Biography & Autobiography

The Anna Karenina Fix

Life Lessons from Russian Literature

Author: Viv Groskop

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0241981263

Category: Biography & Autobiography

Page: 320

View: 8447

'A passionate, hilarious, joyful love letter to Russian literature' Allison Pearson, Sunday Telegraph 'A delightful primer and companion to all the authors you are ashamed to admit you haven't read' The Times Viv Groskop has discovered the meaning of life in Russian literature. As she knows from personal experience, everything that has ever happened in life has already happened in these novels: from not being sure what to do with your life (Anna Karenina) to being in love with someone who doesn't love you back enough (A Month in the Country by Turgenev) or being socially anxious about your appearance (all of Chekhov's work). This is a literary self-help memoir, with examples from the author's own life that reflect the lessons of literature, only in a much less poetic way than Tolstoy probably intended, and with an emphasis on being excessively paranoid about having an emerging moustache on your upper lip, just like Natasha in War and Peace. ***A SPECTATOR Book of the Year*** ***An OBSERVER Book of the Year*** ***A TIMES Book of the Year***
Fiction

Die Besessenen

Author: Elif Batuman

Publisher: Kein & Aber AG

ISBN: 3036991182

Category: Fiction

Page: 368

View: 3403

Warum bloß bleibt Hans Castorp in Thomas Manns Zauberberg sieben Jahre im Sanatorium, obwohl er selbst keine Tuberkulose hat? Natürlich geht es um die Liebe. Und um die Liebe dreht sich auch alles in »Die Besessenen«. Elif Batuman erzählt von ihrer großen Bewunderung für die klassischen russischen Autoren und tut dies auf eine so kluge und berührende Weise, dass man bald selbst vor Begeisterung sprüht. Dabei liest sie niemals, ohne nicht gleichzeitig mit einem Auge auf ihr Leben und die Menschen um sie herum zu schielen. Wie Don Quixote zieht sie aus, um in der Welt etwas über die Literatur zu erfahren und in den Büchern etwas über die Welt. Batuman schreibt dabei mit so viel schillernder Raffinesse, dass am Ende keine Literaturwissenschaft entsteht, sondern Literatur.

Nataschas Tanz

eine Kulturgeschichte Russlands

Author: Orlando Figes

Publisher: N.A

ISBN: 9783827010148

Category:

Page: 720

View: 8504

Fiction

Das Versprechen, dich zu finden

Roman

Author: Anne Youngson

Publisher: HarperCollins

ISBN: 3959677944

Category: Fiction

Page: 272

View: 3408

Tina und Anders hatten früher große Träume. Doch das Leben zog vorbei, und der eine Moment, sich diese zu erfüllen, kam nie. Jetzt haben beide jemanden verloren, der ihnen sehr nahesteht und der eine Lücke hinterlässt, die zu füllen ihnen unmöglich scheint. Tina und Anders sind sich noch nie begegnet. Zufällig beginnen sie einen Briefwechsel und teilen ihre Trauer miteinander, aber auch ihre Lust am Leben. Durch ihre Freundschaft entwickeln sie einen Hunger nach Veränderung. Mit Anfang sechzig stehen sie beide vor einer Frage, die viele Menschen umtreibt: Haben wir das Leben geführt, das wir führen wollten? »Einfühlsam, sehr ergreifend und faszinierend.« Daily Express »Positiv-nachdenklich stimmend auch durch die bildreiche Sprache ein Genuss. Dringende Empfehlung für die Generation Plus und Jüngere, die sich an ganz besondere Brieffreundschaften erinnern.« ekz Bibliotheksservice
Fiction

Lieber Mr. Salinger

Author: Joanna Rakoff

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641091586

Category: Fiction

Page: 304

View: 3646

„Eine Liebeserklärung an die Zeit kurz vor der digitalen Revolution und an die immerwährende Kraft der Literatur.“ The Chicago Tribune Von ihnen gibt es Hunderte: blitzgescheite junge Frauen, frisch von der Uni und mit dem festen Vorsatz, in der Welt der Bücher Fuß zu fassen. Joanna Rakoff war eine von ihnen. 1996 kommt sie nach New York, um die literarische Szene zu erobern. Doch zunächst landet sie in einer Agentur für Autoren und wird mit einem Büroalltag konfrontiert, der sie in eine längst vergangen geglaubte Zeit katapultiert. Joanna lernt erst das Staunen kennen, dann einen kauzigen Kultautor – und schließlich sich selber.
Fiction

