Literary Criticism

Unclaimed Experience

Trauma, Narrative, and History

Author: Cathy Caruth

Publisher: JHU Press

ISBN: 1421421658

Category: Literary Criticism

Page: 208

View: 935

Her afterword serves as a decisive intervention in the ongoing discussions in and about the field.
Psychology

Unclaimed experience

trauma, narrative, and history

Author: Cathy Caruth

Publisher: Johns Hopkins Univ Pr

ISBN: N.A

Category: Psychology

Page: 154

View: 5874

Caruth proposes that in the "widespread and bewildering experience of trauma" in our century -- both in its occurrence and in our attempt to understand it -- we can recognize the possibility of a history no longer based on simple models of straightforward experience and reference.
Religion

Der Mann Moses und die monotheistische Religion

Author: Sigmund Freud

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3845700696

Category: Religion

Page: 248

View: 2225

Die Geschichte des Mannes Moses und seine ägyptische Herkunft werden zunächst in der Art eines historischen Romans entwickelt. Aus der Geschichte des Mannes wächst die seines Werkes und die des jüdischen Volkes. Herkunft und Entwicklung des jüdischen Monotheismus, eines Schrittes in der Entwicklung zur Geistigkeit, seine Abhängigkeit von Ägypten und seine weiteren Schicksale lassen sich aus der Geschichte ihres Schöpfers ableiten. Freud schafft einen Zugang zum Verständnis vieler Eigenschaften des jüdischen Volkes, vor allem aber gewinnt er einen neuen Ausblick auf das Wesen der Religion. Überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1939.
Comic books, strips, etc

Komm zurück, Mutter

Author: Paul Hornschemeier

Publisher: N.A

ISBN: 9783551748775

Category: Comic books, strips, etc

Page: 128

View: 4428

Klappentext: Diese außergewöhnliche Graphic Novel besticht sowohl durch ihre klaren Zeichnungen als auch durch ihre eindringliche Geschichte. Thomas und sein Vater müssen nach dem Tod der Mutter ihr Leben neu beginnen, doch der Vater kommt nicht über den Verlust hinweg. Stattdessen ist es an seinem siebenjährigen Sohn, den Alltag zu organisieren und die Familie zu stützen. Paul Hornschemeiers Graphic Novel wurde in den USA von der Kritik gefeiert und wird sicher auch in Deutschland für Begeisterung sorgen. Selten wird im Comic so pointiert und bewegend erzählt.
Literary Criticism

Listening to Trauma

Conversations with Leaders in the Theory and Treatment of Catastrophic Experience

Author: N.A

Publisher: JHU Press

ISBN: 1421414465

Category: Literary Criticism

Page: 392

View: 8159

This new collection from Cathy Caruth features interviews with a diverse group of leaders in the theorization of, and response to, traumatic experience in the twentieth and twenty-first centuries. Crossing the boundaries of discipline and profession, Caruth’s subjects include literary theorists and critics, psychoanalysts, psychiatrists, psychologists, political activists, filmmakers, public intellectuals, institutional leaders, and researchers. Exploring the intertwining of the intellectual and personal dimensions of experience, each interview is accompanied by Caruth's intimate photographic portrait of its subject. Caruth chose her subjects because of their impact on her thinking as well as their significant role as witnesses to the collective and cultural significance of trauma. The individuals profiled here are innovators in the theory of trauma (Part I), in the clinical, activist, or testimonial interventions in trauma (Part II), or in the creation or modification of institutions that provide therapeutic, artistic, or legal responses to traumatic events (Part III). Two of the interviews first appeared in Caruth's landmark 1995 work, Trauma: Explorations in Memory. The rest were conducted between 2011 and 2013 after the field of trauma studies expanded significantly. Representing both the foundation of trauma research and cutting-edge approaches to the topic, this collection will be useful to practitioners with an interest in post-traumatic stress disorder as well as scholars exploring the multiple dimensions of profound human experience. A portion of the proceeds from sales of this book will go to the Grady Nia Project for abused, suicidal, and low-income African American women. -- M. Gerard Fromm, Author, Lost in Transmission: Studies of Trauma across GenerationsRoger Luckhurst, Professor at Birkbeck College, University of London
Fiction

