History

The Woman who Dared to Vote

The Trial of Susan B. Anthony

Author: N. E. H. Hull

Publisher: Landmark Law Cases & American

ISBN: 9780700618484

Category: History

Page: 236

View: 4133

The first book-length account of the most important trial in the history of the movement to secure the vote for women. Provides a concise and readable guide to the origins, proceedings, and significance of the controversial trial of Susan B. Anthony.
Architecture

Tod und Leben großer amerikanischer Städte

Author: Jane Jacobs

Publisher: Birkhäuser

ISBN: 3035602123

Category: Architecture

Page: 220

View: 6635

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.
Social Science

Das andere Geschlecht

Sitte und Sexus der Frau

Author: Simone de Beauvoir

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644051615

Category: Social Science

Page: 944

View: 6574

Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.

Onkel Toms Hütte

Author: Harriet Beecher Stowe

Publisher: N.A

ISBN: 9783401066097

Category:

Page: 198

View: 4282

Social Science

Der Weiblichkeitswahn oder Die Selbstbefreiung der Frau

Ein Emanzipationskonzept

Author: Betty Friedan

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3688100425

Category: Social Science

Page: 282

View: 6470

Der Titel dieses heftig umstrittenen Bestsellers ist in die Umgangssprache eingegangen. Weiblichkeitswahn – das ist die von mächtigen wirtschaftlichen Interessengruppen manipulierte Umkehrung der Frauenemanzipation. Die Frau wird durch psychologische Dauerbeeinflussung in der Werbung und in den Massenmedien zur «glücklichen Hausfrau und Mutter» umfunktioniert, wird als kaufkräftige Konsumentin umschmeichelt und auf ein Sexualsymbol mit Warencharakter reduziert. Betty Friedan führt ein erdrückendes Beweismaterial ins Feld gegen das entstellte Image des weiblichen Wesens in unserer Zivilisation. Die Autorin zeigt allerdings auch Wege, auf denen die moderne Frau trotz aller Widerstände ihren eigenen Glücksansprüchen und denen der Familie gerecht werden kann. Dieses Werk einer intelligenten und temperamentvollen Frau über die Frau sollte auch Pflichtlektüre für Männer sein.
Juvenile Fiction

Mein Herz so wild

Roman

Author: Jane Eagland

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423405686

Category: Juvenile Fiction

Page: 448

View: 3414

Je nachdrücklicher die 17-jährige Louisa ihre geistige Gesundheit beteuert, desto weniger glaubt man ihr – und desto schlimmer wird ihre Situation. Denn Louisa ist in einer Irrenanstalt gelandet. Warum, kann sie nur ahnen. Weil sie anders ist? Weil sie als Mädchen einen Beruf erlernen will – was im viktorianischen England einem Sakrileg gleichkommt. Und wer steckt hinter ihrer Einweisung? Diese Ungewissheit und die demütigenden Schikanen zermürben Louisa. Wäre da nicht die junge Pflegerin Eliza, würde Louisa sogar an Selbstmord denken.
Health & Fitness

Die Wissenschaftslüge

Wie uns Pseudo-Wissenschaftler das Leben schwer machen

Author: Ben Goldacre

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104003033

Category: Health & Fitness

Page: 432

View: 8832

Der große Sachbuch-Bestseller aus Großbritannien: Endlich wird entlarvt, wie uns Pseudo-Wissenschaftler belügen, um uns Medizin- und Kosmetikprodukte zu verkaufen »Von Zahnärzten empfohlen«.»Von Dermatologen getestet«. Doch mit welchem Ergebnis? Woher wissen wir, ob uns eine medizinische Behandlung hilft? Wie können wir überprüfen, was uns alternative Heilmethoden wie zum Beispiel die Homöopathie versprechen? Und warum glauben kluge, kritische Menschen hanebüchene Dinge, nur weil »die Wissenschaft« sie angeblich bewiesen hat? Ben Goldacre entlarvt mit so viel Witz wie Wissen die zweifelhafte Wissenschaft hinter vermeintlich geprüften und bewiesenen Fakten und zeigt uns, wie wir mit eigenen Mitteln schlechte von guter Wissenschaft unterscheiden können.

Der Teufel von Chicago

ein Architekt, ein Mörder und die Weltausstellung, die Amerika veränderte

Author: Erik Larson

Publisher: N.A

ISBN: 9783596153916

Category:

Page: 446

View: 5811

Fiction

Blinde Liebe

Krimi-Klassiker

Author: Wilkie Collins

Publisher: e-artnow

ISBN: 8026841573

Category: Fiction

Page: 125

View: 2905

Dieses eBook: "Blinde Liebe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Wilkie Collins (1824-1889) war ein britischer Schriftsteller und Verfasser der ersten Mystery Thriller. Er sollte zu einem der populärsten Autoren seiner Zeit werden. Seine bekanntesten Werke sind Die Frau in Weiß und Der Monddiamant. Beide Romane würde man heute als Mystery Thriller oder im Fall von The Moonstone als Detective Novel bezeichnen, und man kann Wilkie Collins mit einigem Recht als einen der Begründer dieser Genres sehen. Das Spätwerk The Haunted Hotel stellt einen sich von der Masse durch seinen psychologischen Gehalt und die möglicherweise erste Darstellung von Hirntod in der englischsprachigen Literatur abhebenden Beitrag zur viktorianischen Novel of Sensation dar. Mit seinem Roman Gesetz und Frau schrieb er den ersten Kriminalroman der Literaturgeschichte mit einem weiblichen Detektiv. Aus dem Buch: "Draußen stieg der Sturm immer höher und höher; die beiden Frauen hörten ihn heulen und von entlaubten Bäumen die dürren Aeste herunterreißen und zerknicken; sie hörten das Donnern und Brüllen der Meereswogen, welche die Flut über die gelben Sanddünen trieb."

