Cooking

Supra

A feast of Georgian cooking

Author: Tiko Tuskadze

Publisher: Pavilion Books

ISBN: 1911595458

Category: Cooking

Page: 208

View: 9480

Bordered by Russia, Turkey, Azerbaijan and Armenia, and situated at a crossroads on an ancient East-West trading route, Georgia’s rich and diverse history is nowhere more evident than through its cuisine and legendary hospitality. Central and unique to the culinary tradition of Georgia is the 'supra', a coming together of family and friends to share heart-warming toasts, great conversation, free-flowing drink and, most importantly, dish upon dish of mouth-watering food. In this, her first book, Tiko Tuskadze, chef-owner of London’s celebrated Little Georgia restaurant, opens her kitchen to share her love for the food of her home country and the recipes and stories that have been passed down through her family for generations. The book opens with an introduction to the delicious, yet little-known, food of Georgia and an exploration and explanation of the traditions and cultural significance of the supra. Tiko shares over 100 of the dishes that come together to make Georgian cuisine a true celebration of its country's unique climate, history and culture. Recipes follow the authentic procession of dishes, starting with pâtés and sauces then salads, which are traditionally laid out on the table before guests arrive; moving on to sections on soups, bread and cheese, meat dishes, poultry dishes, fish dishes, vegetable dishes and ending with a few fruity treats. The recipes range from the iconic Khachapuri (cheese bread), Kebabi (lamb kebabs) and Khinkali (dumplings), to lesser-known classics, such as Ajapsandali (aubergine stew) and Ckmeruli (poussin in garlic and walnut sauce). With wonderful stories and beautiful illustrations throughout, this book is the ultimate resource for anyone interested in discovering this unique and varied cuisine with the dual values of family and celebration firmly at its heart.
Cooking, Georgian (South Caucasian)

Die georgische Tafel

mit 151 Rezepten

Author: Nana Ansari

Publisher: N.A

ISBN: 9783854762683

Category: Cooking, Georgian (South Caucasian)

Page: 222

View: 1297

TEXAS BBQ

meat, smoke & love

Author: Jonas Cramby

Publisher: N.A

ISBN: 9783775006644

Category:

Page: 131

View: 2836

Fiction

Die Liebesbriefe von Montmartre

Author: Nicolas Barreau

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492992706

Category: Fiction

Page: 320

View: 3939

Als seine Frau Hélène mit nur dreiunddreißig Jahren stirbt, ist Julien Azoulay, ein Autor von Liebeskomödien, am Boden zerstört. Doch Hélène hat ihrem Mann ein Versprechen abgenommen: Julien soll ihr nach ihrem Tod dreiunddreißig Briefe schreiben – für jedes gelebte Lebensjahr einen. Verwundert stellt Julien fest, dass ihn das Schreiben der Briefe auf seltsame Weise tröstet. Er berichtet Hélène von dem Leben, das er jetzt ohne sie führen muss. Von seiner Liebe, die keine Antworten mehr bekommt. Von ihrem Sohn Arthur, der keinen traurigen Papa möchte. Von Cathérine, die ihn so gern trösten will, aber selbst zu unglücklich ist über den Tod ihrer Freundin. Hélène liegt auf dem Friedhof am Montmartre begraben, und dort, in ein Geheimfach am Grabstein, legt Julien seine Korrespondenz. Doch eines Tages sind alle Briefe verschwunden. Statt ihrer entdeckt Julien ein kleines Herz aus Stein. Julien ist fassungslos. Er hat keinem Menschen von den geheimen Briefen erzählt. Und noch seltsamer: Auf jeden Brief, den er nun schreibt, erfolgt eine »Antwort«: ein Gedicht von Prévert, Kinokarten für Orphée, ein Vergiss-mein-nicht-Sträußchen ... Was Julien nicht ahnt, ist, dass jemand ihn beobachtet. Jemand, der seine Briefe liest und den mit seinem Schicksal hadernden Mann mit sanfter Hand in die Welt der Lebenden zurücklenken will. Jemand, der sich in ihn verliebt hat ...
Cooking

