Religion

The Quantum and the Lotus

A Journey to the Frontiers Where Science and Buddhism Meet

Author: Matthieu Ricard,Trinh Xuan Thuan

Publisher: Broadway Books

ISBN: 9780307566126

Category: Religion

Page: 320

View: 4096

Matthieu Ricard trained as a molecular biologist, working in the lab of a Nobel prize—winning scientist, but when he read some Buddhist philosophy, he became drawn to Buddhism. Eventually he left his life in science to study with Tibetan teachers, and he is now a Buddhist monk and translator for the Dalai Lama, living in the Shechen monastery near Kathmandu in Nepal. Trinh Thuan was born into a Buddhist family in Vietnam but became intrigued by the explosion of discoveries in astronomy during the 1960s. He made his way to the prestigious California Institute of Technology to study with some of the biggest names in the field and is now an acclaimed astrophysicist and specialist on how the galaxies formed. When Matthieu Ricard and Trinh Thuan met at an academic conference in the summer of 1997, they began discussing the many remarkable connections between the teachings of Buddhism and the findings of recent science. That conversation grew into an astonishing correspondence exploring a series of fascinating questions. Did the universe have a beginning? Or is our universe one in a series of infinite universes with no end and no beginning? Is the concept of a beginning of time fundamentally flawed? Might our perception of time in fact be an illusion, a phenomenon created in our brains that has no ultimate reality? Is the stunning fine-tuning of the universe, which has produced just the right conditions for life to evolve, a sign that a “principle of creation” is at work in our world? If such a principle of creation undergirds the workings of the universe, what does that tell us about whether or not there is a divine Creator? How does the radical interpretation of reality offered by quantum physics conform to and yet differ from the Buddhist conception of reality? What is consciousness and how did it evolve? Can consciousness exist apart from a brain generating it? The stimulating journey of discovery the authors traveled in their discussions is re-created beautifully in The Quantum and the Lotus, written in the style of a lively dialogue between friends. Both the fundamental teachings of Buddhism and the discoveries of contemporary science are introduced with great clarity, and the reader will be profoundly impressed by the many correspondences between the two streams of thought and revelation. Through the course of their dialogue, the authors reach a remarkable meeting of minds, ultimately offering a vital new understanding of the many ways in which science and Buddhism confirm and complement each other and of the ways in which, as Matthieu Ricard writes, “knowledge of our spirits and knowledge of the world are mutually enlightening and empowering.” From the Hardcover edition.
Body, Mind & Spirit

Glück

Author: Matthieu Ricard

Publisher: Langen Mueller Herbig

ISBN: 348506050X

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 384

View: 4430

Der bekannte buddhistische Weisheitslehrer verbindet auf einzigartige Weise neueste wissenschaftliche Erkenntnisse mit der spirituellen Praxis des Buddhismus. Glück ist kein Zufall, sondern jeder kann es lernen. Matthieu Ricard gibt revolutionäre neue Einblicke in das, was wir als Glück im Leben bezeichnen, und zeigt, wie wir den Geist so verändern können, dass wir tiefes Glück empfinden. Glück entsteht, wissenschaftlich messbar, aus einem inneren Gleichgewicht von Körper und Geist. Es ist das Resultat einer inneren Reifung, die ganz allein von uns abhängt und die wir Tag für Tag verfolgen können. Konkrete Übungen und Meditationsanleitungen am Ende jedes Kapitels weisen einen klaren Weg zu einem glücklicheren Leben. Das Vorwort schrieb Daniel Goleman, Autor der Bestseller "Emotionale Intelligenz" und "Die heilende Kraft der Gefühle".

Die Welt in einem einzigen Atom

meine Reise durch Wissenschaft und Buddhismus

Author: Dalai Lama Bstan-vdzin-rgya-mtsho XIV.

Publisher: N.A

ISBN: 9783896202703

Category:

Page: 240

View: 9950

Quantum und Lotus

vom Urknall zur Erleuchtung

Author: Matthieu Ricard,Xuan-Thuan Trinh

Publisher: N.A

ISBN: 9783442218202

Category:

Page: 446

View: 1437

Philosophy

Der Mensch, der Bonobo und die Zehn Gebote

Moral ist älter als Religion

Author: Frans de Waal

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 360810822X

Category: Philosophy

Page: 365

View: 9626

Woher kommt die Moral? Wie hilft sie uns dabei, richtig zu handeln? De Waal beantwortet Fragen rund um Moral und Humanismus mit Blick auf Primaten und andere Tiere, die uns erstaunlich nahestehen: Im gottlosen Universum beobachtet er, wie Menschenaffen gerecht, kooperativ und empathisch handeln. Der weltbekannte Primatenforscher Frans de Waal nimmt uns mit auf eine erfrischende, philosophische Reise, bei der die lange Tradition des Humanismus ebenso zu Wort kommt wie das Sozialverhalten im Tierreich. Er untersucht, welche Konsequenzen seine Forschungen für unser Verständnis von moderner Religion haben. Ganz gleich, welchen Einfluss die Religion auf den Moralkodex des Menschen genommen hat, sie ist nicht die Urheberin unserer Moralität. Der Autor fordert die Leser auf, sich konstruktiv mit Fragen wie diesen auseinanderzusetzen: Welche Rolle spielt die Religion heutzutage in einer gut funktionierenden Gesellschaft? Wo können Gläubige und Nichtgläubige Inspiration für eine gute Lebensführung finden?

