Business & Economics

The Digital Doctor: Hope, Hype, and Harm at the Dawn of Medicine’s Computer Age

Author: Robert Wachter

Publisher: McGraw-Hill Education

ISBN: 9781260019605

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 2912

The New York Times Science Bestseller from Robert Wachter, Modern Healthcare’s #1 Most Influential Physician-Executive in the US While modern medicine produces miracles, it also delivers care that is too often unsafe, unreliable, unsatisfying, and impossibly expensive. For the past few decades, technology has been touted as the cure for all of healthcare’s ills. But medicine stubbornly resisted computerization – until now. Over the past five years, thanks largely to billions of dollars in federal incentives, healthcare has finally gone digital. Yet once clinicians started using computers to actually deliver care, it dawned on them that something was deeply wrong. Why were doctors no longer making eye contact with their patients? How could one of America’s leading hospitals give a teenager a 39-fold overdose of a common antibiotic, despite a state-of-the-art computerized prescribing system? How could a recruiting ad for physicians tout the absence of an electronic medical record as a major selling point? Logically enough, we’ve pinned the problems on clunky software, flawed implementations, absurd regulations, and bad karma. It was all of those things, but it was also something far more complicated. And far more interesting . . . Written with a rare combination of compelling stories and hard-hitting analysis by one of the nation’s most thoughtful physicians, The Digital Doctor examines healthcare at the dawn of its computer age. It tackles the hard questions, from how technology is changing care at the bedside to whether government intervention has been useful or destructive. And it does so with clarity, insight, humor, and compassion. Ultimately, it is a hopeful story. "We need to recognize that computers in healthcare don’t simply replace my doctor’s scrawl with Helvetica 12," writes the author Dr. Robert Wachter. "Instead, they transform the work, the people who do it, and their relationships with each other and with patients. . . . Sure, we should have thought of this sooner. But it’s not too late to get it right." This riveting book offers the prescription for getting it right, making it essential reading for everyone – patient and provider alike – who cares about our healthcare system.
Medical

Clinical Costing Techniques and Analysis in Modern Healthcare Systems

Author: Ma, Ronald

Publisher: IGI Global

ISBN: 1522550836

Category: Medical

Page: 265

View: 902

Hospital funding plays an important role in strengthening healthcare and medical resources. Utilizing comprehensive costing systems to accommodate clinical and financial data leads to improved patient care both clinically and financially. Clinical Costing Techniques and Analysis in Modern Healthcare Systems provides innovative insights into the connections between statistical information and financial systems within clinical settings. The content within this publication delves into business intelligence, clinical decision making, and electronic health records. It is geared towards medical practitioners and professionals, hospital administrators, and researchers seeking valuable insights centered on clinical variations of healthcare data as well as the role of information systems in linking productivity and performance management.
Biography & Autobiography

