Technology & Engineering

Small Signal Audio Design

Author: Douglas Self

Publisher: CRC Press

ISBN: 1134635206

Category: Technology & Engineering

Page: 752

View: 6220

Learn to use inexpensive and readily available parts to obtain state-of-the-art performance in all the vital parameters of noise, distortion, crosstalk and so on. With ample coverage of preamplifiers and mixers and a new chapter on headphone amplifiers, this practical handbook provides an extensive repertoire of circuits that can be put together to make almost any type of audio system. A resource packed full of valuable information, with virtually every page revealing nuggets of specialized knowledge not found elsewhere. Essential points of theory that bear on practical performance are lucidly and thoroughly explained, with the mathematics kept to a relative minimum. Douglas' background in design for manufacture ensures he keeps a wary eye on the cost of things. Includes a chapter on power-supplies, full of practical ways to keep both the ripple and the cost down, showing how to power everything. Douglas wears his learning lightly, and this book features the engaging prose style familiar to readers of his other books. You will learn why mercury cables are not a good idea, the pitfalls of plating gold on copper, and what quotes from Star Trek have to do with PCB design. Learn how to: make amplifiers with apparently impossibly low noise design discrete circuitry that can handle enormous signals with vanishingly low distortion use humble low-gain transistors to make an amplifier with an input impedance of more than 50 Megohms transform the performance of low-cost-opamps, how to make filters with very low noise and distortion make incredibly accurate volume controls make a huge variety of audio equalisers make magnetic cartridge preamplifiers that have noise so low it is limited by basic physics sum, switch, clip, compress, and route audio signals The second edition is expanded throughout (with added information on new ADCs and DACs, microcontrollers, more coverage of discrete op amp design, and many other topics), and includes a completely new chapter on headphone amplifiers.
Business & Economics

Rework

Business - intelligent & einfach

Author: Jason Fried,David Heinemeier Hansson

Publisher: Riemann Verlag

ISBN: 3641041473

Category: Business & Economics

Page: 288

View: 4929

Der Gegenentwurf zum unproduktiven Unternehmensalltag Wenn ein Unternehmen erfolgreich sein will, benötigt es angeblich hoch bezahlte Direktoren, lange Meetings, ein großes Werbebudget, Fünfjahrespläne und vor allem ständiges Wachstum. So weit die Theorie. In der Praxis kommen die Software-Unternehmer Jason Fried und David Heinemeier Hansson schon seit 10 Jahren ohne all das aus – und haben Erfolg. Die Autoren repräsentieren eine zukunftsweisende Geschäftskultur, die dabei ist, die alten Konzern-Dinosaurier das Fürchten zu lehren. Smart sind die neuen Unternehmer, beweglich, unprätentiös und technisch auf der Höhe. Arbeit ist für sie kein Selbstzweck, und Lebensqualität gehört ebenso zum Business wie die unvermeidliche menschliche Unzulänglichkeit. Nüchtern und wirksam setzt sich „Rework“ von hochtrabenden Begriffen wie „Reform“ oder „Revolution“ ab. Entstanden ist eine ketzerische „Business-Bibel“, die keine Management-Phrasen herbetet, sondern Mut macht zu echter Eigenständigkeit. Zu Recht schrieb ein Rezensent: „Sie können dieses Buch ignorieren, aber auf eigene Gefahr“.
MAX 3ds - V-Ray - Architektur

Architektur-Renderings mit 3ds Max und V-Ray

fotorealistische Architektur-Visualisierung

Author: Markus Kuhlo,Enrico Eggert

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827327871

Category: MAX 3ds - V-Ray - Architektur

Page: 248

View: 6938

Business & Economics

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge

Author: Norman Don

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800648105

Category: Business & Economics

Page: 320

View: 3996

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“
High-fidelity sound systems

Recording Secrets

Perfekte Aufnahmen aus dem Homestudio

Author: Mike Senior

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3958450806

Category: High-fidelity sound systems

Page: 480

View: 5247

Auch im kleinsten Studio Aufnahmen mit Profi-Qualität erzielen Das richtige Equipment für das kleine Budget Mit Insider-Tipps weltweit erfolgreicher Produzenten Mike Senior legt mit diesem Buch – basierend auf den Insider-Strategien von über 200 namhaften Produzenten – einen intensiven Trainingskurs speziell für Homerecording-Enthusiasten vor, die schnell zu qualitativ hochwertigen Aufnahmen kommen wollen. Gründlich und mit viel Praxisbezug erklärt Ihnen Senior, wie Sie ein begrenztes Budget bestmöglich einsetzen und hilft Ihnen dabei, die typischen Fehler von Low-Budget-Produktionen zu vermeiden. Angefangen bei den grundlegenden Mikrofonierungstechniken bis hin zu den Techniken der Profis zeigt Ihnen Mike Senior systematisch, wie Sie auch knifflige Aufnahmesituationen souverän meistern und so das Optimum aus Ihrem Heimstudio herausholen können. Zusammenfassungen der Kapitel, Aufgaben sowie umfangreiches Online-Zusatzmaterial helfen, das Erlernte zu vertiefen und zu festigen.
Technology & Engineering

