Sociology

Sociology in focus AQA AS level

Author: Michael Haralambos,Mike Haralambos

Publisher: Longman

ISBN: 9781405896719

Category: Sociology

Page: 232

View: 1352

This new edition provides a perfect match to AQA's new GCE specification. It offers students a complete solution to achieving success at GCE with the most accessible resources available for the most popular options.
Sociology

Sociology in Focus for AQA A2 SB (Second Edition)

Author: Michael Haralambos,Mike Haralambos

Publisher: Longman

ISBN: 9781405896696

Category: Sociology

Page: 320

View: 1436

This new edition provides a perfect match to AQA's new GCE specification. It offers students a complete solution to achieving success at GCE with the most accessible resources available for the most popular options.
Business & Economics

23 Lügen, die sie uns über den Kapitalismus erzählen

Author: Ha-Joon Chang

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641041406

Category: Business & Economics

Page: 384

View: 6180

Provokantes Debattenbuch über den Kapitalismus vor dem Hintergrund der aktuellen Weltwirtschaftskrise Mit seiner provokanten Streitschrift macht Ha-Joon Chang Front gegen die heiligen Kühe des Kapitalismus. In dreiundzwanzig Thesen und Gegenthesen analysiert er die Grundzüge der Marktwirtschaft des 21. Jahrhunderts, sagt, was sie ist und was sie nicht ist, was sie kann und was sie nicht kann. Dabei verbindet er ökonomischen Sachverstand mit gesellschaftlichem Scharfblick und Menschenkenntnis. Knapp, präzise und streitbar bietet Ha-Joon Chang dem Leser das Rüstzeug, die herrschenden Illusionen einer kapitalistischen Ökonomie zu durchschauen, ihre Möglichkeiten realistisch einzuschätzen und zum Wohle aller zu nutzen. Stellt elementare Lehrmeinungen der freien Marktwirtschaft in Frage.

AQA GCSE Sociology Student Book

Author: Simon Addison,Allan Kidd,Pauline Wilson

Publisher: Collins

ISBN: 9780008220143

Category:

Page: 368

View: 5033

Exam board: AQA Level & subject: GCSE Sociology First teaching: September 2017 First exams: June 2019 Develop the knowledge and skills you need to succeed in the AQA GCSE exams. The third edition of this popular textbook has been fully updated to provide complete coverage of the 2017 AQA Sociology specification, with fresh, contemporary case studies, engaging activities and a focus on research skills, theory and making connections between topics. * Fully matched to the 2017 AQA specification including coverage of all key terms and concepts * New 'Focus on theory' activities get students thinking about the various theories and approaches in sociology * New 'Focus on skills' discussion and written activities equip students with the skills they need for their exams * New 'Focus on research' activities have been carefully developed to equip students to hone their research skills for example by designing research or answering questions on an extract from a piece of research * Coverage of all key sociologists in the 2017 specification readings clearly highlighted in the 'Focus on key thinkers' feature * Exam-style questions, sample answers and helpful examiner commentary for each AQA topic show students how to do well in exams and avoid common pitfalls * Clear differentiation for each lesson including stretch and challenge activities * Students are encouraged to identify links between topics and perspectives, and reflect upon them with our new 'Making connections' feature * Written by an author team with significant teaching and examining experience * Accompanying Teacher Guide provides additional activities and exam-focussed support for every chapter in the Student Book.
Education

AQA A Level Sociology Student Book 1 (AQA A Level Sociology)

Author: Steve Chapman,Martin Holborn,Stephen Moore,Dave Aiken

Publisher: Collins Learning

ISBN: 0008158967

Category: Education

Page: 460

View: 7025

This 4th edition of Collins’ respected AQA A-level Sociology series is updated for the 2015 AQA Sociology specifications. Covering AS and Year 1 of A-level, it will help students master the knowledge and skills they need to excel in their study and engage with contemporary society. This Student Book is approved by AQA.
Social Science

