History

They Came Before Columbus

The African Presence in Ancient America

Author: Ivan Van Sertima

Publisher: Random House Incorporated

ISBN: N.A

Category: History

Page: 284

View: 3286

Examines cultural analogies between Native Americans and Africans, offering evidence of the presence of African explorers in the New World centuries before the arrival of Columbus.
History

Egypt Revisited

Author: Ivan Van Sertima

Publisher: Transaction Publishers

ISBN: 9780887387999

Category: History

Page: 441

View: 8493

This volume represents a new departure in the examination of Egypt's place in the African context. It brings together the latest research of the 1980s on Nile Valley civilizations, what they achieved, and their impact on Africa and the world. The authors take an "Afrocentric" in contrast to a "Eurocentric" perspective in their studies of the birthplace of civilization. This volume includes sections on the race and origin of the ancient Egyptians, black dynasties and rulers, Egyptian science and philosophy, and great Egyptologists. It sheds new light on neglected aspects of history. Ivan Van Sertima is professor of African studies, Rutgers University, and editor of the Journal of African Civilizations. He is the author of They Came Before Columbus: The African Presence in Ancient America, winner of the Clarence L. Holte International Prize.
Biography & Autobiography

Erinnerungen der Kaiserin Katharina die Große (Gesamtausgabe)

Von ihr selbst verfasst

Author: Katharina die Grosse

Publisher: Musaicum Books

ISBN: 8027217253

Category: Biography & Autobiography

Page: 647

View: 6229

Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. (Auch als "Erinnerungen der Kaiserin Katharina II von ihr selbst geschrieben" bekannt). Katharina II., genannt Katharina die Große (1729 - 1796), war ab dem 9. Juli 1762 Kaiserin von Russland, Herzogin von Holstein-Gottorf und ab 1793 Herrin von Jever. Sie ist die einzige Herrscherin, welcher in der Geschichtsschreibung der Beiname die Große verliehen wurde. Katharina II. ist eine Repräsentantin des aufgeklärten Absolutismus.
History

Egypt Revisited

Author: Van Sertima Ivan

Publisher: Transaction Publishers

ISBN: 9780887387999

Category: History

Page: 441

View: 3480

This volume represents a new departure in the examination of Egypt's place in the African context. It brings together the latest research of the 1980s on Nile Valley civilizations, what they achieved, and their impact on Africa and the world. The authors take an "Afrocentric" in contrast to a "Eurocentric" perspective in their studies of the birthplace of civilization. This volume includes sections on the race and origin of the ancient Egyptians, black dynasties and rulers, Egyptian science and philosophy, and great Egyptologists. It sheds new light on neglected aspects of history. Ivan Van Sertima is professor of African studies, Rutgers University, and editor of the Journal of African Civilizations. He is the author of They Came Before Columbus: The African Presence in Ancient America, winner of the Clarence L. Holte International Prize.

1421

als China die Welt entdeckte

Author: Gavin Menzies

Publisher: N.A

ISBN: 9783426777664

Category:

Page: 602

View: 7361

History

»Neger, Neger, Schornsteinfeger!«

Meine Kindheit in Deutschland

Author: Hans J. Massaquoi

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104002991

Category: History

Page: 416

View: 4412

***Spannend wie ein Abenteuerroman*** Als Sohn einer weißen Mutter und eines schwarzen Vaters wächst Hans-Jürgen Massaquoi in großbürgerlichen Verhältnissen in Hamburg auf. Doch eines Tages verlässt der Vater das Land. Hans-Jürgen und seine Mutter bleiben zurück und ziehen in ein Arbeiterviertel. Als die Nazis die Macht übernehmen, verändert sich ihr Leben grundlegend ... Hans J. Massaquoi beschreibt in seiner außergewöhnlichen Autobiographie seine Kindheit und Jugend zwischen 1926 und 1948 als einer der wenigen schwarzen Deutschen in diesem Land.
Body, Mind & Spirit

Lost City, Found Pyramid

Understanding Alternative Archaeologies and Pseudoscientific Practices

Author: Jeb J. Card,David S. Anderson

Publisher: University of Alabama Press

ISBN: 0817319115

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 259

View: 2533

Lost City, Found Pyramid: Understanding Alternative Archaeologies and Pseudoscientific Practices explores the phenomenon of pseudoarchaeology in popular culture and the ways that professional archaeologists can respond to sensationalized depictions of archaeology and archaeologists.
History

