Social Science

The Essence of Anthropology

Author: William A. Haviland,Harald E. L. Prins,Dana Walrath,Bunny McBride

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 1133707904

Category: Social Science

Page: 432

View: 7609

THE ESSENCE OF ANTHROPOLOGY features an experienced and diverse author team with expertise in all subfields of anthropology. With an eye to visual and written clarity, the authors present anthropology from an integrated, holistic perspective. They use three unifying themes as a framework to tie the book together and keep students focused: systemic adaptation to emphasize that every culture, past and present, is an integrated and dynamic system of adaptation; biocultural connections that highlight the integration of human culture and biology in the steps humans take to meet the challenges of survival; and the emergence of globalization and its disparate impact on peoples and cultures around the world. Within each chapter, pedagogical elements hone in on particularly interesting examples that give students deeper insight into the meaning and relevance of a wide range of topics covered in the general narrative, and insightful questions foster critical thinking about main themes. In further support of learning, the book's design facilitates students' ability to understand anthropology's key concepts and their great relevance to today's complex world. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
Social Science

The Essence of Anthropology

Author: William Haviland,Harald Prins,Dana Walrath,Bunny McBride

Publisher: Cengage Learning

ISBN: 0534623719

Category: Social Science

Page: 432

View: 9424

Haviland et al. present anthropology from a holistic, four-field perspective using three unifying themes to provide a framework for the text: the varied ways human groups face the many challenges of existence, the connections between human culture and human biology, and the disparate impact of globalization on peoples and cultures around the world. Between the superlative writing-which instructors raved about in their reviews-and the strong pedagogical program, the text is designed to help students grasp the concepts and their relevance to today's complex world. Such pedagogy as the Challenge Issue at the beginning of each chapter and the Questions for Reflection at the end of each chapter--which are linked to the Challenge Issue--provide a framework that ensures that the chapters consistently focus on and reflect the text's themes. Boxed features such as Biocultural Connections, Original Studies, and Anthropology Applied hone in on particularly interesting examples that give students deeper insight into the meaning and relevance of a wide range of topics covered in the general narrative. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.
Education

The Essence of Anthropology

Anthropology, Anthropology

Author: CTI Reviews

Publisher: Cram101 Textbook Reviews

ISBN: 147841779X

Category: Education

Page: 238

View: 6423

Facts101 is your complete guide to The Essence of Anthropology. In this book, you will learn topics such as as those in your book plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

Visuelle Kommunikation

Theorie und Praxis

Author: Jonathan Baldwin,Lucienne Roberts

Publisher: N.A

ISBN: 9783830713296

Category:

Page: 191

View: 8964

Das Buch schliesst die Lücke zwischen Design-Theorie und -Praxis und verbindet abstrakte Konzepte der visuellen Kommunikation mit der praktischen kommerziellen Kunst. Vorgestellt werden Arbeiten und Kommentare von Neville Brody, Michael Bierut, Joan Farrer, Shin Azumi, Tomoko Azumi, Erik Spiekermann und Emmi Salonen (Quelle: Verlagsinformation).
History

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 9952

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Der dritte Schimpanse

Evolution und Zukunft des Menschen

Author: Jared M. Diamond

Publisher: N.A

ISBN: 9783596172153

Category:

Page: 512

View: 1028

Philosophy

Ein säkulares Zeitalter

Author: Charles Taylor

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518740407

Category: Philosophy

Page: 1299

View: 9010

Was heißt es, daß wir heute in einem säkularen Zeitalter leben? Was ist geschehen zwischen 1500 – als Gott noch seinen festen Platz im naturwissenschaftlichen Kosmos, im gesellschaftlichen Gefüge und im Alltag der Menschen hatte – und heute, da der Glaube an Gott, jedenfalls in der westlichen Welt, nur noch eine Option unter vielen ist? Um diesen Wandel zu bestimmen und in seinen Folgen für die gegenwärtige Gesellschaft auszuloten, muß die große Geschichte der Säkularisierung in der nordatlantischen Welt von der frühen Neuzeit bis in die Gegenwart erzählt werden – ein herkulisches Unterfangen, dem sich der kanadische Philosoph Charles Taylor in seinem mit Spannung erwarteten neuen Buch stellt. Mit einem Fokus auf dem »lateinischen Christentum«, dem vorherrschenden Glauben in Europa, rekonstruiert er in geradezu verschwenderischem Detail die entscheidenden Entwicklungslinien in den Naturwissenschaften, der Philosophie, der Staats- und Rechtstheorie und in den Künsten. Dem berühmten Diktum von der wissenschaftlich-technischen »Entzauberung der Welt« und anderen eingeschliffenen Säkularisierungstheorien setzt er die These entgegen, daß es die Religion selbst war, die das Säkulare hervorgebracht hat, und entfaltet eine komplexe Mentalitätsgeschichte des modernen Subjekts, das heute im Niemandsland zwischen Glauben und Atheismus gefangen ist.
Social Science

