Technology & Engineering

6th World Congress of Biomechanics (WCB 2010), 1 - 6 August 2010, Singapore

In Conjunction with 14th International Conference on Biomedical Engineering (ICBME) & 5th Asia Pacific Conference on Biomechanics (APBiomech)

Author: Chwee Teck Lim,James Goh Cho Hong

Publisher: Springer Science & Business Media

ISBN: 9783642145155

Category: Technology & Engineering

Page: 756

View: 7297

Biomechanics covers a wide field such as organ mechanics, tissue mechanics, cell mechanics to molecular mechanics. At the 6th World Congress of Biomechanics WCB 2010 in Singapore, authors presented the largest experimental studies, technologies and equipment. Special emphasis was placed on state-of-the-art technology and medical applications. This volume presents the Proceedings of the 6th WCB 2010 which was hold in conjunction with 14th International Conference on Biomedical Engineering (ICBME) & 5th Asia Pacific Conference on Biomechanics (APBiomech). The peer reviewed scientific papers are arranged in the six themes Organ Mechanics, Tissue Mechanics, Cell Mechanics, Molecular Mechanics, Materials, Tools, Devices & Techniques, Special Topics.
Nature

Der stumme Frühling

Author: Rachel Carson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704220

Category: Nature

Page: 348

View: 4484

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.
Science

Chemie der Umweltbelastung

Author: Günter Fellenberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322801640

Category: Science

Page: 273

View: 1668

Ziel dieser Darstellung ist es, eine Übersicht über die wichtigsten Reaktionen von Schadstoffen in der Umwelt und deren Bedeutung für Atmosphäre, Wasser und Boden sowie für Lebewesen zu geben. Hierzu werden die wichtigsten Abbau- und Entgiftungsreaktionen einiger Schadstoffe kurz skizziert und neben natürlichen Abbaureaktionen auch technische Reinigungsverfahren angesprochen. Die vorgestellten Schadstoffe und deren Reaktionen werden wiederholt in Beziehung zu toxikologischen und ökologischen Aspekten gesetzt, um den interdisziplinären Charakter des Wissensgebietes "Umweltbelastung" zu verdeutlichen.
Medical

WHO Expert Committee on Biological Standardization

Sixty-sixth Report

Author: World Health Organization

Publisher: World Health Organization

ISBN: 9241209992

Category: Medical

Page: 286

View: 9824

This report presents the recommendations of a WHO Expert Committee commissioned to coordinate activities leading to the adoption of international recommendations for the production and control of vaccines and other biological substances, and the establishment of international biological reference materials. Following a brief introduction, the report summarizes a number of general issues brought to the attention of the Committee. The next part of the report, of particular relevance to manufacturers and national regulatory authorities, outlines the discussions held on the development and adoption of new and revised WHO Recommendations, Guidelines and guidance documents. Following these discussions, a WHO guidance document on Regulatory assessment of approved rDNA-derived biotherapeutics was adopted along with WHO Guidelines on the stability evaluation of vaccines for use under extended controlled temperature conditions and on WHO good manufacturing practices for biological products. In addition, revised WHO Recommendations to assure the quality, safety and efficacy of recombinant human papillomavirus virus-like particle vaccines were also adopted by the Committee. Subsequent sections of the report provide information on the current status and proposed development of international reference materials in the areas of antibiotics; biotherapeutics other than blood products; blood products and related substances; in vitro diagnostic device reagents; and vaccines and related substances. A series of annexes are then presented which include an updated list of all WHO Recommendations, Guidelines and other documents on biological substances used in medicine (Annex 1). The above four WHO documents adopted on the advice of the Committee are then published as part of this report (Annexes 2-5). Finally, all additions and discontinuations made during the 2015 meeting to the list of International Standards, Reference Reagents and Reference Panels for biological substances maintained by WHO are summarized in Annex 6. The updated full catalog of WHO International Reference Preparations is available at: http://www.who.int/bloodproducts/catalogue/en/.
Philosophy