Mit dem Herzen denken

Mitgefühl und Intelligenz sind die Basis menschlichen Miteinanders

Author: Dalai Lama Bstan-vdzin-rgya-mtsho XIV.

Publisher: N.A

ISBN: 9783596509713

Category:

Page: 192

View: 8996

Buddhismus im Alltag

Freiheit finden jenseits aller Dogmen

Author: Steve Hagen

Publisher: N.A

ISBN: 9783442216956

Category:

Page: 286

View: 386

Deutsche Erstveröffentlichung
Religion

Religion and Science: The Basics

Author: Philip Clayton

Publisher: Routledge

ISBN: 1136640665

Category: Religion

Page: 196

View: 4082

Religion and science are arguably the two most powerful social forces in the world today. But where religion and science were once held to be compatible, most people now perceive them to be in conflict. This unique book provides the best available introduction to the burning debates in this controversial field. Examining the defining questions and controversies, renowned expert Philip Clayton presents the arguments from both sides, asking readers to decide for themselves where they stand: science or religion, or science and religion? Intelligent Design vs. New Atheism the role of scientific and religious ethics – designer drugs, AI and stem cell research the future of science vs. the future of religion. Viewpoints from a range of world religions and different scientific perspectives are explored, making this book essential reading for all those wishing to come to their own understanding of some of the most important debates of our day.

Bekenntnisse eines ungläubigen Buddhisten

eine spirituelle Suche

Author: Stephen Batchelor,Renate Seifarth

Publisher: N.A

ISBN: 9783453280069

Category:

Page: 368

View: 8055

Die alte Weisheit Buddhas für die Welt von heute An den Buddhismus muss man nicht "glauben"--Und schon gar nicht an Wiedergeburt und Nirwana: Der international bekannte Buddhist und Bestsellerautor Stephen Batchelor befreit die fernöstliche Weisheitslehre vom religiösen Überbau und beweist eindringlich, dass sie vor allem eine praktische Anleitung für ein authentisches Leben im Hier und Jetzt ist. Sein neues Buch ist die spannende Geschichte einer lebenslangen Sinnsuche. Sie wird nicht nur Buddhisten faszinieren, sondern alle "Ungläubigen"auf der Suche nach Orientierung. Als Jugendlicher landet Stephen Batchelor Anfang der 70er Jahre eher zufällig in Indien und entdeckt den Buddhismus. Mit 21 wird er Mönch und beschäftigt sich intensiv mit verschiedenen Formen des tibetischen und des Zen-Buddhismus. Doch bald kommen ihm Zweifel, denn die im Buddhismus so zentrale Vorstellung der Wiedergeburt ist seinem westlich geprägten Denken nicht zugänglich. Batchelors tiefe Glaubenskrise und seine Auseinandersetzung mit dem historischen Buddha bringen ihn zu der Überzeugung, dass man für die zeitlose Weisheit des Buddhismus Worte und Ausdrucksformen finden muss, die auch im Westen verstanden werden. Für ihn ist er keine Religion, sondern der Weg zu einem achtsamen, mitfühlenden Denken und Handeln in einer leiderfüllten Welt - ein Weg, der uns auch heute noch bereichern und erfüllen kann. Stephen Batchelors Geschichte inspiriert alle, für die stetiges Zweifeln und die Auseinandersetzung mit religiösen Dogmen untrennbar mit Erkenntnis und mit Spiritualität verbunden sind. Die packende Geschichte einer Sinnsuche - nicht nur für Buddhisten.
Religion

Unterscheidungen der Religion

Analysen zum globalen Religionsdiskurs und dem Problem der Differenzierung von "Religion" in buddhistischen Kontexten des 19. und frühen 20. Jahrhunderts