Evolution and Prehistory

The Human Challenge

Author: Dana Walrath

Publisher: Wadsworth Publishing Company

ISBN: 9780534610166

Category: Social Science

Page: 410

View: 586

This brief text has been completely revolutionized to present students with the latest contemporary thinking on human evolution, adaptation, and prehistory. It offers students a straightforward and integrated presentation of material, focusing on selected aspects of physical anthropology and prehistoric archaeology as they relate to the origin of humanity, the origin of culture, and the development of human biological and cultural diversity. A New feature entitled "Biocultural Connections" illustrates how cultural and biological processes work together to shape human evolution and behavior, and reflects where the field is today. New coverage on cutting edge topics such as medical anthropology, genetics, environmental toxins, and globalization, demonstrate the usefulness of anthropology today. A new, unique "Epilogue" looks at cultural disease and globalization.
History

Der Staat / Politeia

Griechisch - Deutsch

Author: Platon

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3050092459

Category: History

Page: 1008

View: 4738

Mit seinem Werk Politeia ("Der Staat") wurde Platon zum Begründer einer neuen literarischen Gattung: der politisch-philosophischen Utopie. Schon im Altertum versuchten eine Reihe von Autoren ihm nachzueifern (Theopompos, Euhemeros, Iambulos, parodistisch auch Lukian), und nachdem Thomas Morus mit dem namengebenden Werk "Utopia" (1516) die Gattung gleichsam neu belebt hatte, entstand eine nicht mehr zu überblickende Flut utopischer Entwürfe. Doch nicht nur durch die hier entfaltete Staatslehre erwies sich die "Politeia" als grundlegendes und richtungsweisendes Werk: Platons Ausführungen zu solch verschiedenen philosophischen Gebieten wie der Theorie der Erziehung, der Theorie der Dichtung, der Ethik und Tugendlehre, der Seelenlehre haben die Diskussion bis in unsere Tage beeinflusst. Platon ist aber auch ein Sprachkünstler, der seine Werke als Dialog-"Dramen" meisterhaft gestaltete. Dabei weiß er sich souverän von dem Medium Schrift zu distanzieren, das drei Hauptmängel aufweist: Sie sagt immer dasselbe, kann auf Fragen nicht antworten; sie wendet sich unterschiedslos an alle, weiß nicht, zu wem sie reden und zu wem sie schweigen soll; und wird sie angegriffen, so kann sie sich nicht selbst zur Hilfe kommen. Dass der Kern der platonischen Ideenlehre nicht in dafür ungeeignete Köpfe "gepflanzt" werden kann, beweist das Erste Buch: Das aufgezwungene Gespräch über die Gerechtigkeit mit Polemarchos und dem Sophisten Thrasymachos endet in einer Aporie (so wie Platons Versuche, seine politische Theorie in die Praxis umzusetzen, an der mangelnden Eignung des jungen Herrschers von Syrakus, Dionysios II., scheitern mussten). Erst als Platon (von Buch II an) mit seinen Brüdern Glaukon und Adeimantos das Gesprächsthema wieder aufgreift, kann der Funken der Erkenntnis überspringen, und "Einsicht leuchtet auf".
History

Basiswissen Archäologie

Theorien, Methoden, Praxis

Author: Colin Renfrew,Paul G. Bahn

Publisher: Philipp Von Zabern Verlag Gmbh

ISBN: 9783805339483

Category: History

Page: 304

View: 9171

Mit mehr als 150.000 verkauften Exemplaren gilt der Band Archaeology: Theories, Methods and Practice im englischsprachigen Raum bereits jetzt als Standardwerk im Fach Archaologie. Diese jetzt erstmals auf Deutsch vorliegende sorgfaltig uberarbeitete und zum Teil vollig neu geschriebene Fassung ist eine ausserst gut lesbare Einfuhrung fur alle, die sich fur Archaologie interessieren und eine kompakte Darstellung der Methoden und Praxis archaologischer Arbeit suchen. Beruhmte Archaologen und Ausgrabungsstatten passieren Revue. Inhaltlich ist das Buch auf der Hohe der Forschung, auch die neuesten technischen Methoden und Technologien werden behandelt. (Philipp von Zabern 2009)
Business & Economics