Die Straße der Geschichtenerzähler

Author: Kamila Shamsie

Publisher: eBook Berlin Verlag

ISBN: 3827078008

Category: Fiction

Page: 384

View: 3874

Juli 1914. Vivian Rose Spencer hastet über die antiken Pflastersteine den Hang hinauf, unter Feigen und Zypressen hindurch, und stolpert fast unversehens in ihre erste Entdeckung. Tahsin Bey, ein Freund ihres Vaters, hat sie eingeladen, an den Ausgrabungen von Labraunda teilzunehmen. An diesem sagenhaften Ort, in dem strahlenden Licht Kariens lässt sie die strengen Konventionen ihrer Heimat weit hinter sich und wird auch Tahsin Bey auf ganz neue Weise begegnen. Juli 1915. Der junge Paschtune Qayyum Gul kehrt verwundet aus dem Krieg zurück; Vivian folgt einer Spur ihres verschwundenen Geliebten. In einem Zug nach Peschawar treffen die beiden aufeinander, nicht ahnend, dass ihre Geschicke sich auf immer verbinden und sie eines Tages, in der Straße der Geschichtenerzähler, wieder zusammenführen werden. Kamila Shamsie hat einen fesselnden Roman über Liebe und Verrat, über Unterdrückung und das Streben nach Freiheit, geschrieben. Voll sinnlicher Details – die blühenden Gärten Peschawars, der Geruch nach Tabak, Erde und Feigen – ist »Die Straße der Geschichtenerzähler« ein Stück erfahrbare Geschichte, ein leidenschaftlicher, dringlicher Roman.
Literary Criticism

Literature in the Ashes of History

Author: Cathy Caruth

Publisher: JHU Press

ISBN: 1421411555

Category: Literary Criticism

Page: 129

View: 5096

These stories of trauma cannot be limited to the catastrophes they name, and the theory of catastrophic history may ultimately be written in a language that already lingers in a time that comes to us from the other side of the disaster.
Fiction

Falling Man

Roman

Author: Don DeLillo

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 346230559X

Category: Fiction

Page: 272

View: 6845

Ein kühnes Meisterwerk – Don DeLillos großer Roman über den 11. September New York am 11. September. Eine Stadt in Asche und Rauch. In eindringlichen Bildern zeichnet Don DeLillo den Ablauf der Ereignisse nach: von den Tätern zu den Opfern, von Hamburg nach New York. Erzählt wird das Leben einer Familie, die berührende Geschichte einer Liebe, der Alltag nach der Katastrophe. Keith Neudecker, der im World Trade Center gearbeitet hat, kann sich am 11. 9. aus einem der brennenden Türme retten. Er sieht, was geschieht, ohne es zu begreifen, und schlägt sich wie in Trance zu seiner Ex-Frau Lianne und seinem kleinen Sohn Justin durch. In ihrer Verzweiflung klammern sich Keith und Lianne aneinander, sie wollen aus der Einsamkeit der Angst in ein gemeinsames Leben zurückfinden. Gespräche, vor allem in Liannes Familie, kreisen um den Schock, um den Terrorismus als ständige Bedrohung. Justin und seine Freunde versuchen im Spiel ihre Angst vor den Terroristen zu überwinden. Keith durchlebt immer wieder das Trauma der Flucht aus den Türmen, und Lianne irrt ziellos durch die Stadt. Und dann sieht sie voller Entsetzen Falling Man, einen Performance-Künstler. Nur mit einem Seil gesichert, stürzt er sich als Chronist des Zeitalters des Terrors hoch oben von den Wolkenkratzern in die Tiefe. Der Terror bestimmt die Realität. »Falling Man« ist ein weiterer Höhepunkt in DeLillos Werk. Von Neuem beweist der Autor, wie scharfsinnig und zugleich sensibel er einschneidende Ereignisse wahrnimmt. Mit großer sprachlicher Kunst und Prägnanz gelingt es Don DeLillo, das scheinbar Unsagbare überzeugend in Worte zu fassen.Die Originalausgabe des Romans erschien am 15. 5. 2007 in den USA.
Japanese Americans