Calypso

Author: David Sedaris

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641234050

Category: Fiction

Page: 272

View: 7435

#1-Bestseller der New York Times Den betörend geheimnisvollen Namen Calypso teilen sich unter anderem eine griechische Meeresnymphe, ein afrikanisch-karibischer Tanzrhythmus und ein Saturnmond. Fragt man David Sedaris, ist Calypso ein besonders bescheuerter Name für eine Katze. Aber auch ein betörend geheimnisvoller Titel für die lang erwartete neue Geschichtensammlung eines der erfolgreichsten Humoristen unserer Zeit, der es wie kein anderer versteht, zarte Schönheit im Hässlichen zu entdecken und die banale Komik des schönen Scheins zu entlarven. Die autobiografischen Geschichten in Calypso kreisen um das solare Zentrum der Familie. In den Ferien und an Feiertagen kommt der Sedaris-Clan zusammen, im elterlichen Strandhaus, später in David Sedaris' eigener Zuflucht mit Meerblick, und flickt am generationsübergreifenden Quilt aus gescheiterten Beziehungen, tragischen Toden, späten Einsichten - und hartnäckiger Liebe zu den Freunden, die man sich nicht aussuchen kann.

Die rote Prinzessin

ein revolutionäres Leben

Author: Sofka Zinovieff

Publisher: N.A

ISBN: 9783458357711

Category:

Page: 366

View: 6773

Fiction

Der Taubentunnel

Geschichten aus meinem Leben

Author: John le Carré

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843713421

Category: Fiction

Page: 384

View: 6858

»Mitreißend, unterhaltsam und spannend wie einen Thriller erzählt le Carré in Der Taubentunnel sein Leben.« Eckart Baier, Buchjournal Was macht das Leben eines Schriftstellers aus? Mit dem Welterfolg Der Spion, der aus der Kälte kam gab es für John le Carré keinen Weg zurück. Er kündigte seine Stelle im diplomatischen Dienst, reiste zu Recherchezwecken um den halben Erdball — Afrika, Russland, Israel, USA, Deutschland —, traf die Mächtigen aus Politik- und Zeitgeschehen und ihre heimlichen Handlanger. John le Carré ist ein exzellenter und unabhängiger Beobachter, mit untrüglichem Gespür für Macht und Verrat. Aber auch für die komischen Seiten des weltpolitischen Spiels. In seinen Memoiren blickt er zurück auf sein Leben und sein Schreiben. Die Memoiren eines Jahrhundertautors
Fiction

Die Idiotin

Roman

Author: Elif Batuman

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104028885

Category: Fiction

Page: 480

View: 9156

›Die Idiotin‹ ist ein unvergesslicher Roman, der am Elite-College Harvard spielt - von einer der originellsten Stimmen der amerikanischen Gegenwartsliteratur: Elif Batuman. New Jersey, 1995: Selin, Tochter türkischer Immigranten, jung, hinreißend und ahnungslos, zieht aus, um in Harvard Literatur zu studieren. Die College-Wohnheime sind mit Albert Einstein-Postern und Lavalampen dekoriert, das Internet ist noch jung und die nächtlichen E-Mails, die ihr Ivan, der ungarische Mathestudent, schickt, sind ebenso bezaubernd wie unverständlich. Aber Selin manövriert sich tapfer durch die ersten Stürme der Erwachsenenjahre. Sie reist mit ihrer Freundin Svetlana nach Paris, lernt Russisch und Taekwondo – und dass die Liebe flüchtig ist. Ein Buch über die magische Zeit des Erwachsenwerdens und das Porträt einer jungen Frau, die auszieht, um ihren Platz in der Welt zu suchen – hellwach und feinsinnig erzählt.
History

Das Dekameron

Author: Boccaccio Giovanni,Ortlepp Ernst

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5880185958

Category: History

Page: N.A

View: 4725

History

Queer London

Von der Antike bis heute

Author: Peter Ackroyd

Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH

ISBN: 3641230845

Category: History

Page: 272

View: 8833

Londons größter lebender Chronist über die »gay history« seiner Stadt Das römische Londinium war übersät mit »Wolfshöhlen«, Bordellen und heißen Bädern, in denen es hoch herging. Homosexualität galt als bewundernswert. Bis Kaiser Konstantin die Macht übernahm und mit seinen Mönchen und Missionaren für Ordnung sorgte. Zeiten der Toleranz wechselten mit Zeiten der Ächtung und Verfolgung. Heute gehört »queer London« zur britischen Hauptstadt wie Tower und Big Ben. Londons homosexuelle Szene ist die größte in Europa und eine der größten weltweit. Peter Ackroyd zeigt uns, wie seine Stadt sich diesen Platz erkämpft hat. Er zelebriert die Vielfältigkeit und Energie der Community, zeigt aber auch die Gefährdungen, denen sie zu allen Zeiten ausgesetzt war. »Ein absolut einzigartiges Leseerlebnis.« The Independent
Fiction

