Fiction

Das Spionagespiel

Roman

Author: Michael Frayn

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446255273

Category: Fiction

Page: 224

View: 9296

Mitten im Krieg spielen zwei Kinder Krieg: Im harmlosen Nachbarn erkennen Keith und Stephen einen Mörder, im Boden unter ihnen vermuten sie Geheimgänge, und ein leer stehendes Haus kommt ihnen höchst verdächtig vor. Doch auf einmal entwickelt ihr Spiel eine unheimliche Dimension: Keiths schöne, kultivierte Mutter hat nämlich tatsächlich etwas zu verbergen ...
Religion

Das erste Buch Mose

Genesis

Author: Gerhard von Rad

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 9783525511121

Category: Religion

Page: 362

View: 4488

(Vandenhoeck & Ruprecht 1987, First Edition)
Business & Economics

Das Zahlungsdienstegesetz: Die Umsetzung der europäischen Zahlungsdienstrichtlinie in Österreich

Author: Nicole Blaschitz

Publisher: Diplomica Verlag

ISBN: 3842858116

Category: Business & Economics

Page: 100

View: 3357

Am 01.11.2009 ist das Zahlungsdienstegesetz, welches aufgrund der europäischen Zahlungsdiensterichtlinie erlassen wurde, in Kraft getreten. Ziel war es, eine wettbewerbs- und kundenfreundlichere Abwicklung bei der Erbringung von Zahlungsdienstleistungen zu sichern. Die neuen Bestimmungen bringen einige Neuerungen mit sich, welche in diesem Buch umfassend dargestellt werden. Hier sind insbesondere die neuen Entgeltvereinbarungen, Entgeltänderungsmöglichkeiten, günstigeren Kündigungsbestimmungen, die Schaffung einer Rügeobliegenheit bei Missbrauch oder fehlerhafter Zahlungsdurchführung, die Schaffung von klaren Ausführungsfristen für Überweisungen, kürzere Überweisungsfristen, günstigere Wertstellungsvorschriften, Änderungen der Haftungsregelungen bei Missbräuchen und Verlängerungen der Widerspruchsfristen zu nennen. Gleichzeitig werden aktuelle Probleme und offene Rechtsfragen, wie bspw. die umstrittenen Zahlscheingebühren dargestellt.
Cooking

Cocktails

Klassiker und brandneue Rezepte mit und ohne Alkohol

Author: Alessandra Redies

Publisher: GRÄFE UND UNZER

ISBN: 9783833806872

Category: Cooking

Page: 128

View: 6486

Mit den über 100 Cocktailrezepten in diesem Buch schlürfen Sie sich durch das großartige Geschmacksuniversum der prickelnden, smoothig-süßen, sauer-aromatischen und fruchtig-frischen Drinks. Ob Aperitifs, Digestifs und Drinks, ob gerührt, geschüttelt und aufgegossen, ob mit oder ohne Alkohol - alle Rezepte sind unkompliziert und gelingsicher zuzubereiten. Die Cocktailrezepte werden einfach clever und altbewährt ergänzt durch viele Tipps zur Mixpraxis, Zutaten-Tauschbörsen, Blitz- und Luxusvarianten und clevere Ideen für Deko und Styling. Der umfangreiche Serviceteil enthält neben einer Spirituosen-, Mixzutaten- und Gläserkunde viele zusätzliche Dekotipps zum optischen Aufpeppen der Cocktails und ein Barkeeper-Latein-Wörterbuch mit den essentiellen Mix-Tipps für zu Hause. Also, nichts wie ran an die Gläser! Shake it!
Medical

Alter und Altern

Wirklichkeiten und Deutungen

Author: Peter Graf Kielmansegg,Heinz Häfner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642248322

Category: Medical

Page: 224

View: 5943

Die Heidelberger Akademie der Wissenschaften lud zwischen 2006 und 2011 zu drei Kolloquien ein, die dem Thema „Alter und Altern“ gewidmet waren. Nach den Dokumentationen der ersten beiden Symposien zur Frage „Was ist Alter?“ und zur Perspektive der Naturwissenschaften dokumentiert dieser Band das 3. Symposium, bei dem Kultur- und Sozialwissenschaftler das Thema diskutierten. Die Akademie versteht die Konferenzserie als einen Versuch, den Horizont der Altersdebatte zu erweitern, indem die ganze Vielfalt der Disziplinen zu Wort kommt.
History