Fremd im eigenen Leben

Roman

Author: Chang-rae Lee

Publisher: N.A

ISBN: 9783596164721

Category: Japanese Americans

Page: 394

View: 4004

Psychology

Die Narben der Gewalt

Traumatische Erfahrungen verstehen und überwinden

Author: Judith Herman

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3955717631

Category: Psychology

Page: 352

View: 3097

Dieses Buch ist das Ergebnis jahrzehntelanger Forschung und praktischer Arbeit mit Opfern sexueller und häuslicher Gewalt. Es spiegelt zudem die vielfältigen Erfahrungen der Autorin mit zahlreichen anderen traumatisierten Patienten wider, vor allem mit Kriegsveteranen und Terroropfern. 2015 fasste Judith Herman die neuesten Forschungen und Entwicklungen zusammen und ergänzte somit ihren Klassiker, der nie an Aktualität verloren hat. "Das Buch von Judith Herman ist eines der wichtigsten und gleichzeitig lesbarsten Bücher der modernen Traumaforschung. Es sollte in allen universitären Seminaren zum Thema psychische Traumatisierungen zur Pflichtlektüre gehören." - Dr. Arne Hofmann

Die Räuberbraut

Roman

Author: Margaret Atwood,Brigitte Walitzek

Publisher: Frankfurt am Main [Germany] : Fischer Taschenbuch

ISBN: 9783596131686

Category:

Page: 583

View: 2428

Cities and towns

City and Trauma

Author: Bettina Fraisl,Monika Stromberger

Publisher: Königshausen & Neumann

ISBN: 9783826027567

Category: Cities and towns

Page: 332

View: 2051

New York, Sarajevo, Hiroshima, Berlin, Pforzheim, Manchester, Kuta, Riga - Städte wie diese wurden im 20. Jahrhundert Schauplätze von durch Menschen verursachten Katastrophen. Einige dieser Städte gerinnen in der globalen Wahrnehmung gleichsam zu Synonymen von schrecklichen Ereignissen, deren Häufung sich im vergangenen Jahrhundert mit den Möglichkeiten der medialen und literarischen Verbreitung von Stadtbildern und visualisierten/literarisierten Leiderfahrungen verbindet. Die sich in diesem Kontext stellenden Fragen nach konkreten Ausprägungen von traumatischen Erfahrungen im urbanen Raum und der Veränderung von Stadtwahrnehmung durch ein (potentiell) traumatisierendes Ereignis bilden die Ausgangspunkte des Sammelbandes "Stadt und Trauma". Konkret untersucht werden sowohl Veränderungen im Stadtbild, Transformationen von urbanen Gedächtnisorten und Lesarten als auch künstlerische, vor allem literarische Reflexionen solcher Veränderungen.
Fiction

Das Bettelweib von Locarno

Author: Heinrich von Kleist

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104018405

Category: Fiction

Page: 13

View: 7219

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus Metzlers Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Eine arme alte Frau findet Obdach in einem Schloss, stirbt jedoch, nachdem sie vom Schlossherrn rüde behandelt wurde, an den Folgen eines unglücklichen Sturzes. Nun sucht sie als Geist das Schloss heim. Doch dieser Geist wartet nicht mit den üblichen Utensilien des Schauderns auf, denn diese Erzählung Heinrich von Kleists ist viel mehr als eine gewöhnliche Spukgeschichte. Das wirklich Ungeheuerliche enthält sich, verbleibt in Andeutungen.