The Georgian Feast

The Vibrant Culture and Savory Food of the Republic of Georgia

Author: Darra Goldstein

Publisher: Univ of California Press

ISBN: 0520275918

Category: Cooking

Page: 229

View: 8908

"Every Georgian dish is a poem."—Alexander Pushkin According to Georgian legend, God took a supper break while creating the world. He became so involved with his meal that he inadvertently tripped over the high peaks of the Caucasus, spilling his food onto the land below. The land blessed by Heaven's table scraps was Georgia. Nestled in the Caucasus mountain range between the Black and Caspian seas, the Republic of Georgia is as beautiful as it is bountiful. The unique geography of the land, which includes both alpine and subtropical zones, has created an enviable culinary tradition. In The Georgian Feast, Darra Goldstein explores the rich and robust culture of Georgia and offers a variety of tempting recipes. The book opens with a fifty-page description of the culture and food of Georgia. Next are over one hundred recipes, often accompanied by notes on the history of the dish. Holiday menus, a glossary of Georgian culinary terms, and an annotated bibliography round out the volume.

China - Das Kochbuch

Author: Kei Lum Chan,Diora Fong Chan

Publisher: N.A

ISBN: 9783944297293

Category:

Page: 720

View: 4186

Cooking

Malakeh

Sehnsuchtsrezepte aus meiner syrischen Heimat

Author: Malakeh Jazmati

Publisher: Edel:Books

ISBN: 389883736X

Category: Cooking

Page: 184

View: 4112

Wenn Malakeh Jazmati Heimweh bekommt, dann öffnet sie ihr Gefrierfach und viele kleine Beutelchen purzeln heraus. Sie duften nach Heimat. Nach Minze, Kardamom und Koriander. Und sie zaubern ein strahlendes Lächeln auf das Gesicht der jungen syrischen Köchin. Ihr Allheilmittel gegen Heimweh und schlechte Laune heißt: kochen, essen, feiern. So kennt sie das von zu Hause aus Damaskus, wo man zusammensitzt und gemeinsam speist. Wo Kultur und Tradition von einer Generation auf die nächste in Form von Rezepten weitergegeben werden. Nun gibt Malakeh ihre Familienrezepte in diesem Kochbuch weiter: Knusprige Fladenbrotchips mit Reis und Sesam-Joghurt-Sauce, Weinblätter mit Hackfleisch und Reis, Tabouleh und Co. Dazu gibt sie Einblicke in ihr altes syrisches und neues Berliner Leben. Denn Essen verbindet Kulturen.
Fiction

Bruno Chef de police

Author: Martin Walker

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257601816

Category: Fiction

Page: 352

View: 4844

Bruno Courrèges – Polizist, Gourmet, Sporttrainer und begehrtester Junggeselle von Saint-Denis – wird an den Tatort eines Mordes gerufen. Ein algerischer Einwanderer, dessen Kinder in der Ortschaft wohnen, ist tot aufgefunden worden. Das Opfer ist ein Kriegsveteran, Träger des Croix de Guerre, und weil das Verbrechen offenbar rassistische Hintergründe hat, werden auch nationale Polizeibehörden eingeschaltet, die Bruno von den Ermittlungen ausschließen wollen. Doch der nutzt seine Ortskenntnisse und Beziehungen, ermittelt auf eigene Faust und deckt die weit in der Vergangenheit wurzelnden Ursachen des Verbrechens auf.
Language Arts & Disciplines

Postsowjetische Feiern

das Georgische Bankett im Wandel

Author: Florian Mühlfried

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 228

View: 4350

Werbung für wohl¬täti¬ge Zwecke steht vor der Herausforderung, Menschen zu etwas zu bewegen, das ihnen keinen direkten Vorteil bringt. Selbst ihr Anblick stört oft: Sie konfrontiert den Betrachter mit Missständen und fordert Zeit, Geld und Engagement. Tabea Jerrentrup zeigt, wie Werbung für wohltätige Zwecke es dennoch erreichen kann, dass sich der Rezipient nicht abwendet. Dazu analysiert die Medienwissenschaftlerin 21 exemplarische Plakatmotive, die in den letzten Jahren deutschen Passanten Schrecken eingejagt, Multikulti vor Augen geführt oder genügsames Glück präsentiert haben.