AQA A2 Sociology Student Unit Guide New Edition: Unit 3 Beliefs in Society

Author: Joan Garrod,Tony Lawson

Publisher: Hachette UK

ISBN: 1444162802

Category: Social Science

Page: 72

View: 9350

Written by senior examiners, Joan Garrod and Tony Lawson, this AQA A2 Sociology Student Unit Guide is the essential study companion for Unit 3: Beliefs in Society.This full-colour book includes all you need to know to prepare for your unit exam: clear guidance on the content of the unit, with topic summaries, knowledge check questions and a quick-reference index examiner's advice throughout, so you will know what to expect in the exam and will be able to demonstrate the skills required exam-style questions, with graded student responses, so you can see clearly what is required to get a better grade
Psychology

AQA Sociology for A Level

Author: David Bown,Laura Pountney,Tomislav Maric,Natalie Meadows

Publisher: Hachette UK

ISBN: 1471839435

Category: Psychology

Page: 352

View: 8430

Build student understanding with this concept-drive approach to the AQA AS and A-level Sociology specifications. It will help them develop the skills to evaluate theories and research, and the knowledge to master sociological topics. Written by a team of leading sociology authors, this Year 2 textbook is approved by AQA for the 2015 AS and A-level Sociology specification. - Feel confident that the content for their course is covered in a clear and accessible way - Develop their knowledge and understanding with up-to-date features on key topics - Strengthen their learning and revision with plenty of practice and extension questions - Build important sociological skills with practical activities
Sociology

Sociology A2 for AQA

Author: Stephen Moore,Dave Aiken,Steve Chapman

Publisher: HarperCollins UK

ISBN: 0007288441

Category: Sociology

Page: 16

View: 7780

This new edition, written by the best-selling team of Moore, Chapman and Aiken, has been fully revised and updated to match the new AQA(A) specification and includes many new features tailored to the needs of A2-level students.
Sociology

Sociology in Perspective

Author: Mark Kirby

Publisher: Heinemann

ISBN: 9780435331603

Category: Sociology

Page: 831

View: 7016

This text, specifically for AQA specifications, is designed to be easy and encouraging for students to use. The book contains updated material and activities together with a new chapter on study skills. It also indicates clearly where activities meet the new evidence requirements for key skills.
Fiction

Immer wieder du

Roman

Author: Paige Toon

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104008507

Category: Fiction

Page: 432

View: 2570

Eine wunderschöne, romantische Komödie über Liebe, die nie vergeht – der vierte Roman der Erfolgs-Autorin Paige Toon. Kannst du »Ja« sagen, wenn dein Herz »Nein« sagt? »Als Richard mich um meine Hand bittet, muss ich an dich denken. Ich denke jeden Tag an dich. Meist in der ruhigsten Minute des Morgens oder in der dunkelsten Stunde der Nacht. Nicht dann, wenn mein Freund mir gerade einen Heiratsantrag macht. Ich blicke hinauf in Richards hoffnungsvolle Augen. ›Lily?‹, fragt er noch mal. Es ist schon zehn Jahre her, aber es fühlt sich so an, als hättest du mich erst gestern verlassen. Wie soll ich aus ganzem Herzen ›Ja‹ sagen, wenn mein Herz immer nur bei dir war?« Lily ist verliebt. Verliebt in Richard. Und als der ihr einen Heiratsantrag macht, scheint alles perfekt: ein Mann, der sie liebt, tolle Freundinnen, eine schöne Wohnung in Sydney und ein Job, der Spaß macht. Doch es gibt jemanden, den Lily nicht vergessen kann. Vor zehn Jahren, als sie 16 Jahre alt war, hat ihre erste große Liebe Ben sie verlassen. Doch Lily konnte nie aufhören, an ihn zu denken. Als sie Ben nun durch Zufall in Sydney trifft, steht ihr Leben plötzlich Kopf. Lily muss sich entscheiden ... »Überraschend und aufregend, süß und romantisch!« Heat
Social Science

