Theorien zur Jugendkriminalit  t

Theorien zur Jugendkriminalit t

Written by: Tabea Lenz

FREE
  • Publisher: GRIN Verlag
  • Publish Date: 2018-02-07
  • ISBN-10: 9783668631663
  • ebook-theorien-zur-jugendkriminalit-t.pdf
DOWNLOAD NOW READ ONLINE

In order to read or download eBook, you need to create FREE account.
eBook available in PDF, ePub, MOBI and Kindle versions

Recent Activity

Book Summary

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2,7, Hochschule Fresenius Idstein, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschäftigt sich mit der Frage, durch welche verschiedenen Theorien sich Jugendkriminalität erklären lässt. Bei der Projektart handelt es sich um eine Literaturanalyse. Im ersten Abschnitt meiner Hausarbeit wird eine ausführliche Begriffsdefinition von abweichendem Verhalten und Kriminalität vorgenommen. Darauf aufbauend wird der Begriff Jugendkriminalität definiert, welche verschiedenen Formen und welche Ursachen es dazu gibt. Der Hauptteil der Arbeit beschäftigt sich mit Definitionen, Erklärungen und eventuellen Kritikpunkten der verschiedenen Kriminalitätstheorien. Vorgestellt wird die Lerntheorie nach Tarde sowie nach Sutherland, die Kontrolltheorie, den Labeling Aproach, die Soziobiologische Kriminalitätstheorie sowie die Anomietheorie. Nach Vorstellung dieser folgt der letzte Punkt zur Prävention von Jugendkriminalität.

Members Online