Muße und Kult

Mit einer Einführung von Kardinal Karl Lehmann

Author: Josef Pieper

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641043700

Category: Philosophy

Page: 144

View: 6016

Zentrum unserer Kultur muss die Muße sein, nicht die Arbeit »Ein schmales, aber ein tiefes Buch: eindrucksvoll, ja erschreckend.« (New York Times) »Hier ist mit psychologischen und philosophischen Kategorien und der Sprachkraft eines großen Schriftstellers endlich die lange fällige Polemik gegen den modernen Götzen der Arbeit geschrieben.« (Joachim Günther) • Eines der wichtigsten und erfolgreichsten Bücher Josef Piepers • Vorwort von Kardinal Lehmann • 10. Todestag des großen Philosophen am 6.11.2007
Ecology

Ökologie

Author: Thomas M. Smith,Robert Leo Smith

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827373137

Category: Ecology

Page: 982

View: 7867

Populations, ecosystems, species interactions, community.
Medical

WHO Expert Committee on Specifications for Pharmaceutical Preparations

Fiftieth Report

Author: World Health Organization

Publisher: World Health Organization

ISBN: 9241209968

Category: Medical

Page: 358

View: 5638

The World Health Organization (WHO) Expert Committee on Specifications for Pharmaceutical Preparations advises the Director-General of WHO in the area of medicines quality assurance. It provides independent expert recommendations and guidance to ensure that medicines meet standards of quality, safety and efficacy in all WHO Member States. Its advice is developed through a broad consensus-building process and covers all areas of quality assurance of medicines, from their development to their distribution to patients. In the area of quality control, the Expert Committee reviewed new and revised specifications and general texts for inclusion in The International Pharmacopoeia, and received the annual report of the European Directorate for the Quality of Medicines & HealthCare (EDQM), the custodian centre for International Chemical Reference Substances (ICRS). The Committee adopted a number of monographs, general texts and ICRS. It noted the report on Phase 6 of the External Quality Assurance Assessment Scheme (EQAAS) and on new approaches to ensure sustainability of this scheme through user fees. The Committee further acknowledged the progress of good pharmacopoeial practices (GPhP), and adopted the document on GPhP which was prepared by the consecutive international meetings of world pharmacopoeias. In the various quality assurance-related areas the Expert Committee was presented with a number of new and revised guidelines related to good manufacturing practices (GMP), distribution and trade of pharmaceuticals and regulatory practice. It adopted 10 guidelines as listed below as well as 22 new specifications and general texts for inclusion in The International Pharmacopoeia. The Committee took note of ongoing work to promote collaboration and information exchange through the good regulatory practice project and welcomed the development of a comprehensive set of guidelines for all national regulatory authorities through this project.
Science

Untersuchungen über die radioaktiven Substanzen

Author: Marie Curie

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3845722223

Category: Science

Page: 144

View: 4791

Marie Sklodowska Curie, Trägerin des Nobelpreises für Physik und für Chemie, untersuchte die von Henri Becquerel beobachtete Strahlung von Uranverbindungen. Gemeinsam mit ihrem Mann Pierre entdeckte sie das Radium und das Polonium und prägte den Begriff „radioaktiv“. Ihre Forschungsergebnisse fasste sie in ihrer hier vorliegenden Dissertation zusammen, die innerhalb eines Jahres in fünf Sprachen übersetzt wurde. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der deutschsprachigen Ausgabe aus dem Jahr 1904.

Tierphysiologie

Author: David J. Randall,Roger Eckert,Warren Burggren,Kathleen French

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 9783136640043

Category:

Page: 914

View: 3500

Political Science

World Who Is Who and Does What in Environment and Conservation

Author: Nicholas Polunin

Publisher: Routledge

ISBN: 1134059388

Category: Political Science

Page: 600

View: 7294

Qaidu (1236-1301), one of the great rebels in the history of the Mongol Empire, was the grandson of Ogedei, the son Genghis Khan had chosen to be his heir. This boof recounts the dynastic convolutions and power struggle leading up to his rebellion and subsequent events.