Man muss kein Held sein

Auf welche Werte es im Leben ankommt

Author: Chesley B. Sullenberger,Jeffrey Zaslow

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641051339

Category: Biography & Autobiography

Page: 352

View: 9386

Am 15. Januar 2009 startet der Inlandsflug 1549 in New York. In einer Höhe von etwa 1000 Metern – die Maschine befindet sich gerade über der Bronx – kollidiert ein Schwarm Wildgänse mit dem Airbus, an Bord sind 150 Passagiere und fünf Besatzungsmitglieder. Kapitän Sullenberger meldet Schubverlust in beiden Triebwerken und entscheidet sich wegen der geringen Flughöhe für eine hochriskante Notwasserung. Nur sechs dramatische Minuten nach dem Start trifft die Maschine im Gleitflug auf dem Hudson auf, rund anderthalb Kilometer vom Times Square entfernt. Rettungskräften gelingt die Evakuierung der Passagiere. Die Bilder von der spektakulären Landung und Rettungsaktion gehen bald um die Welt. Chesley Sullenberger, der sich eher ungern als »Der Held vom Hudson« tituliert sah, blickt nun auf sein Leben zurück und beschreibt, wie er zu dem Ausnahmepiloten wurde, der in schwierigster Notsituation Augenmaß und Entschlusskraft bewahrt und der Verantwortung für die ihm anvertrauten Mitmenschen gerecht wird. Er berichtet von seiner Kindheit in Texas, wie er bereits im Alter von fünf Jahren den Traum hegte, Pilot zu werden, und bereits mit sechzehn seinen ersten Soloflug bestritt; er erzählt von den prägenden Jahren bei der Air Force und seinen Erlebnissen als Flugkapitän, seit er 1980 zur zivilen Luftfahrt wechselte. Sullenberger ist überzeugt, dass seine gesammelten Lebenserfahrungen ihn auf die dramatischen Augenblicke, die sein Leben radikal verändern sollten und die er minutiös und mitreißend schildert, vorbereitet haben, als er sich – entgegen der Anweisung aus dem Flughafentower – für die Landung im Hudson entschied. Hier, so der Kapitän, konnte er auf all das an Einsichten und Tugenden zurückgreifen, was er nicht nur in seinem Beruf, sondern für sein gesamtes Leben als unerlässlich ansieht: Disziplin und Pflichtgefühl, Genauigkeit und Sorgfalt, Verantwortungsgefühl und Vertrauen, aber auch den Mut, notfalls im Alleingang eine Entscheidung zu treffen.
Medical

Distracted Doctoring

Returning to Patient-Centered Care in the Digital Age

Author: Peter J. Papadakos,Stephen Bertman

Publisher: Springer

ISBN: 3319487078

Category: Medical

Page: 260

View: 1655

Examining-room computers require doctors to record detailed data about their patients, yet reduce the time clinicians can spend listening attentively to the very people they are trying to help. This book presents original essays by distinguished experts in their fields, addressing this critical problem and making an urgent case for reform, because while electronic technology has revolutionized the practice of medicine, it also poses a unique challenge to health care. Smartphones in the hands of doctors and nurses have become dangerously seductive devices that can endanger their patients. Distracted Doctoring is written for anesthesiologists and surgeons, as well as general practitioners, nurses, and health care administrators and students. Chapters include Electronic Challenges to Patient Safety and Care; Distraction, Disengagement, and the Purpose of Medicine; and Managing Distractions through Advocacy, Education, and Change.
History

21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406727794

Category: History

Page: 459

View: 2318

Yuval Noah Harari ist der Weltstar unter den Historikern. In «Eine kurze Geschichte der Menschheit» erzählte er vom Aufstieg des Homo Sapiens zum Herrn der Welt. In «Homo Deus» ging es um die Zukunft unserer Spezies. Sein neues Buch schaut auf das Hier und Jetzt und konfrontiert uns mit den drängenden Fragen unserer Zeit. Wie unterscheiden wir Wahrheit und Fiktion im Zeitalter der Fake News? Was sollen wir unseren Kindern beibringen? Wie können wir in unserer unübersichtlichen Welt moralisch handeln? Wie bewahren wir Freiheit und Gleichheit im 21. Jahrhundert? Seit Jahrtausenden hat die Menschheit über den Fragen gebrütet, wer wir sind und was wir mit unserem Leben anfangen sollen. Doch jetzt setzen uns die heraufziehende ökologische Krise, die wachsende Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen und der Aufstieg neuer disruptiver Technologien unter Zeitdruck. Bald schon wird irgendjemand darüber entscheiden müssen, wie wir die Macht nutzen, die künstliche Intelligenz und Biotechnologie bereit halten. Dieses Buch will möglichst viele Menschen dazu anregen, sich an den großen Debatten unserer Zeit zu beteiligen, damit die Antworten nicht von den blinden Kräften des Marktes gegeben werden.
Medical