Author: Adrian Hermann

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3647540404

Category: Religion

Page: 485

View: 9038

Welche Unterscheidungen charakterisieren den globalen Diskurs um Religion? Adrian Hermann befasst sich in seiner Studie mit dieser Frage aus diskurstheoretischer Sicht, ausgehend von der Unterscheidung zwischen einer religionstheoretischen und einer diskurstheoretischen Auseinandersetzung mit ‚Religion‘. In der Debatte um den Eurozentrismus des Religionsbegriffs und die Identifikation von außereuropäischen Äquivalenten von ‚Religion‘ schlägt Hermann einen Perspektivenwechsel vor. Die Suche nach Äquivalenten wird durch eine Genealogie der Herstellung hypothetischer Äquivalenzen in einer historischen Praxis ersetzt. Dies verweist auf die Frage nach Charakteristika des globalen Religionsdiskurses, die er hier heuristisch als ‚Pluralität‘ und ‚Differenzierung‘, zwei ‚Unterscheidungen der Religion‘, bestimmt. Diese theoretischen Überlegungen entwickelt Hermann in einer Beschäftigung mit Religionsdiskursen des buddhistischen Modernismus, insbesondere im Thailand des 19. Jahrhunderts, weiter, wo sich in der Begegnung zwischen indigenen Eliten und christlichen Missionaren diejenigen Unterscheidungen andeuten, die den globalen Religionsdiskurs im 19. und frühen 20. Jahrhundert entscheidend geprägt haben. In Auseinandersetzung mit der Weltgesellschaftstheorie Niklas Luhmanns stellt Hermann im Anschluss die Frage nach den Chancen und Problemen einer religionswissenschaftlichen Differenzierungstheorie. Überlegungen zu den Voraussetzungen einer globalen Religionsgeschichte aus Sicht einer kulturwissenschaftlichen Religionswissenschaft schließen die Studie ab.
Religion

Zen Wrapped in Karma Dipped in Chocolate

Ein Zen-Trip durch Tod, Sex, Scheidung und die Suche nach dem wahren Dharma

Author: Brad Warner

Publisher: Aurum Verlag

ISBN: 3899015134

Category: Religion

Page: 278

View: 7829

Für alle, die unerschrocken wie der Buddha selbst sind. Wie hilft ein echter Zen-Meister - nicht die milde lächelnden Cartoonfiguren, sondern ein echter Meister - anderen Menschen, wenn er mit seinem eigenen Schmerz beschäftigt ist? Wie meditiert er, wenn seine Welt auseinanderbricht? Ist seine Meditation in diesen Momenten etwas wertvolles oder nur eine Flucht? Brad Warner schildert in schonungsloser Offenheit ein Jahr seines Lebens, in dem seine Mutter und seine Großmutter starben, er seinen Traumjob verlor und seine Ehe scheiterte. Gleichzeitig beschreibt er gewohnt witzig und wortgewandt, wie die Lehren Buddhas ihm halfen, mit all diesen Ereignissen fertigzuwerden und auch ein mildes Nicht-Eso-Lächeln zu entwickeln.
Religion

Tibetan Buddhism and Modern Physics

Toward a Union of Love and Knowledge

Author: Vic Mansfield

Publisher: Templeton Foundation Press

ISBN: 1599472325

Category: Religion

Page: 192

View: 637

Tibetan Buddhism and Modern Physics: Toward a Union of Love and Knowledge addresses the complex issues of dialogue and collaboration between Buddhism and science, revealing connections and differences between the two. While assuming no technical background in Buddhism or physics, this book strongly responds to the Dalai Lama’s “heartfelt plea” for genuine collaboration between science and Buddhism. The Dalai Lama has written a foreword to the book and the Office of His Holiness will translate it into both Chinese and Tibetan.In a clear and engaging way, this book shows how the principle of emptiness, the philosophic heart of Tibetan Buddhism, connects intimately to quantum nonlocality and other foundational features of quantum mechanics. Detailed connections between emptiness, modern relativity, and the nature of time are also explored. For Tibetan Buddhists, the profound interconnectedness implied by emptiness demands the practice of universal compassion. Because of the powerful connections between emptiness and modern physics, the book argues that the interconnected worldview of modern physics also encourages universal compassion. Along with these harmonies, the book explores a significant conflict between quantum mechanics and Tibetan Buddhism concerning the role of causality.The book concludes with a response to the question: "How does this expedition through the heart of modern physics and Tibetan Buddhism—from quantum mechanics, relativity, and cosmology, to emptiness, compassion, and disintegratedness—apply to today's painfully polarized world?" Despite differences and questions raised, the book's central message is that there is a solid basis for uniting these worldviews. From this basis, the message of universal compassion can accompany the spread of the scientific worldview, stimulating compassionate action in the light of deep understanding—a true union of love and knowledge.Tibetan Buddhism and Modern Physics will appeal to a broad audience that includes general readers and undergraduate and graduate students in science and religion courses.
Psychology