AQA A2 Sociology Student Unit Guide New Edition: Unit 4 Crime and Deviance

Author: Tony Lawson

Publisher: Hachette UK

ISBN: 1444162837

Category: Social Science

Page: 88

View: 8807

Written by a senior examiner, Tony Lawson, this AQA A2 Sociology Student Unit Guide is the essential study companion for Unit 4: Crime and Deviance.This full-colour book includes all you need to know to prepare for your unit exam: clear guidance on the content of the unit, with topic summaries, knowledge check questions and a quick-reference index examiner's advice throughout, so you will know what to expect in the exam and will be able to demonstrate the skills required exam-style questions, with graded student responses, so you can see clearly what is required to get a better grade

Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus

Author: Max Weber

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 384961221X

Category:

Page: 271

View: 6812

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Kindle Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus ist ein Werk von Max Weber, das zuerst in Form eines zweiteiligen Aufsatzes im November 1904 und Frühjahr 1905 im Archiv für Sozialwissenschaften und Sozialpolitik, Bd. XX und XXI erschien, und das 1920 in überarbeiteter Fassung veröffentlicht wurde. Es zählt neben Webers Schrift Wirtschaft und Gesellschaft zu seinen international wichtigsten Beiträgen zur Soziologie und ist ein grundlegendes Werk der Religionssoziologie. Zwischen der protestantischen Ethik und dem Beginn der Industrialisierung bzw. des Kapitalismus in Westeuropa besteht nach diesem Werk ein enger Zusammenhang. Die Kompatibilität („Wahlverwandtschaften“) der Ethik oder religiösen Weltanschauung der Protestanten, insbesondere der Calvinisten, und dem kapitalistischen Prinzip der Akkumulation von Kapital und Reinvestition von Gewinnen waren ein idealer Hintergrund für die Industrialisierung. (aus wikipedia.de)
Social Science

An Introduction to Sociology

Author: Ken Browne

Publisher: Polity

ISBN: 0745650082

Category: Social Science

Page: 400

View: 6870

Thoroughly revised and fully updated, this fourth edition of "An Introduction to Sociology" provides an accessible and engaging introduction to the subject, without oversimplifying or passing over the important and exciting insights sociology has to offer. Building on the book's existing achievements, Ken Browne has restructured the fourth edition to focus on the core issues in sociology considered in introductory courses, covering all the substantive topics and many of the options specified by the main GCSE examining boards. The new edition has been completely updated to reflect contemporary social changes, including the latest statistics and topical illustrative examples. New material is to be found throughout, such as extended treatment of family and household diversity, the effects of new media technologies, citizenship, political participation and protest, and the links between sociology, social problems and social policy making in a range of contexts. The book has been carefully designed to support and extend students' learning: summaries of key issues, a clear glossary, and a lively range of activities and discussion points all add to the book's value as a learning and teaching resource. Student-friendly cartoons, tables, diagrams and photographs - as well as a fresh internal design - also enliven the text, presenting sociology as an exciting and relevant topic to students of all ages, interests and abilities. New material is to be found throughout, such as extended treatment of family and household diversity, the effects of new media technologies, power, citizenship, political participation and protest, the dimensions and extent of social inequality, and the links between sociology, social problems and social policy making in a range of contexts. Additional resources can also be found at www.politybooks.com/Browne
Division of labor

Über soziale Arbeitsteilung

Studie über die Organisation höherer Gesellschaften

Author: Émile Durkheim

Publisher: N.A

ISBN: 9783518286050

Category: Division of labor

Page: 544

View: 4102

Enth.: Ueber soziale Arbeitsteilung / E. Durkheim. Arbeitsteilung und Moral / Niklas Luhmann. Arbeitsteilung, Solidarität und Moral / Hans-Peter Müller und Michael Schmid.
Social Science

Media Control

Wie die Medien uns manipulieren

Author: Noam Chomsky

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 349296253X

Category: Social Science

Page: 256

View: 9111

Nicht erst im Irakkrieg spielten die US-Massenmedien eine fatale Rolle als Propagandainstrumente der Außenpolitik. Noam Chomsky, einer der wichtigsten Querdenker der USA, wirft den Medien vor, unbequeme Tatsachen bereitwillig zu verschleiern und die Verbrechen des »Feindes« wie mit der Lupe zu betrachten. Obwohl sie keiner direkten staatlichen Kontrolle unterliegen, verstehen sich die Massenmedien in den USA nicht als kritische Gegner, sondern als Partner der Regierung und ihrer hegemonialen Ziele.
Social Science