Principles of Health Interoperability

SNOMED CT, HL7 and FHIR

Author: Tim Benson,Grahame Grieve

Publisher: Springer

ISBN: 3319303708

Category: Medical

Page: 451

View: 940

This book provides an introduction to health interoperability and the main standards used. Health interoperability delivers health information where and when it is needed. Everybody stands to gain from safer more soundly based decisions and less duplication, delays, waste and errors. The third edition of Principles of Health Interoperability includes a new part on FHIR (Fast Health Interoperability Resources), the most important new health interoperability standard for a generation. FHIR combines the best features of HL7’s v2, v3 and CDA while leveraging the latest web standards and a tight focus on implementability. FHIR can be implemented at a fraction of the price of existing alternatives and is well suited for use in mobile phone apps, cloud communications and EHRs. The book is organised into four parts. The first part covers the principles of health interoperability, why it matters, why it is hard and why models are an important part of the solution. The second part covers clinical terminology and SNOMED CT. The third part covers the main HL7 standards: v2, v3, CDA and IHE XDS. The new fourth part covers FHIR and has been contributed by Grahame Grieve, the original FHIR chief.
Business & Economics

Meltdown

Financial Times' best business books of the year, 2018

Author: Chris Clearfield,András Tilcsik

Publisher: Atlantic Books

ISBN: 1786492253

Category: Business & Economics

Page: N.A

View: 9917

Financial Times' best business books of the year, 2018 'Endlessly fascinating, brimming with insight, and more fun than a book about failure has any right to be.' - Charles Duhigg, author of The Power of Habit A groundbreaking exploration of how complexity causes failure in business and life - and how to prevent it. An accidental overdose in a state-of-the-art hospital. The Post Office software that led to a multimillion-pound lawsuit. The mix-up at the 2017 Oscars Awards ceremony. An overcooked meal on holiday. At first glance, these events have little in common. But surprising new research shows that many modern failures share similar causes. In Meltdown, world-leading experts in disaster prevention, Chris Clearfield and András Tilcsik, use real-life examples to reveal the errors in thinking, perception, and system design that lie behind both our everyday errors and disasters like the Fukushima nuclear accident. But most crucially, Meltdown is about finding solutions. It reveals why ugly designs make us safer, how a five-minute exercise can prevent billion-dollar catastrophes, why teams with fewer experts are better at managing risk, and why diversity is one of our best safeguards against failure. The result is an eye-opening and empowering book - one that will change the way you see our complex world and your own place within it.
Self-Help

Sterblich sein

Was am Ende wirklich zählt. Über Würde, Autonomie und eine angemessene medizinische Versorgung

Author: Atul Gawande

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104035849

Category: Self-Help

Page: 336

View: 5450

Ein Buch über das Sterben, das das Leben lehrt Die Medizin scheint über Krankheit und Tod zu triumphieren, doch sterben wir so trostlos wie nie zuvor. Der Bestsellerautor und renommierte Arzt Atul Gawande schreibt in seinem beeindruckenden Buch über das, was am Ende unseres Lebens wirklich zählt. Ungewöhnlich offen spricht er darüber, was es bedeutet, alt zu werden, wie man mit Gebrechen und Krankheiten umgehen kann und was wir an unserem System ändern müssen, um unser Leben würdevoll zu Ende zu bringen. Ein mutiges und weises Buch eines großartigen Autors, voller Geschichten und eigener Erfahrungen, das uns hilft, die Geschichte unseres Lebens gut zu Ende zu erzählen. »Dieses Buch ist nicht nur weise und sehr bewegend, sondern gerade in unserer Zeit unbedingt notwendig und sehr aufschlussreich.« Oliver Sacks »Die medizinische Betreuung ist mehr auf Heilung ausgelegt als auf das Sterben. Dies ist Atuls Gawandes stärkstes und bewegendstes Buch.« Malcolm Gladwell
Medical

Zukunftsmedizin

Wie das Silicon Valley Krankheiten besiegen und unser Leben verlängern will - Ein SPIEGEL-Buch