The Design of Active Crossovers

Author: Douglas Self

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1136111891

Category: Technology & Engineering

Page: 584

View: 2014

The Design of Active Crossovers is a unique guide to the design of high-quality circuitry for splitting audio frequencies into separate bands and directing them to different loudspeaker drive units specifically designed for handling their own range of frequencies. Traditionally this has been done by using passive crossover units built into the loudspeaker boxes; this is the simplest solution, but it is also a bundle of compromises. The high cost of passive crossover components, and the power losses in them, means that passive crossovers have to use relatively few parts. This limits how well the crossover can do its basic job. Active crossovers, sometimes called electronic crossovers, tackle the problem in a much more sophisticated manner. The division of the audio into bands is performed at low signal levels, before the power amplifiers, where it can be done with much greater precision. Very sophisticated filtering and response-shaping networks can be built at comparatively low cost. Time-delay networks that compensate for phyical misalignments in speaker construction can be implemented easily; the equivalent in a passive crossover is impractical because of the large cost and the heavy signal losses. Active crossover technology is also directly applicable to other band-splitting signal-processing devices such as multi-band compressors. The use of active crossovers is increasing. They are used by almost every sound reinforcement system, by almost every recording studio monitoring set-up, and to a small but growing extent in domestic hifi. There is a growing acceptance in the hifi industry that multi-amplification using active crossovers is the obvious next step (and possibly the last big one) to getting the best possible sound. There is also a large usage of active crossovers in car audio, with the emphasis on routing the bass to enormous low-frequency loudspeakers. One of the very few drawbacks to using the active crossover approach is that it requires more power amplifiers; these have often been built into the loudspeaker, along with the crossover, and this deprives the customer of the chance to choose their own amplifier, leading to resistance to the whole active crossover philosophy. A comprehensive proposal for solving this problem is an important part of this book. The design of active crossovers is closely linked with that of the loudspeakers they drive. A chapter gives a concise but complete account of all the loudspeaker design issues that affect the associated active crossover. This book is packed full of valuable information, with virtually every page revealing nuggets of specialized knowledge never before published. Essential points of theory bearing on practical performance are lucidly and thoroughly explained, with the mathematics kept to an essential minimum. Douglas' background in design for manufacture ensures he keeps a wary eye on the cost of things. Features: Crossover basics and requirements The many different crossover types and how they work Design almost any kind of active filter with minimal mathematics Make crossover filters with very low noise and distortion Make high-performance time-delay filters that give a constant delay over a wide range of frequency Make a wide variety of audio equaliser stages: shelving, peaking and notch characteristics All about active crossover system design for optimal noise and dynamic range There is a large amount of new material that has never been published before. A few examples: using capacitance multipliers in biquad equalisers, opamp output biasing to reduce distortion, the design of NTMTM notch crossovers, the design of special filters for filler-driver crossovers, the use of mixed capacitors to reduce filter distortion, differentially elevated internal levels to reduce noise, and so on. Douglas wears his learning lightly, and this book features the engaging prose style familiar from his other books The Audio Power Amplifier Design Handbook, Self on Audio, and the recent Small Signal Audio Design.
Social Science

Shakespeare - wie ich ihn sehe

Author: Bill Bryson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641090555

Category: Social Science

Page: 208

View: 7075

Typisch Bill Bryson: eine humorvolle und leicht verständliche Einführung in Shakespeares Leben, seine Werke und seine Zeit Mensch oder Mythos – wer war William Shakespeare wirklich, der geistige Vater von Romeo und Julia, von Hamlet und Macbeth? Gab es den Menschen Shakespeare überhaupt? Ist der Name womöglich das Pseudonym eines Unbekannten, der seine Identität verschleiern wollte? Bill Bryson schließt die Wissenslücken um den bekanntesten und rätselhaftesten Autor der Welt. Dabei lädt er seine Leser ein zu einer vergnüglichen Reise durch das elisabethanische England. Ein echter Bill Bryson: eloquent, klug und mit einem Augenzwinkern geschrieben.
Technology & Engineering