Eine kleine Geschichte des Lächelns

Author: Angus Trumble

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827416643

Category:

Page: 272

View: 5719

Was ist ein Lacheln? Ein unwillkurlicher Reflex? Ein Paarbindungssignal? Oder nur der Standardzustand der Gesichtsmuskulatur? Wie funktioniert Lacheln? Und was bedeutet es? Vom erleuchteten Gesichtsausdruck des Heiligen Buddha bis zum lusternen Grinsen des "Huhnergrapschers" im Holland des 17. Jahrhunderts, vom Geheimnis der Mona Lisa bis zur Grinsekatze aus Alice im Wunderland, vom Sittlich-Keuschen bis zum Derb-Geschmacklosen prasentiert Angus Trumble aufschlussreiche Einsichten in die kulturelle, physiologische, kunstlerische und literarische Geschichte des universellsten aller menschlichen Ausdrucke, des Lachelns. Seit Beginn der Zivilisation hat das Lacheln eine verwirrende Fulle an Bedeutungen durchlaufen, das von hochster Entruckung uber die helle Freude bis zum kuhlen, makellosen Lacheln der Sprecher im Fernsehen reicht. Ob hinterlistig oder unzuchtig, freundlich oder boshaft, ungezogen oder hoflich, ob Grinsen oder Zahnefletschen - all diese Ausdrucksformen beruhen auf einem gemeinsamen physiologischen Prozess. Angus Trumble verbindet in seinem Buch Gelehrtheit, Witz und Charme zu einem erhellenden Bericht uber die Kunst des Lachelns im weitesten Sinne. Seine Bildbeispiele reichen dabei von den Gemalden des 19. Jahrhunderts bis zur Zahnpasta-Reklame unserer Tage. Lacheln uberschneidet sich mit zahlreichen grundlegenden Aspekten der menschlichen Erfahrung wie Gluck, Liebe, Sex, Demut und Verderbtheit - ganz zu schweigen von Lippenstift und kosmetischer Chirurgie. Es gibt Fragen uber Fragen: Warum lacheln wir? Lachelt nur der Mensch? Ab wann benutzen Babys Lacheln als Kommunikationsmittel? Wie kommt und geht das Lacheln in der Mode? Wer erfand eigentlich das Smiley-Emotikon? (Es war nicht Forrest Gump.) Warum sagen die Englander und Deutschen "cheese," die Danen "appelsin" (Orange), die Finnen "muikku" (eine Fischsorte) und die Koreaner "kim chi" (Chinakohl)? Und was steht wirklich hinter dem ratselhaftem Lacheln der Mona Lisa, das uns immer noch fasziniert? Eine kleine Geschichte des Lachelns ist nicht nur eine zugleich spielerische und gelehrte Untersuchung der unwillkurlichsten Muskelkontraktion, zu der unser Korper fahig ist, sondern wirft auch verbluffende Schlaglichter auf uns Menschen als "soziale Tiere."
Fiction

Columbus war ein Engländer

Geschichte einer Jugend

Author: Stephen Fry

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841204570

Category: Fiction

Page: 448

View: 6469

"Zum In-die-Hose-Machen komisch." Süddeutsche Zeitung Als 7-Jähriger wurde Stephen Fry aufs Internat geschickt. Er überlebte Prügel, Heimweh, Liebeskummer, Entjungferung, Schulverweise und einen Selbstmordversuch. Sein Leben scheint gescheitert, als er mit 18 wegen Diebstahls und Scheckbetrugs im Gefängnis landet. - Der englische Filmstar und Kultautor erzählt seine Kindheit und Jugend wie einen Roman: bestürzend, zärtlich und rücksichtslos ehrlich. "Fry ist ein Unterhalter im besten Sinn, ausgestattet mit einem feinen, niemals bösartigen Sinn für Humor, der die Quintessenz des Englischen augenzwinkernd zum Ausdruck bringt." FAZ
Biography & Autobiography

Ich bin so Fry

Meine goldenen Jahre

Author: Stephen Fry

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841203248

Category: Biography & Autobiography

Page: 541

View: 9770

„Eine der besten Autobiographien, die ich je gelesen habe.“ J. K. Rowling Er hat mehr Anhänger als der Dalai Lama (bei Twitter). Prince Charles nennt ihn einen „mopsfidelen Mimen“. Er lebt das Leben von zehn Universalgenies. Er ist das Flaggschiff des britischen Humors. Auch hierzulande warten seine zahlreichen Fans sehnsüchtig auf dieses Buch, das in England das Ereignis des Jahres war. Darin erzählt Stephen Fry von seinen prägenden Jahren zwischen College und Comedy: offen, witzig, brillant. – „Der schmerzhaft ehrliche Versuch, die Maske fortzureißen.“ Observer „Er mag es, seinen Enthusiasmus auf andere zu übertragen – das liebe ich an ihm.“ Kenneth Branagh „Der wird niemals glücklich werden, wenn der immer so höflich ist.“ John Cleese
Science