Author: Thomas Schulz

Publisher: DVA

ISBN: 3641222923

Category: Medical

Page: 288

View: 2583

Alzheimer heilen. Den Krebs besiegen. Jahrzehnte länger leben. Lange Zeit konnten wir von solchen Durchbrüchen in der Medizin nur träumen. Doch bereits in den nächsten Jahren werden viele dieser Träume Wirklichkeit werden, denn im Silicon Valley wird gerade die Medizin neu erfunden. Mithilfe von Algorithmen, künstlicher Intelligenz und Unmengen an Daten entwickeln Start-ups und Konzerne wie Google, Microsoft, Apple und Co. bahnbrechende Therapien und verblüffende neue Diagnosemöglichkeiten. Thomas Schulz, langjähriger Silicon-Valley-Korrespondent des SPIEGEL, hat Einblicke in die geheimen Forschungslabore erhalten. In seinem Buch zeigt er, worauf Patienten hoffen dürfen, und erklärt, welche Chancen und Risiken die Zukunftsmedizin für jeden von uns birgt.
Political Science

The Second Machine Age

Wie die nächste digitale Revolution unser aller Leben verändern wird

Author: Erik Brynjolfsson,Andrew McAfee

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864702224

Category: Political Science

Page: 368

View: 1008

Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert, wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Seit Jahren arbeiten wir mit Computern - und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte - und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt! Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser "neuen digitalen Intelligenz" für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.
Medical

Gesundheit 2.0

Das ePatienten-Handbuch

Author: Andréa Belliger,David J. Krieger

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3732828077

Category: Medical

Page: 144

View: 2462

Digitale Gesundheit, ePatient, Health 2.0 - dieses Handbuch bietet Orientierung im weiten und rasant wachsenden Feld der vernetzten Gesundheit. Das Spektrum der Themen reicht von offener Kommunikation, Transparenz und Partizipation über elektronische Gesundheitsdossiers und medizinische Gesundheitsdaten bis hin zu Online-Patienten-Communities, Telemedizin oder eBeratung. Wie kann ich mich als Patient über meine Erkrankung infomieren und einen aktiven Beitrag zur Behandlung leisten? Wie schaffe ich es als Arzt, meinen Patienten zur Eigenrecherche zu ermutigen, ohne dies als Angriff auf meine Kompetenz zu werten? Fragebögen und Checklisten geben hierzu konkrete Handreichungen. Das Buch zeigt: Health 2.0 ist die Gesundheitsversorgung von morgen, in der Ärzte und Patienten die Behandlung gemeinsam und gleichberechtigt planen. Es richtet sich an Patienten und ihre Angehörigen, an Ärzte und Pflegefachleute, an Praktiker_innen in der Heim- und Krankenhausverwaltung, im Gesundheitsmanagement, in der Pharmaindustrie und in der Medizintechnik. Mit Beiträgen von Lucien Engelen und ePatient Dave deBronkart.

Rückkehr nach Missing

Roman

Author: Abraham Verghese,Silvia Morawetz

Publisher: N.A

ISBN: 9783458357001

Category:

Page: 839

View: 4597

Business & Economics

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Author: Timothy Ferriss

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843704457

Category: Business & Economics

Page: 352

View: 5355

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.
Psychology

Risiko

Wie man die richtigen Entscheidungen trifft

Author: Gerd Gigerenzer

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641119901

Category: Psychology

Page: 400

View: 9981

Der neue Bestseller von Gerd Gigerenzer Erinnern wir uns an die weltweite Angst vor der Schweinegrippe, als Experten eine nie dagewesene Pandemie prognostizierten und Impfstoff für Millionen produziert wurde, der später still und heimlich entsorgt werden musste. Für Gerd Gigerenzer ist dies nur ein Beleg unseres irrationalen Umgangs mit Risiken. Und das gilt für Experten ebenso wie für Laien. An Beispielen aus Medizin, Rechtswesen und Finanzwelt erläutert er, wie die Psychologie des Risikos funktioniert, was sie mit unseren entwicklungsgeschichtlich alten Hirnstrukturen zu tun hat und welche Gefahren damit einhergehen. Dabei analysiert er die ungute Rolle von irreführenden Informationen, die von Medien und Fachleuten verbreitet werden. Doch Risiken und Ungewissheiten richtig einzuschätzen kann und sollte jeder lernen. Diese Risikoschulung erprobt Gigerenzer seit vielen Jahren mit verblüffenden Ergebnissen. Sein Fazit: Schon Kinder können lernen, mit Risiken realistisch umzugehen und sich gegen Panikmache wie Verharmlosung zu immunisieren.
Medical

Um Leben und Tod

Ein Hirnchirurg erzählt vom Heilen, Hoffen und Scheitern - Ein SPIEGEL-Buch

Author: Henry Marsh

Publisher: DVA

ISBN: 3641153700

Category: Medical

Page: 368

View: 1262

Bekenntnisse eines Hirnchirurgen Wie arbeitet ein Hirnchirurg? Wie fühlt es sich an, in das Organ zu schneiden, mit dem Menschen denken und träumen? Wie geht man damit um, wenn das Leben eines Patienten von der eigenen Heilkunst abhängt? Und wie, wenn man scheitert? Mehr noch als in anderen Bereichen der Medizin ist es in der Hirnchirurgie so gut wie unmöglich, nie einem Patienten zu schaden, denn Operationen am Innersten des Menschen sind immer mit unkalkulierbaren Risiken verbunden. Henry Marsh, einer der besten Neurochirurgen Großbritanniens, erzählt beeindruckend offen, selbstkritisch und humorvoll von den Ausnahmesituationen, die seinen Arbeitsalltag ausmachen. Seine Geschichten handeln vom Heilen und Helfen, vom Hoffen und Scheitern, von fatalen Fehlern und von der Schwierigkeit, die richtige Entscheidung zu treffen.
Computers

Alan Turing, Enigma

Author: Andrew Hodges

Publisher: Springer

ISBN: 9783709158326

Category: Computers

Page: 662

View: 7174

Alan Turing, Enigma ist die Biographie des legendären britischen Mathematikers, Logikers, Kryptoanalytikers und Computerkonstrukteurs Alan Mathison Turing (1912-1954). Turing war einer der bedeutendsten Mathematiker dieses Jahrhunderts und eine höchst exzentrische Persönlichkeit. Er gilt seit seiner 1937 erschienenen Arbeit "On Computable Numbers", in der er das Prinzip des abstrakten Universalrechners entwickelte, als der Erfinder des Computers. Er legte auch die Grundlagen für das heute "Künstliche Intelligenz" genannte Forschungsgebiet. Turings zentrale Frage "Kann eine Maschine denken?" war das Motiv seiner Arbeit und wird die Schlüsselfrage des Umgangs mit dem Computer werden. Die bis 1975 geheimgehaltene Tätigkeit Turings für den britischen Geheimdienst, die zur Entschlüsselung des deutschen Funkverkehrs führte, trug entscheidend zum Verlauf und Ausgang des Zweiten Weltkriegs bei.
Fiction

Mehr als nur ein halbes Leben

Roman

Author: Lisa Genova

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838710355

Category: Fiction

Page: 400

View: 9429

Sarah hat alles, wovon sie immer träumte: einen tollen Job, drei wunderbare Kinder, ein schönes Haus und einen liebevollen Mann. Nur eins hat Sarah nicht: Zeit. Bis zu jenem Morgen, an dem ihre Welt zusammenbricht. Auf dem Weg zur Arbeit hat Sarah einen Unfall. Als sie Tage später aus dem Koma erwacht, kann sie ihre linke Körperhälfte nicht mehr steuern. Die einst so selbstständige Frau ist auf einmal von anderen abhängig. Und dazu gezwungen, ihr Leben dramatisch zu entschleunigen. Doch während es Sarah allmählich besser geht, stellt sie sich immer öfter die Frage: Will ich mein altes Leben überhaupt zurück?
Fiction

