes, Jan Vermeer, Pieter de Hooch, Gabriel Metsu, Gerard Ter Borch, Jan Stehen, Hercules Segers, Jan van Goyen und Salomon van Ruysdael, Jacob van Ruisdael, Meindert Hobbema, Aert van der Neer, Aelbert Cuyp, Paulus Potter, Adriaen van de Velde, Philips Wouwermans, Jan Davidsz de Heem, Willem Kalf, Abraham van Beijeren, Adriaen Brouwer, Peter Paul Rubens und Anton van Dyck.
Fiction

Die Frau, die liebte

Roman

Author: Janet Lewis

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423433787

Category: Fiction

Page: 144

View: 6624

»Dieser Roman gehört mit zum Besten, was die amerikanische Literatur zu bieten hat.« Vikram Seth Als Martin Guerre nach langjähriger, rätselhafter Abwesenheit endlich zu seiner Frau zurückgekehrt, ist Bertrande de Rols, eine Frau von 30 Jahren, von Sinnen vor Glück. Der inzwischen zehnjährige Sohn weicht dem Vater nicht mehr von der Seite, das Gut blüht auf, die große Familie ist wieder vereint. Acht Jahre lang hatte Bertrande sich gesehnt, hatte gebangt und gezürnt, war weder Witwe noch frei gewesen, und jetzt – endlich – kann sie sich hingeben. Der Liebe, ihrer Sinnlichkeit, seinem Begehren. Welcher Dämon treibt ihr plötzlich Zweifel ins Herz? Ist der Mann, den sie liebt, wirklich Martin? Hin- und hergerissen zwischen ihrer Sehnsucht nach Zugehörigkeit und einer düsteren Ahnung, entfesselt sie eine richterliche Untersuchung – und eine Tragödie.

Ragtime

Roman

Author: Edgar L. Doctorow

Publisher: N.A

ISBN: 9783462043198

Category:

Page: 333

View: 9744

Reference

University of California Union Catalog of Monographs Cataloged by the Nine Campuses from 1963 Through 1967: Authors & titles

Author: University of California (System). Institute of Library Research,University of California, Berkeley. Library,University of California, Berkeley,University of California, Los Angeles. Library

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Reference

Page: N.A

View: 2727

Education

Concise Encyclopedia of Special Education

A Reference for the Education of the Handicapped and Other Exceptional Children and Adults

Author: Cecil R. Reynolds,Elaine Fletcher-Janzen

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 0471232181

Category: Education

Page: 1080

View: 7548

The Concise Encyclopedia of Special Education, Second Edition is a comprehensive resource for those working in the fields of special education research and practice. Featuring reviews of assessment instruments and teaching approaches, legal issues, overviews of specific learning disabilities, dozens of biographies, and more, this complete desk reference is an indispensable guide for professionals, academics, and students alike. Named an American Library Association Top 25 Reference of the Year in its First Edition, The Concise Encyclopedia serves as an important reference for the education of handicapped and other exceptional children. Written and edited by highly regarded and respected experts in the fields of special education and psychology, this authoritative resource guide provides a reference base for educators as well as professionals in the areas of psychology, neuropsychology, medicine, health care, social work and law. Additionally, this acclaimed reference work is essential for administrators, psychologists, diagnosticians, and school counselors, as well as parents of the handicapped themselves. What's new in this edition Comprehensive coverage of new legislation such as Individuals with Disabilities Act (IDEA) and the Americans with Disabilities Act Cultural competence in Special Education, including new material on culturally/linguistically diverse students Many new entries including notable biographies, new service delivery systems, special education laws, new assessment instruments, cross-cultural issues, neuropsychology, and use of the Internet in research and service delivery. Some of the topics covered Academic assessment Achievement tests Addictions Bilingual education Child and adolescent behavior management Counseling with individuals and families with disabilities Early childhood education Gifted education Intelligence tests Mathematics disabilities Psychoeducational methods Rehabilitation Socioeconomic status Special education parent and student rights Traumatic brain injury

Praktisches Kochbuch für die Deutschen in Amerika

Author: Henriette Davidis,Hedwig Voss

Publisher: N.A

ISBN: 9783741116681

Category:

Page: 700

View: 341

Praktisches Kochbuch fur die Deutschen in Amerika ist ein unveranderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1897. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernahrung, Medizin und weiteren Genres.Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur.Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitaten erhaltlich. Hansebooks verlegt diese Bucher neu und tragt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch fur die Zukunft bei."
Fiction

Alles über Larry

Roman

Author: Carol Shields

Publisher: Piper Edition

ISBN: 3492990924

Category: Fiction

Page: 428

View: 1212

Sind Sie ein typischer Mann? Was ist ein typischer Mann? Diese Frage stellt Pulitzer-Preisträgerin Carol Shields in diesem ironischen Roman, in dem - nicht ganz zufällig - die Frauen die Hosen anhaben. Am letzten Tag seiner Flitterwochen geht Larry Weller, ein junger Mann, für kurze Zeit zwischen den dunklen Hecken des Labyrinths von Hampton Court verloren: Ein Erlebnis, das sein Leben einschneidend verändert. Denn von nun an träumt Larry davon, ein phantastischer Landschaftsgärtner zu werden, Spezialität Irrgärten. Ein Traum, der ihn zwanzig Jahre lang gefangen halten wird - aber Larry hatte sowieso schon immer das Gefühl, dass das eigentliche Leben anderswo abläuft. Sympathisch, aber etwas unbeholfen, stolpert er von der Ehe mit der kessen Dorrie in die zweite mit der schönen Feministin Beth. Als er am Ende bei Charlotte landet, ist er fast fünfzig und hat sich selbst durch sein eigenes Labyrinth gekämpft ... »Ein großer Gesellschafts- und Entwicklungsroman« Hans Josef Ortheil in der FAZ