Im unwahrscheinlichen Fall

Roman

Author: Judy Blume

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 364118293X

Category: Fiction

Page: 512

View: 5319

Wenn ein Moment das ganze Leben ändert 1952: Die 15-jährige Miri Ammermann wächst wohlbehütet im Städtchen Elizabeth, New Jersey, auf. Ihr Vater hat sich zwar früh aus dem Staub gemacht, aber ihre liebevolle und kämpferische Mutter, ihre weise Oma, ihre beste Freundin Natalie und all die anderen Menschen in ihrem Umfeld stehen ihr bei ihren Schritten ins Erwachsenenleben zur Seite. Als sie ihre erste große Liebe Mason kennenlernt, scheint das Glück perfekt zu sein. Doch dann stürzt ein Flugzeug ab, und nichts ist mehr, wie es war.

Kleine Kriege

Roman

Author: Sadie Jones

Publisher: N.A

ISBN: 9783453355835

Category:

Page: 444

View: 5430

Fiction

Das Geheimnis von Wishtide Manor

Laetitia Rodd's erster Fall

Author: Kate Saunders

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 310490278X

Category: Fiction

Page: 384

View: 3363

Großer Auftritt für eine unwiderstehliche Ermittlerin, die alles sieht und keinem auffällt: Laetitia Rodd ist die Frau für diskrete Ermittlungen. Sie sieht, was anderen verborgen bleibt. Man vertraut ihr, denn sie gehört dazu. Sie erfährt Geheimnisse, weil sie als Witwe in der Gesellschaft so unauffällig ist. Ihr Auftrag führt sie 1851 von London auf den Landsitz des reichen Sir James Calderstone. Sein Sohn Charles will eine junge Frau heiraten, der Sir James misstraut. Was verheimlicht sie? Laetitia soll dunkle Flecken in Helens Vergangenheit aufspüren. Doch da wird Helen ermordet, und ihr Verlobter Charles gilt als der Täter. Die Suche nach dem wahren Mörder bringt Laetitia selbst in größte Gefahr...
Biography & Autobiography

Heimat

Ein deutsches Familienalbum

Author: Nora Krug

Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH

ISBN: 3641221757

Category: Biography & Autobiography

Page: 288

View: 4240

„Wie kann man verstehen, wer man ist, wenn man nicht weiß, woher man kommt?“ Sie lebt seit über 12 Jahren in New York, ist verheiratet mit einem amerikanischen Juden und fühlt sich deutscher als jemals zuvor. Woher kommt das? Und wer ist sie eigentlich? Die preisgekrönte, 1977 in Karlsruhe geborene Autorin und Illustratorin Nora Krug fragt sich, was Heimat für sie bedeutet, und unternimmt eine literarisch-grafische Spurensuche in der Vergangenheit ihrer Familie: Was hatte Großvaters Fahrschule mit dem jüdischen Unternehmer zu tun, dessen Chauffeur er vor dem Krieg gewesen war? Und was sagen die mit Hakenkreuzen dekorierten Schulaufsätze über ihren Onkel, der mit 18 Jahren im Zweiten Weltkrieg fiel? Ihre gezeichneten und handgeschriebenen Bildergeschichten fügt Krug mit Fotografien, Archiv- und Flohmarktfunden zu einem völlig neuen Ganzen zusammen. „Heimat“ ist ein einzigartiges Erinnerungskunstwerk, in dem Familiengeschichte auf Zeitgeschichte trifft. Ein Graphic Memoir, lebendig, wahr und poetisch erzählt. Dieses eBook beinhaltet farbige Abbildungen und Illustrationen mit handgeletterten Texten. Es ist für die Darstellung auf Tablets optimiert.
Fiction