Geschichte der Welt Die Welt vor 600

Frühe Zivilisationen

Author: Akira Iriye,Jürgen Osterhammel,Hans-Joachim Gehrke

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406641113

Category: History

Page: 1082

View: 4346

Von der Altsteinzeit bis zur Spätantike reicht das große Panorama, das im ersten Band der Geschichte der Welt entworfen wird – eine grandiose Darstellung von mehr als 2,7 Millionen Jahren Kultur- und Ereignisgeschichte der Menschheit. Sie reicht von den Anfängen der Menschwerdung über den Beginn des Ackerbaus, das Aufblühen der frühen Hochkulturen bis zur Epoche der griechisch-römischen Welt und dem Ende der Gupta-Zeit in Indien, dem Niedergang der Sui-Dynastie in China und dem Aufkommen des Islam. Dieser Band über ferne Zeiten und alte Kulturen der Menschheit liefert den Schlüssel zum Verständnis auch jüngerer Epochen, wurden sie doch nachhaltig von Kulturen geprägt, die bereits untergegangen waren, lange bevor die Schrift erfunden wurde. Die meisterhafte Beschreibung der frühen Zivilisationen erhellt gleichermaßen das schriftlose Dunkel der Frühgeschichte wie den kulturellen Reichtum des Alten Orients, Ägyptens und der Klassischen Antike, aber auch der indischen und ostasiatischen Staatenwelt. Alle Beiträge sind großzügig mit Karten, Plänen, Abbildungen und Zeittafeln ausgestattet. Mit Beiträgen von Hans-Joachim Gehrke, Mark Edward Lewis (übersetzt von Andreas Wirthensohn), Axel Michaels, Hermann Parzinger und Karen Radner

Aufstieg und Fall des Alten Ägypten

Die Geschichte einer geheimnisvollen Zivilisation vom 5. Jahrtausend v. Chr. bis Kleopatra

Author: Toby Wilkinson

Publisher: N.A

ISBN: 9783570552759

Category:

Page: 825

View: 7306

America

Die Eroberung Amerikas

das Problem des Anderen

Author: Tzvetan Todorov

Publisher: N.A

ISBN: 9783518112137

Category: America

Page: 312

View: 4017

Education

The New Plantation

Black Athletes, College Sports, and Predominantly White NCAA Institutions

Author: Billy Hawkins

Publisher: Palgrave Macmillan

ISBN: 1137357002

Category: Education

Page: 260

View: 4833

The New Plantation examines the controversial relationship between predominantly White NCAA Division I Institutions (PWI's) and black athletes, utilizing an internal colonial model.
History

The History of Africa

The Quest for Eternal Harmony

Author: Molefi Kete Asante

Publisher: Routledge

ISBN: 1136752641

Category: History

Page: 416

View: 2743

This book provides a wide-ranging history of Africa from earliest prehistory to the present day – using the cultural, social, political, and economic lenses of Africa as instruments to illuminate the ordinary lives of Africans. The result is a fresh survey that includes a wealth of indigenous ideas, African concepts, and traditional outlooks that have escaped the writing of African history in the West. This straightforward, illustrated and factual text allows the reader to access the major developments, personalities and events on the African continent. Written by a world expert in African history, this ground-breaking survey is an indispensable guide.
Computers

Die Mühle des Hamlet

Ein Essay über Mythos und das Gerüst der Zeit

Author: Giorgio de Santillana,Hertha v. Dechend

Publisher: Springer

ISBN: 9783709193853

Category: Computers

Page: 522

View: 7497

Die Mühle des Hamlet enthält den Bericht über eine faszinierende Expedition der Autoren durch die Kulturgeschichte der Menschheit. Gestützt auf zahllose Dokumente aus fast aller Welt und eine entsprechend umfangreiche Bibliographie gelingt es den Autoren, überzeugend und detailliert nachzuweisen, daß die großen universellen Mythen - unter denen die Mühle des Hamlet, oder vielmehr die des skandinavischen Amlodhi, nur als das Ende einer langen Kette zu sehen ist - einen gemeinsamen Ursprung haben, der nicht auf der Erde zu finden ist, sondern im Sternenhimmel: Der Mythos ist eine Sprache für die Darstellung, die Überlieferung und die Handhabung eines umfangreichen und komplexen Korpus astronomischer Kenntnisse gewesen und damit - als Sprache der astronomisch berechenbaren und strukturierbaren Zeit - der Ursprung des wissenschaftlichen Denkens. Das Buch läßt die Unhaltbarkeit der gängigen Vorstellung deutlich werden, die Weltbilder unserer Vorfahren ließen sich allein aus den vermeintlichen Inhalten der Mythen ermitteln, als handle es sich dabei um wörtlich zu nehmende Beschreibungen.