Audio Power Amplifier Design Handbook

Author: Douglas Self

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1136123652

Category: Technology & Engineering

Page: 624

View: 4264

This book is essential for audio power amplifier designers and engineers for one simple reason...it enables you as a professional to develop reliable, high-performance circuits. The Author Douglas Self covers the major issues of distortion and linearity, power supplies, overload, DC-protection and reactive loading. He also tackles unusual forms of compensation and distortion produced by capacitors and fuses. This completely updated fifth edition includes four NEW chapters including one on The XD Principle, invented by the author, and used by Cambridge Audio. Crosstalk, power amplifier input systems, and microcontrollers in amplifiers are also now discussed in this fifth edition, making this book a must-have for audio power amplifier professionals and audiophiles.
Computers

Mobile Usability

Author: Jakob Nielsen,Raluca Budiu

Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG

ISBN: 3826695712

Category: Computers

Page: 236

View: 7169

Für iPhone, iPad, Android, Kindle Designs für kleine Displays optimal gestalten Texte für die mobile Nutzung verfassen und Inhalte strukturieren Einfache Navigationen für Smartphones und Tablets Die Erstellung von mobilen Websites und Apps ist ein ständiger Spagat zwischen der Bereitstellung von Inhalten und der Darstellung auf kleinen Displays. Reduzierte Inhalte, einfache Navigationsmöglichkeiten, Optimierung des Designs bei langsamen Übertragungsgeschwindigkeiten – mit diesen Herausforderungen ist jeder Entwickler konfrontiert. Wie entwirft man die besten Websites und Apps für moderne Smartphone- und Tablet-Nutzer? Der Bestseller-Autor Jakob Nielsen und seine Co-Autorin Raluca Budiu gehen dieser Frage nach und untersuchen in diesem Buch die wichtigsten Aspekte guter Mobile Usability. So erfahren Sie anhand zahlreicher Beispiele, wie Sie eine gelungene Navigation sowie passende Designs und Textinhalte für mobile Geräte entwerfen und dabei die User Experience mit Blick auf das mobile Nutzungsverhalten optimal berücksichtigen. Die dargestellten Methoden basieren auf Erkenntnissen aus internationalen Studien, die anhand zahlreicher Usability-Tests durchgeführt wurden. Dieses Buch richtet sich an Designer und Softwareentwickler, aber ebenso an Texter, Redakteure, Produktmanager und Marketing-Mitarbeiter. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Mobile-Usability-Veteranen erhalten wertvolle Hinweise und Tipps. Dr. Jakob Nielsen ist Mitgründer und Leiter der Nielsen Norman Group. Zudem begründete er auch die »Discount Usability Engineering«-Bewegung, die sich in erster Linie mit schnellen und effizienten Methoden zur Qualitätsverbesserung von Benutzeroberflächen beschäftigt. Das Nachrichtenmagazin U.S. News & World Report bezeichnete Nielsen als »den weltweit führenden Experten für Web Usability« und die Tageszeitung USA Today beschrieb sein Wirken gar als »The next best thing to a true time machine«. Er ist Autor zahlreicher Bestseller wie Web Usability, Eyetracking Web Usability sowie Designing Web Usability, das weltweit mehr als 250.000 Mal verkauft und in 22 Sprachen übersetzt wurde. Dr. Raluca Budiu ist User Experience Specialist bei der Nielsen Norman Group. In dieser Funktion betätigt sie sich auch als Beraterin für Großunternehmen aus verschiedensten Industriebereichen sowie Tutorin für die Sachgebiete Mobile Usability, Touchgeräte-Usability, kognitive Psychologie für Designer sowie Prinzipien der Mensch-Computer-Interaktion.
Computers

Arduino-Workshops

Eine praktische Einführung mit 65 Projekten

Author: John Boxall

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3864913802

Category: Computers

Page: 448

View: 8630

Der Arduino ist eine preiswerte und flexible Open-Source-Mikrocontroller- Plattform mit einer nahezu unbegrenzten Palette von Add-ons für die Ein- und Ausgänge - wie Sensoren, Displays, Aktoren und vielem mehr. In "Arduino-Workshops" erfahren Sie, wie diese Add-ons funktionieren und wie man sie in eigene Projekte integriert. Sie starten mit einem Überblick über das Arduino-System und erfahren dann rasch alles über die verschiedenen elektronischen Komponenten und Konzepte. Hands-on-Projekte im ganzen Buch vertiefen das Gelernte Schritt für Schritt und helfen Ihnen, dieses Wissen anzuwenden. Je tiefer Sie in die Materie eindringen, desto komplexer und raffinierter werden die Projekte.
Science