Geschichte der Physiologie

Author: Karl E. Rothschuh

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642510426

Category: Science

Page: 252

View: 8082

"Geschichte ist die geistige Form, in der sich eine Kultur über ihre Vergangen heit Rechenschaft gibt" (J. HUIZINGA [208J). In diesem Sinne berichtet diese Ge schichte der Physiologie von den Wegen und Umwegen, Erkenntnissen und Irr tümern, welche in der historischen Entwicklung dieser Wissenschaft von wesent licher Bedeutung gewesen sind. Für die Art der Darstellung waren teils äußere Momente, teils bestimmte Absichten des Verfassers maßgeblich. Auf dem knappen Raum, der zur Verfügung stand, konnten nur die großen Linien des geschicht lichen Werdegangs unter Verzicht auf viele Einzelheiten wiedergegeben werden. Deshalb entfiel auch die Möglichkeit, den Entwicklungsgang spezieller Einzel probleme ausführlich zu schildern, wie es etwa F. LIEBEN [244] in seiner Ge schichte der physiologischen Chemie getan hat. Ich konnte aber mit guten Gründen in diesem Buche darauf verzichten, da ich kürzlich eine" Entwicklungsgeschichte physiologischer Probleme in Tabellenform" [342b] veröffentlicht habe, in welcher die schrittweise wachsende Einsicht in die Ursachen und die Bedeutung spezieller physiologischer Vorgänge seit Beginn der Neuzeit nach Autor, ,Jahr, Gegenstand und Veröffentlichungsort dargestellt wurde.
Computers

Office 2010 für Dummies

Author: Wallace Wang

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527639012

Category: Computers

Page: 427

View: 3048

Wenn Sie Ihren Schreibtisch nicht unbedingt mit riesigen Wälzern zustapeln wollen, sondern eine kurze Einführung in das Office 2010-Paket suchen, ist dies das richtige Buch für Sie. Bestseller-Autor Wallace Wang erkundet mit Ihnen die fünf beliebten Office 2010-Programme und stellt Ihnen sämtliche Neuerungen vor. Sie werden staunen, wie schnell Sie mit der neuen Benutzeroberfläche zurechtkommen und wie leicht Sie Office nun an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Erstellen Sie übersichtliche Dokumente, packende Präsentationen, nützliche Tabellen und informative Datenbanken - kurz: Organisieren Sie Ihr Office! - Wie Sie sich mit dem Menüband in Office 2010 bewegen und in der Backstage-Ansicht alles im Blick haben - Wie Sie Ihre Texte in Form bringen: Formatvorlagen, Designs, Effekte & Co. - Wie Sie Daten grafisch darstellen und neueste Trends mithilfe von Sparklines schnell erkennen - Wie Ihnen die neuen Datenbankvorlagen die Arbeit erleichtern - Wie Sie Kontakte und Termine optimal in Outlook managen
Fiction

Der Lügner

Roman

Author: Stephen Fry

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841204554

Category: Fiction

Page: 399

View: 1586

Der fünfzehnjährige Schüler Adrian Healey ist ein sympathischer Taugenichts, der sich am liebsten selbst in Schwierigkeiten bringt. Er mag Bücher und sexuelle Perversionen und hegt einen aufrichtigen Haß gegen jede Art von Wahrheit. Diese Abneigung wird ihm zum Verhängnis, als er mit dem Cambridge-Professor Trefusis in eine Kriminalaffäre gerät, die ihren Anfang mit dem Mord an einem ungarischen Geiger nimmt und sich rasch zu einer haarsträubenden Verfolgungsjagd steigert. »Stephen Fry gehört zu jener spezifischen Schar englischer Allroundtalente, die schreiben und auftreten können, denen Musical, Fernsehserien, Soloentertainment genauso selbstverständlich sind wie das Vorhaben, einen Roman zu schaffen.« Süddeutsche Zeitung »Ein absolut herausragender Erstling – der Witz sprüht, die Komik ist ein Hochgenuß, und alles ist von einer angenehmen Klugheit.« The Times