Der Kreis der Rabenvögel

Roman

Author: Kate Mosse

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426437651

Category: Fiction

Page: 400

View: 2147

Mit ihrem neuen Roman "Der Kreis der Rabenvögel" gelingt der international gefeierten Bestseller-Autorin Kate Mosse erneut ein großartiger Wurf: Ein historischer Spannungs-Roman mit Schauerelementen um eine faszinierende Heldin und ein dunkles Geheimnis. England, 1912: Connie, die Tochter des Tierpräparators Gifford, lebt zurückgezogen mit ihrem Vater in der Nähe des kleinen Dorfes Fishbourne. Connie kann sich seit einem Sturz vor vielen Jahren nicht mehr an ihre Kindheit erinnern; ihr Vater verweigert jegliche Auskunft. Connie spürt, dass etwas nicht stimmt, denn erste Erinnerungsfetzen kehren zurück, sie fühlt sich beobachtet und verfolgt. Als man eine Leiche in den Sümpfen findet, holt die Vergangenheit Connie, ihren Vater und eine Reihe scheinbar unbescholtener Bürger auf grausame Weise ein. "Kate Mosses bestes Buch." Daily Telegraph „Mosse entwirft eine bravouröse Szene nach der anderen. Dieses Buch steckt voller Herzblut und grandioser Twists. Die unvergessliche Heldin und das spannungsgeladene Geheimnis wird Ihre Gedanken noch lange nach dem Umblättern der letzten Seite beschäftigen.“ The Independent

Anna Karenina

Author: Lev Tolstoj

Publisher: CreateSpace

ISBN: 9781483939575

Category:

Page: 828

View: 7529

Lev Nikolaevic Tolstoj: Anna Karenina Edition Holzinger. Taschenbuch Berliner Ausgabe, 2013 Vollständiger, durchgesehener Neusatz bearbeitet und eingerichtet von Michael Holzinger Erstdruck in: Russkij vestnik, Petersburg 1875-1877. Erste Buchausgabe: Moskau 1878. Hier in Übers. v. H[ermann] Röhl. Textgrundlage sind die Ausgaben: Tolstoj, Lev Nikolaevic: Anna Karenina. Roman in acht Teilen, 3 Bde., Übers. v. H[ermann] Röhl, Berlin: Aufbau-Verlag, 1957 Herausgeber der Reihe: Michael Holzinger Reihengestaltung: Viktor Harvion
Fiction

Die verschollenen Tagebücher des Adrian Mole

Roman

Author: Sue Townsend

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641037557

Category: Fiction

Page: 272

View: 336

Ein Fest für alle Adrian-Mole-Fans Was wird das neue Jahrtausend für Adrian Mole bereithalten? Zunächst einmal eine Menge Probleme. Seine Eltern wollen ihn mit seiner wunderschönen, aber unerreichbaren Jugendliebe Pandora verkuppeln, doch die will lieber Premierministerin werden. Also schlägt sich Adrian weiter mit den kleinen und großen Sorgen und Nöten des Alltags herum, die er getreulich in seinem Tagebuch festhält. Für Adrian beginnt ein neuer Lebensabschnitt: Er ist jetzt 33 – genauso alt wie Jesus, als er starb – und alleinerziehender Vater eines leicht legasthenischen Sohnes. Sein Bruder William nimmt gern mal ein Kondom mit in die Schule, um die Funktionsweise eines Heißluftballons zu erklären, und plant, einem Fanclub für Schwerverbrecher beizutreten. Weshalb Adrian so schnell wie möglich die Nachbarschaft wechseln will und vorsorglich eine Affäre mit seiner Immobilienverwalterin Pamela Pigg beginnt. Adrians Eltern dagegen wollen ihn mit der wunderschönen Pandora verkuppeln, die jedoch ganz andere Pläne hat: unermüdlich und ehrgeizig verfolgt sie ihr Ziel, die erste weibliche Ministerpräsidentin der Labour Party zu werden. Diese und alle anderen Sorgen und Nöte des Alltags vertraut Adrian seinem Tagebuch an: eine hartnäckige Läuseplage; seine rasende Eifersucht auf seinen erfolgreichen Halbbruder Brett; ein kleineres Erdbeben in Leicester und, nicht zu vergessen, der Anbruch eines neuen Jahrtausends.
Fiction

Goodbye Leningrad

Ein Memoir

Author: Elena Gorokhova

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423409584

Category: Fiction

Page: 432

View: 7168

»Unglaublich gut geschrieben.« Frank McCourt Lena wächst in einem typisch sowjetischen Wohnblock auf: Die Fassade bröckelt, die Mülltonnen im Hof quellen über, in der Wohnung trocknen neben der Wäsche auch die im Wald gesammelten Pilze. Schon früh lernt sie, wie wichtig es ist, ihre wahren Gedanken und Gefühle für sich zu behalten. Vor allem wenn man sich wie Lena in die Sprache des Klassenfeindes verliebt hat: Der Englischunterricht wird zum Fenster in eine andere Welt. Als der amerikanische Gaststudent Robert ihr einen Heiratsantrag macht, zögert Lena nicht lange: Mit 20 Kilo Gepäck checkt sie ein in ein neues Leben.