Sustainable Happiness

The Mind Science of Well-being, Altruism, and Inspiration

Author: Joe Loizzo

Publisher: Routledge

ISBN: 0415878152

Category: Psychology

Page: 708

View: 2150

Today’s greatest health challenges, the so-called diseases of civilization—depression, trauma, obesity, cancer—are now known in large part to reflect our inability to tame stress reflexes gone wild and to empower instead the peaceful, healing and sociable part of our nature that adapts us to civilized life. The same can be said of the economic challenges posed by the stress-reactive cycles of boom and bust, driven by addictive greed and compulsive panic. As current research opens up new horizons of stress-cessation, empathic intelligence, peak performance, and shared happiness, it has also encountered Asian methods of self-healing and interdependence more effective and teachable than any known in the West. Sustainable Happiness is the first book to make Asia’s most rigorous and complete system of contemplative living, hidden for centuries in Tibet, accessible to help us all on our shared journey towards sustainable well-being, altruism, inspiration and happiness.
Psychology

Jenseits des Selbst

Dialoge zwischen einem Hirnforscher und einem buddhistischen Mönch

Author: Wolf Singer,Matthieu Ricard

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518747924

Category: Psychology

Page: 380

View: 6423

Ist das, was wir wahrnehmen, die Wirklichkeit? Können wir unseren Geist trainieren und Achtsamkeit lernen? Ist Liebe steuerbar? Und wie können wir ein erfülltes, selbstbestimmtes Leben führen, wenn Hirnstrukturen unsere Entscheidungen vorzeichnen? In diesem Buch treten Wolf Singer, einer der weltweit führenden Hirnforscher und streitbarer Bezweifler der Willensfreiheit, und Matthieu Ricard, Molekularbiologe, buddhistischer Mönch und Bestsellerautor, in einen Dialog über Kernfragen unserer Existenz – über Glück, Selbstkontrolle und die Macht von Gefühlen. Die Neugier und Offenheit der beiden Gesprächspartner ermöglicht es, dass ihre auf den ersten Blick gegensätzlichen Positionen gänzlich unerwartete Verbindungen sichtbar machen. Wissenschaftlich fundiert und auf der Basis jahrzehntelanger Erfahrungen denken sie gemeinsam darüber nach, was wir tun können, um gute und glückliche Menschen zu werden.
World War, 1939-1945

Tödliche Wissenschaft

die Aussonderung von Juden, Zigeunern und Geisteskranken 1933-1945

Author: Benno Müller-Hill

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: World War, 1939-1945

Page: 187

View: 7982

Untersuchung über die Rolle deutscher Wissenschaftler, Mediziner, Anthropologen und Psychiater im nationalsozialistischen Vernichtungsfeldzug gegen Juden, Zigeuner, Geisteskranke. Wiedergabe von Gesprächen mit Medizinern über ihre Mittäterschaft.

Die Worte meines vollendeten Lehrers

ein Leitfaden für die vorbereitenden Übungen der "Herzessenz der weiten Dimension" des Dzogchen

Author: O-rgyan-'jigs-med-chos-kyi-dbaṅ-po (rDza dPal sprul.)

Publisher: N.A

ISBN: 9783924195724

Category:

Page: 571

View: 1662

Philosophy

Effektiver Altruismus

Eine Anleitung zum ethischen Leben

Author: Peter Singer

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518745131

Category: Philosophy

Page: 250

View: 4496

Wir alle haben schon gespendet. Doch geht es uns dabei wirklich um die Hilfe für andere? Oder wollen wir eher unser Gewissen beruhigen, ein wohliges Gefühl verspüren oder spendabel wirken? Millionäre lassen Kunstmuseen errichten, statt Verhungernden zu helfen, und Normalbürger geben Beträge, die nicht einmal die Bearbeitungsgebühren decken. Wer dagegen so viel Gutes wie möglich tun will, sollte besser auf seinen Verstand hören als auf seinen Bauch. Diese simple Idee ist Ausgangspunkt einer neuen sozialen Bewegung – des effektiven Altruismus. Peter Singer, einer ihrer Gründerväter, zeigt in seinem Buch, wie effektives Spenden möglich und warum es richtig ist. Gestützt auf harte Fakten und neue wissenschaftliche Methoden, können wir heute in vielen Fällen sagen, welcher gute Zweck der bessere ist. Gleiches gilt für die Wahl der Mittel: Auch hier orientieren sich effektive Altruisten daran, was den größten Nutzen verspricht. Um mehr spenden zu können, beschränken sich manche von ihnen auf das Allernötigste, andere geben gar freiwillig einen Teil ihrer selbst, etwa eine Niere. Effektive Altruisten sind aber weder Heilige noch Masochisten: Man darf sie sich als glückliche Menschen vorstellen. Singers Buch ist ein Aufruf zu einem in doppelter Hinsicht gelungenen Leben: Indem man für andere das Bestmögliche tut, gibt man dem eigenen Leben Sinn.

Chi-Gung ( Qi Gong).

Nutzen Sie die Kraft des Universums.

Author: Daniel Reid

Publisher: N.A

ISBN: 9783548740379

Category:

Page: 421

View: 7847