Editionstechnik

Author: Otto St?hlin

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5879446611

Category: History

Page: N.A

View: 5258

Language Arts & Disciplines

Erfolgreich recherchieren - Geschichte

Author: Doina Oehlmann

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110271303

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 144

View: 5605

The volume Erfolgreich recherchieren – Geschichte (Successful Research Strategies: History) provides a comprehensive overview of information resources for history. The book allows the student to quickly learn all the relevant essentials about library catalogs, specialized bibliographies, internet search engines, newspaper resources, reference works, and how to effectively use the library – in person, digitally, and virtually.
Health & Fitness

Elterntraining zur Anbahnung sozialer Kommunikation bei Kindern mit Autismus-Spektrum-Störungen

Training Autismus Sprache Kommunikation (TASK)

Author: Ulrike Fröhlich,Michele Noterdaeme,Bettina Jooss,Anke Buschmann

Publisher: "Elsevier,Urban&FischerVerlag"

ISBN: 3437169173

Category: Health & Fitness

Page: 160

View: 3081

Besser kommunizieren mit autistischen Kindern Kinder mit Autismus-Spektrum-Störungen können und wollen kommunizieren! Hier lernen Sie, wie Sie Gesprächsversuche Ihres Kindes aufnehmen und dem Kind entsprechend reagieren. Das Buch erklärt, wie Eltern strukturiert und evidenzbasiert in 9 Gruppensitzungen lernen, ihr autistisches Kind auf dem Weg zu sozialer Interaktion und Kommunikation gezielt zu begleiten. Mit vielen Arbeitsmaterialien und Mustervorlagen.
Business & Economics

Energie in der modernen Gesellschaft

Zeithistorische Perspektiven

Author: Thomas Kroll

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3525300301

Category: Business & Economics

Page: 286

View: 1926

Dieser Band bietet einen Überblick der zeitgeschichtlichen Forschung zum Thema Energie.
Law

Einführung in die neue Strafprozessordnung

Kommentar

Author: Christian Bertel,Andreas Venier

Publisher: Springer

ISBN: 9783211354247

Category: Law

Page: 174

View: 9681

Das Strafprozessreformgesetz 2004 und die Gesetzesmaterialien sind nicht leicht verständlich. Diese Einführung ist verständlich. Die Autoren weichen den Problemen nicht aus, der Leser weiß, woran er ist. Die Einführung folgt dem Aufbau des StrafprozessreformG, kommentiert die einzelnen Abschnitte, sie behandelt Probleme der Justiz und der Verteidigung. Bei Paragrafen, die nichts Neues bringen, verweisen die Autoren auf das geltende Recht. Ein Verzeichnis der wichtigsten Literatur ist im Anhang abgedruckt.
Philosophy

Hegels Leben, Werke und Lehre

Erster Band

Author: Kuno Fischer

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 9925085586

Category: Philosophy

Page: 600

View: 5784

Nachdruck des Originals von 1901.
Juvenile Fiction

Roter Zorn

Author: Brigitte Blobel

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Juvenile Fiction

Page: 236

View: 6436

Mara kann sich manchmal nur schwer beherrschen und reagiert in gewissen Situationen sehr aggressiv. Als es um Tibor geht knallen bei ihr alle Sicherunngen durch und sie schlägt zu.
Music

Eine musikalische Analyse von Robert Schumanns "Zwielicht" op. 39

Author: Karl Bellenberg

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3640850904

Category: Music

Page: 35

View: 8926

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Musikwissenschaft, Note: 1,0, Universität zu Köln (Musikwissenchaftliches Institut), Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Lied "Zwielicht" gehört dem Eichendorff-Liederkreis op. 39 von Robert Schumann an, den dieser in seinem produktionsreichsten, sogenannten »Liederjahr« 1840 komponierte. Der Eichendorff-Text erfährt durch mehrfach geänderte Verortung auch semantische Veränderungen. Es werden in der vorliegenden Arbeit u.a. Querbezüge zu anderen Eichendorff Gedichten wie auch zur Biographie Schumanns hergestellt. Die Liedvertonung wird einer eingehenden Analyse des literarischen und musikalischen Textes unterzogen.
Literary Criticism

Distant Kinship – Entfernte Verwandtschaft

Joseph Conrads »Heart of Darkness« in der deutschen Literatur von Kafka bis Kracht

Author: Matthias N. Lorenz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 347604680X