Hexenjagd

ein Drama in 2 Akten

Author: Arthur Miller

Publisher: N.A

ISBN: 9783596271085

Category:

Page: 119

View: 748

Biography & Autobiography

Ich bin das Mädchen aus Aleppo

Ich widme dieses Buch allen Kindern im Krieg. Ihr seid nicht allein.

Author: Bana Alabed

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732555879

Category: Biography & Autobiography

Page: 200

View: 9793

Bana Alabed war sieben Jahre alt, als sie sich an die Welt wandte, um die Gewalt, die Angst, den Horror auszudrücken, die sie und ihre Familie im Bürgerkrieg in Syrien erlebten - per Twitter. Ihre Botschaften bewegten die Welt, sie gaben dem Elend und Millionen unschuldigen Kindern eine Stimme. Ich bin das Mädchen aus Aleppo erinnert uns an die fast grenzenlose Kraft, die dem Menschen innewohnt, an den unermesslichen Mut eines Kindes, und an die Macht der Hoffnung. Es ist ein Buch, das uns alle verändern kann.
Indians of North America

Der sang von Hiawatha

Author: Henry Wadsworth Longfellow

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Indians of North America

Page: 196

View: 4000

Health & Fitness

Endlich ohne Alkohol!

Der einfache Weg mit Allen Carrs Erfolgsmethode

Author: Allen Carr

Publisher: Mosaik Verlag

ISBN: 3641114268

Category: Health & Fitness

Page: 304

View: 1141

Einfach und endgültig zu einem genussvollen Leben ohne Alkohol. Hier ein Gläschen im Büro, da ein Gläschen auf der Party – die Grenze zwischen geselligem Genuss und zerstörerischer Abhängigkeit ist fließend. Allen Carr, der mit seiner sensationellen Methode schon Millionen Menschen geholfen hat, schafft hier Abhilfe. Schritt für Schritt weist er einen einfachen Weg, sich nicht vom Alkohol verführen zu lassen: Sofort, dauerhaft und ohne Entzugserscheinungen oder übermenschliche Willensanstrengung.

Who are we?

die Krise der amerikanischen Identität

Author: Samuel P. Huntington

Publisher: N.A

ISBN: 9783442151981

Category:

Page: 506

View: 3634

Fiction

Andere Stimmen, andere Räume

Author: Truman Capote

Publisher: Kein & Aber AG

ISBN: 303699257X

Category: Fiction

Page: 256

View: 4176

Nach dem Tod seiner Mutter soll der 13-jährige Joel Knox zu seinem Vater ziehen, für ihn ein völlig Unbekannter. Als er in Alabama auf dem Land ankommt, findet er auf dem verfallenen Anwesen nur seine missmutige, spröde Stiefmutter Miss Amy und seinen rätselhaften Cousin Randolph vor, die wie Gespenster durch das geheimnisvolle Haus geistern – von seinem Vater fehlt weiterhin jede Spur. Mit der Veröffentlichung der halluzinatorisch anmutenden Begegnung eines Jungen mit einer sonderbaren Erwachsenenwelt katapultierte sich der damals 24-jährige Truman Capote 1948 augenblicklich in die oberste Schriftstellerliga.

Savigny global 1814-2014

"Vom Beruf unserer Zeit" zum transnationalen Recht des 21. Jahrhunderts

Author: Stephan Meder,Christoph-Eric Mecke

Publisher: V&r Unipress

ISBN: 9783847103943

Category:

Page: 598

View: 7174

2014 jahrte sich die Publikation von Friedrich Carl von Savignys Schrift Vom Beruf unsrer Zeit fur Gesetzgebung und Rechtswissenschaft zum zweihundertsten Mal. Bereits Mitte des 19. Jahrhunderts liess diese Schrift auch viele Rechtsgelehrte ausserhalb Deutschlands vom beruhmten Savigny sprechen. Weit uber den Anlass der Schrift hinausgehend hatte Savigny eine bis heute andauernde Grundsatzdebatte uber den Begriff und die Entstehung des Rechts sowie die Aufgabe und das Selbstverstandnis der Rechtswissenschaft eroffnet. Gegenstand des vorliegenden Sammelbandes sind rechtshistorische Forschungsbeitrage zur globalen Rezeption von Savignys Schrift sowie rechtstheoretische Uberlegungen zur Anschlussfahigkeit von Savignys Rechtsquellenpluralismus im gegenwartigen Zeitalter staatlicher Deregulierung und Transnationalisierung des Rechts. Dieser Titel erscheint auch als Open-Access-Publikation. Nach dem Erscheinungstermin werden Sie hier den Titel kostenlos zum Download finden. The year 2014 marked the bicentenary of the publication of Friedrich Carl von Savigny's "Vom Beruf unsrer Zeit fur Gesetzgebung und Rechtswissenschaft". Even in the mid-19th century, many legal scholars outside of Germany spoke of the "renowned Savigny" on account of this pamphlet. Much more importantly, Savigny opened up a fundamental debate that continues today over the definition and emergence of law and the role and self-perception of jurisprudence. The present anthology comprises legal historical contributions on the global reception of Savigny's pamphlet and legal theoretical observations on the integrability of his thoughts on the pluralism of legal sources in the present age of state deregulation and the transnationalisation of law. This title is one of our open access titles.