Lies mein Begehren

Lacan gegen die Historisten

Author: Joan Copjec

Publisher: N.A

ISBN: 9783874100847

Category:

Page: 279

View: 2079

Vater

Zwei Koffer. Carl Friedman

Author: Carl Friedman

Publisher: N.A

ISBN: 9783570195222

Category:

Page: 263

View: 547

Zwei Romane, die vom jüdischen Vater und von der Vergangenheit erzählen. Wie Kinder es empfinden, wenn der Vater im KZ war oder wie einer verzweifelt nach zwei Koffern sucht, die im Krieg verloren gingen. Warmherzig, liebevoll und komisch.
Fiction

Katzenauge

Roman

Author: Margaret Atwood

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492970788

Category: Fiction

Page: 512

View: 733

»Katzenauge«, einer der erfolgreichsten Romane von Margaret Atwood, erzählt von der schillernden Gefühlswelt kleiner Mädchen. Die erwachsene Elaine erinnert sich an ihre Freundschaft mit Cordelia, die, grausam und schlagfertig, der Quälgeist ihrer jungen Jahre war. Ein großer Roman über die Kindheit und die von Hassliebe geprägte Beziehung zweier Frauen.
Literary Criticism

Trauma Narratives and Herstory

Author: S. Andermahr,S. Pellicer-Ortin,Silvia Pellicer-Ortín

Publisher: Springer

ISBN: 1137268352

Category: Literary Criticism

Page: 228

View: 5775

Featuring contributions from a wide array of international scholars, the book explores the variety of representational strategies used to depict female traumatic experiences in texts by or about women, and in so doing articulates the complex relation between trauma, gender and signification.
Fiction

Whalerider

Die magische Geschichte vom Mädchen, das den Wal ritt

Author: Witi Ihimaera

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3688109341

Category: Fiction

Page: 158

View: 2151

Ein Mädchen lebt die Legende. Eine Herde Wale strandet an der Küste Neuseelands. Koro Apirana, der Stammesführer der Maori, ist verzweifelt. Er glaubt an ein Zeichen. Jahrtausendelang war die Beziehung seines Volkes zu den Walen tief und ehrfurchtsvoll, denn der Sage nach ritt einst der Urvater auf dem Rücken eines mächtigen Wals an Land. Wer kann die heiligen Tiere retten und Koros Volk Stärke und Stolz zurückgeben? Niemand denkt an Kahu, seine Enkelin, die das Leid der Wale nicht länger erträgt ... Ein magisches, weises Buch über die Verbundenheit von Mensch und Tier, die Leben spendende Kraft der Tradition und über ein junges Mädchen, das neue Hoffnung in ihre Welt bringt.
Social Science

Trauma AIDS

Eine psychoanalytische Studie über die Auswirkungen der HIV-Infektion

Author: Dieter Ohlmeier,Martin Dornes,Christel Beier

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322956415

Category: Social Science

Page: 211

View: 4230

Der Band dokumentiert die Ergebnisse eines am Sigmund-Freud-Institut in Frankfurt durchgeführten Forschungsprojekts über die psychischen Folgen der Traumatisierung durch HIV/Aids bei Betroffenen und Helfern. Im Mittelpunkt steht die Rekonstruktion und therapeutische Reflexion einer zweijährigen Gruppenanalyse mit HIV-infizierten homosexuellen Patienten. Die Autoren zeigen,wie das den Gruppenprozeß charakterisierende Berührungstabu zwischen nichtinfizierten heterosexuellen Therapeuten und infizierten homosexuellen Patienten gehandhabt werden kann. Das Buch plädiert - auch vor dem Hintergrund der Erfahrungen mit Balintgruppen - für den Einsatz analytisch orientierter Beratungsformen und Verstehenskompetenzen im Bereich der mit HIV/Aids konfrontierten helfenden Berufe.