Das Harvard-Konzept

Die unschlagbare Methode für beste Verhandlungsergebnisse

Author: Roger Fisher,William Ury,Bruce Patton

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 359342990X

Category: Business & Economics

Page: 306

View: 8387

»Das Harvard-Konzept« gilt als das Standardwerk zum Thema Verhandeln – heute genauso wie vor 30 Jahren. Ob Gehaltsverhandlungen mit dem Chef, Tarifverhandlungen der Gewerkschaften, politische Konflikte auf höchster Ebene: Für Praktiker sämtlicher Berufsgruppen hat sich das sachbezogene Verhandeln als die wirksamste Methode bewährt, um Differenzen auszuräumen und zu einer gemeinsamen, bestmöglichen Lösung zu finden. Anlässlich des Jubiläums der deutschsprachigen Ausgabe erscheint es hier in einer attraktiven Sonderausgabe.
Fiction

Gezeitengrab

Author: Elly Griffiths

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364421221X

Category: Fiction

Page: 400

View: 7378

Am Fuße eines einsamen Kliffs in Norfolk werden bei Untersuchungen zur Küstenerosion Knochen gefunden. Die forensische Archäologin Dr. Ruth Galloway stellt fest: Sechs Menschen liegen an dieser unzugänglichen Stelle begraben, wahrscheinlich seit Jahrzehnten. Eine genaue Analyse ergibt: Die Männer waren Deutsche, wurden gefesselt und per Kopfschuss getötet. Ruth vermutet, dass die Leichen aus dem Zweiten Weltkrieg stammen. Opfer eines Kriegsverbrechens? Oder Täter? Zusammen mit DCI Harry Nelson begibt sie sich auf Spurensuche und findet heraus, dass eine Reihe von Anwohnern in den 40er Jahren Teil einer Heimwehr waren. Einer davon, ausgerechnet der Großvater von Nelsons Vorgesetztem, weigert sich, Auskunft über die Zeit zu geben, ein Blutschwur verbiete es ihm. Einen Tag später ist der alte Mann tot. «Luzifer» war sein letztes Wort. Kurz darauf stirbt auch sein Freund Hugh, der ebenfalls der Heimwehr angehörte. Dann spült die Flut eine weitere Leiche an den Strand. Jemand ist bereit, mit allen Mitteln zu verhindern, dass die Geheimnisse ans Licht kommen ...
Religion

Das tibetische Buch vom Leben und vom Sterben

Ein Schlüssel zum tieferen Verständnis von Leben und Tod

Author: Sogyal Rinpoche

Publisher: O.W. Barth eBook

ISBN: 3426413523

Category: Religion

Page: 512

View: 700

Der tibetische Meditationsmeister Sogyal Rinpoche führt uns an eine Lebenspraxis heran, durch die der Tod seinen Schrecken verliert und der Alltag an Freude gewinnt. Seine zeitgemäße Auslegung der buddhistischen Lehren des berühmten »Tibetischen Totenbuchs« hat weltweit einen maßgeblichen Rang erlangt. Sie ist zu einer unentbehrlichen Hilfe in der Krankenbetreuung und Sterbebegleitung geworden. Doch jeder Mensch kann durch dieses Buch nicht nur »die Kunst zu sterben«, sondern auch die »zu leben« lernen. Beide sind nach tibetischer Auffassung nur die zwei Seiten einer Medaille.
Psychology

Grundzüge der Psychoanalyse

Author: Charles Brenner

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105616675

Category: Psychology

Page: 240

View: 2366

Charles Brenners übersichtliche und komprimierte Darstellung der Grundzüge der Psychoanalyse setzt beim Leser keine psychoanalytischen Kenntnisse voraus, sondern lediglich ein fachliches Interesse. Sie vermittelt einen verläßlichen Überblick und erleichtert das Verständnis des wesentlichen psychoanalytischen Schrifttums. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)