Category: Literary Criticism

Page: 546

View: 2604

Diese in der 2. Auflage revidierte Studie über Joseph Conrads einflussreiches Werk Heart of Darkness stellt erstmals die deutschsprachige Rezeption dieses Referenztextes der Postkolonialismusdebatte dar. Das Spektrum reicht dabei von Zeitgenossen Conrads über viele kanonische Autoren des 20. Jahrhunderts bis zu den rezentesten Namen des Literaturbetriebs (u.a. Kracht, Buch, Bärfuss). Über die Lektüren ihrer Werke hinaus trägt die Studie zur Erforschung von Kulturtransfers sowie zur Conrad-Philologie bei und sie erweitert die Theorie der Intertextualität um Parameter, die den komplexen Faktor Macht in postkolonialen Verhältnissen erfassen.
Political Science

Von Government zu Governance

Informelles Regieren im Vergleich

Author: Stephan Bröchler,Hans-Joachim Lauth

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658061456

Category: Political Science

Page: 304

View: 3603

Die Erkenntnis, dass informelle Regeln und Praktiken konstitutiv für jedes politische System sind, gehört zum Basiswissen der Politikwissenschaft. Doch die Governance-Debatte der letzten Jahre hat deutlich gemacht, dass sich sowohl die Praxis des Regierens als auch die Reflexion über Regieren strukturell verändert haben. Dies erfordert von der Politikwissenschaft eine veränderte Herangehensweise der Analyse des Regierens unter den Bedingungen von Informalität. Informale Governance beinhaltet, dass sich Steuerung und Koordination, durch das Zusammenwirken staatlicher und gesellschaftlicher Akteure, im Rahmen formaler und informaler Institutionen vollzieht. Beide Regelsysteme formen dabei gemeinsam den institutionellen Funktions- und Handlungsraum der Regierung. Die im Sonderheft versammelten vergleichenden Analysen vermitteln empirisch gesättigte Fallanalysen und markieren Defizite und produktive Potentiale des Zusammenwirkens staatlicher und gesellschaftlicher Akteure bei der Lösung öffentlicher Probleme. Sie zeigen ein variationsreiches Spektrum von Formen informaler Governance in Europa, Deutschland und anderen politischen Systemen

Led Zeppelin

das Buch

Author: Chris Welch

Publisher: N.A

ISBN: 9783926794390

Category:

Page: 142

View: 1373

La distribución lingüística en la Península Ibérica

Los Mozárabes en la Península Ibérica

Author: Mohamed Rhounan,Lorena Garzón

Publisher: N.A

ISBN: 9783656433989

Category:

Page: 28

View: 9323

Seminar paper del ano 2012 en eltema Romanistica - Espanol, literatura, cultura general, Nota: 1.3, Universidad de Malaga, Idioma: Espanol, Resumen: En el ano 711 se produjo la invasion arabe en la Peninsula Iberica, fue a partir de este momento cuando comenzaron a surgir comunidades mozarabes en la Espana musulmana. El termino mozarabe del arabe (musta'rab) que significa "arabizado," designa a la poblacion de origen hispano que bajo la dominacion musulmana pudo conservar su religion cristiana, sus tradiciones y ciertas leyes impuestas durante el reinado visigodo. Eran una comunidad protegida gracias a un pacto con el estado arabo-musulman, este pacto de mutuo acuerdo comprometia a los musulmanes a no intervenir en los asuntos internos concernientes a los mozarabes, a no esclavizar a sus mujeres e hijos, la permision de la religion cristiana y protegerlos contra el ataque exterior. Por la otra parte, los mozarabes debian pagar impuestos como la gizya y el harag, revelar la situacion de sus adversarios y el compromiso de no ocultar a esclavos fugitivos ni a enemigos. Tambien se ha llamado mozarabes a un conjunto de dialectos romances hablados en el area de la Peninsula Iberica sometida al dominio musulman. Galmes de Fuentes define el mozarabe como "una variedad linguistica romanica ya que no era solamente hablada por los mozarabes sino tambien por los muladies, los cristianos que convirtieron al Islam"1. Posteriormente se analizaran las caracteristicas mas predominantes de esta variedad linguistica. Hasta finales del siglo XI hay testimonios que muestran la permanencia de estas comunidades mozarabes en la Peninsula pero durante las invasiones primero de los almoravides en 1086 y en especial la de los almohades a partir de 1146 se produjo una disminucion de las comunidades mozarabes y el avance de la perdida de la lengua romance. Aunque hay pruebas que constatan la caida de las comunidades esto no conlleva a la total desaparicion de la lengua. En 1085, cuando fue conq