Die Lieferung

Roman

Author: Lene Kaaberbøl,Agnete Friis

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641052866

Category: Fiction

Page: 352

View: 9028

Auftakt einer dänischen Spannungsreihe um die Krankenschwester Nina Borg, eine erfrischend andere Krimiheldin! Nina Borg arbeitet als Krankenschwester für das Rote Kreuz in Kopenhagen. Sie kümmert sich um Flüchtlinge und Asylanten und wird täglich mit einer Welt konfrontiert, die den meisten Menschen fremd ist. Als eine alte Freundin sie darum bittet, einen Koffer aus einem Schließfach abzuholen, stimmt sie zu, nichtsahnend, was sich wirklich darin befindet. In dem Koffer ist ein kleiner Junge, betäubt, aber am Leben. Als Nina ihre Freundin zur Rede stellen will, ist diese bereits tot. Und Nina versteht, dass jemand alles dafür tun würde, den Jungen in seine Gewalt zu bringen ...
Political Science

Besser als der Zufall

"Jobs to Be Done" – die Strategie für erfolgreiche Innovation

Author: Clayton M. Christensen

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864705029

Category: Political Science

Page: 288

View: 5214

Produkte werden technisch immer ausgefeilter, es gibt Dutzende verschiedene Versionen, aus denen der Kunde wählen kann. Trotzdem liegen sie wie Blei in den Regalen. Warum? Hersteller beachten nicht, welchen "Job" ein Produkt oder auch eine Dienstleistung für den Kunden erfüllen soll. Clayton M. Christensen liefert mit dem "Jobs to Be Done"-Ansatz eine umfassende Theorie, wie man die Wünsche der Kunden erkennt und in den eigenen Produkten oder Dienstleistungen umsetzt. Er zeigt die praktische Anwendung und welche Auswirkungen die Methode auf Organisationsstrukturen und Führungsentscheidungen hat. So wird Innovation von der reinen Glückssache zu einem planbaren Prozess, der Unternehmen den entscheidenden Marktvorteil bringt.
Medical

Digitalisierung in der Medizin

Wie Gesundheits-Apps, Telemedizin, künstliche Intelligenz und Robotik das Gesundheitswesen revolutionieren

Author: Johannes Jörg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662577593

Category: Medical

Page: 139

View: 4872

Das Werk beschreibt anhand von 15 Fallbeispielen die bisherige und zukünftige Digitalisierung in der Medizin im Bereich von Gesundheits-Apps, Telemedizin, künstlicher Intelligenz und Robotik. Das Werk wendet sich an Ärzte aller Fachdisziplinen in Klinik oder Praxis, an Gesundheits-Ökonomen, an alle Mitarbeiter im Gesundheitswesen, besonders Pflegeberufe, Physiotherapeuten, Logopäden, aber auch an interessierte Laien oder Selbsthilfegruppen. Aufgezeigt wird u.a. Wie Gesundheits-Apps und Telemonitoring in der Kardiologie den Abstand zwischen Patient und Arzt durch mehr Eigenverantwortung verringern Wie Online- oder Video-Sprechstunden gegen überfüllte Wartezimmer helfen und die ärztliche Versorgung im ländlichen Raum verbessern Wie die Telemedizin im Rahmen der Schlaganfall-Versorgung die Notfallversorgung revolutioniert hat Wie sich mit der künstlichen Datenintelligenz sowie der Bild- und Gesichts-Erkennung die radiologische und dermatologische Diagnostik in den nächsten Jahren weiter verbessern werden Wie der Pflegeberuf durch Akademisierung und ärztliche telemedizinische Supervision die gewünschte Eigenverantwortung erfahren kann