Das elegante Universum

Superstrings, verborgene Dimensionen und die Suche nach der Weltformel

Author: Brian Greene

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641185653

Category: Science

Page: 512

View: 1614

Eine hervorragende Darstellung unseres physikalischen Wissens und der Suche nach der „Weltformel“. Was ist die Superstringtheorie? Brian Greene, einer der führenden Physiker auf dem Gebiet der Superstrings, nimmt uns mit auf eine faszinierende und aufregende Reise zu den Grenzen unseres Verständnisses von Zeit, Raum und Materie.„Das elegante Universum“ ist ein populär geschriebenes und allgemein verständliches Kompendium unseres physikalischen Wissens.
Psychology

Physikalische und psychoakustische Grundlagen der Musik

Author: Juan G. Roederer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642571387

Category: Psychology

Page: 263

View: 1260

Dieses Buch beschäftigt sich mit den physikalischen Systemen und psychophysikalischen Prozessen, die im Zusammenhang mit jenem Phänomen stehen, das wir allgemein als "Musik" bezeichnen. Es soll interessierten Musikern helfen zu verstehen, auf welche physikalische Weise musikalische Töne erzeugt werden und sich im Raum ausbreiten, und wie Musik vom Zuhörer empfangen und empfunden wird. Physikalisches und mathematisches Vorwissen jenseits des Abiturs ist dazu nicht erforderlich. Den musikliebenden Wissenschaftlern sollen viele Fragen, die sie sich bezüglich Musik und Tonempfindung gestellt haben dürften, beantwortet werden. Den Musikpsychologen wird ein Versuch dargeboten, die Frage "Warum lieben wir Musik?" von einem neuro-funktionellen Standpunkt aus zu erläutern. Die 3. Auflage wurde gründlich überarbeitet, um die neuesten Forschungsergebnisse über Tonerzeugung, Physiologie des Gehörs und den kognitiven Prozessen beim Verarbeiten von Sinnesinformation einzufügen.
Music

Electri_City

Elektronische Musik aus Düsseldorf

Author: Rüdiger Esch

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518734687

Category: Music

Page: 459

View: 7375

So wie New Orleans für Jazz und Blues gilt das Düsseldorf der 1970er und 80er als Mekka der elektronischen Popmusik. Hier schraubte »Kraftwerk« im legendären Klingklang-Studio an Klassikern wie »Autobahn« oder »Wir sind die Roboter«, hier schuf »Neu!« den Motorik Beat, hier brachte »DAF« den Sequenzern das Schwitzen bei. Und je größer der Abstand, nach Kilometern wie nach Jahren, umso mythischer erscheint der Ort. Rüdiger Esch, selbst Düsseldorfer und als Mitglied von »Die Krupps« Teil der Szene, beleuchtet deren Entwicklung von den Anfängen um 1970 bis zum Ende der analogen Phase um 1986. Und zwar sowohl von innen, als Spur aus exklusiven O-Tönen ihrer Protagonisten wie Wolfgang Flür (»Kraftwerk«), Bodo Staiger (»Rheingold«), Gabi Delgado (»DAF)«, Jürgen Engler (»Die Krupps«), Ralf Dörper (»Propaganda«), wie zugleich von außen, in exklusiven Statements von Giorgio Moroder, Ryuichi Sakamoto, Andy McCluskey (»OMD«), Martyn Ware (»The Human League«), Glenn Gregory (»Heaven 17«) u. v. a. nebst Dokumenten aus der Rezeptionsgeschichte. So wird sowohl die Wirklichkeit des Mythos wie die Wirklichkeit hinter dem Mythos sichtbar, die Weltmetropole des Modernismus genauso wie das Dorf in Düsseldorf.
Technology & Engineering

Audio Power Amplifier Design

Author: Douglas Self

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 1136123822

Category: Technology & Engineering

Page: 718

View: 4594

This book is essential for audio power amplifier designers and engineers for one simple reason...it enables you as a professional to develop reliable, high-performance circuits. The Author Douglas Self covers the major issues of distortion and linearity, power supplies, overload, DC-protection and reactive loading. He also tackles unusual forms of compensation and distortion produced by capacitors and fuses. This completely updated fifth edition includes four NEW chapters including one on The XD Principle, invented by the author, and used by Cambridge Audio. Crosstalk, power amplifier input systems, and microcontrollers in amplifiers are also now discussed in this fifth edition, making this book a must-have for audio power amplifier professionals and audiophiles.