Wer bin ich, wenn ich online bin...

und was macht mein Gehirn solange? - Wie das Internet unser Denken verändert

Author: Nicholas Carr

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641080681

Category: Social Science

Page: 384

View: 2607

Wie beeinflusst sie Körper und Geist? Heute schon gegoogelt? Im Durchschnitt sind die Deutschen etwa zweieinhalb Stunden täglich online. Neuesten Studien zufolge, so zeigt Bestsellerautor und IT-Experte Nicholas Carr, bewirkt bereits eine Onlinestunde am Tag erstaunliche neurologische Prägungen in unserem Gehirn. Wer das Internet nach Informationen, sozialen Kontakten oder Unterhaltung durchforstet, verwendet, anders als beim Buch- oder Zeitunglesen, einen Großteil seiner geistigen Energie auf die Beherrschung des Mediums selbst. Und macht sich um die Inhalte, buchstäblich, keinen Kopf. Die Folge: Im Internetzeitalter lesen wir oberflächlicher, lernen wir schlechter, erinnern wir uns schwächer denn je. Von den Anpassungsleistungen unseres Gehirns profitieren nicht wir, sondern die Konzerne, die mit Klickzahlen Kasse machen. In seinem neuen Buch verbindet Carr, zwanzig Jahre nach Entstehung des World Wide Web, seine medienkritische Bilanz mit einer erhellenden Zeitreise durch Philosophie-, Technologie- und Wissenschaftsgeschichte – von Sokrates’ Skepsis gegenüber der Schrift, dem Menschen als Uhrwerk und Nietzsches Schreibmaschine bis zum User als Gegenstand aktueller Debatten und Studien. Und er vermittelt – jenseits von vagem Kulturpessimismus – anhand greifbarer Untersuchungen und Experimente, wie das Internet unser Denken verändert.
Business & Economics

Wettbewerbsstrategie

Methoden zur Analyse von Branchen und Konkurrenten

Author: Michael E. Porter

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593398443

Category: Business & Economics

Page: 486

View: 4976

Seit 30 Jahren ist Michael E. Porters Buch zur Wettbewerbsstrategie der Klassiker zum Thema und Pflichtlektüre für Führungskräfte. Schritt für Schritt entwickelt der Autor alle Instrumente, die ein Manager für die Branchenanalyse benötigt. Seine Ausführungen erklären die grundlegenden Kräfte des brancheninternen Wettbewerbs. Fundiert und praxisnah stellt er konkrete Methoden zur Analyse von Branchen vor. Diese 12. Auflage ist vollständig durchgesehen, aktualisiert und erweitert.
Social Science

Außenseiter

Zur Soziologie abweichenden Verhaltens

Author: Howard S. Becker

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658012544

Category: Social Science

Page: 197

View: 3818

​ „Der Mensch mit abweichendem Verhalten ist ein Mensch, auf den diese Bezeichnung erfolgreich angewandt worden ist; abweichendes Verhalten ist Verhalten, das Menschen als solches bezeichnen“: Es ist einer der klassischen Sätze der Devianzsoziologie in einem der Klassiker des Feldes. Howard S. Becker betont fernab von alten und simplistischen Fragen danach, „warum Menschen Regeln brechen“, welche Situationen und welche Prozesse dazu führen, dass Menschen in Positionen geraten, in denen sie als „Regelbrecher“ betitelt werden, wie sie mit diesen Positionen umgehen und sich auch gegen diese wehren. „Außenseiter“ erschien erstmals 1963 in New York und wurde 1981 bei S. Fischer in deutscher Übersetzung publiziert. Seit den frühen neunziger Jahren vergriffen, liegt hier nun eine von Michael Dellwing überarbeitete und herausgegebene Version vor.