Snackistan

140 orientalische Kleinigkeiten

Author: Sally Butcher

Publisher: N.A

ISBN: 9783862445851

Category:

Page: 208

View: 5532

Comics & Graphic Novels

Am liebsten mag ich Monster

Author: Emil Ferris

Publisher: Panini

ISBN: 3736737025

Category: Comics & Graphic Novels

Page: 418

View: 935

Die zehnjährige Karen Reyes führt ein ganz besonderes Tagebuch: Neben ihren Alltagsbeobachtungen zeichnet sie Monster aus Trash-Horrorfilmen und alten Pulp-Magazinen. So bewältigt sie ihren Alltag in den USA der 1960er-Jahre und sammelt Spuren und Hinweise, die zur Aufklärung des Mordes an ihrer Nachbarin Anka Silverberg beitragen sollen. Emil Ferris verarbeitet in Am liebsten mag ich Monster ihre eigene Vorliebe für Horror-B-Movies und Grusel- Groschenhefte und bettet dies in eine Geschichte ein, die die sozialen Spannungen im Chicago der 1960er Jahre mit einer Geschichte des Erwachsenwerdens verknüpft. Fantastisches Artwork! Für den Hugo Award nominiert! Der Überraschungserfolg aus den USA!

Die Augsburgische Konfession

Author: Philipp Melanchthon

Publisher: tredition

ISBN: 3842413343

Category:

Page: 84

View: 8376

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten
Cooking

Die echte italienische Küche

Author: Sabine Sälzer,Reinhardt Hess,Franco Benussi

Publisher: GRÄFE UND UNZER

ISBN: 3833831715

Category: Cooking

Page: 320

View: 4654

Für viele Liebhaber italienischer Küche gilt sie als das Italienkochbuch schlechthin: Die echte italienische Küche. Veröffentlicht 1990 und mehrfach ausgezeichnet, wurde der Longseller zu einem der erfolgreichsten Kochbücher der letzten Jahre. Mehr als eine Million Exemplare gingen bisher über den Ladentisch. Nun endlich ist der Klassiker mit den schönsten traditionellen Regionalrezepten auch wieder im GU Programm erhältlich - mit neuen Texten zu den Weinen der Regionen und Weinempfehlungen zu einzelnen Gerichten.

Lissabon

Rezepte aus dem Herzen Portugals

Author: Rebecca Seal

Publisher: N.A

ISBN: 9783831034130

Category:

Page: 253

View: 9812

Fiction

Weihnachten wird wunderbar

Roman

Author: Lucie Castel

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492992722

Category: Fiction

Page: 240

View: 6324

Weil das Leben voller Überraschungen ist, sind die beiden Schwestern Scarlett und Mélanie am Tag vor Heiligabend nicht auf dem Weg nach Hause in die Bretagne, sondern sitzen am Flughafen von Heathrow fest: Wegen eines Schneesturms sind alle Flüge verschoben. Und das ausgerechnet in dem Jahr, in dem ihr Vater gestorben ist und sie ihre Mutter auf keinen Fall an Weihnachten allein lassen wollen. Und weil in Scarletts Leben immer alles schiefgeht, benutzt sie aus Versehen die Herrentoilette und trifft dort auf Willam, einen distinguierten englischen Gentleman, der sich einen ironischen Kommentar nicht verkneifen kann und ansonsten die Ruhe bewahrt. Als nach Stunden des gemeinsamen Ausharrens klar wird, dass der Flugverkehr eingestellt ist, lädt William die beiden Schwestern höflich ein, die Weihnachtstage in seinem Haus in Kensington zu verbringen. Doch dann steht unerwarteterweise Williams ganze englische Familie vor der Tür – Auftakt zu einem völlig verrückten Weihnachtsfest, das an gefühlsmäßigen Verwicklungen und tragikomischen Überraschungen nicht zu überbieten ist und an dessen Ende sich wundersamerweise zwei Hände unter dem Mistelzweig finden ...